Prozessoren (CPU)

Loading
Alle Filter anzeigen
Zeige 1 bis 60 (von insgesamt 347 Artikel)
 
Alphacool Eisblock XPX Pro LGA 4189 Intel Mounting Bracket
Verfügbar

Artnr: 71641

Alphacool Eisblock XPX Pro LGA 4189 Intel Mounting Bracket
 9,98*
inkl. 19% USt + Versandkosten
über 5 verkauft
 
AMD Ryzen Threadripper PRO 5965WX 4.5GHz WRX80 128MB tray
Verfügbar

Artnr: 9064670

AMD Ryzen Threadripper PRO 5965WX 4.5GHz WRX80 128MB tray
 2.738,98*
inkl. 19% USt + Versandkosten
 
 
AMD Ryzen 5 3600 6x 3.60GHz So.AM4 WOF
Lagernd

Artnr: 73894

AMD Ryzen 5 3600 6x 3.60GHz So.AM4 WOF
 121,93*
inkl. 19% USt + Versandkosten
über 40 verkauft
 
AMD Ryzen Threadripper PRO 5975WX 4.5Ghz So.sWRX8 128MB WOF
Verfügbar

Artnr: 73813

AMD Ryzen Threadripper PRO 5975WX 4.5Ghz So.sWRX8 128MB WOF
 3.777,99*
inkl. 19% USt + Versandkosten
über 5 verkauft
 
AMD Epyc Milan 16C/32T 7313P 3.0GHZ
Verfügbar

Artnr: 9059791

AMD Epyc Milan 16C/32T 7313P 3.0GHZ
 1.008,99*
inkl. 19% USt + Versandkosten
über 10 verkauft
 
AMD Ryzen 3 4100 3.8GHz So.AM4 BOX
Lagernd

Artnr: 73432

AMD Ryzen 3 4100 3.8GHz So.AM4 BOX
 97,38*
inkl. 19% USt + Versandkosten
über 70 verkauft
 
AMD Ryzen 5 4600G 4,2GHz So.AM4 BOX
Lagernd

Artnr: 9057650

AMD Ryzen 5 4600G 4,2GHz So.AM4 BOX
 137,90*
inkl. 19% USt, Gratisversand
über 160 verkauft
 
AMD Ryzen 7 5800X3D 4,5GHz So.AM4 TRAY
Lagernd

Artnr: 73360

AMD Ryzen 7 5800X3D 4,5GHz So.AM4 TRAY
 531,99*
inkl. 19% USt + Versandkosten
über 10 verkauft
 
AMD Ryzen 5 4500 3.60GHz So.AM4 BOX
Lagernd

Artnr: 9057124

AMD Ryzen 5 4500 3.60GHz So.AM4 BOX
 99,-*
inkl. 19% USt, Gratisversand
über 220 verkauft
 
AMD Ryzen 5 5600 6x 3.50GHz So.AM4 TRAY
Lagernd

Artnr: 73324

AMD Ryzen 5 5600 6x 3.50GHz So.AM4 TRAY
 243,89*
inkl. 19% USt + Versandkosten
über 10 verkauft
 
AMD Ryzen 5 3500 3.60 GHz AM4 BOX (100-100000050BOX) retail
Verfügbar

Artnr: 9056610

AMD Ryzen 5 3500 3.60 GHz AM4 BOX (100-100000050BOX) retail
 125,89*
inkl. 19% USt + Versandkosten
über 10 verkauft
 
AMD EPYC MILAN 32-CORE 7573X 2.8GHZ
Verfügbar

Artnr: 9055883

AMD EPYC MILAN 32-CORE 7573X 2.8GHZ
 6.621,64*
inkl. 19% USt + Versandkosten
 
 
AMD EPYC MILAN 24-CORE 7473X 2.8GHZ
Verfügbar

Artnr: 9055884

AMD EPYC MILAN 24-CORE 7473X 2.8GHZ
 4.632,54*
inkl. 19% USt + Versandkosten
 
 
AMD EPYC MILAN 64-CORE 7773X 2.4GHZ
Verfügbar

Artnr: 9055885

AMD EPYC MILAN 64-CORE 7773X 2.4GHZ
 10.427,14*
inkl. 19% USt + Versandkosten
 
 
AMD EPYC MILAN 24-CORE 7443P 2.8GHZ
Verfügbar

Artnr: 9055476

AMD EPYC MILAN 24-CORE 7443P 2.8GHZ
 1.607,74*
inkl. 19% USt + Versandkosten
über 5 verkauft
 
AMD EPYC MILAN 16-CORE 7373X 3GHZ
Verfügbar

Artnr: 9055291

AMD EPYC MILAN 16-CORE 7373X 3GHZ
 4.970,06*
inkl. 19% USt + Versandkosten
 
 
AMD Ryzen 5 5600 6x 3.50GHz So.AM4 BOX
Lagernd

Artnr: 73119

AMD Ryzen 5 5600 6x 3.50GHz So.AM4 BOX
 184,-*
inkl. 19% USt, Gratisversand
über 1.980 verkauft
 
AMD Ryzen 5 5500 6x 3.60GHz So.AM4 BOX
Lagernd

Artnr: 73113

AMD Ryzen 5 5500 6x 3.60GHz So.AM4 BOX
 118,90*
inkl. 19% USt, Gratisversand
über 2.170 verkauft
 
AMD Ryzen 7 5700X 8x 3.40GHz So.AM4 WOF
Lagernd

Artnr: 73114

AMD Ryzen 7 5700X 8x 3.40GHz So.AM4 WOF
 280,-*
inkl. 19% USt + Versandkosten
über 1.940 verkauft
 
AMD Ryzen 7 5800X3D 4,5GHz So.AM4 WOF
Lagernd

Artnr: 73117

AMD Ryzen 7 5800X3D 4,5GHz So.AM4 WOF
 458,-*
inkl. 19% USt + Versandkosten
über 1.590 verkauft
 
AMD EPYC MILAN 7313 TRAY ohne Cooler (16x3.0GHZ/128MB/155W) 32
Verfügbar

Artnr: 9049686

AMD EPYC MILAN 7313 TRAY ohne Cooler (16x3.0GHZ/128MB/155W) 32 Threads/MemoryChannel 8/PCIe 4.0x128 bis 3,7GHZ
 1.245,39*
inkl. 19% USt + Versandkosten
über 5 verkauft
 
AMD EPYC Milan 32 Core 7543P 2.8GHZ tray
Verfügbar

Artnr: 9045826

AMD EPYC Milan 32 Core 7543P 2.8GHZ tray
 3.218,99*
inkl. 19% USt + Versandkosten
über 5 verkauft
 
AMD RYZEN 7 PRO 5750G 4.60GHZ 8CORE AM4 20MB 65W RADEON TRAY
Verfügbar

Artnr: 9043812

AMD RYZEN 7 PRO 5750G 4.60GHZ 8CORE AM4 20MB 65W RADEON TRAY
 377,94*
inkl. 19% USt + Versandkosten
über 70 verkauft
 
AMD Ryzen 7 4700G 3.6GHz AM4 Tray
Verfügbar

Artnr: 9039071

AMD Ryzen 7 4700G 3.6GHz AM4 Tray
 219,38*
inkl. 19% USt + Versandkosten
über 70 verkauft
 
AMD Epyc Milan 32-Core 75F3 2.9GHZ Tray
Verfügbar

Artnr: 9038952

AMD Epyc Milan 32-Core 75F3 2.9GHZ Tray
 5.557,99*
inkl. 19% USt + Versandkosten
über 5 verkauft
 
AMD EPYC MILAN 64-CORE 7713P 2.0GHZ tray
Verfügbar

Artnr: 9035623

AMD EPYC MILAN 64-CORE 7713P 2.0GHZ tray
 5.764,89*
inkl. 19% USt + Versandkosten
über 5 verkauft
 
AMD Epyc 73F3 16x 3.50GHz So.SP3 TRAY
Verfügbar

Artnr: 9035625

AMD Epyc 73F3 16x 3.50GHz So.SP3 TRAY
 4.163,38*
inkl. 19% USt + Versandkosten
über 5 verkauft
 
AMD EPYC MILAN 7343 TRAY ohne Cooler (16x3.2GHZ/128MB/190W) 32
Verfügbar

Artnr: 9035433

AMD EPYC MILAN 7343 TRAY ohne Cooler (16x3.2GHZ/128MB/190W) 32 Threads/MemoryChannel 8/PCIe 4.0x128/bis 3,9GHZ
 1.626,85*
inkl. 19% USt + Versandkosten
über 10 verkauft
 
AMD EPYC MILAN 32-CORE 7543 2.8GHZ
Verfügbar

Artnr: 9031267

AMD EPYC MILAN 32-CORE 7543 2.8GHZ
 3.565,09*
inkl. 19% USt + Versandkosten
 
 
AMD Epyc 7663 56x 2.00GHz So.SP3 TRAY
Verfügbar

Artnr: 9031268

AMD Epyc 7663 56x 2.00GHz So.SP3 TRAY
 7.608,23*
inkl. 19% USt + Versandkosten
 
 
AMD EPYC MILAN 24-CORE 7443 2.85GHZ
Verfügbar

Artnr: 9031266

AMD EPYC MILAN 24-CORE 7443 2.85GHZ
 2.389,99*
inkl. 19% USt + Versandkosten
über 5 verkauft
 
AMD EPYC MILAN 48-CORE 7643 2.3GHZ
Verfügbar

Artnr: 9029943

AMD EPYC MILAN 48-CORE 7643 2.3GHZ
 6.118,99*
inkl. 19% USt + Versandkosten
 
 
AMD Ryzen 5 5600G 6x 3.90GHz So.AM4 TRAY
Lagernd

Artnr: 70638

AMD Ryzen 5 5600G 6x 3.90GHz So.AM4 TRAY
 176,98*
inkl. 19% USt + Versandkosten
über 270 verkauft
 
AMD Ryzen 7 5700G 8x 3.80GHz So.AM4 TRAY
Lagernd

Artnr: 70585

AMD Ryzen 7 5700G 8x 3.80GHz So.AM4 TRAY
 284,94*
inkl. 19% USt + Versandkosten
über 290 verkauft
 
AMD Ryzen 7 5700G 8x 3.80GHz So.AM4 BOX
Lagernd

Artnr: 70405

AMD Ryzen 7 5700G 8x 3.80GHz So.AM4 BOX
 268,-*
inkl. 19% USt + Versandkosten
über 7.340 verkauft
 
AMD Ryzen 5 5600G 6x 3.90GHz So.AM4 BOX
Lagernd

Artnr: 70406

AMD Ryzen 5 5600G 6x 3.90GHz So.AM4 BOX
 168,-*
inkl. 19% USt + Versandkosten
über 16.120 verkauft
 
AMD Epyc 7713 64x 2.00GHz So.SP3 TRAY
Verfügbar

Artnr: 9019893

AMD Epyc 7713 64x 2.00GHz So.SP3 TRAY
 5.197,99*
inkl. 19% USt + Versandkosten
 
 
AMD Epyc 7763 64x 2.45GHz So.SP3 TRAY
Verfügbar

Artnr: 9019942

AMD Epyc 7763 64x 2.45GHz So.SP3 TRAY
 8.195,98*
inkl. 19% USt + Versandkosten
über 5 verkauft
 
AMD Epyc 7413 24x 2.00GHz So.SP3 TRAY
Verfügbar

Artnr: 9019894

AMD Epyc 7413 24x 2.00GHz So.SP3 TRAY
 2.084,98*
inkl. 19% USt + Versandkosten
über 10 verkauft
 
AMD Epyc 72F3 8x 3.70GHz So.SP3 TRAY
Verfügbar

Artnr: 9019937

AMD Epyc 72F3 8x 3.70GHz So.SP3 TRAY
 2.938,75*
inkl. 19% USt + Versandkosten
 
 
AMD EPYC MILAN 32-CORE 7513 2.6GHZ
Verfügbar

Artnr: 9019941

AMD EPYC MILAN 32-CORE 7513 2.6GHZ
 2.948,99*
inkl. 19% USt + Versandkosten
 
 
AMD Ryzen Threadripper PRO 3955WX 4.3Ghz sWRX8 72MB 280W TRAY
Verfügbar

Artnr: 9010719

AMD Ryzen Threadripper PRO 3955WX 4.3Ghz sWRX8 72MB 280W TRAY
 1.304,72*
inkl. 19% USt + Versandkosten
über 5 verkauft
 
AMD Ryzen 7 Pro 4750G 8x 3.60GHz So.AM4 TRAY
Verfügbar

Artnr: 75068

AMD Ryzen 7 Pro 4750G 8x 3.60GHz So.AM4 TRAY
 265,47*
inkl. 19% USt + Versandkosten
über 110 verkauft
 
AMD Ryzen Threadripper PRO 3995WX 4.2Ghz sWRX8 288MB 280W WOF
Verfügbar

Artnr: 74920

AMD Ryzen Threadripper PRO 3995WX 4.2Ghz sWRX8 288MB 280W WOF
 6.087,98*
inkl. 19% USt + Versandkosten
über 10 verkauft
 
AMD Ryzen 7 Pro 3700 8x 3.60GHz So.AM4 TRAY
Verfügbar

Artnr: 8999265

AMD Ryzen 7 Pro 3700 8x 3.60GHz So.AM4 TRAY
 450,08*
inkl. 19% USt + Versandkosten
 
 
AMD Ryzen 9 5950X 16x 3.40GHz So.AM4 TRAY
Verfügbar

Artnr: 74767

AMD Ryzen 9 5950X 16x 3.40GHz So.AM4 TRAY
 586,58*
inkl. 19% USt + Versandkosten
über 110 verkauft
 
AMD Ryzen 9 5900X 12x 3.70GHz So.AM4 TRAY
Verfügbar

Artnr: 74691

AMD Ryzen 9 5900X 12x 3.70GHz So.AM4 TRAY
 435,09*
inkl. 19% USt + Versandkosten
über 220 verkauft
 
AMD Ryzen 7 5800X 8x 3.80GHz So.AM4 TRAY
Lagernd

Artnr: 75529

AMD Ryzen 7 5800X 8x 3.80GHz So.AM4 TRAY
 315,79*
inkl. 19% USt + Versandkosten
über 440 verkauft
 
AMD Ryzen 9 5900X 12x 3.70GHz So.AM4 WOF
Lagernd

Mindfactory Customers' Choice Award

AMD Ryzen 9 5900X 12x 3.70GHz So.AM4 WOF
 388,-*
inkl. 19% USt, Gratisversand
über 28.520 verkauft
 
AMD Ryzen 9 5950X 16x 3.40GHz So.AM4 WOF
Lagernd

Artnr: 74531

AMD Ryzen 9 5950X 16x 3.40GHz So.AM4 WOF
 529,-*
inkl. 19% USt, Gratisversand
über 12.120 verkauft
 
AMD Ryzen 5 5600X 6x 3.70GHz So.AM4 BOX
Lagernd

Mindfactory Customers' Choice Award

AMD Ryzen 5 5600X 6x 3.70GHz So.AM4 BOX
 188,-*
inkl. 19% USt + Versandkosten
über 60.380 verkauft
 
AMD Ryzen 7 5800X 8x 3.80GHz So.AM4 WOF
Lagernd

Mindfactory Customers' Choice Award

AMD Ryzen 7 5800X 8x 3.80GHz So.AM4 WOF
 288,-*
inkl. 19% USt, Gratisversand
Mindstar Highlight
 
AMD Epyc 7H12 64x 2.60GHz So.SP3 TRAY
Verfügbar

Artnr: 8984108

AMD Epyc 7H12 64x 2.60GHz So.SP3 TRAY
 4.388,99*
inkl. 19% USt + Versandkosten
 
 
AMD Epyc 7F52 16x 3.50GHz So.SP3 TRAY
Verfügbar

Artnr: 8978613

AMD Epyc 7F52 16x 3.50GHz So.SP3 TRAY
 3.338,89*
inkl. 19% USt + Versandkosten
über 5 verkauft
 
AMD Epyc 7542 32x 2.90GHz So.SP3 TRAY
Verfügbar

Artnr: 8978614

AMD Epyc 7542 32x 2.90GHz So.SP3 TRAY
 3.665,89*
inkl. 19% USt + Versandkosten
über 5 verkauft
 
AMD Ryzen 5 4650G 4,3GHz So.AM4 11MB Cache (Tray)
Lagernd

Artnr: 8978429

AMD Ryzen 5 4650G 4,3GHz So.AM4 11MB Cache (Tray)
 144,89*
inkl. 19% USt + Versandkosten
über 1.140 verkauft
 
AMD Epyc 7642 48x 2.30GHz So.SP3 TRAY
Verfügbar

Artnr: 8976677

AMD Epyc 7642 48x 2.30GHz So.SP3 TRAY
 4.696,99*
inkl. 19% USt + Versandkosten
 
 
AMD Epyc 7F32 8x 3.70GHz So.SP3 TRAY
Verfügbar

Artnr: 8972690

AMD Epyc 7F32 8x 3.70GHz So.SP3 TRAY
 2.134,98*
inkl. 19% USt + Versandkosten
 
 
AMD Epyc 7552 48x 2.20GHz So.SP3 tray
Verfügbar

Artnr: 8961997

AMD Epyc 7552 48x 2.20GHz So.SP3 tray
 4.973,42*
inkl. 19% USt + Versandkosten
 
 
AMD Ryzen Threadripper 3960X 4.5GHz sTRX4 128MB TRAY
Verfügbar

Artnr: 8953815

AMD Ryzen Threadripper 3960X 4.5GHz sTRX4 128MB TRAY
 1.664,98*
inkl. 19% USt + Versandkosten
über 70 verkauft
Zeige 1 bis 60 (von insgesamt 347 Artikel)


CPUs / Prozessoren bei Mindfactory

GAMING-CPUs bei Mindfactory

Schon gewusst?

Der Prozessor gehört zu den wichtigsten Komponenten eines Computers. Nicht selten wird er auch als Herz eines Rechners bezeichnet. Die CPU ist für die Verarbeitung sämtlicher Prozesse zuständig. Selbst grafische Informationen werden durch die Recheneinheiten vorbereitet und anschließend an die Grafikkarte weitergeleitet. Ohne die CPU wären weder Office-Anwendungen noch Bild- und Videobearbeitungen realisierbar oder anders ausgedrückt: Fehlt dieser, können keine Programme ausgeführt werden.

Für den Mainstream-Bereich existieren zahlreiche unterschiedliche Prozessoren, die sich speziell für bestimmte Einsatzzwecke, wie beispielsweise Office oder Gaming, eignen, während für professionelle Anwendungen, die komplizierte und aufwendigere Berechnungen vornehmen, die wahren Kernproleten zum Einsatz kommen. Letztere werden zumeist bei IT-Unternehmen oder Serverfarmen verwendet.

Gameplay für Einsteiger oder gleich auf High-End-Niveau? Die Ryzen™ Serie von AMD macht es möglich!

Ryzen™ 5000 CPUs

Starke Single-Core-Performance gefragt? Mit der Intel® Core™ Serie finden Sie Ihre Lösung!

Intel® Core™ Serie

CPU Range

Ryzen™-9-Serie von AMD

Die Ryzen™-9-Serie von AMD liefert höchste Performance zu einem hervorragenden Preis-Leistungs-Verhältnis. Zahlreiche Kerne sowie hohe Taktraten stehen Ihnen für ein High-End-Gaming in 4K zur Verfügung. Doch auch kreative User, die Bildbearbeitungen und Videoschnitte vornehmen oder gar 3D-Designs erstellen, profitieren von der starken Multi-Thread-Performance der AMD-Prozessoren.

Dank modernster Schnittstellen setzen Sie neue Maßstäbe und holen die Bestleistung aus Ihrem System. Durch die höheren Geschwindigkeiten und größeren Bandbreiten erhalten Gamer und Kreative das Quäntchen mehr Power, das zum Gameplay der nächsten Generation passt und zeitgleich Ihre Produktivität in der Entwicklung und in der Konstruktion von neuen Produkten steigert. Mit der Ryzen™-9-Serie von AMD erklimmen Sie den Olymp der High-End-CPUs.

Jetzt entdecken
Ryzen™-9-Serie von AMD
Ryzen™-Threadripper™-Serie

Sie haben große Visionen und möchten Ihre Projekte mit realistischen Details versehen? Mit der Ryzen™-Threadripper™-Serie von AMD steht Ihnen die kreative Welt offen. Ob Konstruktionen für Maschinenbauer, das Erstellen von kreativen und mystischen Spielcharakteren oder anspruchsvolles Mastering - die Threadripper™-Serie versorgt Sie mit genügend Power.

Die pure Leistung wird von Kernzahlen beginnend mit 12 sichergestellt, wobei die Grenze bis hoch zu 64 reicht. In Verbindung mit einer erstklassigen Kühlung sowie neuester Speichermedien bewältigen sie die anspruchsvollsten Aufgaben in kürzester Zeit und finden sogar noch Zeit, während des Renderings bei einem guten Film in höchster Auflösung zu entspannen. Mit der Ryzen™-Threadripper™-Serie von AMD ist nichts unmöglich!

Jetzt entdecken
Ryzen™-Threadripper™-Serie
Intel®-Core™-i9-Serie

Die Intel®-Core™-i9-Serie steht für eine einmalige Single-Core-Performance, von der Sie sowohl im Gameplay als auch bei professionellen Anwendungen profitieren. Zahlreiche Kerne sowie extrem hohe Taktraten werden Ihr System auf Höchstleistung trimmen.

Ob Gaming auf High-End-Niveau oder Bild- und Videobearbeitungen wie vom Profi - die Intel®-Core™-i9-Serie bietet Ihnen optimierte Technologien zur Beschleunigung Ihres Systems sowie zahlreiche Features, die nicht nur Ihre Netzwerkkonnektivität verbessern, sondern auch Ihr Entertainment-Center aufs nächste Level heben. Überzeugen Sie sich selbst von den High-End-Prozessoren von Intel® und ihrer Performance.

Jetzt entdecken
Intel®-Core™-i9-Serie
Xeon® Reihe von Intel®

Die Intel® Xeon® Serie wurde für professionelle Anwendungen im Bereich des Renderings, für Server und Workstations optimiert. Neben zahlreichen Sicherheitsfunktionen und Netzwerkverbesserungen bieten Ihnen die Xeon® Prozessoren ausreichend Power für rechenintensive Workflows auf höchster Ebene.

Dafür stehen Ihnen zahlreiche Kerne sowie hohe Taktraten zur Verfügung, die vor allem im Bereich der Single-Core-Performance ihre wahre Stärke zeigen. In der Xeon® Familie von Intel® finden Sie ein großes Spektrum an Prozessoren, die speziell für bestimmte Anwendungsgebiete konzipiert sind und sich durch eine leistungsoptimierte Performance auszeichnen.

Jetzt entdecken
Xeon® Reihe von Intel®

AMD vs. Intel®

Benchmarks
AMD Ryzen™ 9 5950X
17979
AMD Ryzen™ 9 5900X
17051
Intel® Core™ i9-10900K
17025
AMD Ryzen™ 7 5800X
16070
AMD Ryzen™ 9 3950X
13894
Intel® Core™ i7-10700K
13498
AMD Ryzen™ 5 5600X
13003
Intel® Core™ i9-9900K
12883
Intel® Core™ i9-9900KF
12418
AMD Ryzen™ 7 3800XT
11553
AMD Ryzen™ 9 3900X
11232
AMD Ryzen™ 7 3800X
10085
Intel® Core™ i7-9700K
10074
AMD Ryzen™ 7 3700X
9872
Intel® Core™ i7-8700K
9578
AMD Ryzen™ 5 3600
8544
Intel® Core™ i5-9600K
8216
Intel® Core™ i5-10400F
7516
Intel® Core™ i5-9400F
6191
Intel® Core™ i5-9400
5804
Intel® Core™ i5-8400
5786
AMD Ryzen™ 3 3200G
3809

Benchmark wurde mit 3D Mark Time Spy, GPU Count: 1 durchgeführt (Stand: 01/2021)

Wichtige Eigenschaften von Prozessoren

Die Kerne:

Bei der Abwicklung von Prozessen wird jedem Kern sozusagen eine Aufgabe zugeteilt. Je mehr Kerne eine CPU besitzt, umso mehr Berechnungen können gleichzeitig durchgeführt werden. Hierbei fällt auch immer wieder der Begriff Single-Core-Performance, von der manche Anwendungen stark profitieren.

Die Kerne:
Die Threads:

Einige CPUs besitzen einen freigeschalteten Multiplikator. Das bedeutet, dass die eigentliche Anzahl der Kerne virtuell verdoppelt wird. Dieses Hyperthreading ist vor allem bei Programmen von Vorteil, die in der Parallelisierung der Abläufe im Prozessor ihre Stärken entwickeln. Bekannt für eine sehr gute Multi-Core-Performance sind CPUs von AMD.

Die Threads:
Die Taktfrequenz:

Die Taktfrequenz ist maßgeblich für die Geschwindigkeit der CPU verantwortlich. Bei der Taktfrequenz gilt: Je höher, desto besser. Denn die Frequenz bestimmt, wie schnell bestimmte Programme geladen oder Aufgaben erledigt werden.

Die Taktfrequenz:
Der Cache:

Der Cache dient im Grunde zur Entlastung des Arbeitsspeichers. Denn in ihm werden ebenfalls flüchtige Daten gespeichert, die häufig benötigt werden. Dabei wird der Cache in L1, L2 und L3 aufgeteilt. Der L1-Cache stellt dabei den kleinsten und schnellsten Speicher dar. Dafür profitieren gerade Games von einem größeren L2- und L3-Cache, da in jenen wichtige Informationen zu immer wiederkehrenden Elementen gespeichert werden.

Der Cache:

Häufige Fragen

Was ist ein Prozessor?

Ein Prozessor gilt als Herzstück elektronischer Geräte und ist daher ein unverzichtbarer Bestandteil. In der Regel wird der Prozessor auch als CPU bezeichnet. Die Abkürzung steht für "Central Processing Unit", zu Deutsch: zentrale Recheneinheit. Grundsätzlich ist die CPU dafür zuständig, Milliarden von Rechenoperationen pro Sekunde auszuführen. Die bekanntesten Prozessor-Hersteller sind AMD und Intel®. CPUs werden neben Computern auch in Smartphones, Tablets und modernen Digitalkameras verbaut.

Welche Prozessor-Typen gibt es?

Es wird zwischen zwei Prozessorbauarten unterschieden. Während die einen in Desktop-PCs verwendet werden, kommen mobile Prozessoren in Notebooks zum Einsatz. Oftmals werden auch Notebook-CPUs in Stand-PCs eingesetzt, um den Energieverbrauch sowie die Notwendigkeit einer aufwendigen Kühlung zu reduzieren. Im Computer-Bereich gibt es beinahe nur Modelle der Hersteller AMD und Intel®.

  Prozessoren für Schreibtisch-PCs Prozessoren für Notebooks
Einsteigerklasse
  • AMD-Sempron-64
  • Intel®-Celeron-D
  • AMD-Mobile-Sempron
  • Intel®-Celeron-M
Mittelklasse
  • AMD-Athlon™-64
  • Intel®-Pentium®-4
  • AMD-Mobile-Athlon™-64
  • Intel®-Pentium®-M
  • Intel®-Core™-Solo
Oberklasse
  • AMD-Athlon™-64-X2
  • AMD-X3/X4-Phenom
  • Intel®-Pentium®-D
  • Intel®-Pentium®-Dualcore
  • Intel®-Core™-2-Duo/Quad/Extreme
  • AMD-Turion-64-Mobile-Technology
  • AMD-Turion-64-X2-Mobile Technology
  • Intel®-Pentium®-Dualcore
  • Intel®-Core™-Duo
  • Intel®-Core™-2-Duo
  • Intel®-Core™-2-Extreme
Welche Prozessor-Temperatur ist normal?

Damit der Prozessor keinen Schaden nimmt und möglichst lange einwandfrei funktioniert, sollte die CPU-Temperatur eine gewisse Grenze nicht überschreiten. Je nach Prozessor-Modell liegt die maximale Temperatur zwischen 55 und 100°C.

Bei geringer Auslastung erwärmt sich die CPU auf etwa 30 bis 50°C. Je nach Mainboard-Einstellungen und Kühlung können diese Werte jedoch schwanken.

Durch die Nutzung rechenintensiver Programme kann die Prozessor-Temperatur auf bis zu 95°C ansteigen. Wird die CPU zu heiß, verändert sich die Grafik und die Leistung wird automatisch gedrosselt. Sie sollten eine Überhitzung demzufolge vermeiden.

Prozessor: Was bedeutet tray?

Die Verkaufsform tray (engl.: Schale) steht für die Verpackung eines Gegenstandes in einer gerade ausreichend großen, durchsichtigen oder zumindest neutral gestalteten Schachtel. Chiphersteller liefern die Palettenware ohne Umverpackung an große PC-Hersteller. Bei der tray-Option erhalten Sie nicht nur kein Zubehör, sondern es entfällt auch die Gewährleistung auf Ersatz. Aus diesem Grund empfehlen wir den Kauf eines boxed-Modells.

Prozessor: Was bringen mehr Kerne?

Da die Taktfrequenz einer CPU aufgrund der Wärmeentwicklung nicht beliebig erhöht werden kann, waren Prozessor-Hersteller gezwungen, Mehrkern-Prozessoren zu entwickeln. Diese verdrängten die Single-Core-Lösungen weitestgehend vom Markt. Dank diverser Prozessorkerne können die anfallenden Rechenoperationen eines Systems aufgeteilt werden. Dadurch ist Ihr PC oder Notebook seltener überlastet und friert auch nicht so oft ein. Ein Prozessor mit mehreren Kernen steigert nicht nur die Taktfrequenz, sondern auch die Leistung des Computers.

In der Praxis wird die Leistungssteigerung jedoch von dem ausgeführten Programm sowie dem verwendeten Betriebssystem bedingt. Das Prinzip ist nur möglich, wenn die Software Multi-threadfähig ist.

Tipp: Die Anzahl der Prozessorkerne allein ist kein Indikator für einen guten Prozessor.

Welcher Prozessor ist der Beste?

Die langjährigen Konkurrenten AMD oder Intel® sind bereits seit vielen Jahren an der Spitze der Prozessoren-Hersteller zu finden. Auf der Suche nach der richtigen CPU spielen diverse Faktoren wie beispielsweise das vorhandene Budget und der geplante Einsatzort eine wichtige Rolle. Zudem bieten AMD-Prozessoren durch den Multicore-Ansatz eindeutige Vorteile in Anwenderprogrammen wie Video- und Bildbearbeitungen. In der Theorie werden dadurch auch Spiele besser wiedergegeben, doch unterstützen die meisten Games dieses Verfahren nicht.

Damit Sie einen guten Einblick erhalten, welche CPU wirklich zu Ihren Anforderungen passt, haben wir Ihnen ein Prozessoren-Ranking zusammengestellt, aus dem Sie alle wichtigen Informationen entnehmen können.

Welcher Prozessor für den Gaming-Bereich?

Nachfolgend finden Sie ausgewählte Beispiele von CPUs, die sich für Gaming-Zwecke eignen:

Für den Einsteiger-Bereich:

Für den Mittelklasse-Bereich:

Für die Oberklasse:

Prozessor zu heiß: Was tun?

Weist Ihre CPU eine zu hohe Betriebstemperatur auf, sollten Sie unverzüglich handeln.

  • Lüfter kontrollieren: Ein häufig auftretender Grund, wenn die CPU zu heiß wird, ist eine schlechte Kühlung. Dabei ist entweder der Lüfter kaputt oder der Rechner steht zu nah an der Wand. Stellen Sie jederzeit eine störungsfreie Frischluft-Versorgung sicher. Wenn der Lüfter nicht genügend Luft einziehen kann, befindet sich möglicherweise Staub auf dem PC. Ein Staubsauger schafft Abhilfe.
  • CPU-Lüfter unterstützen: Funktioniert der bereits vorhandene Lüfter einwandfrei, lohnt es sich, einen zusätzlichen einzubauen. Notgedrungen hilft auch ein Ventilator, den Sie neben dem PC platzieren.
  • CPU eine Pause gönnen: Legen Sie besonders bei hoher Beanspruchung hin und wieder eine Ruhephase ein. In dieser Zeit können PC und CPU abkühlen. Oftmals ist es schon förderlich, in den Standby-Modus zu wechseln.
Prozessor zu laut: Was tun?

Ihr CPU-Lüfter wird mit der Zeit immer lauter? Das kann nicht nur extrem störend sein, sondern auch die Leistungsfähigkeit des Prozessors beeinträchtigen.

Problem Lösung
Der Lüfter ist verstopft. Saugen Sie den CPU-Lüfter vorsichtig mit einem Staubsauger ab. Achten Sie darauf, dass sich der Lüfter nicht entgegen seiner normalen Drehrichtung bewegt. Alternativ bietet sich auch ein kleiner Pinsel an.
Der Lüfter wackelt. Kontrollieren Sie den Sitz des Lüfters. In den meisten Fällen ist dieser nicht richtig platziert, wodurch störende Geräusche entstehen können.
Der Lüfter ist überlastet. Testen Sie die Auslastung Ihres Prozessor-Lüfters mithilfe des Tools CPU-Z. Es kann außerdem hilfreich sein, einige laufende Programme im Task-Manager zu beenden. Eine weitere Option: Lassen Sie einen Virenscanner durchlaufen. Malware kann ebenfalls zu einer hohen CPU-Auslastung führen.
Der Lüfter ist defekt. Das ist der Fall, wenn das Kugellager des Lüfters nicht mehr rundläuft. Sie sollten das Gerät schnellstmöglich austauschen.
Der Prozessor wird nicht erkannt: Was tun?

Wird die CPU nicht identifiziert, sollten Sie schnellstmöglich agieren, um größere Schäden zu verhindern. Es kann sein, dass eine fehlerhafte oder veraltete BIOS-Version vorliegt. Folglich wird der Prozessor sowohl vom PC als auch BIOS nicht erkannt und der Computer startet nicht. Um den PC wieder benutzen zu können, müssen Sie das BIOS updaten.

  1. Suchen Sie auf der Herstellerseite die passende Software und führen Sie ein BIOS-Update durch.
  2. Viele Updates lassen sich via USB-Stick aufspielen. Dafür müssen Sie einen bootfähigen USB-Stick erstellen. Wie das geht, erfahren Sie hier.
  3. Führen Sie nun einen Neustart Ihres PCs durch und booten Sie vom USB-Stick. Dabei müssen Sie den Dateinamen des Update-Programms eingeben.
  4. Befolgen Sie die Anweisungen des Programms und starten Sie den Computer erst neu, wenn Sie explizit dazu aufgefordert werden.

Die Entscheidung fällt schwer? Unsere Kurzberatung hilft!

Eine geeignete CPU zu finden, klingt im ersten Moment einfach. Ist es aber leider nicht. Denn je nachdem, wofür Sie Ihren Rechner nutzen, benötigen Sie einen entsprechenden Prozessor. Nicht umsonst teilen sowohl AMD als auch Intel® ihre Serien in unterschiedliche Leistungsklassen ein. Dabei stellen CPUs mit dem Kürzel 3 nach dem Produktnamen die Einstiegsklasse dar. Mit 5er-Modellen erhalten Sie Mittelklasse-Prozessoren, während die 7 für die Oberklasse steht. Produktbezeichnungen mit einer 9 hinter dem Seriennamen stehen für High-End-Artikel, die für Höchstleistungen und rechenintensive Aufgaben vorbehalten sind.

Top Marken und Kategorien für Sie zur Auswahl

Mit der Kombination aus AMD Ryzen™ Prozessoren, AMD Radeon™ Grafikkarten und passenden Mainboards erschaffen Sie die ultimative Gaming Plattform. Egal ob Mainboard, Grafikkarte oder Netzwerklösungen: Für ASRock gibt es keine Limits. Seien Sie perfekt gerüstet für Ihre virtuellen Kämpfe. be quiet! ist ein Premium-Markenhersteller von Netzteilen, Gehäusen und Kühlungsprodukten für Desktop-PCs. Die innovativen Designs und die hohe Güte der gesamten Produktpalette trägt wesentlich dazu bei, dass der Name CORSAIR nicht nur bei Gamern beliebt ist. KFA2 steht vor allem für Leistung! Und darin sind die Grafikkarten von KFA2 unübertroffen, vor allem wenn es darum geht die Wahrnehmung des Spiels zu verbessern und zu einem unübertroffenen Erlebnis beizutragen. MSI hat sich Gaming auf die Fahnen geschrieben und zeigt dies mit einer Vielzahl an Innovationen, ausgeklügelten Designs und dem Streben nach Perfektion. Western Digital ist seit langem führend bei bahnbrechenden Innovationen. Von der Erfindung der ersten Festplatte bis zu den jüngsten Fortschritten in 3D NAND.