Elektroschrott-Verordnung

Elektroschrott-Verordnung

Elektroschrott-Verordnung

Entsorgung von Elektro- und Elektronikgeräten

Altgeräte, die Schadstoffe enthalten, sind mit dem Symbol einer durchgekreuzten Mülltonne gekennzeichnet, ähnlich dem Symbol in der Abbildung:

Elektroschrott-Verordnung

Wir weisen darauf hin, dass Sie gesetzlich verpflichtet sind, diese Geräte einer vom unsortierten Siedlungsabfall getrennten Erfassung zuzuführen. Dies bedeutet, dass Sie diese Geräte nicht über den Hausmüll (z.B. Restmülltonne oder Gelbe Tonne) entsorgen dürfen.

Vorabhinweise

  • Ob ein Altgerät gesondert entsorgt werden muss, erkennen Sie seit 2005 an dem Symbol der durchgestrichenen Mülltonne.
  • Entnahme von Batterien/Akkus und Lampen
    Enthalten die Produkte Batterien und Akkus oder Lampen, die aus dem Altgerät zerstörungsfrei entnommen werden können, müssen diese vor der Entsorgung entnommen werden und getrennt als Batterie bzw. Lampe entsorgt werden.

    Insoweit verweisen wir auch auf unsere Hinweise zur Entsorgung von Batterien (unten mehr).
  • Löschen von Daten
    Wir möchten Sie darauf hinweisen, dass Sie selbst dafür Sorge zu tragen haben, (personenbezogene) Daten, die sich auf den zu entsorgenden Elektro- und Elektronikaltgeräten befinden, vor der Abgabe des Altgerätes zu löschen.


Rücknahme von Altgeräten

Altgeräte der gleichen Geräteart, welche im Wesentlichen die gleichen Funktionen wie das neue Gerät erfüllen, müssen wir bei der Abgabe eines neuen Elektro- oder Elektronikgerätes an einen Endnutzer unentgeltlich zurücknehmen (1:1 Rücknahme).

Altgeräte, die in keiner äußeren Abmessung größer als 25 Zentimeter sind, müssen wir in haushaltsüblichen Mengen unentgeltlich zurücknehmen; die Rücknahme ist dabei nicht an den Kauf eines Elektro- oder Elektronikgerätes bei uns geknüpft (0:1 Rücknahme)

1:1 - Rücknahme bei Geräten der Kategorie 1, 2 und 4

  • Kategorie 1 - Wärmeüberträger
  • Kategorie 2 - Bildschirme, Monitore und Geräte, die Bildschirme mit einer Oberfläche von mehr als 100 Quadratzentimetern enthalten und
  • Kategorie 4 - Geräte, bei denen mindestens eine der äußeren Abmessungen mehr als 50 Zentimeter beträgt (Großgeräte)

Sie können diese Geräte unentgeltlich von uns abholen lassen. Sofern Sie dies wünschen, können Sie dies entsprechend direkt im Bestellvorgang entsprechend auswählen. Das Altgerät wird dann bei Lieferung des Neugerätes mitgenommen.


1:1 - Rücknahme bei Geräten der Kategorie 3, 5 und 6 sowie 1:0 Rücknahme

Sofern Sie möchten, dass wir ein Altgerät von Ihnen zurücknehmen, bitten wir Sie, uns eine E-Mail mit Ihrem Anliegen an umwelt@mindfactory.de zu schreiben. Wir teilen Ihnen dann alle weiteren Schritte und Kontaktdaten mit. Selbstverständlich ist dieser Service für Sie kostenlos.

Selbstverständlich können Sie ein Altgerät auch weiterhin bei einer der kommunalen Sammelstellen abgeben, was für Endverbraucher ebenfalls kostenlos möglich ist. Ein Verzeichnis der Sammel- und Rücknahmestellen finden Sie u.a. unter https://www.weee-return.de/



Warum?

Elektrogeräte enthalten wertvolle Ressourcen und auch Schadstoffe. Durch die fachgerechte Entsorgung können Ressourcen wiederverwendet werden und Schadstoffe aus den Geräten entfernt werden.



Entsorgung alter Batterien & Akkus

Hinweispflicht nach § 18 Absatz 1 des Batteriegesetzes

Vorabhinweise

Auch hier sind wir verpflichtet, Sie darauf hinzuweisen, dass Batterien nicht im Hausmüll entsorgt werden dürfen. Ebenfalls sind Sie gesetzlich verpflichtet, die Rückgabe korrekt abzuwickeln. Batterien tragen, wie Altgeräte, als Symbol die durchgestrichene Mülltonne. Zudem finden Sie darunter drei weitere Symbole:

Hg: Batterie enthält Quecksilber

Cd: Batterie enthält Kadmium

Pb: Batterie enthält Blei

Elektroschrott-Verordnung

Darin enthalten sind aber auch wichtige Rohstoffe wie zum Beispiel Eisen, Zink, Mangan oder Nickel, welche wiederverwertet werden können. Daher bitten wir Sie, auch Batterien ordnungsgemäß zu entsorgen.



Wo kann ich die Batterien entsorgen?

Sie können diese entweder ausreichend frankiert an uns zurücksenden oder in Ihrer unmittelbaren Nähe abgeben. Dies funktioniert im Handel, in kommunalen Sammelstellen oder in unserem Versandlager. Selbstverständlich ist auch dies für Sie kostenlos.

Die Abgabe in Verkaufsstellen ist dabei auf für Endnutzer übliche Mengen sowie solche Altbatterien beschränkt, die der Vertreiber als Anbieter in seinem Sortiment führt oder geführt hat.

Wie Sie sehen, ist die Entsorgung Ihrer Altgeräte und Batterien nicht nur unkompliziert, sondern trägt gleichzeitig zum Umweltschutz und zur Einsparung von Ressourcen bei. Bei weiteren Fragen kontaktieren Sie uns sehr gerne!