Sockel 2066

 
Intel Core i9-10920X 12x 3.50GHz, So.2066, boxed ohne Kühler,
Lagernd
Intel Core i9-10920X 12x 3.50GHz, So.2066, boxed ohne Kühler, (BX8069510920X)
 643,70*
inkl. 19% USt + Versandkosten
über 70 verkauft
 
Intel Core i9 10900X 10x 3.70GHz So.2066 Tray
Lagernd
Intel Core i9 10900X 10x 3.70GHz So.2066 Tray
 575,70*
inkl. 19% USt + Versandkosten
über 90 verkauft
 
Intel Core i9-10940X, 14C/28T, 3.30-4.60GHz, So.2066, boxed ohne
Lagernd
Intel Core i9-10940X, 14C/28T, 3.30-4.60GHz, So.2066, boxed ohne Kühler (BX8069510940X)
 975,10*
inkl. 19% USt + Versandkosten
über 40 verkauft
 
Intel Core i9 10900X 10x 3.70GHz So.2066 WOF
Verfügbar
Intel Core i9 10900X 10x 3.70GHz So.2066 WOF
 575,92*
inkl. 19% USt + Versandkosten
über 160 verkauft
 
Intel Core i9-10980XE Extreme Edition 18x 3.00GHz, So.2066 BOX ohne
Verfügbar
Intel Core i9-10980XE Extreme Edition 18x 3.00GHz, So.2066 BOX ohne Kühler
 973,30*
inkl. 19% USt + Versandkosten
über 80 verkauft
 
Intel Core i9-10940X 14x 3.3 GHz So.2066 Tray
Verfügbar
Intel Core i9-10940X 14x 3.3 GHz So.2066 Tray
 754,40*
inkl. 19% USt + Versandkosten
über 70 verkauft
 
Intel i9 10980XE Extreme Edition 18x 3.00GHz, X299, So.2066, Tray
Verfügbar
Intel i9 10980XE Extreme Edition 18x 3.00GHz, X299, So.2066, Tray
 993,21*
inkl. 19% USt + Versandkosten
über 50 verkauft
 
Intel Core i9-10920X 12x 3.5 GHz So.2066 Tray
Verfügbar
Intel Core i9-10920X 12x 3.5 GHz So.2066 Tray
 649,40*
inkl. 19% USt + Versandkosten
über 20 verkauft
 
Intel Xeon W-2123 4x 3.60GHz So.2066 BOX
Verfügbar
Intel Xeon W-2123 4x 3.60GHz So.2066 BOX
 310,45*
inkl. 19% USt + Versandkosten
über 50 verkauft
 
Intel Xeon W-2255 10x 3.70GHz So.2066 Tray
Verfügbar
Intel Xeon W-2255 10x 3.70GHz So.2066 Tray
 794,39*
inkl. 19% USt + Versandkosten
über 10 verkauft
 
Intel Xeon W-2133 6x 3.60GHz So.2066 TRAY
Verfügbar
Intel Xeon W-2133 6x 3.60GHz So.2066 TRAY
 625,73*
inkl. 19% USt + Versandkosten
über 30 verkauft
 
Intel Xeon W-2225 (CD8069504394102) 4x 4.10GHz, So. TRAY
Verfügbar
Intel Xeon W-2225 (CD8069504394102) 4x 4.10GHz, So. TRAY
 526,49*
inkl. 19% USt + Versandkosten
über 5 verkauft
 
Intel Xeon W-2223 4x 3.60GHz So.2066 TRAY
Verfügbar
Intel Xeon W-2223 4x 3.60GHz So.2066 TRAY
 343,-*
inkl. 19% USt + Versandkosten
über 5 verkauft
 
Intel Xeon W-2235 6x 3.80GHz So.2066 TRAY
Verfügbar
Intel Xeon W-2235 6x 3.80GHz So.2066 TRAY
 632,08*
inkl. 19% USt + Versandkosten
über 10 verkauft
 
Intel Core i9 9960X 16x 3.10GHz So.2066 WOF
Verfügbar
Intel Core i9 9960X 16x 3.10GHz So.2066 WOF
 823,77*
inkl. 19% USt + Versandkosten
über 20 verkauft
 
Intel Xeon W-2155 10x 3.30GHz So.2066 TRAY
Verfügbar
Intel Xeon W-2155 10x 3.30GHz So.2066 TRAY
 1.483,72*
inkl. 19% USt + Versandkosten
über 5 verkauft
 
Intel Xeon W-2295 18x 3.00GHz So.2066 TRAY
Verfügbar
Intel Xeon W-2295 18x 3.00GHz So.2066 TRAY
 1.559,20*
inkl. 19% USt + Versandkosten
über 5 verkauft
 
Intel Xeon W-2265 12x 3.50GHz So.2066 TRAY
Verfügbar
Intel Xeon W-2265 12x 3.50GHz So.2066 TRAY
 1.125,78*
inkl. 19% USt + Versandkosten
über 5 verkauft
Zeige 1 bis 18 (von insgesamt 18 Artikel)


Sockel 2066 - Intels® Kaby Lake-X & Skylake-X Prozessorensockel

CPU Sockel 2066

Im Jahr 2017 hat Intel® den Sockel 2066 für seine leistungsstärksten, neuen Prozessoren eingeführt. Dieser Sockel wird auch als LGA 2066 bezeichnet und löste die Generation des Sockel 2011-3 im Highend-Bereich für besonders effiziente Grafik- und Spielcomputer ab. Auf diesem Sockel werden Prozessoren zweier unterschiedlicher Arten verbaut.

Zum einen die mit vier Kernen ausgestattete Kaby Lake-X-Microarchitektur und zum anderen die Skylake-X-Micorarchitektur für zunächst bis zehn, mittlerweile aber bis zu 18 Prozessorkernen. Mittels dieser Technologie versucht Intel® mit dem äußerst erfolgreichen Konkurrenten AMD und dessen Ryzen-Prozessor-Reihe mitzuhalten, die auf den Sockeln AM4 bzw. TR4 ihren Platz finden.

Die Top Produkte von Intel® Core™ für den Sockel 2066

Intel Core i9 7940X 14x 3.10GHz So.2066 WOF

Mit dem Sockel 2066 werden ganz verschiedene Modelle der Reihen Intel® Core™ i7, Intel® Core™ i9 und Intel® Xenon bedient. Dabei handelt es sich in der Tat um das oberste Segment aktuell auf dem Markt und Prozessoren, die bereits in den einfachsten Ausführungen für wenige Hundert Euro eine gute Basis für einen äußerst leistungsstarken Computer liefern. Mit dem richtigen Mainboard und entsprechenden Komponenten lässt sich trefflich spielen, streamen oder Grafikprogramme nutzen - selbst im High-End-Gaming-Segment.

Die Prozessoren bieten mindestens 2.60 GHz bis 3.00 GHz, manche von Ihnen deutlich mehr und lassen sich zudem noch übertakten. Die neuesten Modelle der Reihe sind beispielsweise die Prozessoren i9-9900X und i9-9960X mit 10 bis 16 Kernen. Diese sind außerdem mit Hyperthreading Technologie ausgestattet, wodurch virtuelle Prozessoren für unterschiedliche Rechenleistungen erstellt werden. Da diese parallel ablaufen, sind die CPUs besonders schnell und effizient.

Welche Merkmale weisen die unterschiedlichen Prozessoren auf?

Mit knapp 30 verschiedenen Prozessoren für die Sockel 2066 verfügen wir über eine große Menge an High-End-Prozessoren für Gaming auf Spitzenniveau. Mit dem passenden PC, den Sie sich Stück für Stück rum Motherboard und Prozessor zusammenbauen können, sind auf diesem Niveau sogar professionelles Streaming, Videomitschnitt grafisch hoch anspruchsvoller Spiele und Spielen in der E-Sport Liga möglich. Im Folgenden stellen wir Ihnen einige unserer Top Produkte mit den unschlagbaren Eigenschaften vor.

Name Intel® Xeon W-2123 Intel® Core™ i7 7740X Intel® Core™ i7 9800X Intel® Core™ i9 9900X Intel® Core™ i9 7980XE
Kerne 4 4 8 10 18
Prozessortakt 3.60 GHz 4.30 GHz 3.80 GHz 3.50 GHz 2.60 GHz
Sockel So.2066 So.2066 So.2066 So.2066 So.2066
Integrierte Grafik Nicht vorhanden Nicht vorhanden Nicht vorhanden Nicht vorhanden Nicht vorhanden
Threads 8 8 16 10 36
Besonderheiten Hyperthreading

-

Hyperthreading,
freier Multiplikator
Hyperthreading,
freier Multiplikator
-

Sockel 2066 - Core™ i7 vs. Core™ i9

Intel Core i9 7960X 16x 2.80GHz So.2066 TRAY

Zunächst einmal muss genau zwischen Core™ i7 Prozessoren in Notebooks bzw. Laptops und Desktop-PCs unterschieden werden. Während die Laptop-Varianten als Dual-Core, also mit nur zwei Kernen konzipiert sind, erreichen PCs mit einem i7 Prozessor bis zu 8 Kerne (Octa-Core). Damit ist sehr flüssiges Spielen und Arbeiten im High-End-Bereich möglich. Je nach Gigahertz-Zahl, also der Taktung und Threads arbeiten i7 Modelle ähnlich zu manchen i9 Versionen. Sie haben gemeinsam - auch wegen des neuen Sockels 2066 - die Vorgängergeneration der Intel® Core™ i3 und Core™ i5 Prozessoren abgelöst.

Mit der Reihe i9 kam nun noch eine Verbesserung heraus und mit ihm nach etlichen Zwischenschritten eine weitere Prozessorarchitektur. Skylake, Kaby Lake und letztlich Skylake-X sind die modernsten Versionen der Prozessorarchitektur bei Intel®. Letztere beschreibt die i9 Prozessoren, die als direkte Antwort auf die AMD Threadripper erschienen sind, und erlaubt bezüglich der Benchmarks verschiedene Upgrades im Vergleich zu den Core™ i7 Modellen. So betrug das Cache der i7 noch 12 MB und würde bei den i9 auf 16 MB angepasst. Der gravierendste Unterschied hierbei ist jedoch die Erhöhung der möglichen Kerne auf insgesamt 18. Als Zwischenstufen finden Sie dabei auch Modelle mit 10, 12, 14 und 16 Kernen.

Was zeichnet die X-Series aus?

Anschließend an diese eben erwähnten Verbesserungen lässt sich auch das ?X? erklären. Die Modelle der Intel® Core™ i9 Technologie führen im Namen ein solches ?X? am Ende, das unter anderem auch bei der Prozessorarchitektur Skylake-X Teil des Markennamens wurde. Hierbei handelt es sich um einen deutlichen Hinweis auf die Möglichkeit zur Übertaktung. Grund hierfür ist ein unbeschränkter Multiplikator, der dies stark vereinfacht.

Es existiert sogar extra hierfür ein Overclocking Tool, das ?Intel® Extreme Tuning Utility (Intel® XTU)?, mit dem diese Prozessoren ohne Multiplikatorsperre funktionieren. Diese Neuerung ist ebenfalls eine Antwort auf die bereits bei den neuesten AMD Prozessoren bestehenden Möglichkeiten und verstärkt den harten Konkurrenzkampf um die Spitze auf dem Markt.

Weitere Komponenten für den PC

Im letzten Punkt zu den Sockeln dieser Generation möchten wir Sie darauf hinweisen, dass ein Bauteil allein wie Mainboard und Prozessor niemals ausreicht, um eine Top-Performance zu gewährleisten. Ein modernes Motherboard mit einem Sockel 2066 (So.2066) ist meist auch mit vielen weiteren Features für eine leistungsstarke Grafikkarte, einen Chipsatz für viele Geräte und ausreichend Platz für genügend RAM Arbeitsspeicher versehen.

Bei diesen Komponenten sollte nicht gespart werden, es ergibt nur Sinn, sich einen solchen Top-PC zusammenzustellen, wenn auch andere Bereiche mit Produkten auf gleichem Level bestückt werden. Dazu bieten wir Ihnen mit unserer riesigen Auswahl und den fairen Preisen die besten Chancen. Sofern die Kompatibilität gewährleistet ist, steht es Ihnen frei, genau die PC-Zubehörteile auszuwählen, die Sie für Ihre Zwecke benötigen. Im Falle von High-End-Gaming ist das z. B. eine entsprechend moderne Grafikkarte vom Hersteller MSI.

Top Marken und Kategorien für Sie zur Auswahl

Die Kombination aus AMD Ryzen™ Prozessoren, AMD Radeo™ Grafikkarten und passenden Mainboards erschaffen die ultimative Gaming Plattform. Egal ob Mainboard, Grafikkarte oder Netzwerklösungen: Für ASRock gibt es keine Limits und rüstet Sie für Ihre virtuellen Kämpfe! be quiet! ist ein Premium-Markenhersteller von Netzteilen, Gehäusen und Kühlungsprodukten für Desktop-PCs. Die innovativen Designs und die hohe Güte der gesamten Produktpalette trägt wesentlich dazu bei, dass der Name CORSAIR nicht nur bei Gamern beliebt ist. KFA2 steht vor allem für Leistung! Vor allem wenn darum geht die Wahrnehmung des Spiels zu verbessern für ein  unübertroffenes Erlebnis. MSI hat sich Gaming auf die Fahnen geschrieben und zeigt dies mit einer Vielzahl an Innovationen, ausgeklügelten Designs und das Streben nach Perfektion. Western Digital ist seit langem führend bei bahnbrechenden Innovationen. Von der Erfindung der ersten Festplatte bis zu den jüngsten Fortschritten in 3D NAND.