https://image320.macovi.de/images/product_images/320/992035_0__8616412.jpg

EAN 4250280302042    SKU 84000000119

Artikelbeschreibung

Seit dem 28.01.2015 im Sortiment

Alpenföhn BEN NEVIS

Der Alpenföhn BEN NEVIS bietet ein ausgezeichnetes Leistungsverhältnis für alle preisbewussten Anwender.
Der im Lieferumfang enthaltene Cone PWM Lüfter verfügt zudem über genug Airflow um den perfekten Spagat zwischen Lautstärke und Leistung zu erzielen.

Zudem bietet das Montagesystem eine einfache und sichere Installation auf den Sockeln 2011, 115x, AM3(+), AM3, AM2(+)AM2 sowie FM1.

- Massive 140W TDP.
- Asymmetrisches Design.
- Shock KILLER POLE.
- 120mm Cone PWM Lüfter.
- RockMount Montagesystem.

HighEnd Heatpipes:

3 Hochleistungs-Heatpipes befördern die Abwärme des Prozessors schnell und effizient an den Radiator des Kühlkörpers.

Shock KILLER POLE:

Mithilfe der Shock KILLER POLE werden Stöße während dem Transport Deines Systems bzw. beim Versand Deines Systems zuverlässig abgefangen. Zudem bietet die Shock KILLER POLE mehr Stabilität gegen Verbiegen der Aluminium Fins.

Asymmetrischer Radiator:

Durch den asymmetrischen Aufbau des Radiators lassen sich alle Ram-Module vollständig
bestücken - ganz egal wie hoch der Heatspreader des Arbeitsspeichers auch ist.


Technische Daten

Allgemein:
Modell: Ben Nevis
für folgende Sockel geeignet: 2011, 2011-3, 2066, 1156, 1155, 1150, 1151, AM2, AM2+, AM3, AM3+, AM4, FM1
Bauart: Tower Kühler
Lüfter vorhanden: Ja
Lüfter dB(A): 8-20 dB(A)
Lüfter U/min: 400-1600 U/min
Luftfördermenge: 95.1 m³/h
Lüfteranschluss: 4-pin PWM
Länge: 73 mm
Breite: 120 mm
Höhe: 140 mm

Hinweis: Für die Richtigkeit und Vollständigkeit der hier aufgeführten Daten wird keine Haftung übernommen.

 

Kundenbewertungen

(84%)
(84%)
(11%)
(11%)
(2%)
(2%)
(1%)
(1%)
(2%)
(2%)

672 Bewertungen

4.8 von 5,0  anzeigen

Sie haben Erfahrungen mit diesem Artikel?

Geben Sie eine Bewertung ab

Reklamationsquote

:

RMA-Quote: 1%

 
 
3 5
     am 01.01.2019
Verifizierter Kauf
Nur bedingt für den AM4 Sockel geeignet. Wenn man die Schrauben, die die Halterung für den Sockel mit dem CPU Kuhler verbinden etwas lockerer setzt bzw kleine 3mm Abstandshalterungen einbaut, lässt er sich recht stramm montieren.
Ansonsten verbiegt sich das Mainboard leicht.

Dahingehend würde ich eher zu anderen CPU Kühlern raten.

Verarbeitung und Verpackung ansonsten Top.
0 von 1 fanden diese Bewertung hilfreich.    
  
3 5
     am 12.12.2017
Verifizierter Kauf
Positiv:
- Leise auch bei hoher Lüfterdrehzahl
- Einfach zu installieren (benötigt etwas Kraft aber nicht zu viel)

Negativ:
- Nur für schwächere CPUs geeignet. i7 7700K (nicht übertaktet) läuft bei 40% Last nach einiger Zeit knapp unter 100 Grad. Bei einem Spiel wie GTA V kommt der Kühler also gerade so noch hinterher. Im Leerlauf befindet sich die CPU bei 30-40 Grad.
- Klotziges Aussehen. Nichts für Gehäuse mit Sichtfenstern.

Fatzit:
Für ein schwächeres System sollte der Kühler für den Preis einen vernünftigen Job machen. Für stärkere Systeme sollte man sich besser nach einer stärkeren Luftkühlung oder gleich einer Wasserkühlung umsehen. Für den Preis kann man aber mit der Leistung zufrieden sein, daher 3 Sterne.
0 von 2 fanden diese Bewertung hilfreich.    
  
3 5
     am 05.10.2017
Verifizierter Kauf
Auf jeden fall keine Fehlentscheidung

da Es meine CPU (i7-6700) auf 30-50 Grad kühlt bei höherer mittel lasst

3 Sterne Weil Wasser-Kühlungen Besser sind

Ansonsten: Bei allen meinen Käufen bin ich sehr zu frieden immer unter 24h verschickt :)
bester Verkäufer
0 von 13 fanden diese Bewertung hilfreich.    
  
3 5
     am 08.06.2017
Verifizierter Kauf
Kühlt sehr gut! Hält meinen 1600x schön kühl und ist dabei noch leise. Viel OC-Potenzial!
Allerdings war die Montage alles andere als einfach. Man muss extrem(!) viel Kraft aufwenden um die Halteklammern an der AMD-Typischen Sockelkonstruktion zu befestigen. Hatte echt angst ich mache etwas kaputt.

Fazit: Gute Kühlleistung, aber für AM3+ sowie AM4 aufgrund der Montage nicht zu Empfehlen!
1 von 1 fanden diese Bewertung hilfreich.    
  
3 5
     am 02.04.2017
Verifizierter Kauf
die amd sockel verankerung war bereits vormontiert, leider war diese dann auch der grund warum ich dann den ryzen standart kühler verwenden musste.
die EKL Ben Nevis verankerung war einfach zu starr um sie auf dem sockel zu bekommen. die einraster wahren einen guten zentimeter vom ziel entfernt und mit gewallt wollte ich den kühler dann auch nicht auf das board bekommen und dadurch evtl.
noch das board beschädigen.
0 von 1 fanden diese Bewertung hilfreich.    
  
3 5
     am 15.01.2017
Verifizierter Kauf
i.V. mit einem I5 6500 hört er sich ab und an ziemlich überfordert an.

ich würde beim nächsten mal eher einen größeren Kühler kaufen der dann unterlast weniger Lärm macht.
0 von 2 fanden diese Bewertung hilfreich.    
  
     am 06.01.2017
Verifizierter Kauf
Positiv: Kühlt gut; günstig
Neutral: Nicht laut, aber auch nicht leise
Negativ: Einbau komplizierter als bei jedem anderen Kühler, da die Anleitung extrem dämlich geschrieben ist und Arbeitsschritte ausgelassen werden; zu wenig Wärmeleitpaste
War diese Bewertung für Sie hilfreich?   
     am 06.10.2016
Verifizierter Kauf
Leider muss ich meine eher löbliche Rezension revidieren und einen Stern abziehen, da nach wenigen Wochen ein Lagerschaden beim Lüfter aufgetaucht ist, sodass er jetzt auch nicht im IDLE unhörbar ist, sondern ein leichtes, rhytmisches Zischeln von sich gibt.
Nur leider kostet der Rückversand 5¤, für die ich den Lüfter ja schon fast durch einen Besseren ersetzen kann. Der Kühlkörper scheint ja ganz brauchbar zu sein.
War diese Bewertung für Sie hilfreich?   
     am 04.07.2016
Verifizierter Kauf
Leichtgewichtig, dafür sehr hoch (passte knapp NICHT in mein CORSAIR Carbide 240 mATX-Gehäuse bzw. stand knapp 1cm heraus).

Kühlleistung noch OK, es gibt aber Bessere. Habe inzwischen auf eine Arctic Liquid 120 AIO WaKü (max. 60 EUR) umgestellt - damit kann sich der Ben Nevis leider nicht messen. Die Temps sind im Schnitt 15 Grad geringer, subjektiv keine höhere Lautstärke, unter Last eher leiser als der EKL Luftkühler!
War diese Bewertung für Sie hilfreich?   
     am 27.06.2016
Verifizierter Kauf
Der Kühler ist gut und günstig. ABER:

Es war ein AMD Bracket vormontiert und ich benötigte Intel. Dieses war sehr schwer zu lösen, da die Schrauben extrem fest angezogen waren. Ich musste erst WD40 über Nacht einwirken lassen um die Dinger überhaupt los zu bekommen. Trotzdem sind bei der Aktion 2 Schrauben teilweise beschädigt worden.

Weiterhin fehlt bei der Montageanleitung die Angabe der Blasrichtung. Wichtig ist nämlich auch im Computer einen guten Luftstrom zu haben.

Dafür muss es leider 2 Sterne Abzug geben.

Würde aber wieder kaufen und gleich WD40 über Nacht einsetzen.
War diese Bewertung für Sie hilfreich?   
Zeige 1 bis 10 (von insgesamt 15 Bewertungen)

Video

Kunden kauften auch: