https://image320.macovi.de/images/product_images/320/1313645_0__73064.jpg

Artikelnummer 73064

EAN 0730143309974    SKU 100-100000071BOX

AMD Ryzen 7 3700X 8x 3.60GHz So.AM4 BOX

AMD https://image320.macovi.de/images/product_images/320/1313645_0__73064.jpg
Der Schutz für Ihre Geräte - Umfangreich und überall geschützt mit dem Geräteschutz.


über 75.240 verkauft
Beobachter: 3031

Artikelbeschreibung

Seit dem 04.06.2019 im Sortiment

Bewährte Technologien und starke Leistung mit dem AMD Ryzen™ 7 3700X inkl. Wraith Prism Kühler.
Für Leistung geschaffen. Zum Siegen bestimmt.

Volle Fahrt voraus mit der neuesten Generation des AMD Ryzen™! Sind Sie bereit für die Zukunft? Dann schnallen Sie sich an, denn ab sofort geht es mit Volldampf voraus! Die vielen praktischen Features verschaffen Ihnen ein noch nie dagewesenes Erlebnis.

Höhere Geschwindigkeiten. Mehr Speicher. Größere Bandbreite. Hier kommt alles zusammen, damit Sie auch noch das letzte Quäntchen aus Ihrem System herausholen und alles abräumen was es abzuräumen gibt. Der AMD Ryzen™ Prozessor der 3. Generation wurde extra dafür konzipiert, um Erwartungen zu übertreffen und neue Maßstäbe für Hochleistungs-Prozessoren zu setzen.

Der AMD Ryzen™ Prozessor der 3. Generation und 7nm "Zen 2" Architektur wird mit den modernsten Fertigungstechnologien der Welt hergestellt, für überlegene Leistung. In Kombination mit Wraith-Kühlern, die das System kühl und leise halten, liefern AMD Ryzen™ Prozessoren rekordverdächtige Leistungen. Die neuronale Intelligenz von Ryzen™ Prozessoren passt sich Ihrer Auslastung an. Diesen Vorsprung bietet nur der weltweit modernste Prozessor. Aber damit noch nicht genug. AMD Ryzen™ Prozessoren der 3. Generation bieten weltweit als erste Konnektivität für PCIe® 4.0, um die modernsten Mainboards, Grafikkarten und Speichertechnologien zu unterstützen, die es auf dem Markt gibt. AMD Ryzen™ Prozessoren der 3. Generation sind auch abwärtskompatibel mit älteren Mainboard-Generationen, um sensationellen Mehrwert und kompromisslose Leistung zu bieten.

Gerade Gamer werden sich über mehr On-Chip-Speicher für schnelleres Spielen freuen.

Der GameCache bietet bis zu zweimal so viel Cache wie frühere Generationen. Das reduziert die Speicherlatenz und sorgt für höhere Bildraten bei Spitzentiteln. Und wenn Ihnen das Gesamtpaket an Leistung noch nicht ausreicht, dann nutzen Sie doch einfach Precision Boost 2. Hier wird die Prozessorfrequenz automatisch erhöht. Damit erhalten Sie geballte Leistung genau dann, wenn sie am dringendsten gebraucht wird. Aber damit ist das Leistungsspektrum noch längst nicht vollends ausgeschöpft. Denn Precision Boost Overdrive nutzt die robuste Konstruktion Ihres AMD X400 Serie oder X570-basierten Mainboards, um länger höhere Taktraten zu erzielen und auf Knopfdruck zu übertakten. Weitere Features von Ryzen™ 3000 sind AMD GameCache, Precision Boost 2 oder die AMD StoreMI Technologie.


***Informationen zum Santander Ratenkredit**:

Barzahlungspreis entspricht dem Nettodarlehensbetrag; Gesamtbetrag von € 280,09*. Effektiver Jahreszins von 7,90% bei einer Laufzeit von 24 Monaten entspricht einem gebundenen Sollzins von 8,56% p.a.. Bonität vorausgesetzt. Partner ist die Santander Consumer Bank AG. Die Angaben stellen zugleich das 2/3 Beispiel gemäß §6a Abs. 3 PAngV dar.

Aktionen und wichtige Informationen

AMD Shop in Shop - Ultimate Gaming Platform

Weitere Infos

Technische Daten

Allgemein:
Prozessor Serie: Ryzen 7
Prozessor Modell: 3700X
Codename: Matisse
Anzahl der CPU Kerne: 8x
Prozessortakt: 3.60GHz
Max. Turbotakt: 4.40GHz
Sockel: So.AM4
Fertigungsprozess: 7nm
TDP: 65W
L2 Cache: 8x 512kB
L3 Cache: 32MB
Integrierte Grafik: nicht vorhanden
Besonderheiten: Freier Multiplikator, Multithreading
Verpackungsart des Prozessors: BOX
Anzahl der Threads: 16x

Hinweis: Für die Richtigkeit und Vollständigkeit der hier aufgeführten Daten wird keine Haftung übernommen.

 

Artikelbewertungen

(92%)
(92%)
(7%)
(7%)
(1%)
(1%)
2 Sterne
(0%)
(0%)
1 Stern
(0%)
(0%)

796 Bewertungen

4.9 von 5,0  anzeigen

Sie haben Erfahrungen mit diesem Artikel?

Geben Sie eine Bewertung ab

Reklamationsquote

:

RMA-Quote: 0,92%

 
 
3 5
     am 30.01.2021
Verifizierter Kauf
Preis Leistung ok würde aber stand 30.1.21 für den Preis eher zu einem 5600X greifen und auf 2 Kerne verzichten.
0 von 3 fanden diese Bewertung hilfreich.    
  
3 5
     am 13.01.2021
Verifizierter Kauf
Habe das für einen neuen PC gekauft , der CPU macht was er soll erreicht aber seine Leistung nicht wie angegeben
0 von 1 fanden diese Bewertung hilfreich.    
  
3 5
     am 23.09.2020
Verifizierter Kauf
Kurzes Vorwort komme von einem I7 3770K,I7 4790K und dann einem I7 7700K.
3 Jahre auf Ryzen geschielt und jetzt gekauft.Hohe Temperaturen bin ich gewöhnt, bekam ich aber immer in den Griff.
Einbau des Ryzen 3700X auf eine MSI X570 Mpeg Wifi war problemlos.
Scythe Mugen 5 RGB und Windows 10 drauf, fertig.
Dann gings los.
Idle Temperaturen sprangen zwischen 45-64 Grad beim nichts tun.
Kühler nochmal ab, geschaut und nochmal drauf. Keine Verbesserung.
Bios Einstellungen gecheckt, alles normal.
All Core Boost 4,325 Ghz bei 1,48 Volt.... Wow 1,48 Volt
Dann im Bios Game Boost des Boards angemacht, All Core 4,2 Ghz bei 1,1 Volt.
Ryzen Master im Windows an All Core 4,2 Ghz dann auf 1,1 Volt. Geht nicht.
Bei 1,25 Volt war Schluss. Temperaturen keine Veränderung.
Dann ein neues Netzteil bestellt 750 Watt be quiet! Straight Power 11 Modular 80+ Gold mit 8+4 pin Anschluss fürs Board,
da mein altes be quiet! nur 1x 8 pin hatte. Und siehe da, Idle temps von 45 auf 37 Grad gefallen.
Weil jeder schreibt , läuft auch mit nur 8 pin. Mainboard von 56 auf 46 Grad gefallen.
So jetzt kommt es.... Im Windows dann Stromsparfunktion gecheckt.
Auf balanciert war es schon, dann Prozessorleistung von 100% auf 99% gestellt.
Idle Temps jetzt 30 Grad und unter Last bei 50-55 Grad.
Leistung ist sehr sehr gut, die Frage ist wie die Systeme in 3-5 Jahre laufen, bei denen die nichts machen.
Oder es nicht wissen.
2 von 9 fanden diese Bewertung hilfreich.    
  
3 5
     am 26.06.2020
Verifizierter Kauf
Ich habe nun seit knapp einer Woche den Ryzen 7 3700x bei mir verbaut und kann nun über ein ausreichenden Test berichten.

Verarbeitungsqualität: Die Verarbeitung ist wie immer hervorragend und man kann nicht meckern. Alles ist wie es zu erwarten war sauber Verpackt und Kabel und Anleitungen sind verständlich. Es sind keine Pins verbogen und auch keine Lamellen des Kühlers haben schaden genommen.

Was ist mir aufgefallen was sehr komisch war?:
Es wurde am Wärmeleitpad einiges geändert. Es wurde nun auf ein Gitter Muster wert gelegt für die bessere Verteilung der Paste beim anpressen an den Prozessor, was ich hierbei sehr gut finde. Leider scheint die Qualität was die Paste angeht, sehr gelitten zu haben. Näheres bitte aus der Liste entnehmen.

Pros:
- Sehr schnelle gute Leistung mit einem sehr guten Turbo Boost
- Montage wie immer sehr einfach durch den Kühler
- Spiele wie Minecraft profitieren hierbei von den Kernen. Leider ist hierbei die Konkurrenz mit weniger Kernen Leistungsstärker und brachte 30fps mehr. (Referenz war ein i7 4770k, 16GB DDR3 RAM und einer RX590)
- Shooter und andere Games wie LoL, Warzone etc. wurden nicht mal zu 50% ausgelastet
- Benchmark sehr gute 5137 Punkte in CPU-Z

Cons:
- Ohne Einstellungen des CPU FAN wurden 70°C im IDLE erreicht, was viel zu hoch ist
- FAN läuft auf 2200RPM und CPU dennoch zu heiß im IDLE mit 63°C
- Anderer Kühler ist zwingend erforderlich
- Passendes Gehäuse mit entsprechend vielen Lüftern für ein gutes Airflow auch zwingend notwendig
- Maximale Temperatur von 85°C beim Spielen trotz 4 Lüfter am Gehäuse und guten Airflow

Empfohlen ist hier meiner Meinung nach der Prozessor schon, aber mit der Einschränkung, dass man weiteres Geld in die Hand nimmt für ein gutes Gehäuse mit ausreichend Lüfter und einem wesentlich besseren CPU Kühler wie Brocken oder Alpenföhn. Auch sollte man eine gute Wärmeleitepaste nehmen und hier eben auch nicht am Geld sparen. Kaufen würde ich den Prozessor wieder aber wünschen würde ich mir, dass vorher über die extrem hohen Temperaturen aufgeklärt wird. PS: Die Maximale Wärme die diese CPU haben darf laut Ryzen Master sind 95°C !!! Auch sind 65W angegeben. 88W konsumiert die CPU und Volllast.
1 von 16 fanden diese Bewertung hilfreich.    
  
3 5
     am 28.08.2019
Verifizierter Kauf
statt 4,4 Ghz sind es bei mir 4,25Ghz.
Außerdem ist der Kühler zu schwach und muss regelmäßig aufdrehen im Leerlauf.
Bei größeren Anwendungen ist er eine Turbine.

Die CPU ist immer noch sein Geld wert, aber plant einen anderen Kühler und den Leistungsverlust mit ein.
3 von 23 fanden diese Bewertung hilfreich.    
  
3 5
     am 19.08.2019
Verifizierter Kauf
Super schnell und super preiswert, allerdings habe ich Probleme mit meinem aktuellen System (August 2019) und Google verrät mir, dass ich nicht der einzige bin damit.
1 von 27 fanden diese Bewertung hilfreich.    
  
3 5
     am 04.08.2019
Verifizierter Kauf
Bei der Montage des Kühlers ist der Befestigungshebel abgebrochen. Ich habe mich schon gewundert warum das so schwer zu fixieren ist, aber in Anleitungen heißt es das sei bei dieser Befestigungsmethode normal. Es ist auch darüber hinaus sehr fummelig.
Ich habe mir jetzt den Scythe Mugen 5 rev B bestellt, dort ist das Befestigungssystem deutlich durchdachter und laut Tests läuft der auch leiser.

Zur CPU an sich muss ich nicht viel sagen, bekannterweise ist sie sehr gut.
0 von 28 fanden diese Bewertung hilfreich.    
  
3 5
     am 16.07.2019
Verifizierter Kauf
Erstmal zum positiven.

Board sieht schick aus. BIOS ist übersichtlich und hat sehr viele Funktionen. Einiges, wie die Fan Kurven, kann auch über Windows geregelt werden, mit SIV.
Board hat nen Header für Front USB-C. Das haben nur sehr wenige X570 und war ein Kaufgrund.
VRAM ist mehr als Overkill für einen 3700X.

Nun zum negativen.

Aus irgendeinem Grund dauert ein coldboot bis zu 20 Sekunden bis überhaupt der POST Screen kommt. Auch mit "Ultra Fast" Fastboot.

Zum anderen stehen echt wenige Fan Header zur Verfügung, und die, die es gibt sind wirklich total blöd platziert... Was will ich mit einem Fan Port in der Mitte vom Mainbaord?

Das App Center von Gigabyte mit dem man SIV, @BIOS, EasyTune und so weiter installieren kann, installiert auch einfach mal Norton Security, Google Chrome und ne uralte, nicht funktionierende Version von Google Drive mit, ohne dass man das bestätigt oder mitgeteilt bekommt. Finde ich mega dreist und nicht ok.

RGB Fusion klingt cool, aber die paar Effekte die dabei sind, sind echt langweilig.

Leider gibt es auch keine Status LEDs die helfen könnten, wenn beim Post etwas schief geht. Auch ist kein Speaker enthalten - es gibt also absolut keine Möglichkeit out of the box zu erkennen, wenn beim POST etwas schiefläuft. Bei dem Preis echt schade.


Generell kann ich das Baord schon empfehlen. Aber ich glaube das Aorus Pro wäre für mich besser gewesen. Deutlich mehr Fan Header an besseren Positionen, Post Code LEDs und ein Temperatur Sensor Eingang.
0 von 218 fanden diese Bewertung hilfreich.    
  

Das sagt die Presse

Empfehlung

07/2019

"Empfehlung"

ComputerBase.de - 07/2019

Preis / Leistung

07.07.2019

"Preis / Leistung"

TweakPC.de - 07.07.2019

Excellent Hardware

07.07.2019

"Excellent Hardware"

TweakPC.de - 07.07.2019

Video

AMD-Hardware: Revolution im Office und beim Gaming

Den höchsten Ansprüchen von PC-Nutzern wird der amerikanische Chip-Entwickler AMD gerecht. Hochperformante und herausragende Komponenten begeistern Computer-Profis und Arbeitsanwender gleichermaßen. Rasend schnelle Prozessoren, hohe Taktraten sowie High-End-Grafikkarten sind das Rüstzeug eines leistungsstarken Computers. In den Bereichen Office, Gaming und Grafikbearbeitung sind die Bausteine unerlässliche Begleiter. Mindfactory.de stellt Ihnen die revolutionären Elemente im AMD-Shop vor. Beweisen Sie in epischen Schlachten Ihr Können und holen Sie sich die Unterstützung der außergewöhnlichen Komponenten von AMD.

AMD Logo
AMD Produkte

PC-Komponenten von AMD: Leistungsmerkmale der Spitzenklasse

Wenn Sie Ihren PC nach individuellen Bedürfnissen selbst zusammenstellen, finden Sie unter den High-End-Komponenten von AMD die leistungsstärksten Bausteine. Übertaktbare Prozessoren, innovative Kühlsystem oder 4K-kompatible Grafikkarten kombinieren Zuverlässigkeit auch für höchste Ansprüche. Nachrüsten und Optimieren sind mit einem Leistungsplus möglich. Dabei setzt AMD auf innovative Entwicklungen und ein einzigartiges Preis-Leistungsverhältnis. Überzeugen Sie sich von der Stärke der Produkte in den Topsellern:

  • Radeon RX 470
  • AMD FX-Serie
  • ASRock 970M Pro3

Tauchen Sie in die Welt der performancestarken Computer, Notebooks und Module ein, bei denen sich in der Unterhaltungselektronik kaum Alternativen bieten.

Kunden kauften auch: