https://image11.macovi.de/images/product_images/320/1136473_0__69215.jpg

EAN 4719331841386    SKU GA-Z270X-GAMING 5

Artikelbeschreibung

Seit dem 04.01.2017 im Sortiment

Wecken Sie den Gamer, der in Ihnen steckt! Entwickelt für die innovativen Intel® Core™ Prozessoren der siebten und sechsten Generation können Sie Ihr System mit dem Z270X Gaming 5 Mainboard von AORUS auf eine völlig neue Leistungsebene heben. Bereits das Äußere kann hier überzeugen. Denn das Mainboard der Modellreihe 200 von AORUS unterstützt das fortschrittlichste LED-System, das derzeit auf dem Markt zu finden ist. Mit mehr Möglichkeiten zur Anpassung als jemals zuvor und einer komfortablen sowie intuitiven Benutzeroberfläche dank der RGB Fusion-App werden Sie jede Menge Spaß dabei haben, Ihren AORUS an Ihre Anforderungen anzupassen.
Zudem verfügt das Mainboard über eine erweiterte BIOS-Schnittstelle, welche die erweiterten Funktionen, die in der Smart Fan 5-Oberfläche zu finden sind, besitzt. Darunter: Möglichkeit zum Einrichten von Auslöseschwellen basierend auf unterschiedlichen Temperatursensoren auf der Platte, Definition der Lüfterkurve und Einstellung der Temperaturintervalle, wodurch sich die Geräusche der Lüfterrotation bei plötzlichen Temperaturänderungen vermeiden lassen - und all das, ohne Windows laden zu müssen.
Für einen erstklassigen Sound ist ebenfalls gesorgt. Der integrierte ALC1220 ist ein leistungsstarker Mehrkanal-HD-Audio-Codec mit bis zu 120 dB SNR für kristallklares Audio. Er bietet hochwertige Funktionen, wie beispielsweise intelligente Kopfhörerverstärkung, 104 dB SNR-Aufnahme für präzise Sprach-Chats und eine DSD128-Hardwaredekodierung. So profitieren Benutzer von einer optimalen Audioqualität auf ihren PCs.


**Informationen zur Finanzierung:

Barzahlungspreis entspricht dem Nettodarlehensbetrag; Gesamtbetrag von € 188,68*. Effektiver Jahreszins von 7,90% bei einer Laufzeit von 18 Monaten entspricht einem gebundenen Sollzins von 8,56% p.a.. Bonität vorausgesetzt. Partner ist die Santander Consumer Bank AG. Die Angaben stellen zugleich das 2/3 Beispiel gemäß §6a Abs. 3 PAngV dar.

Technische Daten

Allgemein:
Mainboard Modell: AORUS GA-Z270X-Gaming 5
Mainboard Sockel: So.1151
Mainboard Chipsatz: Intel Z270
Mainboard Formfaktor: ATX
Onboard Grafik: Intel HD Graphics
Grafikausgänge: 1x HDMI, 1x Displayport
MultiGPU Fähigkeit: AMD 2-Way CrossFireX, AMD 3-Way CrossFireX, AMD Quad CrossFireX, NVIDIA 2-Way SLI, NVIDIA Quad SLI
Arbeitsspeicher Slots: 4x
Arbeitsspeicher Typ: DDR4
Arbeitsspeicher Bauform: DIMM
Arbeitsspeicherarchitektur: Dual Channel
Max. Kapazität der Einzelmodule: 16 GB
Unterstützte Speichermodule: DDR4-1866, DDR4-2133, DDR4-2400, DDR4-2666, DDR4-2800, DDR4-3000, DDR4-3200, DDR4-3300, DDR4-3333, DDR4-3400, DDR4-3466, DDR4-3600, DDR4-3666, DDR4-3733, DDR4-3800, DDR4-3866, DDR4-4000
Anzahl PCIe x16 Slots: 1x PCIe 3.0 x16, 1x PCIe 3.0 x16 (x8), 1x PCIe 3.0 x16 (x4)
Anzahl PCIe x8 Slots: nicht vorhanden
Anzahl PCIe x4 Slots: nicht vorhanden
Anzahl PCIe x1 Slots: 3x
Anzahl PCI-X Slots: nicht vorhanden
Anzahl PCI Slots: nicht vorhanden
Anzahl AGP Slots: nicht vorhanden
Anzahl mSATA Anschlüsse: nicht vorhanden
Anzahl M.2 Anschlüsse: 1x M.2 bis 2280, 1x M.2 bis 22110
Anzahl SATA 6GB/s Anschlüsse: 6x
Anzahl SATA 3GB/s Anschlüsse: nicht vorhanden
Anzahl SAS 6GB/s Anschlüsse: nicht vorhanden
Anzahl SAS 3GB/s Anschlüsse: nicht vorhanden
Anzahl IDE Anschlüsse: nicht vorhanden
Anzahl Floppy Anschlüsse: nicht vorhanden
Soundcodec: Realtek ALC1220 Codec
Audiotyp: 7.1 Sound
Audioanschlüsse: 5x 3,5mm Klinke, 1x Toslink (optisch)
Netzwerkadapter: 2x 1000 MBit
Wireless Lan: nicht vorhanden
Bluetooth: nicht vorhanden
Anzahl USB2.0 Anschlüsse: 2x
Anzahl USB3.0 Anschlüsse: nicht vorhanden
Anzahl eSATA Anschlüsse: nicht vorhanden
Anzahl FireWire Anschlüsse: nicht vorhanden
Anzahl Parallelport Anschlüsse: nicht vorhanden
Anzahl Seriellport Anschlüsse: nicht vorhanden
Anzahl PS/2 Anschlüsse: 1x
BIOS Typ: UEFI
integrierte CPU: nicht vorhanden
Verpackung: Retail
Anzahl USB3.1 Anschlüsse: 5x

Hinweis: Für die Richtigkeit und Vollständigkeit der hier aufgeführten Daten wird keine Haftung übernommen.

 

Kundenbewertungen

(91%)
(91%)
(9%)
(9%)
3 Sterne
(0%)
(0%)
2 Sterne
(0%)
(0%)
1 Stern
(0%)
(0%)

11 Bewertungen

4.9 von 5,0  anzeigen

Sie haben Erfahrungen mit diesem Artikel?

Geben Sie eine Bewertung ab

Reklamationsquote

:

RMA-Quote: 4%

 
 
5 5
     am 21.11.2017
Verifizierter Kauf
Top Mainboard, alles sehr schick verarbeitet und dank individuell einstellbarer RGB Beleuchtung für jeden Geschmack was dabei :)
    
  
5 5
     am 25.10.2017
Verifizierter Kauf
Hat alles was man braucht, sieht hammer aus und die bedinung echt einfach.
Liefrung wie immer unschlagbar.
    
  
5 5
     am 17.10.2017
Verifizierter Kauf
Sehr schönes und Hochwertigen Mainboard. Benutze seid über 10 Jahre ausschließlich Gigabyte Boards. Absolut perfekt in allen Belangen und noch NIE Probleme gehabt.
Diesmal in Verbindung mit einem i7-7700K geköpft mit Phobya UC-1 Extreme Wasserkühler.
Hat in Verbindung mit einer Coollaboratory Liquid Ultra bei 5,2Ghz mit allen Kernen ca. 65°C.
Keine Fehler und absolut stabil mit dem Board.

Die Einstellbaren Lichter sehen hammer aus, und der PC (wers brauch und mag) macht auch so Optisch richtig was her. Somit auch Endlich vorbei diese furchtbaren Rot-schwarzen Kombinationen welche Gigabyte vorher gerne bei HighEnd Boards benutzt hat. Mit RGB ist somit für jeden Modder die passende Farbkombination dabei.

Genial auch für mich, als alter Wasserkühler, ist die integrierte offizielle Unterstützung von vielen Lüftern und starken Pumpen. Im BIOS können Lüfterkurven für jeden Ausgang separat eingestellt werden, was eine zusätzliche Lüftersteuerung komplett überflüssig macht.
Gut für Leute die keine zusätzlichen Einschub am Gehäuse haben wie z.b. an meinem Define S.

Was mir nicht so gefällt ist der Ausgang für den Kopfhörer und deren Smart Headset Erkennung. Kopfhörer sind so eingesteckt Ultra Leise.
Benutze aber eh den Toslink ausgang mit einem Onkyo AVR und Beyerdynamic DT770Pro Limited Edition. Qualität ist so natürlich Bobastisch ;)

Der Rest ist wie bei den meisten anderen HighEnd Boards anderer Hersteller auch und funktioniert tadellos.

Läuft mit:
i7-7700K@5,2Ghz geköpft mit Flüssigmetall
32GB Gskill Trident Z RBG 3200Mhz
EVGA GTX1080 FTW @EKWB @2150Mhz
Phobya UC1-Extreme Kühler
2x250 GB Samsung 960Evo M2
3x6TB WD Green
Seasonic X660
Define S mit Wasserkühlung
    
  
5 5
     am 01.09.2017
Verifizierter Kauf
Echt Geile Design. Die LED Lichter sind wunderschön und man kann über Bios und Desktop leicht einstellen. Ich habe dazu 2x 8GB ddr4 RGB geholt und beide passen ganz gut. M.2, SSD Festplatte und HDD Festplatte schnell erkannt, ebenso wie CD Laufwerk. Über Die Bios kann man alles einstellen. Naturlich muss man vorsichtig umgehen und nicht rein und zack. Es sind zu viele Anschlüsse mit verschiedene Formate die natürlich in diese Generation neu und voll verbessert sind. Ach ja achtet drauf. Unter sata gibt es 2 verschiedene satas.
3x Express sata und 6x normale sata. Unter Express kann man nicht zb Laufwerk einbauen. Da kommt was anderes. Falls ihr euch wundert warum eure Komponente nicht funktioniert. Verwendet die untere SATA.
Sonst alles Tip Top . Zu Verpackung war Spitze. Alles schön gepackt mit Luft Folie damit die Komponente nicht beschädigt wird. Top 1A für MF und Gigabyte.

Ich würde dieses board weiterempfehlen!
    
  
5 5
     am 19.07.2017
Verifizierter Kauf
HAMMER onboard Soundkarte, sehr schönes Dasein, hochwertige Verarbeitung, Preis-Leistung TOP!
    
  
5 5
     am 14.07.2017
Verifizierter Kauf
Der Artikel kam wie immer schnell und gut verpackt bei mir an, danke und großes Lob an das Mindfactory Team.

Die Qualität des MB ist sehr gut, im Lieferumfang ist alles nötige dabei.

Die LEDs sind enstellbar, was ich sehr schön finde.
BIOS ist gut und überschaubar, es sind sehr viele Einstellmöglichkeiten vorhanden.

Ich kann das Produkt mit gutem Gewissen weiterempfehlen.
    
  
     am 04.05.2017
Verifizierter Kauf
Schönes Board, mit vielen Spielereien. Das BIOS ist doch recht aufgeräumt und übersichtlich (aktuelle BIOS-Version beachten!!).

Was besonders ins Auge fällt, ist die Konfiguration der Lüftersteuerung und der Lichteffekte.
Hier lassen sich so viele, versch. Einstellungen vornehmen (hierzu würde ich einfach mal auf diverse Youtube-Videos verweisen, um sich da einen Einblick zu erhaschen).

Ich betreibe das Board aktuell mit dem Core i5 7600k und habe den Prozessor auf 4,4Ghz übertaktet. Takt wird wie gewollt gehalten.

Was ich auch besonder erwähnenswert finde, sind die vielen Anschlüsse für Fans (Lüfter).
Ich betreibe aktuell 5 Fans in dem System. Allerdings hängt einer oder zwei an einer Steuerung von dem verwendeten Fractal Gehäuse.

Ich kann das Board nur empfehlen.
War diese Bewertung für Sie hilfreich?   
     am 27.03.2017
Verifizierter Kauf
Viel erwartet und viel bekommen. Das Board erfüllt alle Erwartungen und geht an einigen kosmetischen Stellen sogar darüber hinaus.

Pro:
++ Vielen Anzeigen und Indikatoren (POST-Code-Display, leuchtende XMP- und Turbo-Indikatoren und LEDs, die den aktuellen Initialisierungsstand anziegen).
++ Zuverlässiger Eindruck; Gigabyte genießt mein Vertrauen, insb. wegen DualBIOS und angeblich gutem Coating.
++ Kein Softwarezwang! Alle Optionen des Boards sind über das BIOS erreichbar, einschließlich der Einstellung der Beleuchtungsfarbe!
++ Gigabyte's Softwarepaket ist am Anfang irreführend, dann aber umso besser: Ein Hauptprogramm ("App Center" oder so) wird installiert und nimmt anschließend Plugins entgegen, etwa zur Steuerung der Lüfter, BIOS-Updates, Beleuchtung, Übertaktung, u.v.m. - so hat man nur ein Programm installiert, als lauter kleiner Bloatware-Apps.
+ Sehr schickes Design, obgleich die einzig beiden auftretenden Logos einmal vom Gehäuselüfter und einmal von der Grafikkarte verdeckt werden.
+ Ich hatte ursprünglich geplant, die Beleuchtung abzuschalten, weil ich sowas für Unfug halte. So im Nachgang finde ich sie aber erstaunlich gut gelungen.

Contra:
-- Die Anleitung wird ihrem Umfang bei Weitem nicht den Möglichkeiten des Boards gerecht und ist teils schwerwiegend irreführend (z.B. verleitet sie dazu, Pumpen von Wasserkühlungen an einen Anschluss anzuschließen, der aus irgendeinem Grund keinen Strom liefert).
- Das vielumworbene BIOS ist zwar recht umfangreich und gut sortiert, aber die Maussteuerung, die X- und Y-Bewegung nicht kombinieren kann, hätte man sich sparen können.
War diese Bewertung für Sie hilfreich?   
     am 21.02.2017
Verifizierter Kauf
Very big and sturdy motherboard. Looks very nice. Only problem I've had so far is that the SATA ports are directly in line with the PCIe lane so they are very hard to reach if you have a large graphics card. Everything else works as it should. LED lights are not intrusive in darkness, although that may be due to my PC being under my table, but still within eyesight. LEDS also look nice, they aren't "blocked out" by components.
War diese Bewertung für Sie hilfreich?   
     am 30.01.2017
Verifizierter Kauf
Das Board ist soweit sehr gut und macht, was es soll in guter Qualität.
Es könnten etwas mehr Anschlüsse für USB 3.0 und 2.0 und SATA vorhanden sein.
Bei einem vollen Tower wird es sehr knapp und man muss sich entscheiden, was man wirklich einbauen möchte.
Ich habe 2 SSD, 3 HDD und ein Blu-ray, damit sind die SATA-Anschlüsse weg.
Eine Icy-Box (Multicardreader) lässt sich nicht mehr anschließen, da kein SATA (für eSATA) und kein USB 2.0 mehr frei ist, nachdem eine Bluetooth/WIFI-Karte(PCEe) einen USB 2.0 Anschluss braucht.
War diese Bewertung für Sie hilfreich?   
Zeige 1 bis 10 (von insgesamt 11 Bewertungen)

Testberichte

Video

   
 

RGB FUSION

 
 

Stellen Sie die Farbe ein, die Ihren Stil unterstreicht

Die Mainboards der Modellreihe 200 von AORUS unterstützen das fortschrittlichste LED-System, das derzeit auf dem Markt zu finden ist. Mit mehr Möglichkeiten zur Anpassung als jemals zuvor und einer komfortablen sowie intuitiven Benutzeroberfläche dank der RGB Fusion-App werden Sie jede Menge Spaß dabei haben, Ihren AORUS an Ihre Anforderungen anzupassen. LED-Enthusiasten stehen nun mehr Möglichkeiten bereit, da sie mehrere Zonen unabhängig voneinander anpassen können. Für eine höhere Funktionalität können die hellen und lebendigen LEDs so konfiguriert werden, dass sie die Temperatur oder die Last des PCs anzeigen. Für eine weitere Anpassung der LEDs werden nun RGBW-Lichtleisten unterstützt, um authentischere und lebendigere Weißtöne zu ermöglichen.

 

 
 

Lichtgestaltung mit mehreren Zonen

 
 

• 16,8 Mill. RGB-Farben
• 6 Lichtzonen
• 8 programmierbare Abschnitte
• 8 unterschiedliche Lichteffekte
• 2 RGBW-Licht-Stiftleisten
• Akzent-LED mit austauschbarem Overlay
• Erweiterter Modus für vielfältige Anpassungsmöglichkeiten

Lichtzone, programmierbare Abschnitte und Wellenmodus können je nach Modell variieren.


 
 

Umgebungsbeleuchtung

 
 

Drei unterschiedliche Lichtzonen sind mit hellsten RGB-LEDs ausgestattet und zwar für CPU, Speicher, Gehäuse, Audio,
PCI-Express und Chipsatz sowie Akzent-LED-Zonen. Wenn alles vollständig eingerichtet ist, erscheint Ihr System in einem völlig neuen Licht.


 
 

Austauschbares Overlay für Akzent-LED

 
 

AORUS bietet Ihrem System mit dem Akzent-LED-Overlay noch mehr Farben und Lebendigkeit. Dieses Overlay vervollständigt die RGB Fusion-Technologie in Mainboards von AORUS und verleiht Ihrem Gaming-Rechner mehr Pep und Stil. Mit dem austauschbaren Overlay können Nutzer unterschiedliche Muster und Designs nutzen und ihr System so einzigartig machen.

Das Foto oben dient nur zu Referenzzwecken.

 
 

RGB Fusion (Erweiterter Modus)

 
 

Mit der brandneuen RGB Fusion-Software haben Nutzer Zugriff auf unterschiedliche voreingestellte LED-Lichtkonfigurationen mit Farbauswahl.
Sie können selbst die LEDs so einrichten, dass Sie mit Ihrer Lieblingsmusik synchronisiert werden oder sie zur Anzeige der CPU-Temperatur die Farbe wechseln.
Für echte Lichtexperten gibt es den erweiterten Modus, der vollständig durch einen einzelnen Bereich angepasst werden kann.
Dieser bietet eigene Effekte und Farbübergänge in Kombination mit speziellen Übergangszeiten.
Anschließend können Sie Ihr Lichtprofil ganz einfach speichern und mit anderen teilen.


 
 

Smart Fan 5

 
 

Mit Smart Fan 5 können Nutzer sicherstellen, dass ihr Spielecomputer seine Leistung aufrechterhalten kann und gleichzeitig gekühlt wird. Smart Fan 5 ermöglicht Nutzern, ihre Lüfteranschlüsse auszutauschen, um die unterschiedlichen Temperatursensoren an unterschiedlichen Positionen auf dem Mainboard widerzuspiegeln. Und das ist längst noch nicht alles: Mit Smart Fan 5 wurden weitere Hybrid-Lüfteranschlüsse eingeführt, die sowohl Lüfter mit PWM- als auch mit Spannungsmodus unterstützen, damit das Mainboard besser auf die Flüssigkeitskühlung reagiert.


 
 

Alle Pin-Anschlüsse für Hybrid-Lüfter

 
 

• Hybrid-Lüfteranschlüsse erkennen, ob das Kühlgerät den PWM- oder den Spannungs-Modus verwendet, und wechselt automatisch die Einstellungen.
• Unterstützt bis zu 2 Amp bei integriertem Überspannungsschutz - ein Muss für High-End-Hochstrom-Enthusiasten.


 
 

Neue Smart Fan 5-Software

 
 

Wählen Sie aus unterschiedlichen Modi, von ruhigem Betrieb bis Hochgeschwindigkeit, den Modus aus, der dem Nutzungsszenario Ihres Systems entspricht.
Für jeden Lüfter oder jede Pumpe können Sie die intuitive Lüfterkurve verwenden, um Auslöseschwellen und entsprechende Lüftergeschwindigkeiten auszuwählen.


 
  Vollständig kompatible Sensoren und Lüfter
Jeder Lüfter (mit Ausnahme des CPU-Lüfters) kann so angepasst werden, dass er bei unterschiedlichen Geschwindigkeiten gemäß einer angegebenen Temperatur-Eingangsquelle betrieben werden kann.

Lüfterkurve
Passen Sie die Lüfterkurven basierend auf speziellen Temperaturen über die intuitive grafische Benutzeroberfläche an.
 

Erweiterte BIOS-Schnittstelle

 
 

Die erweiterte BIOS-Schnittstelle besitzt auch die erweiterten Funktionen, die in der Smart Fan 5-Oberfläche zu finden sind, darunter: Möglichkeit zum Einrichten von Auslöseschwellen basierend auf unterschiedlichen Temperatursensoren auf der Platte, Definition der Lüfterkurve und Einstellung der Temperaturintervalle, wodurch sich die Geräusche der Lüfterrotation bei plötzlichen Temperaturänderungen vermeiden lassen - und all das, ohne Windows laden zu müssen.


 
 

Sound Blaster X-Fi MB5 + ALC 1220 120 dB SNR HD-Audio mit intelligenter Kopfhörerverstärkung

 
 

ALC 1220 120 dB SNR HD-Audio

 
 

Der ALC1220 ist ein leistungsstarker Mehrkanal-HD-Audio-Codec mit bis zu 120 dB SNR für kristallklares Audio. Er bietet hochwertige Funktionen, wie beispielsweise intelligente Kopfhörerverstärkung, 104 dB SNR-Aufnahme für präzise Sprach-Chats und eine DSD128-Hardwaredekodierung. So profitieren Benutzer von einer optimalen Audioqualität auf ihren PCs.


 
 

Intelligente Kopfhörerverstärkung

 
 

Diese Funktion erkennt automatisch die Impedanz der am Kopf getragenen Audiogeräte - egal, ob es sich um Ohrhörer oder hochwertige Kopfhörer handelt. Somit wird eine optimale Klangdynamik gewährleistet, indem Probleme wie niedrige Lautstärke oder
Klangverzerrungen vermieden werden.


 
 

Kreative X-Fi MB5-Software

 
 

Der Sound Blaster X-Fi MB5 bietet Ihnen alles, was Sie für ein bestmögliches Audioerlebnis benötigen. Es handelt sich dabei um eine umfassende Suite an Tools mit modernster Technologie, höchster Audioqualität sowie Effekten und Funktionen, die keine Wünsche offen lassen. Dank der SBX Pro Studio™ Technologie-Suite profitieren Sie von einem unübertroffenen Klangerlebnis.


 
 

Killer™ E2500 Gaming-Netzwerk + Intel® Gigabit LAN

 
 

Der Killer™ E2500 ist mit einem leistungsstarken, adaptiven Gigabit-Ethernet-Controller ausgestattet, der bessere Leistung für Online-
Spiele und Online-Medien bietet als die Standardlösungen. Intel® Gigabit-LAN-Netzwerke sind eine beliebte Wahl bei Gamern. Sie bieten verschiedene Funktionen zur Leistungsoptimierung, wie die erweiterte Bearbeitung von Unterbrechungen, um den CPU-Overhead zu reduzieren, sowie Jumbo Frame-Support für extragroße Datenpakete.


 
 

Turbo B-Clock

 
 

Integriertes Tuning IC mit erweiterter Leistung
Das Turbo B-Clock Tuning IC in Mainboards der Modellreihe 200 von AORUS ermöglicht Übertaktern, die BCLK-Frequenz in einen gewünschten Wert zu ändern. Mit der neuen Option zur Anpassung des linearen Bereichs von Tuning IC sind nun Bereiche zwischen 90 MHz und 500 MHz möglich, sodass Übertakter nicht auf die 5 %-Bereiche herkömmlicher Bänder beschränkt sind.

* Der Turbo B-Clock-Übertaktungsbereich kann gemäß den CPU-Leistungen variieren.


 
 

Support für DDR4 XMP von bis zu 4000 MHz und darüber hinaus*

 
 

AORUS bietet eine getestete und bewährte Plattform, die eine ordnungsgemäße Kompatibilität mit Profilen von bis zu 4000 MHz und darüber hinaus sicherstellt. Um diese Leistungssteigerung zu erhalten, müssen Benutzer lediglich sicherstellen, dass ihr Speichermodul XMP-fähig ist und die XMP-Funktion auf ihrem Mainboard von AORUS aktiviert ist.


 
 

Was ist XMP?

 
 

DDR4-Speichermodule sind ab einer Stock-Frequenz von 2133 MHz verfügbar. Aber da die Frequenzanpassung erheblich viel Arbeit und Wissen bedeutet, codieren Speicheranbieter XMP-Profile, die automatisch die Zeiten der unterstützten Speichermodule ändern können, damit Sie mit Ihrer CPU arbeiten und eine erhöhte Leistung erzielen.
* Der XMP Profile-Support kann je nach Speichermodul variieren. Rufen Sie www.gigabyte.de auf, um die gesamte validierte Speicher-Supportliste aufzurufen.
Produktfunktionen können je nach Modell variieren.

 
 

Aktualisiertes BIOS: Einfach, intelligent und benutzerfreundlich

 
 

Das BIOS ist wichtig für Benutzer beim ersten Setup, um optimale Einstellungen vornehmen zu können. Mit einer neuen grafischen Benutzeroberfläche zur Verwendung von Funktionalitäten konnte GIGABYTE das BIOS neu definieren, um Benutzern beim Einrichten
ihres neuen Systems ein besseres Erlebnis zu ermöglichen.
* Fotos dienen nur zu Referenzzwecken. Produktfunktionen können je nach Modell variieren.


 
 

 

 

Kunden kauften auch: