https://image320.macovi.de/images/product_images/320/1317269_0__73135.jpg

ASRock X570 Taichi AMD X570 So.AM4 Dual Channel DDR4 ATX Retail

Artikelnummer 73135

EAN 4717677338683    SKU 90-MXBA83-A0UAYZ

ASRock X570 Taichi AMD X570 So.AM4 Dual Channel DDR4 ATX Retail

https://image320.macovi.de/images/product_images/320/1317269_0__73135.jpg
Der Schutz für Ihre Geräte - Umfangreich und überall geschützt mit dem Geräteschutz.


über 1.380 verkauft
Beobachter: 44

Artikelbeschreibung

Seit dem 21.06.2019 im Sortiment

Ausgestattet mit dem AM4 Sockel unterstützt das ASRock X570 TAICHI sowohl die AMD Ryzen™ der bisherigen 2000er Generation also auch die neue 3000er Serie und unterstützt auch DDR4 Speicher. Die neue Generation PCI Express 4.0 überzeugt mit der doppelten Geschwindigkeit im Vergleich zu der Vorgängerversion. ASRocks exklusive Stahl Steckplätze mit extra Ankerpunkten sorgen für mehr Stabilität und halten auch schwere Grafikkarten fest montiert an ihrem Platz.

Geschmiedet mit einer Aluminiumlegierung kommt der Kühlkörperabdeckung des ASRock X570 TAICHI daher und ermöglicht eine verbesserte Wärmeableitung. Darunter ist die nächste Generation der PCI Express 4.0 Hyper M.2 Sockel platziert, der mit der doppelten Übertragungsgeschwindigkeit gegenüber der vorherigen 3. Generation auftrumpfen kann.

Genießen Sie atemberaubende Leistung und überlegene Ästhetik mit diesem einzigartigen Mainboard. Eingebaute ARGB-LEDs sowie angeschlossene kompatible Geräte können mit Hilfe von Polychrome synchronisiert werden.

Das Netzwerk arbeitet mit einer Geschwindigkeit mit bis zu 3,4GB/s und unterstützt auch die gleichzeitige Nutzung des 2,4GHz und 5GHz Bandes. Erleben Sie eine deutliche Verbesserung der bidirektionalen MU-MIMO Unterstützung als ein weiteres Feature.

Mit der Metall-Backplate wird das Mainboard gestärkt und das Verbiegen dieses vorgebeugt, die durch schwere Kühler oder Grafikkarten entstehen können. Sie erhalten einen besseren Luftstrom sowie eine verbesserte Stabilität.


***Informationen zum Santander Ratenkredit**:

Barauszahlung entspricht jeweils dem Nettodarlehensbetrag. Der effektive Jahreszins von 9,90% entspricht einem festen Sollzins von 9,48% p.a. Letzte Rate kann abweichen. Bonität vorausgesetzt. Ein Angebot der Santander Consumer Bank AG, Santander Platz 1, 41061 Mönchengladbach. Die Angaben stellen zugleich das 2/3 Beispiel gemäß § 6a Abs. 4 PAngV dar.

Aktionen und wichtige Informationen

Hersteller des Jahres 2023 Mainboard

Weitere Infos

Technische Daten

Allgemein:
Mainboard Modell: X570 Taichi
Mainboard Sockel: So.AM4
Mainboard Chipsatz: AMD X570
Mainboard Formfaktor: ATX
Onboard Grafik: AMD Radeon Grafik Unterstützung
Grafikausgänge: 1x HDMI, 1x Displayport
MultiGPU Fähigkeit: AMD 2-Way CrossFireX
Arbeitsspeicher Slots: 4x
Arbeitsspeicher Typ: DDR4
Arbeitsspeicher Bauform: DIMM
Arbeitsspeicherarchitektur: Dual Channel
Max. Kapazität der Einzelmodule: 32 GB
Unterstützte Speichermodule: DDR4-2133, DDR4-2133 ECC, DDR4-2400, DDR4-2400 ECC, DDR4-2666, DDR4-2666 ECC, DDR4-2933, DDR4-3200, DDR4-3466, DDR4-4133, DDR4-4200, DDR4-4266, DDR4-4300, DDR4-4400, DDR4-4666
Anzahl PCIe x16 Slots: 1x PCIe 4.0 x16, 1x PCIe 4.0 x16 (x8), 1x PCIe 4.0 x16 (x4)
Anzahl PCIe x8 Slots: nicht vorhanden
Anzahl PCIe x4 Slots: nicht vorhanden
Anzahl PCIe x1 Slots: 2x
Anzahl PCI-X Slots: nicht vorhanden
Anzahl PCI Slots: nicht vorhanden
Anzahl AGP Slots: nicht vorhanden
Anzahl mSATA Anschlüsse: nicht vorhanden
Anzahl M.2 Anschlüsse: 2x M.2 bis 2280, 1x M.2 bis 22110, 1x M.2 für WLAN-Modul
Anzahl SATA 6GB/s Anschlüsse: 8x
Anzahl SATA 3GB/s Anschlüsse: nicht vorhanden
Anzahl SAS 12GB/s Anschlüsse: nicht vorhanden
Anzahl SAS 6GB/s Anschlüsse: nicht vorhanden
Anzahl SAS 3GB/s Anschlüsse: nicht vorhanden
Anzahl IDE Anschlüsse: nicht vorhanden
Anzahl Floppy Anschlüsse: nicht vorhanden
Soundcodec: Realtek ALC1220 Codec
Audiotyp: 7.1 Sound
Audioanschlüsse: 5x 3,5mm Klinke, 1x Toslink (optisch)
Netzwerkadapter: 1x 1000 MBit
Wireless Lan: Wi-Fi 802.11 a/b/g/n/ac/ax
Bluetooth: Bluetooth V5.0 +
Anzahl USB2.0 Anschlüsse: nicht vorhanden
Anzahl USB3.2 Gen 1 Anschlüsse (USB 3.0): 6x
Anzahl USB3.2 Gen 2 Anschlüsse (USB 3.1): 2x
Anzahl USB3.2 Gen 2x2 Anschlüsse: nicht vorhanden
Anzahl FireWire Anschlüsse: nicht vorhanden
Anzahl Parallelport Anschlüsse: nicht vorhanden
Anzahl eSATA Anschlüsse: nicht vorhanden
Anzahl Seriellport Anschlüsse: nicht vorhanden
Anzahl PS/2 Anschlüsse: 1x
BIOS Typ: UEFI
integrierte CPU: nicht vorhanden
Verpackung: Retail

Hinweis: Für die Richtigkeit und Vollständigkeit der hier aufgeführten Daten wird keine Haftung übernommen.

 

Artikelbewertungen

(44%)
(44%)
(29%)
(29%)
(5%)
(5%)
(11%)
(11%)
(11%)
(11%)

38 Bewertungen

3.9 von 5,0  anzeigen

Sie haben Erfahrungen mit diesem Artikel?

Geben Sie eine Bewertung ab

Reklamationsquote:

Reklamationsquote: 3,70%

 
 
5 5
     am 19.09.2023
Verifizierter Kauf
kann ich nur weiter Empfehlen. hat meine Ansprüche erfüllt
    
  
5 5
     am 18.01.2023
Verifizierter Kauf
Bestes Board seiner Zeit! Nothing more to say
    
  
1 5
     am 13.01.2023
Verifizierter Kauf
Chipsatz Lüfter war von Werk aus locker. Dadurch im Betrieb nach 5 Minuten Drehzahl auf Maximum. Also Mainboard ausgebaut, Schrauben angezogen und das Board war wieder leiser. Der Chipsatzlüfter ist aber trotzdem zu hören. Abgesehen davon sitzt die Grafikarte genau über dem Chipsatz Lüfter. Dadurch wird die warme Abluft der GraKa angesaugt. Beim Lösen der CPU für Wechsel ist eine kleine Haltenase von der CPU Verriegelung abgebrochen. Bios Menü ist gewöhnungsbedürftig.
    
  
5 5
     am 12.01.2022
Verifizierter Kauf
Leistungsstarker Prozessor. Die Antwort auf jegliche Single-Thread Flaschenhälse, die es doch in einigen Spielen gibt, ohne Kompromisse bei Multi-Threading Aufgaben zu machen. Machte auf Anhieb seinen Job tadellos und keinen Crash beim Stresstest. Lässt sich per Ryzen Master automatisch auf knapp über 5 GHz übertakten, braucht man aber nicht tun.

In meinem Fall - ein Umstieg von Intel 9900K - lief der Wechsel von Intel auf AMD mit aktuellem Windows 10 völlig reibungslos.

Zu beachten:
Passende Mainboards
- brauchen eine aktuelle BIOS Version und nicht alle lassen sich ohne ältere CPU aktualisieren
- haben meist einen Lüfter, um den entsprechenden Chipsatz zu kühlen und platzieren diesen gerne direkt neben dem Grafikkarten Slot. Ist die Grafikkarte lang und groß, verdeckt sie diesen und mindert dessen Effizienz. Vorher informieren, wie gut oder schlecht der Hersteller dies gelöst hat!

Der Stromverbrauch im Idle ist gegenüber Intel etwas höher (ca. 10-20w). Generell hilft hier, die Stromsparfunktion von Windows zu nutzen, um den Takt zu begrenzen. Habe mir das per Autohotkey und powercfg geskriptet - muss jeder selber wissen, ob das Not tut.
0 von 6 fanden diese Bewertung hilfreich.    
  
4 5
     am 25.11.2021
Verifizierter Kauf
Gutes Produkt, gefällt mir soweit sehr gut, wie oft beschrieben ist nicht nur die Platzierung des Lüfters Onboard ungünstig gewählt.
Als ich das erste mal die Lüfterabdeckung entfernte um an die M2 zu kommen zum einsetzen , hat es A. einen ziemlichen Kraftaufwand gekostet diesen zu entfernen und B. hatte ich danach schlimme Kugellager(?) geräusche vom Lüfter sobald er auf Last gedreht ist, was er bei jedem Start einmal tut.
Das wurde jedoch von ASROCK ohne Probleme behoben. Angeschrieben - Problem geschildert und einen neuen Lüfter zugesandt bekommen.
    
  
4 5
     am 01.06.2021
Verifizierter Kauf
Leistungstechnisch sehr gutes Board läuft mit meinem Ryzen 5 5600X ohne Probleme, wurde gleich mit dem passenden Biosupdate 3.40 ausgeliefert.
Der einzige Nachteil ist wie schon so oft beschrieben, die ungünstige Platzierung des Boardlüfters, meine Grafikkarte deckt diesen komplett ab.
Dadurch dreht der Lüfter auf Volllast und ist sehr laut.
    
  
4 5
     am 31.03.2021
Verifizierter Kauf
Super Board hat alles was man will
sieht absolut super aus und ist top Verarbeitet
hatte nur bei 4 ram-sticks auf 3600mhz etwas porbleme mit der stabilität
    
  
5 5
     am 21.03.2021
Verifizierter Kauf
Super Board, den kleinen Lüfter habe ich bis jetzt ca. 1 Monat noch nie gehört.
Auch alle USB Steckplätze sind gut erreichbar auch der USB C Steckplatz ist erreichbar auch wenn sie knapp über der Grafikkarte Liegt. also mit einem RX 6900 XT (kein Custom) keine Probleme.
    
  
5 5
     am 01.02.2021
Verifizierter Kauf
- Verarbeitungsqualität:
TOP Verpackung!!! also hier kommt man sich vor als hätte man das Premiumprodukt von der Premiumreihe gekauft.
Einbau ist problemlos auch allein möglich, die Verarbeitung ist wie bei der Verpackung sehr hochwertig und Verständlich aufgebaut.
- Verbesserungsvorschläge:
keine
- Erwartungsansprüche erfüllt:
JA
- Weiterempfehlungsrate:
10/10
    
  
4 5
     am 12.12.2020
Verifizierter Kauf
Schon bevor ich mir dieses Taichi Mainboard geholt habe, besaß ich ein B150M Pro 4 welches mir nie irgendwelche Probleme bereitet hat. Also wollte ich bei AsRock bleiben.
Dieses Board war eins der Mainboards, in welches ich mich einfach wegen der Optik verliebt habe. Das Board kommt in einer super großen Verpackung an und liefert sogar einen kleinen Torx Schraubenschlüssel mit, der dazu benötigt wird um die Abdeckung für die M.2 SSDs zu lösen. SLI Brücke und 2 Sata Kabel sind ebenfalls dabei.

Das Mainboard ist hochwertig verarbeitet und man kann durch den Flashbutton problemlos und ohne Prozessor der 3000 Generation auf die neuste 5000 Generation Flashen!!!
Ich hatte keine Probleme mit diesem Mainboard. Prozessor (5800X), RAM und SSD wurden nach dem BIOS Update direkt problemlos erkannt. Das AsRock BIOS ist zusätzlich sehr einfach gehalten und übersichtlich.
XMP Profil für meinen RAM wurde sofort und korrekt geladen.

Wieso 4 Sterne?
- Dieser kleine Lüfter läuft out of the box mit über 4000 Umdrehungen die Minute und hört sich wie ein kleiner Rasenmäher an... das muss nicht sein.. aber man kann es im BIOS fixen.
- Ich verstehe nicht, wieso AsRock überall nur 7 USB Anschlüssen anbietet.. Viele andere Anbieter können mehr in diesem Preissegment anbieten. Meiner Meinung nach kann man sogar diesen PS2 Anschluss entfernen und dafür 2 weitere USB Anschlüsse verbauen. Sehr schade einfach.
    
  
Zeige 1 bis 10 (von insgesamt 38 Bewertungen)

Video

Bestellen Sie das passende Zubehör gleich dazu

ASRock Logo

Ein führender Innovator bei Mainboards und Computer-Hardware

Der Kern des Erfolgs von ASRock liegt in der Verpflichtung, innovative Produkte zu liefern, die den unterschiedlichen Bedürfnissen der Verbraucher gerecht werden. Von budgetfreundlichen Optionen für Einsteiger bis hin zu Hochleistungs-Mainboard, die auf Gaming-Enthusiasten und Profis zugeschnitten sind, deckt die Produktpalette von ASRock ein umfassendes Spektrum ab.

Eine der Hauptstärken von ASRock ist seine Flexibilität und Anpassungsfähigkeit an sich entwickelnde Markttrends und technologische Fortschritte. Das Unternehmen hat ein Gespür für die neuesten Innovationen in der Branche und integriert diese konsequent in sein Angebot. Egal, ob es sich um die neuesten Chipsatztechnologien, fortschrittliche Kühllösungen oder die Integration von RGB-Beleuchtung für eine ansprechende Ästhetik handelt, ASRock stellt sicher, dass seine Produkte an der Spitze der Innovation stehen.

ASRock Grafikkarten
ASRock Mainboards

ASRocks Engagement für Innovation wird vielleicht am deutlichsten in seinem Gaming-Mainboard-Sortiment. ASRock hat die wachsende Nachfrage nach Gaming-zentrierten Funktionen wie erweiterten Übertaktungsfunktionen, Multi-GPU-Unterstützung und anpassbarer RGB-Beleuchtung erkannt und eine Reihe von Gaming-Mainboards entwickelt, die selbst die Bedürfnisse der anspruchsvollsten Gamer befriedigen. Diese Motherboards bieten nicht nur eine außergewöhnliche Leistung, sondern auch ein auffälliges Design, das zu einem Gaming-Setup passt.

Darüber hinaus geht das Engagement von ASRock für Qualität über sein Kernproduktangebot hinaus. Das Unternehmen legt großen Wert auf Kundenzufriedenheit, bietet robuste Support-Services und veröffentlicht regelmäßig Firmware-Updates, um Probleme zu beheben und die Kompatibilität mit den neuesten Hardware- und Software-Versionen zu verbessern.

In den letzten Jahren hat ASRock sein Produktportfolio um eine breite Palette von Computer-Hardwarekomponenten erweitert, darunter Grafikkarten, Mini-PCs und Industrie-PCs. Diese Diversifizierung spiegelt die strategische Vision von ASRock wider, ein umfassender Lösungsanbieter für alle Aspekte der Computertechnik zu werden.

Während sich die Technologielandschaft ständig weiterentwickelt, bleibt ASRock in seinem Streben nach Spitzenleistungen standhaft. Indem ASRock seinen Kernwerten Innovation, Qualität und Kundenzufriedenheit treu bleibt, wird das Unternehmen seine Position als führender Innovator im Bereich Mainboards und Computerhardware auch in den kommenden Jahren beibehalten. Mit jeder neuen Produktveröffentlichung bekräftigt ASRock sein Engagement, den Benutzern die Werkzeuge an die Hand zu geben, die sie benötigen, um ihr volles Potenzial im digitalen Zeitalter zu entfalten.

ASRock Grafikkarten
ASRock - Refined by Gamers

Kunden kauften auch: