https://image320.macovi.de/images/product_images/320/964396_0__62156.jpg

EAN 4250280300239    SKU 84000000106

Artikelbeschreibung

Seit dem 28.05.2014 im Sortiment

Alpenföhn Brocken ECO

Mit dem Brocken ECO präsentieren wir die kompakte Version unseres Erfolgskühlers Brocken 2. Das Design des Kühlkörpers entspricht grundsätzlich dem Layout des Brocken 2. Dank der Gesamtabmessungen von 126x088x150mm fällt der neueste Ableger aus der Brocken-Serie jedoch deutlich kompakter raus.
Die optimale Leistung des Brocken 2 wird durch den im Lieferumfang enthaltenen 120mm WingBoost 2 Premium Lüfter sichergestellt. Mit der neuen aerodynamisch überarbeiteten S-Shape Flügelgeometrie konnten wir nicht nur die Förderleistung verbessern, auch der statische Druck im Verhältnis zur Lautstärke wurde dank neuer WingBoost's abermals verbessert.

Zudem bietet das RockMount Montagesystem eine einfache und sichere Installation auf den Sockeln 2011, 2011-v3, 1366,115x, AM3(+), AM3, AM2(+)AM2 sowie FM1.

- Massive 160W TDP.
- Asymmetrisches Doppelradiator Design.
- 120mm Wing Boost2 PWM Lüfter.
- RockMount Montagesystem.

HighEnd Heatpipes:
4 Hochleistungs-Heatpipes befördern die Abwärme des Prozessors schnell und effizient an den Doppelradiator des Kühlkörpers.

Gapless H.D.T.
Mithilfe der Gapless H.D.T. Technologie wird eine einheitliche Kontaktfläche aus Heatpipes realisiert. Hierdurch kann die Abwärme der CPU direkt an den Doppelradiator weitergeleitet werden.

Asymmetrischer Doppelradiator:
Durch den asymmetrischen Aufbau des Doppelradiators lassen sich alle Ram-Module vollständig bestücken – ganz egal wie hoch der Heatspreader des Arbeitsspeichers auch ist.

Wing Boost 2 Lüfter
Bereits die erste Generation der Alpenföhn WingBoost Lüfter konnte sich in zahlreichen Testberichten ausgezeichnete Leistungswerte bescheinigen lassen. Mit der neuen aerodynamisch überarbeiteten Flügelgeometrie konnten wir nicht nur die Förderleistung verbessern, auch der statische Druck im Verhältnis zur Lautstärke wurde abermals verbessert.

Viele User fragen sich immer wieder "was sind WingBoost'?" Bei WingBoost's handelt es sich um Erhöhungen auf der Impeller Ansaugseite des Lüfters, welche zur Luftführung eingesetzt werden. Dank der WB-2 Technologie werden hierdurch Luftverwirbelungen am Impeller weiter reduziert, um bei voller Drehzahl einen noch leiseren Betrieb zu gewährleisten.

Durch die überarbeitete S-Shape Geometrie wird ein deutlich höherer statischer Druck als bei konventionellen Designs erzielt.

RockMount - Montagesystem
Das RockMount Montagesystem bietet eine einfache und sichere Montage auf den Sockeln 2011, 1366,115x, 775, AM3(+), AM3, AM2(+) sowie AM2.


Technische Daten

Allgemein:
Modell: Alpenföhn Brocken ECO
für folgende Sockel geeignet: 775, 2011, 2011-3, 2066, 1366, 1156, 1155, 1150, 1151, AM2, AM2+, AM3, AM3+, AM4
Bauart: Tower Kühler
Lüfter vorhanden: Ja
Lüfter dB(A): 5-28.6 dB(A)
Lüfter U/min: 500-1500 U/min
Luftfördermenge: 111 m³/h
Lüfteranschluss: 4-pin PWM

Hinweis: Für die Richtigkeit und Vollständigkeit der hier aufgeführten Daten wird keine Haftung übernommen.

 

Kundenbewertungen

(83%)
(83%)
(13%)
(13%)
(2%)
(2%)
(1%)
(1%)
(1%)
(1%)

838 Bewertungen

4.8 von 5,0  anzeigen

Sie haben Erfahrungen mit diesem Artikel?

Geben Sie eine Bewertung ab

 
 
2 5
     am 23.03.2019
Verifizierter Kauf
Leider sind die Gewinde teilweise nicht ordentlich verarbeitet und deswegen lässt er sich nicht ordentlich am Motherboard befestigen.
    
  
2 5
     am 12.11.2017
Verifizierter Kauf
Für die Montage muss das Motherboard ausgebaut werden. Bei einem bereits zusammengebauten System eine kleine Katastrophe. Der Aufwand viel zu hoch und somit nur für neue Systeme geeignet.
0 von 2 fanden diese Bewertung hilfreich.    
  
2 5
     am 12.11.2017
Verifizierter Kauf
Bei einem AMD 8350 ist dieser Lüfter überhaupt nicht flüster leise sondern deutlich zu hören und daher zu laut. Den jetzt eingebauten Arctic Freezer 7 ist wesentlich leiser und kühlt auch etwas besser.
    
  
2 5
     am 05.08.2017
schöner Brocken passt leider nicht auf mein Mainboard
hatte nur auf die Sockelgröße geachtet.
0 von 8 fanden diese Bewertung hilfreich.    
  
2 5
     am 12.02.2017
Verifizierter Kauf
Der Kühler lies sich ziemlich einfach einbauen, allerdings berührt der Lüfter bei mir ein RAM-Modul, wenn man den Lüfter wie vorgesehen montiert (MSI Gaming Pro Carbon AC).
Von "leise" ist das Ding aber Lichtjahre entfernt! Er kühlt meinen i5-7600K bei Standardtakt unter Volllast auf ca. 75 Grad bei 1300 U/min. (max. kann der Lüfter 1500 U/min). Dabei ist der Lüfter so laut, dass man denken könnte, dass jmd. im Nachbarraum den Staubsauger angeschmissen hat. Dazu gesellt sich ein sehr unangenehmes rattern, welcher Grund einer Rücksendung ist. (wahrscheinlich defekt) Ich würde den Kühler nicht nochmal kaufen.
2 von 3 fanden diese Bewertung hilfreich.    
  
2 5
     am 14.11.2016
Verifizierter Kauf
Der Lüfter soll mit so kleinen filigranen Metallklämmerchen am Kühlkörper befestigt werden. Wie das gehen soll, darüber schweigt sich die Anleitung leider aus. Wenn eins der Dinger abspringt und auf die Platine fällt -> Kurzschluss und Totalschaden des Mainboards bzw der Grafikkarte
0 von 9 fanden diese Bewertung hilfreich.    
  
     am 04.09.2016
Verifizierter Kauf
Kompilziert beim Aufbauen.
War diese Bewertung für Sie hilfreich?   
     am 23.04.2016
Verifizierter Kauf
Zusammenbau wegen grauenhafter Bedienungsanleitung sehr unpraktisch.
Einbau in meinem Gehäuse (Cooltek K2 3.0 Midi Tower) wegen zu kurzer Befestigungsschrauben fast unmöglich.
Nur deshalb 3 Punkte Abzug.
Einbau und Gerät funktionieren aber letztlich.
War diese Bewertung für Sie hilfreich?   
     am 28.10.2015
Verifizierter Kauf
Eines der Plastiklöcher war bei mir nicht richtig ausgefräst, deshalb fehlte der Schraube ein halber cm (!) Platz, sodass ich das Loch selbst mit einem Messer nachbearbeiten musste, damit ich auch die 4. Schraube richtig festmachen kann. Sowas darf eigentlich nicht vorkommen. Ansonsten vermutlich ein guter Lüfter... kam ja noch nicht groß zum Ausprobieren weil ich ewig mit der Schraube beschäftigt war...
War diese Bewertung für Sie hilfreich?   
     am 09.10.2014
Verifizierter Kauf
Für den Preis guter Kühlkörper, Lüfter auch OK. Anleitung ist ein billiger Faltplan, ein Booklet wäre praktischer gewesen.

Das große Problem ist, dass die Backplate NICHT konform ist zu den offiziellen Spezifikationen für den Sockel 1150. So hatte ich bei meinem Mainboard (ASRock H87M-ITX) das Problem, dass einer der Abstandshalter der Backplate auf mehreren Bauelementen auflag. Somit war eine plane Montage nicht möglich und ein Betrieb so auch nicht ratsam durch die physische Belastung der betroffenen Bauteile. Ich habe dann den Spacer solange zugeschnitten, bis er gepasst hat, was aber auch eine Gratwanderung ist. Wenn man zuviel abschneidet, dann hält der Spacer nicht mehr an der Backplate und kann dann verrutschen.

Ich kann von einem Kauf zur Verwendung mit einem So. 1150 nur abraten und würde den Kühler nicht mehr kaufen.
War diese Bewertung für Sie hilfreich?   

Video

Kunden kauften auch: