https://image320.macovi.de/images/product_images/320/1317273_0__73139.jpg

Artikelbeschreibung

Seit dem 21.06.2019 im Sortiment

Die ersten Boards für die neuen AMD Ryzen 3000er CPUs sind da. Diese sind mit einem AM4 Sockel ausgestattet und somit mit der zweiten und dritten Generation der AMD Ryzen CPUs kompatibel. Die neueste Gen4 PCI-E und M.2 Lösung mit bis zu 64GB/s Bandbreite für maximale Übertragungsgeschwindigkeit.

Ausgestattet mit den Frozr Kühlkörpern im Patentierten Design und Doppelkugellagern um die beste Kühlleistung zu gewähren. Das erweiterte Kühlkörper Design mit vergrößerter Kühlfläche verbindet den MOS Kühlkörper mit dem Chipsatz Kühlkörper. Der eingebaute M.2. Schield Frozr schützt die M.2 SSDs und verhindert eine Drosselung.

Hohe Taktraten sind beim professionellen Gaming unabdingbar. Die Core Boost Technik sorgt dafür, dass die Stromzufuhr überwacht wird und genau dann die Energie ausliefert, die auch gebraucht wird.

Die neueste Wireless Technologie WIFI 6 sorgt für Übertragungsraten bis zu 2400 Mbps. Die Vorinstallierte I/O-Blende sorgt für mehr Schutz und eine leichtere Handhabe.

Der Game Boost ermöglicht automatisiertes Overclocking in Sekundenschnelle und gibt dem PC einen Adrenalin shot. Damit der Spielspaß auf die Spitze getrieben werden kann, ist das Erleben von bester Audioqualität von Nöten. Mittels des Audio Boost von MSI, wird dem Zocker, unter dem Einsatz eines HD-Audioprozessors, eines Verstärkers und hochwertigen Audiokapazitoren, ein kristallklarer Klang geliefert.

***ACHTUNG:****
Für die Verwendung des Mainboards in Verbindung mit den AMD Ryzen™ 3000er Chipsatz kann ein BIOS-Update notwendig sein. Bitte prüfen Sie die Kompatibilität auf der Herstellerseite. Beim Kauf eines Mainboards bieten wir optional eine BIOS-Aktualisierung an und bringen die Plattform auf den neuesten Stand.


**Informationen zur Finanzierung:

Barzahlungspreis entspricht dem Nettodarlehensbetrag; Gesamtbetrag von € 199,57*. Effektiver Jahreszins von 7,90% bei einer Laufzeit von 18 Monaten entspricht einem gebundenen Sollzins von 8,56% p.a.. Bonität vorausgesetzt. Partner ist die Santander Consumer Bank AG. Die Angaben stellen zugleich das 2/3 Beispiel gemäß §6a Abs. 3 PAngV dar.

Technische Daten

Allgemein:
Mainboard Modell: MPG X570 GAMING EDGE WIFI
Mainboard Sockel: So.AM4
Mainboard Chipsatz: AMD X570
Mainboard Formfaktor: ATX
Onboard Grafik: AMD Radeon Grafik Unterstützung
Grafikausgänge: 1x HDMI, nicht vorhanden
MultiGPU Fähigkeit: AMD 2-Way CrossFireX
Arbeitsspeicher Slots: 4x
Arbeitsspeicher Typ: DDR4
Arbeitsspeicher Bauform: DIMM
Arbeitsspeicherarchitektur: Dual Channel
Max. Kapazität der Einzelmodule: 32 GB
Unterstützte Speichermodule: DDR4-2667, DDR4-2800, DDR4-2933, DDR4-3000, DDR4-3066, DDR4-3200, DDR4-3466, DDR4-3600, DDR4-3733, DDR4-3866, DDR4-4000, DDR4-4133, DDR4-4266, DDR4-4400
Anzahl PCIe x16 Slots: 1x PCIe 4.0 x16, 1x PCIe 4.0 x16 (x4)
Anzahl PCIe x8 Slots: nicht vorhanden
Anzahl PCIe x4 Slots: nicht vorhanden
Anzahl PCIe x1 Slots: 3x
Anzahl PCI-X Slots: nicht vorhanden
Anzahl PCI Slots: nicht vorhanden
Anzahl AGP Slots: nicht vorhanden
Anzahl mSATA Anschlüsse: nicht vorhanden
Anzahl M.2 Anschlüsse: 1x M.2 bis 2280, 1x M.2 bis 22110, 1x M.2 (belegt von WLAN-Modul)
Anzahl SATA 6GB/s Anschlüsse: 6x
Anzahl SATA 3GB/s Anschlüsse: nicht vorhanden
Anzahl SAS 12GB/s Anschlüsse: nicht vorhanden
Anzahl SAS 6GB/s Anschlüsse: nicht vorhanden
Anzahl IDE Anschlüsse: nicht vorhanden
Anzahl SAS 3GB/s Anschlüsse: nicht vorhanden
Anzahl Floppy Anschlüsse: nicht vorhanden
Soundcodec: Realtek ALC1220 Codec
Audiotyp: 7.1 Sound
Audioanschlüsse: 5x 3,5mm Klinke, 1x Toslink (optisch)
Netzwerkadapter: 1x 1000 MBit
Wireless Lan: Wi-Fi 802.11 a/b/g/n/ac
Bluetooth: Bluetooth V4.2
Anzahl USB2.0 Anschlüsse: 2x
Anzahl USB3.2 Gen 1 Anschlüsse (USB 3.0): 2x
Anzahl USB3.2 Gen 2 Anschlüsse (USB 3.1): 4x
Anzahl USB3.2 Gen 2x2 Anschlüsse: nicht vorhanden
Anzahl FireWire Anschlüsse: nicht vorhanden
Anzahl Parallelport Anschlüsse: nicht vorhanden
Anzahl Seriellport Anschlüsse: nicht vorhanden
Anzahl eSATA Anschlüsse: nicht vorhanden
Anzahl PS/2 Anschlüsse: 1x
BIOS Typ: UEFI
integrierte CPU: nicht vorhanden
Verpackung: Retail

Hinweis: Für die Richtigkeit und Vollständigkeit der hier aufgeführten Daten wird keine Haftung übernommen.

 

Kundenbewertungen

(78%)
(78%)
(17%)
(17%)
(3%)
(3%)
(2%)
(2%)
1 Stern
(0%)
(0%)

288 Bewertungen

4.7 von 5,0  anzeigen

Sie haben Erfahrungen mit diesem Artikel?

Geben Sie eine Bewertung ab

Reklamationsquote

:

RMA-Quote: 3%

 
 
5 5
     am 02.07.2020
Verifizierter Kauf
Sehr solides Board und der Chip-Lüfter überhaupt nicht groß hörbar (wie zuvor in einigen Test zu den x570-Boards etwas bemängelt). P/L-Verhältnis ist für mich top. Die Laufleistung (nach nun ca. einem Jahr und vielen Stunden/Tag) verlief soweit ohne Probleme.
Meine Erwartung wurde soweit zu 100% erfüllt
    
  
5 5
     am 17.06.2020
Verifizierter Kauf
Board erfüllt meine Anforderungen. Verarbeitung ist super. Läuft rund mit Ryzen 5 3700X und 16 GB 3200Mhz RAM. WiFi hat eine Super Leistung (im AVM-Mesh-Verbund) schöne RGB, Klare Kaufempfehlung.
    
  
5 5
     am 07.06.2020
Verifizierter Kauf
Das Mainboard bietet umfangreiche Features, besonders die Kühlung für M.2-SSDs und WiFi haben mich zum Kauf überzeugt. Das Handbuch hat beim Zusammenbau des PCs seinen Job voll erfüllt, es sind keine Fragen offen geblieben.
Der oft kritisierte Chipset-Lüfter ist im Betrieb in der Regel aus, da die Temperatur des Chipsatzes nicht hoch genug steigt um den Betrieb zu erfordern. Bisher ist der Lüfter mir darum nicht negativ aufgefallen.
Störend: einer meiner RAM Riegel war defekt, die EZ Debug LED hat aber stattdessen bei CPU geleuchtet. Die anzeige ist also nicht voll verlässlich und man sollte bei Fehlern besser alles einmal durchchecken.
    
  
5 5
     am 04.06.2020
Tolles Motherboard, mit allen nötigen Features. Lässt sich gut verbauen ohne irgendwelche Probleme. Auch das BIOS ist gut strukturiert und hilft die richtigen Einstellungen zu finden.

Wer nur einen Ryzen 5 3600 kauft braucht dieses Mainboard nicht, dafür reicht ein B450 mit BIOS Update. Für die grossen Chips wie in diesem Fall die 3900X CPU wird die starke Power Delivery dieses Boards benötigt.
1 von 1 fanden diese Bewertung hilfreich.    
  
3 5
     am 02.06.2020
Verifizierter Kauf
Erste Lieferung war sofort nen Defektes Mainboart leida.....also meine Meinung in gerade ebeben warte auf Austausch aber mit einen ASUS ist mir das noch nie Passiert..
0 von 2 fanden diese Bewertung hilfreich.    
  
3 5
     am 31.05.2020
Verifizierter Kauf
Achtung! Stand Juni 2020 ist dieses Motherboard nicht mehr aktuell! Ich habe mich für eine Rücksendung des Artikels entschieden, da demnächst für den gleichen Preis neuere Boards auf den Markt kommen werden, die bereits z.B. W-LAN 6 und einen USB-C Anschluss auf dem Motherboard besitzen.
MSI hat mir aufgrund einer Anfrage bereits bestätigt, dass voraussichtlich Mitte Juni bis Ende Juni 2020 das neue "MAG X570 TOMAHAWK WIFI" erscheinen wird. Bei einigen Händlern sind diese auch bereits gelistet, jedoch aktuell (Stand: 31.05.2020) ohne Liefertermin.
Also, lieber abwarten und die ca. 30 € mehr ausgeben, dann hat man auch ein aktuelleres Motherboard!

Einziger große Unterschied zum "MSI MPG X570 GAMING EDGE WIFI": W-LAN 6 und USB-C Anschluss auf dem Board (für eine Anschlussmöglichkeit eines USB-C Anschlusses an der Frontseite des PC Gehäuses).

Wer diese Anschlüsse und das W-LAN nach Standard 6 eh nicht benötigt, kann auch gerne zum "MSI MPG X570 GAMING EDGE WIFI" greifen. Es geht mir bei dieser Bewertung eher ums Prinzip, da man für nur etwas weniger Geld ein besser ausgestattetes Motherbaord des selbigen Herstellers bekommen kann.

Ansonsten, wer sich das Geld lieber sparen will, kann auch ruhig zu diesem Board greifen! Zumal sich der Preis beim "MSI MAG X570 TOMAHAWK WIFI" evtl. auch noch ändern kann.

Aber, man muss halt auch mit der Zeit gehen! Dieses Motherboard ist von Juni 2019, das neue TOMAHAWK dann demnächst von Juni 2020! Nur so nebenbei!
2 von 2 fanden diese Bewertung hilfreich.    
  
     am 30.05.2020
Verifizierter Kauf
Moin zusammen, ich bin kein Mainboard-Experte und musste mich daher auf die diversen Empfehlungen von Youtube und Co verlassen. Ich fand hierfür den Vergleichstest von PC Games ganz hilfreich. Ich wollte auf jeden Fall den X570 Chipsatz um in 2-3 Jahren mit einer PCIe 4.0 Grafikkarte den Rechner nochmal frisch machen zu können. Dieser ist aktiv gekühlt und solch kleinen Ventilatoren ist grundsätzlich erstmal zu misstrauen. Ich nutze den Rechner jetzt intensiv seit 4 Wochen und habe das Ding nicht einmal drehen sehen; von daher Daumen hoch. An der Verarbeitung gibts nichts auszusetzen und die Optik ist auch gefällig. Keinerlei Schwierigkeiten beim Einrichten, tadelloser Betrieb mit Ryzen 3700X und 32GB, keine Platzprobleme trotz Brocken 3 und Gaming X Trio. Einen Kritikpunkt hätte ich: der WiFi Empfang ist relativ schwach. Möglicherweise ließe sich dies mit größeren Antennen beheben, die auch über das Case hinausragen. Ich hab aufgegeben und das Ding an Gigabit gekabelt. Aber wer Druck auf dem Wlan braucht, wird vermutlich um einen anderen Adapter nicht herumkommen. Und lasst um Himmels Willen den LAN-Manager vom MSI Dragon Center aus, das Ding bremst ohne Ende. Aufgrund der langen Friemelei um das herauszufinden, 4 Sterne - WiFi flop, alles andere TOP.
War diese Bewertung für Sie hilfreich?   
     am 29.05.2020
Verifizierter Kauf
Da hier die Bewertung sehr hilfreich für den Kaufentscheid waren, will auch ich endlich mal eine Bewertung abgeben. Das Mainboard sieht nicht nur schön aus, sondern läuft jetzt seit einer Woche ohne Probleme. An Board sind:
AMD Ryzen 5 3600
32GB G.Skill Aegis DDR4-3200
Arctic Freezer Kühler 34 CO
500GB PNY XLR8 CS3030 M.2
240GB Corsair Force Series MP510 M.2
Palit Geforce 970 GTX (5 Jahre)
Corsair 750W Bronze+ (8 Jahre)
5x HDD + 1 SSD (alle 6 Platten erkannt)

Ausgeliefert mit Bios 1.3, wurde mehr als einfach mit M-Flash auf 1.8 upgedatet (normaler USB-Stick, kein bootable notwendig), das XMP-Profil auf on geklickt und der Speicher lief auf 3200. W10 19041 drauf, und alles läuft lautlos und geschmeidig wie ich es schon seit Jahren mit i5-2500k und P67 nicht mehr hatte. Bin begeistert!

Noch zu beachten: ich habe CPU, Kühler, Speicher und M.2 erst verbaut und dann ins Gehäuse gesetzt. Der Kühlkörper für die obere M.2 verdeckt dann die mittlere Schraube zur Befestigung des Mainboards. Habe es dennoch so gelassen, da ich sonst die ganze Verzierung mit der verklebten Wärmeleitpaste wieder hätte entfernen müssen.
Zu guter letzt dann aber noch immer dieses Gefriemel mit Power-Switch, HD-Led usw., aber das wird uns dann wohl trotz diesen HiTech-Brettern noch lange erhalten bleiben...

In diesem Sinne und viel Spaß mit diesem Mainboard!
War diese Bewertung für Sie hilfreich?   
     am 28.05.2020
Verifizierter Kauf
Leider nicht zu empfehlen, nicht sehr aktuell wenn man bedenkt das es nicht mal einen usb 3.1 gen 2 frontusb c Anschluss gibt außerdem macht das Board in verbindung mit dem gskill trident z 16gb RAM und dem ryzen 7 3800x Probleme, der pic fängt immer an zu lagen und die Maus stockt, kann aber natürlich auch an einer fehlproduktion liegen
War diese Bewertung für Sie hilfreich?   
     am 24.05.2020
Verifizierter Kauf
Ein sehr schönes Mainboard. WLAN-Antennen liegen mit bei und haben sehr guten Empfang über 3 Räume (ohne Repeater).
War diese Bewertung für Sie hilfreich?   
Zeige 11 bis 20 (von insgesamt 288 Bewertungen)

Video

MSI - Der Pionier im Gaming

Als eine der weltweit führenden Marken im Gaming-Bereich entwickelt MSI - Micro-Star International - Produkte für höchste Ansprüche. Design und Innovation vereinen sich zu Hardware-Komponenten, die von professionellen Gamern hochgeschätzt werden. 1986 in Taiwan gegründet, ist beste Qualität und Performance stets das Ziel der Entwickler. MSI hat nicht nur weltweit Partnerschaften mit über 15 Profi-eSports-Teams, die Hersteller nehmen auch selbst aktiv an internationalen Gaming-Turnieren teil. Seien Sie selbst bei der Masters Gaming Arena dabei, dem renommierten Gaming-Event von MSI!

MSI Logo
MSI Produkte

Einzigartige Spieleerlebnisse

Als begeisterter Gamer gehört eine MSI GeForce GTX 1660 Ti Gaming X 6G Grafikkarte unbedingt zu Ihrer Ausstattung. Beeindruckende Innovationen wie Turing-Shader, eine starke Performance und GeForce Experience™ sorgen für einzigartige Spieleerlebnisse auf höchstem Niveau. Auch die MSI Radeon RX Vega 56 AIR BOOST 8G Grafikkarte wartet mit bahnbrechenden Funktionen auf. Erleben Sie Ihre Spielewelt lebendig wie nie zuvor. Sogar VR-Abenteuer sind möglich. Ist Ihnen auf dem Office-Rechner gute Qualität wichtig, nutzen Sie die 1GB MSI GeForce GT 710 LP Passiv Grafikkarte.

Kunden kauften auch: