https://image320.macovi.de/images/product_images/320/1277007_0__72036.jpg

EAN 4717677336726    SKU Z390 EXTREME4

Artikelbeschreibung

Seit dem 27.09.2018 im Sortiment

Die ASRock Z390 Mainboards haben es in sich. Sie machen nicht nur das beste aus der 9. Generation Intel® Core™ Prozessoren, sondern haben nebenher dank der VRM Lösung auch noch extremes Overclocking Potzenzial, beim Gaming eine niedrigere Temperatur und eine verstärkte Systemstabilität, die sich sämtlichen Anforderungen stellt.

Erreichen Sie neue Level an Geschwindigkeit, Leistung und Zuverlässigkeit. All diese Eigenschaften sind im Z390 Extreme 4 von ASRock zu einem runden Gesamtpaket verschmolzen.

Basis für die Power ist natürlich der Dual Channel DDR4 Arbeitsspeicher. Verbunden mit 6 x SATA3 6.0 Gb/s Anschlüssen kann hier für den Nutzer die optimale Power erzielt werden.

Es geht sogar noch mehr mit dem Z390 Extreme4. Die ASRock Intel® 4-Layer Memory POOL-Technologie schmeißt Sie nicht ins kalte Wasser. Die Planes On Outer Layers ermöglichen es 4-Lagen-Boards, ein Stripline-Routing statt eines herkömmlichen Micro-Strip-Routings anzuwenden. Dadurch werden die elektrischen Eigenschaften deutlich gesteigert und die Leistung verbessert wird.

Lichteffekte und Audio stehen ebenso wenig hinten an. Die Beleuchtung Polychrome RGB lässt sich individuell auf Ihre bevorzugten Einstellungen anpassen und selbstverständlich auch mit weiteren RGB-LED Geräten synchronisieren, damit alles zueinander passt. Purity Sound™4 gibt Ihnen das klarste Sound-Erlebnis in ultrahoher Qualität. Purity Sound™ setzt sich aus verschiedenen Hardware- und Software-Lösungen für die Sound-Ausgabe zusammen. Ausgestattet mit dem neuesten ALC1220 Soundchip von Realtek, hören Sie bestimmt jede Stecknadel fallen.

***ACHTUNG:****
Derzeit ist die Nutzung des Z390 Mainboards nur in Verbindung mit den Intel® Core™ Prozessoren der 8. und 9. Generation möglich. Bei weiteren Fragen kontaktieren Sie bitte den Hersteller. Beim Kauf eines Mainboards bieten wir optional eine BIOS-Aktualisierung an und bringen die Plattform auf den neuesten Stand.


**Informationen zur Finanzierung:

Barzahlungspreis entspricht dem Nettodarlehensbetrag; Gesamtbetrag von € 164,56*. Effektiver Jahreszins von 7,90% bei einer Laufzeit von 12 Monaten entspricht einem gebundenen Sollzins von 8,56% p.a.. Bonität vorausgesetzt. Partner ist die Santander Consumer Bank AG. Die Angaben stellen zugleich das 2/3 Beispiel gemäß §6a Abs. 3 PAngV dar.

Technische Daten

Allgemein:
Mainboard Modell: Z390 Extreme4
Mainboard Sockel: So.1151
Mainboard Chipsatz: Intel Z390
Mainboard Formfaktor: ATX
Onboard Grafik: Intel UHD-Grafik Unterstützung
Grafikausgänge: 1x HDMI, 1x VGA, 1x Displayport
MultiGPU Fähigkeit: AMD CrossFireX, AMD 3-Way CrossFireX, NVIDIA SLI, NVIDIA Quad SLI
Arbeitsspeicher Slots: 4x
Arbeitsspeicher Typ: DDR4
Arbeitsspeicher Bauform: DIMM
Arbeitsspeicherarchitektur: Dual Channel
Max. Kapazität der Einzelmodule: 16 GB
Unterstützte Speichermodule: DDR4-2133, DDR4-2400, DDR4-2666, DDR4-2800, DDR4-2933, DDR4-3200, DDR4-3600, DDR4-3733, DDR4-3800, DDR4-3866, DDR4-4000, DDR4-4133, DDR4-4266, DDR4-4300+
Anzahl PCIe x16 Slots: 3x PCIe 3.0 x16
Anzahl PCIe x8 Slots: nicht vorhanden
Anzahl PCIe x4 Slots: nicht vorhanden
Anzahl PCIe x1 Slots: 3x
Anzahl PCI-X Slots: nicht vorhanden
Anzahl PCI Slots: nicht vorhanden
Anzahl AGP Slots: nicht vorhanden
Anzahl mSATA Anschlüsse: nicht vorhanden
Anzahl M.2 Anschlüsse: 1x M.2 bis 2280, 1x M.2 bis 22110, 1x M.2 für WLAN-Modul
Anzahl SATA 6GB/s Anschlüsse: 8x
Anzahl SATA 3GB/s Anschlüsse: nicht vorhanden
Anzahl SAS 6GB/s Anschlüsse: nicht vorhanden
Anzahl IDE Anschlüsse: nicht vorhanden
Anzahl SAS 3GB/s Anschlüsse: nicht vorhanden
Anzahl Floppy Anschlüsse: nicht vorhanden
Soundcodec: Realtek ALC1220 Codec
Audiotyp: 7.1 Sound
Audioanschlüsse: 5x 3,5mm Klinke, 1x Toslink (optisch)
Netzwerkadapter: 1x 1000 MBit
Wireless Lan: nicht vorhanden
Bluetooth: nicht vorhanden
Anzahl USB2.0 Anschlüsse: nicht vorhanden
Anzahl USB3.2 Gen 1 Anschlüsse (USB 3.0): nicht vorhanden
Anzahl USB3.2 Gen 2 Anschlüsse (USB 3.1): 5x
Anzahl FireWire Anschlüsse: nicht vorhanden
Anzahl Parallelport Anschlüsse: nicht vorhanden
Anzahl Seriellport Anschlüsse: nicht vorhanden
Anzahl eSATA Anschlüsse: nicht vorhanden
Anzahl PS/2 Anschlüsse: 1x
BIOS Typ: UEFI
integrierte CPU: nicht vorhanden
Verpackung: Retail

Hinweis: Für die Richtigkeit und Vollständigkeit der hier aufgeführten Daten wird keine Haftung übernommen.

 

Kundenbewertungen

(100%)
(100%)
4 Sterne
(0%)
(0%)
3 Sterne
(0%)
(0%)
2 Sterne
(0%)
(0%)
1 Stern
(0%)
(0%)

11 Bewertungen

5.0 von 5,0  anzeigen

Sie haben Erfahrungen mit diesem Artikel?

Geben Sie eine Bewertung ab

Reklamationsquote

:

RMA-Quote: 2%

 
 
5 5
     am 14.05.2019
Verifizierter Kauf
Super Mainboard. Ein i9 9900k läuft mit stabilen 5Ghz dauerhaft auf allen Kernen. Einbau war einfach und läuft ohne Probleme. Für 165¤ ist es ein sehr solides Board für leichtes/mittleres OC.
    
  
5 5
     am 22.03.2019
Verifizierter Kauf
Gute Qualität, alles Top!
    
  
5 5
     am 02.03.2019
Verifizierter Kauf
Super Ware, Preis- Leistung Top!!!
    
  
5 5
     am 06.01.2019
Verifizierter Kauf
Super Board. Funktioniert einwandfrei mit meinem I7 8700K und 16 GB GSkill 3600er Ram. Was wichtig ist, wenn man den RAM auch voll laufen lassen will. Den RAM (DualSLote) in die Slots A2&B2 stecken. So konnte ich meinen RAM auch auf 3600 fahren. Wenn man den RAM in die Slots A1&B1 steckt gingen bei mir nur 3000. Steht auch auf der Herstellerseite, dass man A2&B2 für den RAM nutzen sollte.
    
  
5 5
     am 09.12.2018
Verifizierter Kauf
Läuft einwandfrei, LED Beleuchtung funktioniert gut und das Board sieht im Allgemeinen auch sehr gut aus. Treiber laufen ohne Probleme
    
  
5 5
     am 09.12.2018
Top voll zu frieden würde es immer wieder kaufen
    
  
     am 09.12.2018
Verifizierter Kauf
Super Mainboard! Bis jetzt noch keine Probleme gehabt. Auch gut zum übertakten geeignet. Habe meinen i7 8700k auf 4,9Ghz getaktet. Allerdings sollte man beim Einbau in die IO Blende darauf achten, dass keine Klammer in den Slots hängen bleibt. Typische ASRock Krankheit.
War diese Bewertung für Sie hilfreich?   
     am 25.11.2018
Verifizierter Kauf
Läuft mehr braucht man dazu nicht sagen.
Komisch war nur das der Lan Treiber von Windows 10 nicht erkannt wurde und selbständig Installiert werden musste ohne CD Laufwerk.
War diese Bewertung für Sie hilfreich?   
     am 08.11.2018
Verifizierter Kauf
Hallo,
das ASRock Z390 extreme 4 ist jetzt ein paar Tage verbaut und macht was es soll,
günstiges Board mit allem was man heute benötigt. Ich habe einen i5 8600k mit 5 Ghz bei 1,185 Volt LLC 3 drauf gesattelt (62 Grad max) gepaart mit einem Noctua NH15 und Corsair LPX Cl15 3000 RAM.
Passt alles drauf auch der Tower er belegt nicht den obersten PCIx16 Slot wie bei manch anderen Boards, Speicher passt auch unter den ersten Lüfter, (da Low Profile Riegel) ohne das er umgebaut oder erhöht werden muss und ist somit optimal für das Board. Habe mein altes ASRock z77 extreme 4 in Rente geschickt und in diesem Board einen würdigen Nachfolger gefunden ich hoffe auch auf weitere 5 Jahre mit diesem MB. Das Board besitzt einen 4 und 8 Poligen 12V CPU Stecker aber wenn man ein älteres Netzteil hat mit nur 4 und 4 kann man in den 8 Poligen auch nur den 4 poligen Stecken ohne Probleme und Overclocken also muss man wegen den neuen Board nicht ein neues Netzteil kaufen nur weil es diesen 4+8 12V Stecker nicht hat.
War diese Bewertung für Sie hilfreich?   
     am 02.11.2018
Verifizierter Kauf
Top MB !
Keine Probleme mit 9900K
Bios einwandfrei
Sehr guter Soundchip
Sehr gute Lüftersteuerung (sowohl DC als auch PWM möglich)

allerding ist die Software von Asrock zum Übertakten und RGB einstellung Verbesserungswürdig und neigt zum abstürtzen
War diese Bewertung für Sie hilfreich?   
Zeige 1 bis 10 (von insgesamt 11 Bewertungen)

Video

Kunden kauften auch: