https://image320.macovi.de/images/product_images/320/1361763_0__8970253.jpg

EAN 4719331808365    SKU Z490 GAMING X

Artikelbeschreibung

Seit dem 18.05.2020 im Sortiment

Das GIGABYTE Z490 GAMING X Mainboard unterstützt durch die Intel® LGA 1200 Sockel die neuen Intel® Core™ Series Prozessoren der zehnten Generation. Ebenfalls wird nun die Nutzung von DDR4 Arbeitsspeicher mit einer Kapazität von bis zu 64GB und einer Taktfrequenz von bis zu 4400 MHz ermöglicht.

USB 3.2 Gen 2 Controller
Intels nativer USB 3.2 Gen2-Host-Controller ermöglicht USB 3.2 Gen2-Ports mit Geschwindigkeiten von bis zu 10 Gbps. Der über den USB-Typ-A-Anschluss verfügbare USB 3.2 Gen2 Port bietet die doppelte Bandbreite im Vergleich zu seiner Vorgängergeneration sowie Abwärtskompatibilität mit USB 2.0 und USB 3.2 Gen.

Intel® GbE LAN
Intel® GbE LAN verfügt über cFosSpeed, eine Anwendung zur Verwaltung des Netzwerkverkehrs, die dazu beiträgt, die Netzwerklatenz zu verbessern und niedrige Ping-Zeiten beizubehalten, um in überfüllten LAN-Umgebungen eine bessere Reaktionsfähigkeit zu erzielen.

GIGABYTE RGB
Mit mehr LED-Anpassungen als je zuvor, können Benutzer ihren PC nun vollständig an ihren Lebensstil anpassen. Mit voller RGB-Unterstützung und einer neu gestalteten RGB-Anwendung hat der Benutzer die vollständige Kontrolle über die LEDs, die das Motherboard umgeben.

M.2 Thermal Guard
Im Hinblick auf Langlebigkeit bietet GIGABYTE eine Kühllösung für M.2 SSD-Geräte. Der M.2 Thermal Guard verhindert Drosselung und Engpässe von Hochgeschwindigkeits-M.2-SSDs, da er hilft, Wärme abzuleiten, bevor sie zu einem Problem wird.

***ACHTUNG:****
Die Verwendung des Mainboards ist nur in Verbindung mit den Intel® Core™ CPUs der 10. Generation möglich. Bitte prüfen Sie die Kompatibilität auf der Herstellerseite. Beim Kauf eines Mainboards bieten wir optional eine BIOS-Aktualisierung an und bringen die Plattform auf den neuesten Stand.


Sockel LGA 1200, ATX, HDMI, DDR4, Gbit-LAN, PCIe 3.0, Audio, 6x SATA-6 Gb/s, Raid 0/1/5/10, USB 3.1, USB 2.0

**Informationen zur Finanzierung:

Barzahlungspreis entspricht dem Nettodarlehensbetrag; Gesamtbetrag von € 161,29*. Effektiver Jahreszins von 7,90% bei einer Laufzeit von 12 Monaten entspricht einem gebundenen Sollzins von 8,56% p.a.. Bonität vorausgesetzt. Partner ist die Santander Consumer Bank AG. Die Angaben stellen zugleich das 2/3 Beispiel gemäß §6a Abs. 3 PAngV dar.

Technische Daten

Prozessor:
Maximale Anzahl an SMP-Prozessoren: 1
Kompatible Prozessoren: Intel® Celeron®, Intel® Core™ i3, Intel Core i5, Intel Core i7, Intel Core i9, Intel® Pentium®
Prozessorhersteller: Intel
Prozessorsockel: LGA 1200
Speicher:
RAM-Speicher maximal: 128 GB
Unterstützte Arbeitsspeichergeschwindigkeit: 2133,2400,2600,2666,2800,2933,3000,3200,3300,3333,3400,3466,3600,3666,3733,3800,3866,4000,4133,4266,4300,4400,4500,4600 MHz
Unterstützte Arbeitsspeicher: DDR4-SDRAM
Unbuffered Speicher: Ja
Arbeitsspeicher Typ: DIMM
Speicherkanäle: Dual-channel
Ohne ECC: Ja
Anzahl der Speichersteckplätze: 4
Gewicht und Abmessungen:
Breite: 305 mm
Tiefe: 230 mm
Netzwerk:
WLAN: Nein
Eingebauter Ethernet-Anschluss: Ja
Interne E/A-Anschlüsse:
Anzahl USB 2.0 Schnittstellen: 1
S/PDIF aus Stecker: Ja
CPU Ventilatorstecker: Ja
ATX Stromstecker (24-pol.): Ja
Chassis Intrusion Stecker: Ja
Zahl der Chassisventilatorstecker: 4
Front Panel Audiostecker: Ja
Anzahl Molex Anschlüsse 4pin: 1
SATA III Anschlüsse: 6
EPS Stromstecker (8-pin): Ja
Serielle Port-Headers: 1
TPM-Verbinder: Ja
USB 3.2 Gen 1 (3.1 Gen 1) Anschlüsse: 1
Thunderbolt-Stiftleisten: 2
Frontpanel-Stecker: Ja
E/A-Anschlüsse auf der Rückseite:
USB-Stecker: USB Typ-A
Anzahl HDMI-Anschlüsse: 1
Anzahl Ethernet-LAN-Anschlüsse (RJ-45): 1
Anzahl PS/2 Anschlüsse: 1
Anzahl USB 2.0 Anschlüsse: 2
Mikrofon-Eingang: Ja
Kopfhörerausgänge: 1
Anzahl USB 3.2 Gen 1 (3.1 Gen 1) Typ-A Ports: 5
USB 3.2 Gen 2 (3.1 Gen 2) Anzahl der Steckplätze vom Typ A: 1
Speicher-Controller:
RAID Level: 0,1,5,10
Unterstützte Speicherlaufwerke: HDD & SSD
Unterstützte Speicherlaufwerk-Schnittstellen: M.2,Serial ATA III
Lieferumfang:
Mitgelieferte Software: Norton Internet Security (OEM version), cFosSpeed
Erweiterungssteckplätze:
PCI-Express x16-Slots: 1
PCI-Express x1-Slots: 3
PCI Express x16-Steckplätze (Gen 4.x): 1
BIOS:
BIOS-Typ: UEFI AMI
BIOS-Speichergröße: 256 Mbit
ACPI-Version: 5.0
Clear CMOS-Jumper: Ja
Desktop Management Interface (DMI) Version: 2.7
Systemverwaltung BIOS (SMBIOS) Version: 2.7
Merkmale:
Audio Kanäle: 7.1 Kanäle
Motherboard Chipsatz: Intel Z490
Motherboardformfaktor: ATX
Unterstützt Windows-Betriebssysteme: Windows 10 x64
Motherboard Chipsatz Familie: Intel
Komponente für: PC
PC Gesundheitsüberwachung: CPU, Ventilator, Temperatur, Spannung
Energiequelle: ATX
Audio-Chip: Realtek ALC1200

Hinweis: Für die Richtigkeit und Vollständigkeit der hier aufgeführten Daten wird keine Haftung übernommen.

 

Kundenbewertungen

(78%)
(78%)
(22%)
(22%)
3 Sterne
(0%)
(0%)
2 Sterne
(0%)
(0%)
1 Stern
(0%)
(0%)

9 Bewertungen

4.8 von 5,0  anzeigen

Sie haben Erfahrungen mit diesem Artikel?

Geben Sie eine Bewertung ab

Reklamationsquote

:

RMA-Quote: 2%

 
 
5 5
     am 09.08.2020
Verifizierter Kauf
Sehr zufrieden,
Kein problem bis jeztz.
    
  
5 5
     am 04.07.2020
Verifizierter Kauf
bin sehr zufrieden mit diesem mainboard.
Unmenge von USB 3.x ports am I/O.
BIOS übersichtlich. mehr informationen über einstellmöglichkeiten wären schön.
4 kleine LEDs die schnellen überblick über funktion der CPU, RAM, GPU, BOOT liefern.
    
  
5 5
     am 27.06.2020
Verifizierter Kauf
Board macht einen soliden Eindruck genügend Anschlüsse vorhanden. Gute Ausstattung für einen guten Preis kein unnötiger RGB Kram auf dem Board.
    
  
4 5
     am 23.06.2020
Verifizierter Kauf
Die Verpackung so wie Verarbeitung des Gigabyte Z490 Gaming X ist gut.

Ein negativer Punkt ist jedoch das die Wärmeleitpads oberhalb der CPU nicht gerade angebracht wurden.
Diese ragen seitlich leider etwas raus.

Auch das BIOS von Gigabyte lässt keine wünsche übrig. Gewohnt simple und einleuchtende Bedienung. Alle Funktionen die man braucht und noch obendrein ansehnlich.

Zur Leistung gibt es noch nichts zu berichten da erst 1 Woche im betrieb.
Sollte etwas negatives auffallen folgt der Nachtrag.

Eine Kaufempfehlung würde ich definitiv für die denjenigen aussprechen die preiswert in die neue Sockel u. Chipsatz art investieren wollen.
    
  
5 5
     am 21.06.2020
Verifizierter Kauf
Gutes Motherboard, gab bisher keine Probleme und bin auch vollkommen mit der Ausstattung für diesen Preis zufrieden. CPU-Installation war auch sehr einfach mit dem Handbuch.
    
  
5 5
     am 19.06.2020
Verifizierter Kauf
Ich habe das Motherboard nun seit Release im Einsatz mit einem i5 10600k.
Noch bin ich auf der Suche nach dem OC Sweetspot, momentan läuft die CPU auf 6x 4.9 GHz @ ca. 1.320V.
Rest: 2x 8GB 3200 CL16, Ring/Uncore/Cache auf stock 4.3 GHz.

An sich bin ich super zufrieden, die Verarbeitung ist top, Anschlüsse alle gut erreichbar. VRMs sind gut.
Ein hochwertiges aber günstiges Motherboard.
BIOS hat alle Funktionen gut erreichbar und relativ übersichtlich sortiert. Es mangelt aber an Erklärungen, dazu später mehr.

Positiv:
- Verarbeitung
- Position und Anzahl der Anschlüsse
- 8x USB Typ A hinten
- Aussehen
- BIOS hat alle Funktionen die ich brauche für normales 24/7 OC
- Profile und "Favoriten" sind sehr angenehm im BIOS!
- Fancontrol (Speedfan Ersatz) läuft (erkennt alle Sensoren und arbeitet sauber)
- Hardware Monitoring Tools erkennen alle Sensoren (hwinfo64, openhardwaremonitor)
- TDP limit zum Temperatur begrenzen funktioniert (Gaming kein Problem aber beim Rendern schmilzt er sonst)

Negativ:
- auf 3440x1440 sind sämtliche BIOS Tooltips unten abgeschnitten und man kann nicht scrollen
- das BIOS ist teilweise verwirrend. Im Handbuch steht quasi nichts und im BIOS selbst, wenn man die Beschreibungen denn lesen kann, steht leider auch nichts, was einen weiterbringt...
Vcore z.B. auf Adaptiv und dann gibt's "Auto", "Normal" oder eine feste Zahl. Dazu ein "Offset".
Um die Spannung außer im Turbo Boost normal zu lassen, sollte man Adaptiv wählen (die Info gab's nur irgendwo von der8auer im Internet, sonst findet man sehr wenig).
Muss man nun eine Zahl einstellen, oder "Normal" und ein "offset"? Man weiß es nicht...
Ausprobieren und per hwinfo64 die vcore beobachten und sich aufschreiben hilft. (Bin ich noch dabei...)

Weitere Dinge:
Die Default Spannungen sind etwas hoch, was man im Netz ja recht schnell findet. Die Intel Defaults stehen aber daneben, die kann man einfach eintragen.
Wenn man eine fixe vcore benutzt (nicht adaptiv, sondern fixed mode), werden die custom TDP Limits ausgeschaltet. Das mag aber bei allen z490 Boards so sein.


Fazit:
Ein sehr gutes Board für diesen Preis. Hat alles was man braucht und ein grundlegendes OC ist schnell erreicht. Möchte man etwas tiefer gehen und Dinge genauer einstellen, findet man leider sehr wenig Infos darüber, was was jetzt eigentlich genau bedeutet. Das dürfte in Zukunft mit Guides von Profis besser werden.
Bei anderen Boards mag das aber ganz genauso sein, von daher gibt's von mir 5 Sterne, allein wegen der Hardware+Preis Kombination. Mit einem BIOS Update wird ja vielleicht noch einmal nachgebessert.
    
  
     am 18.06.2020
Verifizierter Kauf
Kann man mit arbeiten :)
War diese Bewertung für Sie hilfreich?   
     am 14.06.2020
Verifizierter Kauf
Leicht einzubauen ...klasse Sache
War diese Bewertung für Sie hilfreich?   
     am 02.06.2020
Verifizierter Kauf
Nachdem mein AMD FX-8350 am Ende der Ausbaufähigkeit angelangt war und lange Jahre seinen Dienst verrichtet hat wollte ich mal ein System auf Intel-Basis ausprobieren, ohne eine Bank überfallen zu müssen. Dieses Mainboard hat beinahe alle Ausstattungsmerkmale die für mich entscheidend sind (mehrere M.2-Schnittstellen, guter Audio-Chip, ausreichend USB-Schnittstellen an der Blende und passive Kühlung der Bauteile).
Die Montage im Gehäuse verlief überwiegend problemfrei, lediglich mit dem vorinstallierten I/O-Schild musste etwas vermittelt werden. Die Verarbeitung an sich empfinde ich als hochwertig und solide. Mein derzeitiger Prozessor ist ein Core i5 10400F. Das macht momentan keinen gesteigerten Sinn, da er nicht übertaktbar ist, aber mit der Wahl des Mainboards habe ich mir zumindest diese Option mit dem Z490-Chipsatz offen gehalten, später eine übertaktbare CPU nachzurüsten.
Die Beschriftung der einzelnen Schnittstellen und Speicherbänke ist für meine Begriffe übersichtlich und ausreichend auf dem Board selbst aufgedruckt.
Meine Erwartungen an die Qualität wurden voll erfüllt. Als Gehäuse kommt ein be quiet! PureBase 500DX zum Einsatz, und hier kommt der einzige, weniger dramatische, Einschnitt zum Vorschein. Der im Gehäuse vorhandene Anschluss USB 3.1 Gen 2 (Typ C) hat einen Stecker, der kein Gegenstück auf dem Mainboard findet. Somit bleibt die Wahl eines Adapters unter Verlust von Geschwindigkeit oder eine PCIe-Erweiterungskarte mit internem Konnektor.
Da ich derzeit aber keine Geräte mit USB-Typ-C habe ist dieser Punkt lediglich für zukünftige Anliegen ein Schwachpunkt.
Ich kann für den aktuellen Betrieb nur meine Empfehlung aussprechen.
War diese Bewertung für Sie hilfreich?   

Video

Gigabyte: ungewöhnliche Designs für individuelle PCs

Gigabyte gilt als einer der Marktführer im Computer-Hardware-Business. Das Unternehmen Gigabyte Technology wurde im Jahr 1986 in Taiwan gegründet und gewinnt seitdem regelmäßig renommierte Awards. Bei der Entwicklung ihrer Komponenten lassen sie sich komplett auf die zukünftigen Nutzer ein und handeln vollkommen kundenorientiert. Ganz gleich, welcher Zielgruppe ein neues Produkt zugeordnet wird - Büroangestellte, Hobby-Gamer, Videospiel-Enthusiast oder professioneller Grafiker - die Eigenschaften und das Preis-Leistungs-Verhältnis werden Sie begeistern!

Gigabyte Logo
Gigabyte Produkte

Gigabyte - Extravaganz am und im Tower

Folgende Produktkategorien gehören zu den erfolgreichsten Gigabyte-Artikeln:

  • Mainboards
  • Gigabyte Mainboards werden vor allem für den Desktop- als auch für den Server-Bereich angeboten. Entscheiden Sie selbst, ob Sie einen Intel® oder AMD-Sockel bevorzugen und welche Leistung Sie sich erhoffen: Die Hardware von Gigabyte bietet Ihnen viele Möglichkeiten.

  • Grafikkarten
  • Ganz gleich, ob Einsteiger, Hobby-Enthusiast oder Vollzeit-Gamer: Gigabyte bietet Ihnen Grafikkarten in allen erdenklichen Kategorien. Passen Sie Ihr Computer-Equipment ideal an Ihre Vorhaben an!

  • Barebones
  • Sie möchten nicht nur einzelne Hardware-Komponenten kaufen, sondern gleich ein gesamtes PC-System? Die Gigabyte Barebones überzeugen mit einem kompakten Format und bieten dennoch genügend Leistung zum fairen Preis!

Kunden kauften auch: