https://image320.macovi.de/images/product_images/320/1317441_0__73159.jpg

Artikelnummer 73159

EAN 4719331806415    SKU X570 AORUS ULTRA

Gigabyte X570 Aorus Ultra AMD X570 So.AM4 Dual Channel DDR ATX Retail

Gigabyte https://image320.macovi.de/images/product_images/320/1317441_0__73159.jpg
Der Schutz für Ihre Geräte - Umfangreich und überall geschützt mit dem Geräteschutz.


über 3.680 verkauft
Beobachter: 351

Artikelbeschreibung

Seit dem 24.06.2019 im Sortiment

Bringen Sie Ihr System auf das nächste Level und schöpfen Sie das volle Potenzial Ihres Systems aus. Wenn Sie auf der Suche nach einem neuen Mainboard sind, bei welchem innovative Technologien auf eine wertige Verarbeitung und ein stylisches Design treffen, sind Sie hier genau richtig. Denn das Gigabyte X570-AORUS-ULTRA bringt Ihnen genau was Sie brauchen, um Ihren virtuellen Gegnern immer einen entscheidenden Schritt weiter voraus zu sein: Leistung!

Der X570-AORUS-ULTRA von GIGABYTE erreicht ein perfektes Gleichgewicht zwischen Stil und Leistung, indem es den Fins-Array-Kühlkörper und die Direct Touch-Heatpipe kombiniert, um Enthusiasten, Overclockern und professionellen Spielern niedrigere MOSFET-Temperaturen zu bieten. Die Fins-Array-Kühlkörper steigern die Wärmeableitungsfläche im Vergleich zu herkömmlichen Kühlkörpern derselben Größe um das Dreifache. Die Direct Touch Heatpipe unterstützt die Wärmeübertragung von MOS-Rippen. Diese Kombination sorgt dafür, dass Ihr Mainboard nichts an Coolness einbüßen muss.

Der X570-AORUS-ULTRA setzt neue Maßstäbe, da er über ein vollständiges PCIe 4.0-Design mit PCIe 4.0-Steckplätzen und PCIe 4.0-M.2-Anschlüssen verfügt und eine hochoptimierte Leistung und Flexibilität bietet, die Power-Anwendern und extremen Gaming-Enthusiasten abverlangt wird. Die angesprochene Leistung zeichnet sich auch durch die Unterstützung von DDR4 XMP mit bis zu 4400 MHz aus. Das X570-AORUS-ULTRA bietet eine getestete und bewährte Plattform, die eine ordnungsgemäße Kompatibilität mit Profilen bis zu 4400 MHz und darüber hinaus liefert. Um diese Leistungssteigerung zu erzielen, müssen Benutzer lediglich sicherstellen, dass ihr Speichermodul XMP-fähig ist und die XMP-Funktion auf ihrem AORUS-Mainboard aktiviert ist.

Damit Sie möglichst lange was von Ihrem neuen Mainboard haben ist das X570-AORUS-ULTRA mit zukunftssicherer Technologie ausgestattet, die Ihnen in Sachen Netzwerk-, und Speicher Konnektivität der nächsten Generation den entscheidenden Vorteil liefern. Ein Beispiel hierfür wäre Intel® GbE LAN, welches über cFosSpeed verfügt, eine Anwendung zur Verwaltung des Netzwerkverkehrs, mit deren Hilfe die Netzwerklatenz verbessert und die Ping-Zeiten so niedrig wie möglich gehalten werden können, um in überfüllten LAN-Umgebungen eine bessere Reaktionsfähigkeit zu erzielen.

Um Ihr Gameplay möglichst immersiv zu gestalten wurde das X570-AORUS-ULTRA mit ALC1220 120 dB (A) SNR HD-Audio ausgestattet. Der intelligente Kopfhörerverstärker erkennt automatisch die Impedanz Ihres am Kopf getragenen Audiogeräts und verhindert Probleme wie geringe Lautstärke und Verzerrung.

Mit Smart Fan 5 können Benutzer sicherstellen, dass der Gaming-PC seine Leistung beibehält und stets kühl bleibt. Mit Smart Fan 5 können Benutzer ihre Lüfter-Header austauschen, um verschiedene Wärmesensoren an verschiedenen Stellen auf dem Mainboard wiederzugeben. Darüber hinaus wurden mit Smart Fan 5 weitere Hybrid-Lüfter-Header eingeführt, die sowohl PWM- als auch Voltage-Lüfter unterstützen, um das Mainboard freundlicher im Umgang mit Flüssigkeitskühlungen zu machen.

Eines der wohl größten Highlights des X570-AORUS-ULTRA ist Q-Flash Plus. Mit GIGABYTE Q-Flash Plus müssen Sie weder die CPU, den Speicher und die Grafikkarte installieren noch das BIOS-Menü aufrufen, um das BIOS zu flashen. Laden Sie einfach eine neue BIOS-Datei (umbenannt in gigabyte.bin) auf das USB-Flash-Laufwerk herunter und speichern Sie sie. Drücken Sie dann die entsprechende Q-Flash Plus-Taste, und schon kann es losgehen!


***Informationen zum Santander Ratenkredit**:

Barauszahlung entspricht jeweils dem Nettodarlehensbetrag. Der effektive Jahreszins von 7,90% entspricht einem festen Sollzins von 7,63% p.a. Letzte Rate kann abweichen. Bonität vorausgesetzt. Ein Angebot der Santander Consumer Bank AG, Santander Platz 1, 41061 Mönchengladbach. Die Angaben stellen zugleich das 2/3 Beispiel gemäß § 6a Abs. 4 PAngV dar.

Technische Daten

Allgemein:
Mainboard Modell: X570 Aorus Ultra
Mainboard Sockel: So.AM4
Mainboard Chipsatz: AMD X570
Mainboard Formfaktor: ATX
Onboard Grafik: AMD Radeon Grafik Unterstützung
Grafikausgänge: 1x HDMI
MultiGPU Fähigkeit: AMD 2-Way CrossFireX, AMD Quad CrossFireX, NVIDIA 2-Way SLI, NVIDIA Quad SLI
Arbeitsspeicher Slots: 4x
Arbeitsspeicher Typ: DDR4
Arbeitsspeicher Bauform: DIMM
Arbeitsspeicherarchitektur: Dual Channel
Max. Kapazität der Einzelmodule: 32 GB
Unterstützte Speichermodule: DDR4-2133, DDR4-2400, DDR4-2667, DDR4-2933, DDR4-3200, DDR4-3333, DDR4-3400, DDR4-3466, DDR4-3600, DDR4-3733, DDR4-3800, DDR4-3866, DDR4-4000, DDR4-4133, DDR4-4266, DDR4-4300, DDR4-4400
Anzahl PCIe x16 Slots: 1x PCIe 4.0 x16, 1x PCIe 4.0 x16 (x8), 1x PCIe 4.0 x16 (x4)
Anzahl PCIe x8 Slots: nicht vorhanden
Anzahl PCIe x4 Slots: nicht vorhanden
Anzahl PCIe x1 Slots: 2x
Anzahl PCI-X Slots: nicht vorhanden
Anzahl PCI Slots: nicht vorhanden
Anzahl AGP Slots: nicht vorhanden
Anzahl mSATA Anschlüsse: nicht vorhanden
Anzahl M.2 Anschlüsse: 1x M.2 bis 2280, 2x M.2 bis 22110
Anzahl SATA 6GB/s Anschlüsse: 6x
Anzahl SATA 3GB/s Anschlüsse: nicht vorhanden
Anzahl SAS 12GB/s Anschlüsse: nicht vorhanden
Anzahl SAS 6GB/s Anschlüsse: nicht vorhanden
Anzahl IDE Anschlüsse: nicht vorhanden
Anzahl SAS 3GB/s Anschlüsse: nicht vorhanden
Anzahl Floppy Anschlüsse: nicht vorhanden
Soundcodec: Realtek ALC1220-VB Codec
Audiotyp: 7.1 Sound
Audioanschlüsse: 5x 3,5mm Klinke, 1x Toslink (optisch)
Netzwerkadapter: 1x 1000 MBit
Wireless Lan: Wi-Fi 802.11 a/b/g/n/ac/ax
Bluetooth: Bluetooth V5
Anzahl USB2.0 Anschlüsse: 4x
Anzahl USB3.2 Gen 1 Anschlüsse (USB 3.0): 3x
Anzahl USB3.2 Gen 2 Anschlüsse (USB 3.1): 3x
Anzahl FireWire Anschlüsse: nicht vorhanden
Anzahl USB3.2 Gen 2x2 Anschlüsse: nicht vorhanden
Anzahl Parallelport Anschlüsse: nicht vorhanden
Anzahl eSATA Anschlüsse: nicht vorhanden
Anzahl Seriellport Anschlüsse: nicht vorhanden
Anzahl PS/2 Anschlüsse: nicht vorhanden
BIOS Typ: UEFI
integrierte CPU: nicht vorhanden
Verpackung: Retail

Hinweis: Für die Richtigkeit und Vollständigkeit der hier aufgeführten Daten wird keine Haftung übernommen.

 

Artikelbewertungen

(72%)
(72%)
(19%)
(19%)
(7%)
(7%)
(1%)
(1%)
(1%)
(1%)

111 Bewertungen

4.6 von 5,0  anzeigen

Sie haben Erfahrungen mit diesem Artikel?

Geben Sie eine Bewertung ab

Reklamationsquote

:

RMA-Quote: 4,18%

 
 
4 5
     am 10.01.2021
Verifizierter Kauf
Schönes Board wenn es funktioniert. Bis es soweit war hat es mich viele Nerven gekostet.

Board arbeitet nicht gleich mit neuen Ryzen 9 5900X!!!

Auch der Support wusste hier leider nicht das ein BIOS Update notwendig ist, daher eingeschickt und ohne Fehler zurück bekommen.
Auch hier leider kein Hinweis das BIOS ein Updatet braucht.

Nach eigener Recherche dann BIOS Updatet gemacht, nun läuft es ohne Probleme
0 von 1 fanden diese Bewertung hilfreich.    
  
5 5
     am 17.06.2021
Verifizierter Kauf
Da ich keinen allumfassenden Benchmark betreibe kann ich in diesem Fall nicht viel dazu sagen. Nur das es zu meinem alten Board (ASRock 970 Extreme 4) einen enormen Leistungszuwachs und Funktionsumfang bietet. Viel mehr als ich je brauchen werde als Ottonormal-Verbraucher.
    
  
5 5
     am 13.06.2021
Verifizierter Kauf
Top, immer wieder gerne läuft 1A.
    
  
5 5
     am 25.04.2021
Verifizierter Kauf
Habe mir dieses Board gekauft zur Überbrückung für mein Aqua X570 Asrock Board da es auf einmal nicht mehr Hoch gefahren ist .
Betreibe es mit dem 9 5900X und einer Red Devil RX 6900 XT .
Ich muss sagen ,das ich die Leistung die das Board hergibt , nicht erwartet hätte.
3 x 1T M2 eingebaut und alle laufen ohne Probleme , so wie es sein soll.
Zur Zeit verwende ich einen AMD Luft Kühler , wenn die Wakü eingebaut ist dann denke ich das man noch mehr aus diesem Board raus holen kann :)

Auf jeden Fall zu empfehlen !!!

Ein Lob an Mindfactory das ich nicht mal ein Bios Update machen musste für den 9 5900X !!! Danke
    
  
4 5
     am 02.03.2021
Verifizierter Kauf
Ein super Board, muss den ganzen leider ein stern abziehen, weil der lüfter am board etwas viel spiel oder so hat, er macht phasen weise ganz unschöne geräusche, hatte schon überlegt das board zurück zu schicken, aber ich bin ja nicht so, funktionieren tut ja alles und der aufwand ist es mir nicht wert, außerdem macht das dark base 900 ein guten job und man hört es im komplett geschlossen zustand kaum...
1 von 2 fanden diese Bewertung hilfreich.    
  
5 5
     am 05.02.2021
Verifizierter Kauf
Super Mainboard mit tollen features und sehr einfach zu verstehenden Bios.
0 von 2 fanden diese Bewertung hilfreich.    
  
2 5
     am 03.02.2021
Verifizierter Kauf
Dieses Board kommt momentan nicht mit PCIe 4.0 klar, weil die Mainboard SOC Voltage standardmäßig von GigaByte auf 1,23V läuft, wobei es genau wegen PCIe 4.0 nicht über 1,1V sein sollten ... unzählige CMOS Resets sind die Folge ...
    
  
5 5
     am 29.01.2021
Verifizierter Kauf
Nicht ganz billig, aber wie von Gigabyte gewohnt gute Qualität, Mainboard läuft mit einem 3950X zuverlässig.


Was aber zu kritisieren ist, das Gigabyte (und wahrscheinlich andere Hersteller) nichts mehr besseres zu tun haben, als jede Menge Folie auf irgendwelche Teile zu kleben, von den Kühlkörpern geht sie leicht abzumachen, von diversen anderen "Blenden" fast gar nicht.
    
  
3 5
     am 20.01.2021
Verifizierter Kauf
Ich habe das Board mit einem Ryzen 5900x zusammengekauft.
Das Board hatte leider noch kein BIOS mit Ryzen 5xxx Unterstützung was Dank Q-Flash aber schnell behoben war.
Doch damit fing die Odyssee an.
Der Prozessor lief nicht stabil egal was ich probierte, ständige Bluescreens und Resets!
Dann das Nächste BIOS von Gigabyte und das nächste usw.
Nach einiger Zeit (mittlerweile das BIOS F31) schien der Prozessor stabil zu laufen nur jedes Mal wen ich CB2077 oder andere Speicherintensive Spiele oder Programme laufen ließ. Memory Error!
Also auf Fehlersuche gemacht
1- OCCT Extreme Test mit Großen Datensatz Fehler nach ca. 1-2 Minuten
2- OCCT Memtest Fehler nach ca. 30 sek.
3- Jedes RAM Modul (Corsair CMT64GX4M4C3200C16) einzeln durchgetestet auf jeden verfluchten SLOT - Keine Fehler
4- Jeden Dual Channel ausprobiert | Keine Fehler
5- Mit allen Modulen Bestückt | Fehler
6- 32GB TridentZ (F43000C16Q32GTRZ) Vollbestückung - Fehler
7- Gigabyte Support angeschrieben | seit 1 Woche keine Antwort

Pro
Gute Verarbeitung
Eine Menge M.2 Slots die auch nutzbar sind
Vernünftige Temperaturen
Contra
Unausgewogenes BIOS
Kaum Stabilität
Grauenhafter Support
Stark verbesserungswürdige Software

Ich kann leider nur von Gigabyte abraten hier wurden keine der Ansprüche die ich hatte erfüllt. Vielleicht kommt das weil ich zuvor nur ASUS hatte. Aber das PL verhälniss stimmt hier einfach gar nicht.
3 von 4 fanden diese Bewertung hilfreich.    
  
5 5
     am 19.01.2021
Verifizierter Kauf
Sehr gutes Board. Ich benutze es unter Linux mit 64 GB Kingston ECC RAM (4x 16GB Kingston KSM26ED8/16ME DDR4-2666 ECC DIMM CL19 Single). Läuft prima inkl. ECC Funktion. Allerdings war dafür ein BIOS upgrade auf F31 nötig. Das Board ist auch schön leise. Alles in allem bin ich rundum zufrieden.
    
  
4 5
     am 18.01.2021
Verifizierter Kauf
Ich bin ziemlich zufrieden mit den Mainboard. Ich musste das BIOS Updaten damit es mit meinen 5800x Funktioniert was über den q Flash gut funktionierte. Die Fehler LEDs haben mir dabei auch gute Dienste geleistet. Den Punkt Abzug gibt es von mir für die Software die nicht nur wirklich hässliches Design hat sondern auch unnötig kompliziert ist, desweiteren will sie einen noch dritt Programme aufschwatzen will. Die Lüfter Steuerung will auch nicht so wie ich, dafür ist das BIOS übersichtlich gestaltet.
Das Bluetooth Feature hat sich als mein kleine Überraschung herausgestellt denn nun brauch ich kein dongel mehr für meine Controller.
    
  
Zeige 1 bis 10 (von insgesamt 111 Bewertungen)

Video

Bestellen Sie das passende Zubehör gleich dazu

Gigabyte: ungewöhnliche Designs für individuelle PCs

Gigabyte gilt als einer der Marktführer im Computer-Hardware-Business. Das Unternehmen Gigabyte Technology wurde im Jahr 1986 in Taiwan gegründet und gewinnt seitdem regelmäßig renommierte Awards. Bei der Entwicklung ihrer Komponenten lassen sie sich komplett auf die zukünftigen Nutzer ein und handeln vollkommen kundenorientiert. Ganz gleich, welcher Zielgruppe ein neues Produkt zugeordnet wird - Büroangestellte, Hobby-Gamer, Videospiel-Enthusiast oder professioneller Grafiker - die Eigenschaften und das Preis-Leistungs-Verhältnis werden Sie begeistern!

Gigabyte Logo
Gigabyte Produkte

Gigabyte - Extravaganz am und im Tower

Folgende Produktkategorien gehören zu den erfolgreichsten Gigabyte-Artikeln:

  • Mainboards
  • Gigabyte Mainboards werden vor allem für den Desktop- als auch für den Server-Bereich angeboten. Entscheiden Sie selbst, ob Sie einen Intel® oder AMD-Sockel bevorzugen und welche Leistung Sie sich erhoffen: Die Hardware von Gigabyte bietet Ihnen viele Möglichkeiten.

  • Grafikkarten
  • Ganz gleich, ob Einsteiger, Hobby-Enthusiast oder Vollzeit-Gamer: Gigabyte bietet Ihnen Grafikkarten in allen erdenklichen Kategorien. Passen Sie Ihr Computer-Equipment ideal an Ihre Vorhaben an!

  • Barebones
  • Sie möchten nicht nur einzelne Hardware-Komponenten kaufen, sondern gleich ein gesamtes PC-System? Die Gigabyte Barebones überzeugen mit einem kompakten Format und bieten dennoch genügend Leistung zum fairen Preis!

Kunden kauften auch: