https://image320.macovi.de/images/product_images/320/1329862_0__73505.jpg

EAN 0730143311809    SKU 100-100000051WOF

Artikelbeschreibung

Seit dem 20.09.2019 im Sortiment

Entwickelt zur Inspiration anspruchsvoller Gamer, Streamer und Entwickler. Der AMD Ryzen™ 9 3950X Prozessor sorgt nicht nur für Leistung. Er wurde entwickelt, um zu gewinnen. Die Performancegrenze zwischen Elite-Gaming und professioneller Inhaltserstellung verwischt mit dem fortschrittlichsten Desktop Prozessor der Welt, mit 7nm "Zen 2" Architektur. AMD bietet jetzt 16 Kerne und 32 Threads mit dem neuen AMD Ryzen™ 9 3950X. Damit sind Sie auf alles vorbereitet - Inhalte erstellen, spielen und was immer Sie sonst vorhaben.


**Informationen zur Finanzierung:

Barzahlungspreis entspricht dem Nettodarlehensbetrag; Gesamtbetrag von € 947,49*. Effektiver Jahreszins von 7,90% bei einer Laufzeit von 72 Monaten entspricht einem gebundenen Sollzins von 8,56% p.a.. Bonität vorausgesetzt. Partner ist die Santander Consumer Bank AG. Die Angaben stellen zugleich das 2/3 Beispiel gemäß §6a Abs. 3 PAngV dar.

Technische Daten

Allgemein:
Prozessor Serie: Ryzen 9
Prozessor Modell: 3950X
Codename: Matisse
Anzahl der CPU Kerne: 16x
Prozessortakt: 3.50GHz
Max. Turbotakt: 4.70GHz
Sockel: So.AM4
Fertigungsprozess: 7nm
TDP: 105W
L2 Cache: 8MB
L3 Cache: 64MB
Integrierte Grafik: nicht vorhanden
Besonderheiten: Freier Multiplikator, Multithreading
Verpackungsart des Prozessors: WOF
Anzahl der Threads: 32x

Hinweis: Für die Richtigkeit und Vollständigkeit der hier aufgeführten Daten wird keine Haftung übernommen.

 

Kundenbewertungen

(100%)
(100%)
4 Sterne
(0%)
(0%)
3 Sterne
(0%)
(0%)
2 Sterne
(0%)
(0%)
1 Stern
(0%)
(0%)

8 Bewertungen

5.0 von 5,0  anzeigen

Sie haben Erfahrungen mit diesem Artikel?

Geben Sie eine Bewertung ab

Reklamationsquote

:

RMA-Quote: 1%

 
 
5 5
     am 19.01.2020
Verifizierter Kauf
Sehr gute CPU, ist die "Beste", die ich je hatte!
1 von 1 fanden diese Bewertung hilfreich.    
  
5 5
     am 17.01.2020
Verifizierter Kauf
Einfach eine Tolle CPU. Hatte Vorher eine Intel 5960X. Das erste mal AMD und bin absolut begeistert. Durchschnitt meiner CPU Takt beträgt 4380
Ich bin zu 100 % zufrieden. Der Service von Mindfactory ist wie gesonnt Erste Sanne.
    
  
5 5
     am 12.01.2020
Verifizierter Kauf
Hammer CPU, wahnsinns Multicore Leistung.
Knapp 65°c unter Wasser @Stock
Taktet 2 Kerne gerne mal bis 4,71 Ghz auf einem Gigabyte Aorus Master x570

Wer Multithread-Leistung und gute Singlecore Leistung such ist mit der CPU gut beraten
    
  
5 5
     am 01.01.2020
Verifizierter Kauf
Problemlose Eigenmontage möglich, mit Wasserkühler bei 100 % Auslastung unter 60 Grad , allerdings ohne OC.
1 von 1 fanden diese Bewertung hilfreich.    
  
5 5
     am 31.12.2019
Produkttester
@Micha das untervolting auf 1,1V führt zu Leistungs verlusten beim Ryzen um strom zu Sparen musst du das Powertagret von 125Watt ändern
Die CPU wird nicht instabiel wie du das von Intel kennst sie taktet sich nur runter bzw kürzer hoch.

Aber eine Top CPU
0 von 1 fanden diese Bewertung hilfreich.    
  
5 5
     am 26.12.2019
Verifizierter Kauf
Was soll ich sagen? Der AMD Ryzen 9 3950X ist ein Wunderwerk der Ingenieurskunst. AMD hat nach vielen trostlosen Jahren endlich wieder ein Produkt auf den Markt gebracht, dass sich mit teureren Gerätschaften (I9 9980XE oder 10980XE) messen kann.

Nach knapp 9 Jahren war es also Zeit, meinen Intel i7 3930K (6 Kerne) in Rente zu schicken. Da ich privat als auch geschäftlich mit 3D Visualisierung zu tun habe, kam der AMD Ryzen 9 3950X mit 16 Kernen sehr gelegen. Als Unterbau habe ich mich für ein Gigabyte X570 Aorus Master entschieden. Für die Kühlung ist ein Noctua NH-D15 chromax.black zuständig.

Als erstes folgten Tests mit Prime95, AIDA64, Cinebench R15 und R20.

Temperaturen:
Prime 95 und AIDA sind für die CPU und die Kühllösung sehr fordernd. Der 3950X wurde in diesen Szenarien maximal 70 Grad warm (Lüfterdrehzahl der beiden Noctualüfter bei 1100rpm, 5 Gehäuselüfter 140mm von Phanteks, Gehäuse Phanteks Eclipse P600s) . Bei Cinebench liegt die Temperatur nach 3-4 Durchläufen bei stabilen 60-62 Grad. Beim Rendering in Blender nach 1 Stunde bei max. 64 Grad. Der Noctua D15 ist also mehr als ausreichend für diese CPU. Eine Wasserkühlung ist "nicht" notwendig, ihr könnt also bedenkenlos auf den Noctua D15 setzen - ist allerdings auch das Flagschliff der Luftkühler :)

Cinebenchwerte:
R15 > Multicore 4100, Singlecore: 215 (Mittelwert aus 3 Durchläufen)
R20 > Multicore 9350, SInglecore: 530 (Mittelwert aus 3 Durchläufen)

Verbrauchswerte:
Habe die CPU sogar noch etwas undervolted (1,1 anstatt 1,2 Volt) und auf einen Maximalverbrauch von 125 Watt beschränkt ohne an Leistung zu verlieren. Achtung, nicht wundern, bei Verwendung des Turboboosts liegen teils Spannungen von bis knapp unter 1,5 Volt an. Das Verhalten ist völlig normal und ist nur bei Verwendung von einzelnen Kernen so. Bei Vollauslastung liegen dann die 1,1 - 1,2 Volt an, je nachdem, welchen VCore man im Bios eingestellt hat. Der max. Boostclock von 4700Mhz kann ich im übrigen bestätigen. Dieser wird mit meiner CPU auf genau 2 Cores erreicht. Die restlichen liegen im Bereich 4300-4550Mhz. Man sollte diesen max. Boostclock also nicht überbewerten - meine Meinung :)

Alles in allem ein wirklich gelungenes Produkt. Kann diese CPU allen Anwendern, die von vielen Cores profitieren, nur wärmstens ans Herz legen. Der Preis ist mehr als angemessen :)
6 von 7 fanden diese Bewertung hilfreich.    
  
     am 16.12.2019
Verifizierter Kauf
Das universelle Schlachtschiff von AMD, dass alle Aufgabenbereiche sehr gut bewältigt. Und das zu einem sehr guten Preis für 16 Kerne / 32 Threads. Sehr zu empfehlen.
War diese Bewertung für Sie hilfreich?   
     am 08.12.2019
Verifizierter Kauf
Davinci Resove und alloe Spiele arbeiten mit der 2080Ti und dem 3950x perfekt zusammen.
War diese Bewertung für Sie hilfreich?   

Video

AMD-Hardware: Revolution im Office und beim Gaming

Den höchsten Ansprüchen von PC-Nutzern wird der amerikanische Chip-Entwickler AMD gerecht. Hochperformante und herausragende Komponenten begeistern Computer-Profis und Arbeitsanwender gleichermaßen. Rasend schnelle Prozessoren, hohe Taktraten sowie High-End-Grafikkarten sind das Rüstzeug eines leistungsstarken Computers. In den Bereichen Office, Gaming und Grafikbearbeitung sind die Bausteine unerlässliche Begleiter. Mindfactory.de stellt Ihnen die revolutionären Elemente im AMD-Shop vor. Beweisen Sie in epischen Schlachten Ihr Können und holen Sie sich die Unterstützung der außergewöhnlichen Komponenten von AMD.

AMD Logo
AMD Produkte

PC-Komponenten von AMD: Leistungsmerkmale der Spitzenklasse

Wenn Sie Ihren PC nach individuellen Bedürfnissen selbst zusammenstellen, finden Sie unter den High-End-Komponenten von AMD die leistungsstärksten Bausteine. Übertaktbare Prozessoren, innovative Kühlsystem oder 4K-kompatible Grafikkarten kombinieren Zuverlässigkeit auch für höchste Ansprüche. Nachrüsten und Optimieren sind mit einem Leistungsplus möglich. Dabei setzt AMD auf innovative Entwicklungen und ein einzigartiges Preis-Leistungsverhältnis. Überzeugen Sie sich von der Stärke der Produkte in den Topsellern:

  • Radeon RX 470
  • AMD FX-Serie
  • ASRock 970M Pro3

Tauchen Sie in die Welt der performancestarken Computer, Notebooks und Module ein, bei denen sich in der Unterhaltungselektronik kaum Alternativen bieten.

Kunden kauften auch: