https://image320.macovi.de/images/product_images/320/1233731_0__71170.jpg

Artikelbeschreibung

Seit dem 10.03.2018 im Sortiment

Mit der zweiten Generation von RYZEN™ bringt AMD eine neue Generation von Prozessoren an dem Start, die Sie vollgepackt mit modernster und innovativer Technologien, sofort in ihrem Bann ziehen wird.

Die 12 Nanometer Prozessortechnologie ist eine technologische Meisterleistung und maßgeblich für die enorme Leistungssteigerung verantwortlich. Wenn Sie bisher der Meinung waren, sie wissen was unglaubliche Gaming-Erlebnisse sind, dann wird sie die Leistung des RYZEN™ 5 2600X umhauen und mit einem Schlag in neue Sphären führen. Gaming der Extraklasse ist bedeutet! Ein weiterer Leistungsbringer ist SenseMI. Die Kombination aus Precision Boost und der XFR 2 Technologie verhelfen der CPU zur künstlichen Intelligenz. So erkennt der RYZEN™ 5 2600X, wann eine intensivere Kühlung erforderlich ist. Aber das ist noch nicht alles. Wird das System durch anspruchsvolle Aufgaben überdurchschnittlich hoch belastet, so ist der neue RYZEN™ auch selbstständig dazu in der Lage zu erkennen, dass mehr Leistung erforderlich ist. Diese wird dann kurzerhand bereitgestellt. Ein eigenes Nervensystem, wenn man so will.

Wer bereits im Besitz eines Mainboards aus der AMD 400-Reihe ist, der muss auch keine teuren Neuanschaffungen befürchten, da diese bereits mit den neuen Desktop-Prozessoren kompatibel sind. Hierbei ist Precision Boost Overdrive ein treuer Wegbegleiter und sorgt für eine noch stärkere Leistung. Kompatibel sind aber nicht nur die Mainboards aus der AMD 400-Reihe, sondern auch die Boards aus der AMD 300-Reihe können mit den RYZEN™ Modellen der zweiten Generation betrieben werden. Wobei eine Erneuerung der Firmware, im Form eines (BIOS)-Updates notwendig ist.

Dieser intelligente Prozessor ist leistungsfähiger als jemals zuvor. Der neue RYZEN™ der zweiten Generation wird Sie durchweg begeistern.

***ACHTUNG:****
Für die Verwendung des Prozessors in Verbindung mit AM4-Mainboards mit 300er-Chipsatz ist ein BIOS-Update notwendig. Bitte prüfen Sie die Kompatibilität auf den Herstellerseiten. Beim Kauf eines Mainboards bieten wir optional eine BIOS-Aktualisierung an und bringen die Plattform auf dem neuesten Stand.


**Informationen zur Finanzierung:

Barzahlungspreis entspricht dem Nettodarlehensbetrag; Gesamtbetrag von € 217,50*. Effektiver Jahreszins von 7,90% bei einer Laufzeit von 18 Monaten entspricht einem gebundenen Sollzins von 8,56% p.a.. Bonität vorausgesetzt. Partner ist die Santander Consumer Bank AG. Die Angaben stellen zugleich das 2/3 Beispiel gemäß §6a Abs. 3 PAngV dar.

Aktionen und wichtige Informationen

Game. Stream. Design. Create. 2. Generation Ryzen. Der intelligente Prozessor.

Weitere Infos

Technische Daten

Allgemein:
Prozessor Serie: Ryzen 5
Prozessor Modell: 2600X
Codename: Pinnacle Ridge
Anzahl der CPU Kerne: 6x
Prozessortakt: 3.60GHz
Max. Turbotakt: 4.20GHz
Sockel: So.AM4
Fertigungsprozess: 12nm
TDP: 95W
L2 Cache: 6x 512kB
L3 Cache: 16MB
Integrierte Grafik: nicht vorhanden
Besonderheiten: Freier Multiplikator, Multithreading
Verpackungsart des Prozessors: BOX
Anzahl der Threads: 12x

Hinweis: Für die Richtigkeit und Vollständigkeit der hier aufgeführten Daten wird keine Haftung übernommen.

 

Kundenbewertungen

(92%)
(92%)
(6%)
(6%)
3 Sterne
(0%)
(0%)
2 Sterne
(0%)
(0%)
(2%)
(2%)

130 Bewertungen

4.9 von 5,0  anzeigen

Sie haben Erfahrungen mit diesem Artikel?

Geben Sie eine Bewertung ab

Reklamationsquote

:

RMA-Quote: 2%

 
 
5 5
     am 09.12.2018
Verifizierter Kauf
Top CPU. Läuft bei mir jetzt auf 4.3 GHz mit 1.3885V (nicht nachmachen. Habe glücklicherweise eine TOP CPU bekommen). Wer Übertakten will, sollte maximal auf 4.2 GHz auf 1.3885V gehen.

Ein reines Arbeitstier. Rendern, schneiden, designen und zocken. Es gibt nichts, dass er nicht kann.
    
  
5 5
     am 08.12.2018
Verifizierter Kauf
Ich habe den Ryzen 5 2600x mit dem MSI B450 Mainboard und 16GB Corsair Vengeance LPX 3000 Dual RAM betrieben.

CPU ist super schnell und im Gaming Bereich mit der GTX 1060 6GB Zotac tut es was es soll keine FPS Draps oder sonstiges macht echt spaß mit der CPU.

Habe mein altes FX-8350 in Rente geschieckt, es gibt aufjedenfall ein enorm großer unterschied mit dem Ryzen 5 2000Serie.

Als Kühler benutze ich mein Alpenföhn Ben Nevis den ich bereits am AM3+ sockel hatte, hat ohne Probleme gepasst und Temp. nicht über 60 bis jetzt auf voll last.
Kann also keine bewertung am Boxed Kühler geben.

Ich kann es nur weiter empfehlen.
    
  
5 5
     am 07.12.2018
Verifizierter Kauf
Für den Preis bekommt man nix besseres! Nur der Ryzen 2600 ist von Preis/Leistung etwas besser.

Schläft beim zocken fast schon ein (CPU Last max. 45%) und hat trotzdem extrem viel Power dabei.

Mein Asrock X470 Taichi taktet ihn automatisch auf 4,2 GHz hoch und wird dabei mit einem Brocken 3 Black Edition gekühlt und kommt nicht auf über 45 C° hinaus.
    
  
5 5
     am 06.12.2018
Verifizierter Kauf
Absolute Rakete mit riesigem Übertaktungspotential. Und mit vernünftigem Preis- / Leistungsverhältnis gegenüber dem 2700x.
    
  
5 5
     am 05.12.2018
Verifizierter Kauf
Preis u. Leistung "super", gut günstiger geht immer!
    
  
5 5
     am 04.12.2018
Verifizierter Kauf
Der Beste Gaming Prozessor für den kleinen Geld beutel.
Die 2000ner reihe von AMD ist sehr viel besser als die 1000ner reihe.
    
  
     am 03.12.2018
Verifizierter Kauf
Befestigung auf dem Mainboard war sehr schwer zu bestigen und hat sich nicht besonders gesund angefühlt, aber hat doch geklappt. Die bereits aufgetragene Wärmeleitpaste scheint seinen Job gut zu machen und der Prozessor läuft auch Top!
War diese Bewertung für Sie hilfreich?   
     am 02.12.2018
Verifizierter Kauf
Da gibts wahrscheinlich nicht viel zu schreiben, ich krieg den Prozessor nicht klein, und ein Ryzen 7 wäre Leistungstechnisch für mich zu overpowerd, Bin richtig begeistert und das Preis/Leistungsverhältniss ist sehr gut . Danke AMD, weiter so !
War diese Bewertung für Sie hilfreich?   
     am 01.12.2018
Verifizierter Kauf
Top Leistung
Läuft echt gut zusammen mit dem Asus ROG Strix B450-F Gaming
War diese Bewertung für Sie hilfreich?   
     am 29.11.2018
Verifizierter Kauf
CPU: 5*
Lüfter: 3*

Ich habe mir anlässlich des schwarzen Freitags einen neuen PC bestellt, in dem auch diese Komponente verbaut ist.

Insgesamt besteht er aus folgenden Teilen:
- VGA: 8GP Sapphire Radeon RX580 Nitro+
- RAM: DDR4 16GB G.Skill RipJaws V
- MB: ASUS Prime B450 M-A (AM4 B450)
- CPU: AMD Ryzen 5 2600X
- SSD: Samsung 860 EVO 500GB
- HDD (Datengrab): WD Blue 2TB
- PSU: 500W be quiet! PURE POWER 11 500W
- Case: Corsair Carbide 275R

Ich nutze den PC primär als Arbeitsgeräte (statistische Berechnungen, Office), spiele aber auch höufig daran (FPS wie Overwatch). Mit der Leistung bin ich insgesamt sehr zufrieden. Die FPS in Overwatch liegen stabil bei 144 und die Boot- und Ladezeiten sind angenehm.

Negativ ist jedoch, dass der Boxed-Lüfter von AMD relativ laut ist. Diesen werde ich wohl bei Gelegenheit austauschen. Beim Zusammenbau bereiteten mir zudem die sehr kurzen Kabel des Netzteils Probleme, was auch mit dem Gehäuse zusammenhängen mag, das einen Einbau des NTs in einem Cage unten im Gehäuse vorsieht, weshalb die Kabel erstmal ein Stück im Case verlegt werden müssen. In jedem Fall hätte ich fast das MB nicht mit der Stromversorgung verbinden können. Ich würde deshalb zu einem anderen Netzteil raten.
War diese Bewertung für Sie hilfreich?   
Zeige 1 bis 10 (von insgesamt 130 Bewertungen)

Video

Bestellen Sie das passende Zubehör gleich dazu

Kunden kauften auch: