https://image320.macovi.de/images/product_images/320/1233731_0__71170.jpg

Artikelbeschreibung

Seit dem 10.03.2018 im Sortiment

Mit der zweiten Generation von RYZEN™ bringt AMD eine neue Generation von Prozessoren an dem Start, die Sie vollgepackt mit modernster und innovativer Technologien, sofort in ihrem Bann ziehen wird.

Die 12 Nanometer Prozessortechnologie ist eine technologische Meisterleistung und maßgeblich für die enorme Leistungssteigerung verantwortlich. Wenn Sie bisher der Meinung waren, sie wissen was unglaubliche Gaming-Erlebnisse sind, dann wird sie die Leistung des RYZEN™ 5 2600X umhauen und mit einem Schlag in neue Sphären führen. Gaming der Extraklasse ist bedeutet! Ein weiterer Leistungsbringer ist SenseMI. Die Kombination aus Precision Boost und der XFR 2 Technologie verhelfen der CPU zur künstlichen Intelligenz. So erkennt der RYZEN™ 5 2600X, wann eine intensivere Kühlung erforderlich ist. Aber das ist noch nicht alles. Wird das System durch anspruchsvolle Aufgaben überdurchschnittlich hoch belastet, so ist der neue RYZEN™ auch selbstständig dazu in der Lage zu erkennen, dass mehr Leistung erforderlich ist. Diese wird dann kurzerhand bereitgestellt. Ein eigenes Nervensystem, wenn man so will.

Wer bereits im Besitz eines Mainboards aus der AMD 400-Reihe ist, der muss auch keine teuren Neuanschaffungen befürchten, da diese bereits mit den neuen Desktop-Prozessoren kompatibel sind. Hierbei ist Precision Boost Overdrive ein treuer Wegbegleiter und sorgt für eine noch stärkere Leistung. Kompatibel sind aber nicht nur die Mainboards aus der AMD 400-Reihe, sondern auch die Boards aus der AMD 300-Reihe können mit den RYZEN™ Modellen der zweiten Generation betrieben werden. Wobei eine Erneuerung der Firmware, im Form eines (BIOS)-Updates notwendig ist.

Dieser intelligente Prozessor ist leistungsfähiger als jemals zuvor. Der neue RYZEN™ der zweiten Generation wird Sie durchweg begeistern.

***ACHTUNG:****
Für die Verwendung des Prozessors in Verbindung mit AM4-Mainboards mit 300er-Chipsatz ist ein BIOS-Update notwendig. Bitte prüfen Sie die Kompatibilität auf den Herstellerseiten. Beim Kauf eines Mainboards bieten wir optional eine BIOS-Aktualisierung an und bringen die Plattform auf dem neuesten Stand.


**Informationen zur Finanzierung:

Barzahlungspreis entspricht dem Nettodarlehensbetrag; Gesamtbetrag von € 212,14*. Effektiver Jahreszins von 7,90% bei einer Laufzeit von 18 Monaten entspricht einem gebundenen Sollzins von 8,56% p.a.. Bonität vorausgesetzt. Partner ist die Santander Consumer Bank AG. Die Angaben stellen zugleich das 2/3 Beispiel gemäß §6a Abs. 3 PAngV dar.

Aktionen und wichtige Informationen

Game. Stream. Design. Create. 2. Generation Ryzen. Der intelligente Prozessor.

Weitere Infos

Technische Daten

Allgemein:
Prozessor Serie: Ryzen 5
Prozessor Modell: 2600X
Codename: Pinnacle Ridge
Anzahl der CPU Kerne: 6x
Prozessortakt: 3.60GHz
Max. Turbotakt: 4.20GHz
Sockel: So.AM4
Fertigungsprozess: 12nm
TDP: 95W
L2 Cache: 6x 512kB
L3 Cache: 16MB
Integrierte Grafik: nicht vorhanden
Besonderheiten: Freier Multiplikator, Multithreading
Verpackungsart des Prozessors: BOX
Anzahl der Threads: 12x

Hinweis: Für die Richtigkeit und Vollständigkeit der hier aufgeführten Daten wird keine Haftung übernommen.

 

Kundenbewertungen

(90%)
(90%)
(8%)
(8%)
3 Sterne
(0%)
(0%)
2 Sterne
(0%)
(0%)
(2%)
(2%)

48 Bewertungen

4.8 von 5,0  anzeigen

Sie haben Erfahrungen mit diesem Artikel?

Geben Sie eine Bewertung ab

Reklamationsquote

:

RMA-Quote: 2%

 
 
5 5
     am 15.08.2018
Verifizierter Kauf
Sehr gut Preis-Leistung Für Videografie (FHD & UHD) und Bildbearbeitung.
    
  
5 5
     am 14.08.2018
Verifizierter Kauf
Bin von ein AMD FX 8350 Black auf diesen Ryzen 5 2600x umgestiegen.
Einfach nur sagenhaft. Leistung satt in jeder Lebenslage.
Ich habe ein be quiet! Pure Rock Slim Tower Kühler verbaut. Läuft sehr gut und ist platzsparend.
Ein klare Kaufempfehlung und der Preis ist einfach nur top.
Für knapp 200¤ ist es ein großer Konkurrent in Sachen Intel.
Ich habe vielleicht 15-20 fps weniger aber 150¤ gespart gegenüber eines Intel I7 8700k.
Versand top.
    
  
5 5
     am 11.08.2018
Verifizierter Kauf
Nachdem ich meinen Bürorechner mit einem Rysen 5 2400G aufgerüstet habe und mir einen neuen Spiele PC bauen wollte kam ich auf den R 5 2600x. Vorher immer Intel Fan, konnte mich dieses mal der Intel I7 8700K nicht überzeugen. Für ein paar FPS oder % Punkte in einem Single Core Benchmark zahle ich keine 130,- Euro mehr.
Der Rysen 2600x sitzt auf einem B450 Mainboard und befeuert eine GTX 1070ti, übertakten brauche ich nicht, vielleicht später mal wenn die Leistung zuwenig wird.
Er geht im Turbotakt wenn nur drei Kerne benötigt werden auf die vollen 4250 Mhz, werden alle sechs Kerne benötigt stehen auf allen 4000 Mhz an, das reicht mir dicke aus und er ist spürbar flotter unterwegs wie mein vorheriger Xeon E3 0123v3.
Aus diesen Gründen eine Kaufempfehlung! Wie immer guter Service von MF
2 von 2 fanden diese Bewertung hilfreich.    
  
5 5
     am 11.08.2018
Verifizierter Kauf
Gutes Preis/Leistungs Verhältnis! Der Prozessor an sich ist ein BIEST !!! Weiter so AMD. Bleibt Kühl unter Volllast mit einer AIO Wasserkühlung nicht mehr als 56 Grad.
    
  
5 5
     am 10.08.2018
Verifizierter Kauf
Preiswert,gut und echt schnell.
0 von 1 fanden diese Bewertung hilfreich.    
  
5 5
     am 10.08.2018
Verifizierter Kauf
Dieser 6-Kern Prozessor ist einfach absolut Top in Preis/Leistung auch wenn die meisten Mainboards der Premium Hersteller zuerst ein Bios-Update dafür benötigen (ab X470 nicht mehr).
0 von 1 fanden diese Bewertung hilfreich.    
  
     am 07.08.2018
Verifizierter Kauf
Preis / Leistung absolut Top!
War diese Bewertung für Sie hilfreich?   
     am 06.08.2018
Einfach klasse 6 kerne mit ordentlich dahinter und sehr kühl unter last. Habe diesen Prozessor mit einer gtx 1080 gepaart und habe fest gestellt dass bei nur leicht erhöhter taktung die graka voll genutzt wird und der prozessor kühl läuft hätte sogar für eine 1080 ti gereicht . Mit dem kühler von der stange war ich mehr als nur überrascht bei einem takt von 4.2ghz mit allem von der stange und nur einem lüfter im gehäuse und das bei 30+c° außen wärme lief er stabil auf 58-64c°. Dies ist mein erster amd prozessor und ich glaube amd hat echt ein meisterwerk an Ingenieurskunst vollbracht und das für echt nur wenig geld!
War diese Bewertung für Sie hilfreich?   
     am 05.08.2018
Ich muss hier mal ein bisel was klar stellen.

Alle Ryzen X haben XFR Extrended Frequency Range ein Auto übertakter der auch noch einen Offset der CPU Temperatur mit sich bringt +10°C
War diese Bewertung für Sie hilfreich?   
     am 02.08.2018
Verifizierter Kauf
Leute lässt eure Finger weg von AMD ,dieser CPU mit After-market Kühler (Be quite ! Slim)Ideal wenn ich absolut nichts mache läuft bei 50 gerad,wenn ich spiele die Temperatur geht bis zu 85 gerad hoch !! Ich habe gar nichts übertaktet alles läuft auf originalen Einstellungen ,die Frame rates gehen manchmal in spiele bis zu 15 FPS runter die Grafik dass ich habe ist GTX 1060 6gb von MSI gamin X.Alle diese Hype von wegen der läuft kühler und macht multi tasking besser als Intel ist alles glaube ich nur Marketing Tricks damit die diese CPU verkaufen könne,der kann nicht mal die Spiele flüssig laufen geschweige denn die komplizierte Rendering oder so,für mich absolute no go das alle letzte mal dass ich AMD CPUs kaufe habe ich die Schnauze voll! Einmal paar Euros mehr bezahlen aber dann Intel und was vernünftiges zusammenbauen
War diese Bewertung für Sie hilfreich?   
Zeige 1 bis 10 (von insgesamt 48 Bewertungen)

Testberichte

Video

Bestellen Sie das passende Zubehör gleich dazu

Kunden kauften auch: