https://image320.macovi.de/images/product_images/320/1326178_0__73453.jpg

EAN 4713436171898    SKU AXRX 5700XT 8GBD6-3DHE/OC

Artikelbeschreibung

Seit dem 24.08.2019 im Sortiment

PowerColor Red Devil AXRX 5700 XT 8GBD6-3DHE/OC. Grafikprozessorenfamilie: AMD, GPU: Radeon RX 5700 XT, Prozessor-Taktfrequenz: 1770 MHz. Separater Grafik-Adapterspeicher: 8 GB, Grafikkartenspeichertyp: GDDR6, Breite der Speicherschnittstelle: 256 Bit. Maximale Auflösung: 4096 x 2160 Pixel. DirectX-Version: 12.0. Schnittstelle: PCI Express x16 4.0. Kühlung: Aktiv, Anzahl Lüfter: 3 Lüfter, Farben der Beleuchtung: Rot/Grün/Blau

**Informationen zur Finanzierung:

Barzahlungspreis entspricht dem Nettodarlehensbetrag; Gesamtbetrag von € 456,07*. Effektiver Jahreszins von 7,90% bei einer Laufzeit von 42 Monaten entspricht einem gebundenen Sollzins von 8,56% p.a.. Bonität vorausgesetzt. Partner ist die Santander Consumer Bank AG. Die Angaben stellen zugleich das 2/3 Beispiel gemäß §6a Abs. 3 PAngV dar.

Aktionen und wichtige Informationen

Bis zu zwei Spiele GRATIS - WoW und Godfall (Bedingungen beachten)

Weitere Infos

Technische Daten

Prozessor:
Prozessortaktfrequenz: 1770 MHz
GPU: Radeon RX 5700 XT
Maximale Auflösung: 4096 x 2160 Pixel
Parallele Verarbeitungstechnologie: CrossFireX
Grafikprozessorenfamilie: AMD
Prozessor-Boost-Taktfrequenz: 2010 MHz
CUDA: Nein
FireStream: Nein
Streamprozessoren: 2560
Speicher:
Grafikkartenspeichertyp: GDDR6
Breite der Speicherschnittstelle: 256 Bit
Separater Grafik-Adapterspeicher: 8 GB
Systemanforderung:
Unterstützt Windows-Betriebssysteme: Windows 10,Windows 7
Anschlüsse und Schnittstellen:
Anzahl HDMI-Anschlüsse: 1
Schnittstelle: PCI Express x16 4.0
Anzahl DisplayPort Anschlüsse: 3
Gewicht und Abmessungen:
Höhe: 53 mm
Breite: 132 mm
Tiefe: 300 mm
Leistung:
Min. Systemstromversogung: 700 W
Zusätzliche Stromanschlüsse: 2x 8-pin
Verpackungsdaten:
Verpackungsart: Box
Design:
Anzahl Lüfter: 3 Lüfter
Produktfarbe: Schwarz
Beleuchtung: Ja
Lüfterdurchmesser: 9 cm
Farben der Beleuchtung: Rot/Grün/Blau
Kühlung: Aktiv
Leistungen:
TV Tuner integriert: Nein
PhysX: Nein
DirectX-Version: 12.0
Dual-Link-DVI: Nein
Virtual Realtity (VR) bereit: Ja
AMD FreeSync: Ja

Hinweis: Für die Richtigkeit und Vollständigkeit der hier aufgeführten Daten wird keine Haftung übernommen.

 

Artikelbewertungen

(55%)
(55%)
(12%)
(12%)
(9%)
(9%)
(7%)
(7%)
(17%)
(17%)

152 Bewertungen

3.8 von 5,0  anzeigen

Sie haben Erfahrungen mit diesem Artikel?

Geben Sie eine Bewertung ab

Reklamationsquote

:

RMA-Quote: 4,78%

 
5 5
     am 23.09.2020
Bis heute bin ich mit der AMD RX 5700 XT sehr zufrieden.
Ich habe das Produkt als Umstieg von einer NVIDIA GTX 980 gekauft und zuvor nie Erfahrungen mit AMD sammeln können.

Bei mir läuft das Setup super, gepaart mit einem Ryzen 9 3900X sowie einem 35 Zoll WQHD Gaming Monitor.
Aktuell nutze ich das Setup für folgende Spiele - mit weitaus mehr als 100 FPS (min. 120 FPS):

- SimRacing (iRacing, AC , AC Competizione, Formel 1 2020, Dirt Rallye 2.0)
- Call of Duty Modern Warfare / Warzone
- Squad
- Destiny 2
- PUBG

Immer wieder gerne! Einziger kleiner Negativ-Punkt: Die GraKa wird wesentlich wärmer als eine Nvidia Karte und bei extremer Auslastung auch lauter.
    
  
5 5
     am 14.09.2020
Verifizierter Kauf
Die Treiberabstimmung ist noch nicht ganz so ausgewogen, wie bei meiner alten Vega 56, aber bei AMD bin ich da guter Hoffnung.
Seit letzter Woche wird sie auch vom HW Monitor ausgelesen. Die Installation klappte auf meinem Hero VI mit WIN 10 ohne Probleme.
Der Stromverbrauch und die Lautstärke sind überraschend niedrig. Durch den beim Kauf günstigen Preis, als auch durch die Beigabe von Shadowlands und der Veräußerung meiner Vega, wurde meine Geldbörse nicht zu stark belastet. Somit bin ich wieder eine Zeit lang, damit voll zufrieden.
    
  
5 5
     am 11.09.2020
Super Grafikkarte, zuverlässige und starke Performance
    
  
5 5
     am 02.09.2020
Verifizierter Kauf
Die beste 5700xt, bin ich zufrieden mit.
    
  
3 5
     am 01.09.2020
Verifizierter Kauf
Hab mich echt schwer getan die Grafikkarte zurück zu geben...aber jeden Tag mit Abstürzen, Blackscreens zu kämpfen machen echt kein Spaß. Die Grafikkarte ist sehr hochwertig verarbeitet, optisch wie ein Ferrari und super leise im Betrieb, vor allem im Silent Bios. In WQHD hat sie ordentlich Leistung. Als jahrelanger Nvidia Nutzer, findet man sich im AMD Treiber schnell und gut zurecht. Aber was bringt die beste Grafikkarte, wenn sie nicht stabil läuft. Liegts am Treiber oder an der Hardware, keine Ahnung? Meine GTX 1070 läuft seit 4 Jahren perfekt ohne Probleme. Die RX 5700XT ist das totale Gegenteil. Ich habe mein System komplett neu, mit den aktuellsten Treibern aufgesetzt. Nach ca. 1 Stunde Spielzeit FREEZZZ PC geht aus, oder einfach so mal zwischendurch Blackscreen. FreeSync funktioniert mal dann wieder nicht, wie es Lust und Laune hat. An mein 600W BeQuiet Straight Power Netzteil kann es nicht liegen! Schade dass AMD hier nichts vernünftiges liefert. AMD Ryzen CPUs sind echt super :-) Aber was Grafikkarten angeht ist AMD meilenweit hinter Nvidia. Deswegen lieber etwas mehr Geld drauf legen und eine 2070S oder 2080S kaufen. Mindfactory hat wie immer super schnell geliefert. Sorry aber die Grafikkarte geht zurück.
2 von 5 fanden diese Bewertung hilfreich.    
  
5 5
     am 27.08.2020
Verifizierter Kauf
Die Karte ist wirklich top.

Sehr leise und die Leistung is genau so wie ich es mir vorgestellt hab.
Treiberprobleme habe ich gar keine, das funktioniert einfach.

Man sollte allerdings auf die Größe achten, sie ist wirklich sehr groß.
Hab mir noch einen Halter gekauft, weil ich finde, dass sie doch ein wenig durch hängt.

Kann man Problemlos kaufen.
    
  
     am 26.08.2020
Verifizierter Kauf
Habe die Karte jetzt seit einer Woche im Einsatz. Bislang habe ich keine Probleme bzw. nicht mehr Abstürze (2x mit relativ altem Game, was eher an dem Spiel lag) als mit meiner alten GTX 1060. Ich denke, dass die oftmals erwähnten Treiberprobleme inzwischen behoben sind. Die Installation verlief ohne Probleme. Wichtig ist, wie bei jeder Neuinstallation von Grafiktreiberin, die vollständige Entfernung der alten Treiber (mit DDU oder anderer Freeware kein Problem). Zur Leistung: davon hat sie reichlich, so dass je nach Game mein Ryzen 1600 die Karte ausbremst. Die Geräuschkulisse der Karte bleibt auch unter Last angenehm leise. Ich muss allerdings dazu sagen, dass ich die Karte mit Silent-Bios betreibe. Die OC-Variante habe ich nicht getestet, aber der Kühlkörper der Karte ist schon ein echt schwerer Brocken mit hervorragender Kühlleistung. Das Einzige, womit ich nicht ganz zufrieden bin, ist die "Adrenalin-Treiber-Software" von AMD. Der Treiber läuft, wie gesagt, sehr stabil, aber die Einstellmöglichkeiten der Software könnten besser sein. Die sind ok, aber z.B. die Lüftereinstellungen sind nicht perfekt (jammern auf hohem Niveau, mit den vorgegebenen Einstellungen ist es auch in Ordnung, MSI-Afterburner wird aber bei der Lüfterkurve irgendwie übergangen, die Lüfter schalten sich aber trotzdem erst bei ca. 55 Grad ein), aber das ist Sache von AMD und nicht von Powercolor. Die vorhandene LED-Beleuchtung ist auch sehr nett, aber da ich ein fensterloses Gehäuse habe, bleibt die ausgeschaltet. Ich habe mir die Karte in erster Linie wegen der guten Leistung und der leisen Kühlung gekauft und bin vollauf zufrieden. Auch an der Verarbeitung der Karte gibt es nichts auszusetzen. Ich kann sie guten Gewissens weiterempfehlen.
War diese Bewertung für Sie hilfreich?   
     am 24.08.2020
Verifizierter Kauf
Super Karte! Habe die nun erst 4 Tage im PC, aber funktioniert super, gab keinerlei Probleme beim wechsel.
Nehme an das viele mit Problemen eventuell alte Treiber oben gelassen haben?
Wird nicht Laut, auch nicht bei voller Last, AMD Treiber / Software funktioniert auch einwandfrei.
Leistung zu dem Preis einfach Klasse!
Bin zufrieden!
War diese Bewertung für Sie hilfreich?   
     am 22.08.2020
Verifizierter Kauf
Preislich mittlerweile sehr erschwinglich, mit der Aktion für die zwei Spiele hab ich dann zugeschlagen. Bereue den Kauf bisher nicht. Leistung ist sehr gut, Radeon Software einmal komplett runtergeschmissen und frisch installiert. Hab verschiedene Games angezockt und überhaupt keine Probleme gehabt. Die Karte fühlt sich schwer und wertig an. Von mir eine Empfehlung.
War diese Bewertung für Sie hilfreich?   
     am 22.08.2020
Verifizierter Kauf
Vor zwei Wochen gekauft, läuft seit dem ohne Probleme, 28 Grad in der Wohnung steckt die Karte locker weg.
Verarbeitung ist super, Erwartung voll erfüllt, viel Leistung in 1440p fürs Geld. Treiberprobleme oder sonstiges habe ich nicht.
War diese Bewertung für Sie hilfreich?   
Zeige 1 bis 10 (von insgesamt 152 Bewertungen)

Video

PowerColor - leistungsstarke Grafikkarten fürs Gaming

PowerColor ist ein kalifornisches Unternehmen - in Taiwan von der TUL Corporation gegründet -, das sich auf die Herstellung von Grafikkarten spezialisiert hat. Daneben produziert PowerColor auch Soundkarten, Powerbanks, Gehäuse und Netzteile. Primärer Fokus sind jedoch Grafikkarten und dazugehörige Hardware, die sich in allen Anwenderbereichen vom Low-End bis zum High-End ansiedeln.

PowerColor Logo
PowerColor Produkte

Maximales Spielerlebnis dank PowerColor-Grafikkarten

Gamer werden mit der Radeon™ VII glücklich. Mit 1 TB/s Speicherbandbreite ist für extreme Leistung zum Zocken gesorgt. 16 GB Speicher, DirectX® 12 und Vulkan® lassen die Augen von Hochleistungs-Gamern leuchten. Flüssige Bildraten sind eine Eigenschaft aller Grafikkarten von PowerColor, auch von diesem Modell. Die Radeon RX Vega ist ebenfalls eine gute Wahl für Gaming-Begeisterte. Beide Grafikkarten liegen im mittleren bis High-End-Preissegment. Doch auch kostengünstigere Varianten mit einem hervorragenden Preis-Leistungs-Verhältnis lassen keine Wünsche übrig. Die integrierten Aktiv-Kühler leisten ganze Arbeit und schützen die Grafikkarte selbst bei Übertaktung und im Dauerbetrieb beim Gaming vor Überhitzung.

Kunden kauften auch: