https://image320.macovi.de/images/product_images/320/1233947_0__8847411.jpg

EAN 4895106284593    SKU 11276-02-40G

Artikelbeschreibung

Seit dem 13.03.2018 im Sortiment

Für diesen Artikel ist noch keine Produktbeschreibung vorhanden.


Technische Daten

Allgemein:
GPU Modell: Radeon RX Vega 56
Edition: Pulse
Codename: Vega 10 XL
Schnittstelle: PCIe 3.0 x16
GPU Anzahl: Single GPU
GPU Takt: 1208MHz
Boost Takt: 1512MHz
Shader Model: 5.0
Anzahl der Streamprozessoren: 3584 Einheiten
Fertigungsprozess: 14nm
Speicher:
Grösse des Grafikspeichers: 8GB
Grafikspeichertyp: HBM2
Grafikspeicher Taktfrequenz: 800MHz (HBM2)
Grafikspeicher Anbindung: 2048Bit (HBM2)
Video:
Anschlüsse der Grafikkarte: 1xHDMI 2.0, 3xDisplayPort
Verschiedenes:
Direct X Version: 12.0
OpenGL Version: 4.5
Kühlung der Grafikkarte: Aktiv
Stromversorgung: 2x 8pin
Max. Stromverbrauch: 210W
Grafikkarten Bauform: 2.5 Slot
Verpackung: Full Retail
Besonderheiten: AMD Eyefinity, AMD FreeSync, AMD Liquid VR, AMD TrueAudio, Radeon Chill, Radeon Relive, Radeon VR Ready, Zero Fan Mode

Hinweis: Für die Richtigkeit und Vollständigkeit der hier aufgeführten Daten wird keine Haftung übernommen.

 

Kundenbewertungen

(74%)
(74%)
(15%)
(15%)
(5%)
(5%)
(3%)
(3%)
(3%)
(3%)

149 Bewertungen

4.5 von 5,0  anzeigen

Sie haben Erfahrungen mit diesem Artikel?

Geben Sie eine Bewertung ab

Reklamationsquote

:

RMA-Quote: 3%

 
 
5 5
     am 26.05.2020
Verifizierter Kauf
Die Grafikkarte ist eine ziemlich guter Geheimtipp. Besitzt viel Leistung und lässt sich auch noch recht gut Übertakten! Sauber Verarbeitungsqualität, das rote Leuchten des "pulse" Schriftzugs ist dezent und macht gut was her. Besonders attraktiv ist die halboffene Backplate, welche noch über ein "Pulse" bzw. Puls-Symbol verfügt. Sieht sehr schick aus.

Vorteile:

- Open Air und keine Blower-Style GPU (dadurch bessere Temperaturwerte)
- Leicht zu Übertakten, erreicht fast die Leistung einer RTX 2060
- Schick anzusehen

Nachteil:

- Stromhungrig. Braucht 2x 8 Pin Anschlüsse zum Netzteil. Verbraucht 180W bei Last, wenn übertaktet bis zu 250W.

Alles in allem eine empfehlenswerte Grafikkarte, erfüllt alle Vorraussetzungen für flüssiges Gamen bei 1080p. Für WQHD reicht es nicht ganz - falls man 60FPS+ wünscht.
    
  
5 5
     am 11.03.2020
Mit Undervolting/OC und angepasster Lüfterkurve ist sie auf Niveau der vega 64/gtx1080. Sie ist so perfekt für wqhd gaming geeignet. Mit den 3 Games die es dazu gab war es ein tolles Angebot und die aktuelle Generation Grafikkarten ist von der preislichen Gestaltung so umso mehr als fragwürdig.
    
  
5 5
     am 03.02.2020
Verifizierter Kauf
Gute Wahl, bin sehr zufrieden
    
  
5 5
     am 31.12.2019
Verifizierter Kauf
Habe diese Grafikkarte vor ca 6 Monaten gekauft und seitdem lieferte sie mir anstandslos 60+ FPS bei 1080p.
Wie gewohnt war die Ware super verpackt und auch recht zügig bei mir. Dafür wie immer ein großes Lob.

Ich hatte das Glück, dass ich eine Pulse mit HBM Samsung VRAM bekommen habe dadurch war es mir schon ohne Bios-Flash auf ein Vega64 Bios möglich meine Speichertaktung auf 950 Mhz zu erhöhen. Bei der GPU Power konnte ich durch Undervolting und Overclocking nochmal gute 10-15% Leistung je nach Spiel rausholen...Alles in allem ist das eine brutal gute Karte für Leute, die selbst gerne ein wenig an der OC-Schraube drehen.

Einziges Manko ist, dass die Karte bei hoher Auslastung nicht gerade flüsterleise ist, aber wenn man mit Closed Headphones spielt ist das kein Problem.
    
  
5 5
     am 31.12.2019
Verifizierter Kauf
Die Grafikkarte wurde als Preis-Leistungs-Empfehlung in diversen Medien genannt.
Diese Empfehlung kann ich hiermit nur weitergeben.
Die Erwartungsansprüche wurden mehr als erfüllt.
Die Karte läuft aktuell problemlos.
    
  
5 5
     am 09.12.2019
Spitzen Ware zu einem guten Preis, gerne wieder !
    
  
     am 11.11.2019
Verifizierter Kauf
Ich hab die Grafikkarte als Lösung für meine Frau gekauft weil Sie gerne Ihre Youtubevideos auf Ihrem Medi-PC schneiden und rendern wollte, dies kann SIe jetzt problemlos machen. Wohl gemerkt der PC meiner Frau ist nicht der "ULTRA Krasse Highend PC" sondern ein einsteiger mit Intel Pentium G von 2017, 2 Kerne 4 Threads aus der ersten Skylake generation, läuft alles super auch kleine Spiele bringen diesen Einsteiger PC noch nicht ans CPU Limit. Ich kann die Karte wirklich nur empfehlen. Auch World Of Warcraft läuft auf mittel - Hohergrafik auf 70-80 FPS.
Für den Preis einfach eine sehr gute Grafiklösung.
War diese Bewertung für Sie hilfreich?   
     am 10.11.2019
Verifizierter Kauf
Sapphire macht die beste AMD Karten. Voll zufrieden.
War diese Bewertung für Sie hilfreich?   
     am 09.11.2019
Verifizierter Kauf
Alles perfekt. Leistung ok und besonders der sehr gut funktionierende Zero Fan Mode sehr praktisch!
War diese Bewertung für Sie hilfreich?   
     am 22.10.2019
Verifizierter Kauf
Die Leistung ist für jeden der FHD verwendet mehr als ausreichend und befindet sich dank der neusten Treiber immer weit über den 60FPS. Sie ist sehr leise und auch unter Last musste ich mein Ohr ganz nah an den Rechner halten um sie wahr zunehmen. Da sich der Preis wieder so drastisch erhöht hat, werde ich die fünf Sterne auch nur auf den Top Preis von 249 Euro vergeben.
War diese Bewertung für Sie hilfreich?   
Zeige 1 bis 10 (von insgesamt 110 Bewertungen)

Video

Sapphire Technology - Ideen für die Zukunft

Leistungsstarke Mainboards und Grafikkarten sind das Metier von Sapphire Technology. Das chinesische Unternehmen ist der weltweit führende Hersteller für Hardwarekomponenten dieser Art und hat in den vergangenen 20 Jahren zahlreiche Innovationen auf den Markt gebracht. Beispielsweise liefert Sapphire das hauseigene Kühlsystem für seine Grafikkarten der Radeon R7-Serie gleich mit dazu. Die Radeon RX-Serie kommt wahlweise mit Flüssigkeits- oder Gebläse-Kühler daher, während die Radeon R5-Serie ausschließlich auf eine innovative Lüfterkühlung setzt.

Sapphire Logo
Sapphire Produkte

Must-haves für Enthusiasten: Sapphire Computer-Hardware

Ob im eSport oder beim heimischen Gaming - Sapphire-Hardware macht überall eine gute Figur. Unter Enthusiasten ist die Marke seit Jahren bekannt und beliebt, doch auch Unternehmen profitieren von der High End-Technologie in Form von Embedded-System-Lösungen. Die Architektur der Mainboards und Grafikkarten basiert ausschließlich auf AMD-Prozessoren. Sapphire produziert sogar die Referenzmodelle für den Entwickler. Mit einem ausgezeichneten Preis-Leistungs-Verhältnis überzeugt Sapphire auch Sparfüchse im Gamingbereich. Dabei liefert der Hersteller langlebige, leistungsstarke und innovative Computer-Hardware im eleganten Design.

Kunden kauften auch: