https://image320.macovi.de/images/product_images/320/1233947_0__8847411.jpg

EAN 4895106284593    SKU 11276-02-40G

Artikelbeschreibung

Seit dem 13.03.2018 im Sortiment

Für diesen Artikel ist noch keine Produktbeschreibung vorhanden.


Technische Daten

Allgemein:
GPU Modell: Radeon RX Vega 56
Edition: Pulse
Codename: Vega 10 XL
Schnittstelle: PCIe 3.0 x16
GPU Anzahl: Single GPU
GPU Takt: 1208MHz
Boost Takt: 1512MHz
Shader Model: 5.0
Anzahl der Streamprozessoren: 3584 Einheiten
Fertigungsprozess: 14nm
Speicher:
Grösse des Grafikspeichers: 8GB
Grafikspeichertyp: HBM2
Grafikspeicher Taktfrequenz: 800MHz (HBM2)
Grafikspeicher Anbindung: 2048Bit (HBM2)
Video:
Anschlüsse der Grafikkarte: 1xHDMI 2.0, 3xDisplayPort
Verschiedenes:
Direct X Version: 12.0
OpenGL Version: 4.5
Kühlung der Grafikkarte: Aktiv
Stromversorgung: 2x 8pin
Max. Stromverbrauch: 210W
Grafikkarten Bauform: 2.5 Slot
Verpackung: Full Retail
Besonderheiten: AMD Eyefinity, AMD FreeSync, AMD Liquid VR, AMD TrueAudio, Radeon Chill, Radeon Relive, Radeon VR Ready, Zero Fan Mode

Hinweis: Für die Richtigkeit und Vollständigkeit der hier aufgeführten Daten wird keine Haftung übernommen.

 

Kundenbewertungen

(74%)
(74%)
(15%)
(15%)
(5%)
(5%)
(3%)
(3%)
(3%)
(3%)

149 Bewertungen

4.5 von 5,0  anzeigen

Sie haben Erfahrungen mit diesem Artikel?

Geben Sie eine Bewertung ab

Reklamationsquote

:

RMA-Quote: 3%

 
 
1 5
     am 22.11.2019
Verifizierter Kauf
Leider hatte die Graka einen defekt. Bildschirm ging regelmäßig im Minutentakt in den Blackscreen, Neustart war erforderlich. Leider verkaufte mindfactory zu dem Zeitpunkt keine Vega 56 mehr, Gutschrift erfolgte schnell und ich konnte auf eine andere Graka umsteigen.
2 von 3 fanden diese Bewertung hilfreich.    
  
1 5
     am 14.09.2019
Verifizierter Kauf
Geht direkt wieder zurück... Ich hatte vorher eine GTX 1060 6GB eingebaut. Beim zocken schau ich mir gern Netflix oder Amazon. Vor der neuen Karte hatte ich da keine Probleme. Nun sobald ich wieder auf den Hauptmonitor klicke fängt das Video sofort an zu ruckeln und bleibt nach einigen Sekunden komplett stehen.
    
  
1 5
     am 20.07.2019
Verifizierter Kauf
Hat leider extrem hohe Peaks und frisst einfach mal locker 50W mehr, als angegeben ist (Tweaks nicht einberechnet, wird dann nochmal krasser). Echt schlecht.
0 von 2 fanden diese Bewertung hilfreich.    
  
1 5
     am 06.07.2019
Verifizierter Kauf
Leider zeigte die Karte kein Bild.
Ich bekam zwar ein Signal an den Monitor, aber alles blieb schwarz.
Schade
0 von 5 fanden diese Bewertung hilfreich.    
  
1 5
     am 11.05.2019
Verifizierter Kauf
Ist sicherlich eine gute Karte...2x Sapphire vorher gehabt...scheine aber diesmal mit der Vega56 eine "Montags-Karte" abbekommen zu haben. Nach nicht mal 2 Monaten und in Standart-Timings laufend ... nach10 min. extremes "Spulenfiepen" und Artefaktbildung "inGame" ... Laut Mindfactory und dem Hersteller wäre diese/meine GraKa aber i.O. ... kein Austausch! ... ähm??? Alles auf Anfang, nochmal alles Neu gemacht. Das Ergebniss = Der gleiche Scheiss... Warum macht dann meine "neue" Ersatz-Sapphire RX590 Nitro ihren Job ohne "murren"? Von mir definitiv KEINE Kaufempfehlung!!! TIPP: Bei der alten GraKa bleiben, oder etwas mehr Euros in die Hand nehmen...oder evtl. Hersteller wechseln.....
3 von 7 fanden diese Bewertung hilfreich.    
  

Video

Sapphire Technology - Ideen für die Zukunft

Leistungsstarke Mainboards und Grafikkarten sind das Metier von Sapphire Technology. Das chinesische Unternehmen ist der weltweit führende Hersteller für Hardwarekomponenten dieser Art und hat in den vergangenen 20 Jahren zahlreiche Innovationen auf den Markt gebracht. Beispielsweise liefert Sapphire das hauseigene Kühlsystem für seine Grafikkarten der Radeon R7-Serie gleich mit dazu. Die Radeon RX-Serie kommt wahlweise mit Flüssigkeits- oder Gebläse-Kühler daher, während die Radeon R5-Serie ausschließlich auf eine innovative Lüfterkühlung setzt.

Sapphire Logo
Sapphire Produkte

Must-haves für Enthusiasten: Sapphire Computer-Hardware

Ob im eSport oder beim heimischen Gaming - Sapphire-Hardware macht überall eine gute Figur. Unter Enthusiasten ist die Marke seit Jahren bekannt und beliebt, doch auch Unternehmen profitieren von der High End-Technologie in Form von Embedded-System-Lösungen. Die Architektur der Mainboards und Grafikkarten basiert ausschließlich auf AMD-Prozessoren. Sapphire produziert sogar die Referenzmodelle für den Entwickler. Mit einem ausgezeichneten Preis-Leistungs-Verhältnis überzeugt Sapphire auch Sparfüchse im Gamingbereich. Dabei liefert der Hersteller langlebige, leistungsstarke und innovative Computer-Hardware im eleganten Design.

Kunden kauften auch: