https://image160.macovi.de/images/product_images/160/820906_0__46844.jpg

EAN 4712477310877    SKU CPC-T45UB-U03

Artikelbeschreibung

Seit dem 15.11.2012 im Sortiment

Asgard"-Eigentum der Asen und die Burg von Odin. Als das Land der Götter, ist die unantastbare Asgard die weltweit erste schwarze Beschichtung Entry-Level-Chassis - Meilenstein. Des Weiteren wird diese Chassis mit 1 x 120mm Lüfter vorinstalliert schwarz geliefert, und 3 weitere Fans können in verschiedenen Bereichen für bestmögliche Luftzirkulation montiert werden. 4 x 5,25 "Schächte können alle Ihre optische Laufwerke beherbergen, sondern auch 5 Schalen für Ihr 3,5"-HDDs sind verfügbar, so dass Sie fühlen können Sie kostenlos von "DIY". Werkzeuglose Design und eine "gorgeous" Ausblick sind nur ein paar Punkte, warum dieses Chassis ist ein "Muss" nicht nur für Enthusiasten aber auch für PC-Anfänger.


Technische Daten

Allgemein:
Modellname: Asgard USB 3.0
Typ: Midi Tower
Netzteil: ohne Netzteil
Farbe: schwarz
Einschübe: 1x 3.5 Zoll (extern), 4x 5.25 Zoll (extern), 5x 3.5 Zoll (intern)
Installierte Lüfter: 1x 120mm
Erweiterbare Lüfter: 1x 92mm, 3x 120mm
Formfaktor: ATX, mATX
Erweiterungsslots: 7x
Frontanschlüsse: 1x Kopfhoerer, 1x MIC, 1x USB 2.0, 1x USB 3.0
Fenster: Nein
Dämmung: Nein
Besonderheiten: CPU-Kühler bis max. 150mm, Kabelmanagement, Schraubenlose Montage, Staubfilter
Länge: 475 mm
Breite: 185 mm
Höhe: 408 mm

Hinweis: Für die Richtigkeit und Vollständigkeit der hier aufgeführten Daten wird keine Haftung übernommen.

 

Kundenbewertungen

(58%)
(58%)
(29%)
(29%)
3 Sterne
(0%)
(0%)
(10%)
(10%)
(3%)
(3%)

31 Bewertungen

4.3 von 5,0  anzeigen

Sie haben Erfahrungen mit diesem Artikel?

Geben Sie eine Bewertung ab

Reklamationsquote

:

RMA-Quote: 1%

 
 
2 5
     am 11.08.2013
Billigste Verarbeitung, seitenblech extrem dünn überträgt vibrationen der lüfter.

Das Seitenteil passt auch nicht genau auf die bohrungen, sodass man drücken muss.

Nach 1 jahr ist der front usb defekt, der ein/aus sowie der resetschalter klemmt.

Den Frontfilter habe ich gleich entfernt da es einfach nur nichts nützt + optische aufwertung.

Die Klickverschlüsse sind ein witz und können keine dualslot karte richtig halten.

Würde auch empfehlen die löcher in der seitenwand abzukleben da sonst die temperaturen in die höhe schiessen hat bei mir 7 grad gebracht.
    
  
2 5
     am 11.06.2013
Verifizierter Kauf
Die Verarbeitung und die Materialien sind nicht so gut. Der Vordere Gehäuselüfter kann nicht laufen, da die Front zu nah am Lüfter sitzt und somit die Flügel irgendwo gegen kommen.
    
  
2 5
     am 13.02.2013
Verifizierter Kauf
Scheiß gehäuse , leider :(
+Gutes design
+Lüfter dabei

-Schlechte Verarbeitung
-Kaputt geliefert

Geht zurück für ein Coolermaster Gehäuse
    
  

Video

Kunden kauften auch: