https://image10.macovi.de/images/product_images/320/1002139_0__8625758.jpg

EAN 8809213767395    SKU Z11 NEO

Artikelbeschreibung

Seit dem 28.04.2015 im Sortiment

Für diesen Artikel ist noch keine Produktbeschreibung vorhanden.


Technische Daten

Allgemein:
Modellname: Z11 Neo mit Sichtfenster
Typ: Midi Tower
Netzteil: ohne Netzteil
Farbe: schwarz
Einschübe: 1x 2.5 Zoll (intern), 1x 5.25 Zoll (extern), 6x 3.5 Zoll (intern)
Installierte Lüfter: 2x 80mm, 3x 120mm
Erweiterbare Lüfter: 1x 120mm, 2x 140mm
Formfaktor: ATX, mATX
Erweiterungsslots: 7x
Frontanschlüsse: 1x Kopfhoerer, 1x MIC, 2x USB 2.0, 2x USB 3.0
Fenster: Ja
Dämmung: Nein
Besonderheiten: CPU-Kühler bis max. 175mm, Grafikkarten bis max. 400mm, Kabelmanagement, Netzteil unten, Staubfilter
Länge: 515 mm
Breite: 205 mm
Höhe: 465 mm

Hinweis: Für die Richtigkeit und Vollständigkeit der hier aufgeführten Daten wird keine Haftung übernommen.

 

Kundenbewertungen

(65%)
(65%)
(13%)
(13%)
(10%)
(10%)
(6%)
(6%)
(6%)
(6%)

31 Bewertungen

4.2 von 5,0  anzeigen

Sie haben Erfahrungen mit diesem Artikel?

Geben Sie eine Bewertung ab

Reklamationsquote

:

RMA-Quote: 1%

 
 
4 5
     am 17.04.2017
Verifizierter Kauf
Ein sehr schickes Case für einen sehr guten Preis. P/L ist bei dem produkt Top.
Alle Bohrungen sind genau passend und lassen sich ohne Probleme verwenden.

Einziger Kritikpunkt ist das Frontteil: Dies lässt sich sehr schwer ablösen, hier sollte man nochmal über die Befestigung nachdenken. Man muss schon sehr viel Kraft aufwenden und an einer Seite zerren um es abzubekommen. Beim erneuten Öffnen der Frontblende ist mir schließlich eine Halterung dieser abgebrochen, daher auchnur 4 Sterne.

Alles andere ist perfekt. Die beiden Festplattenkäfige lassen isich ohne probleme entfernen sodass auch sehr große GraKas ins Case passen. Auf der Rückseite der MB-Platte ist eine Halterung für eine 2,5" SSD, auch sehr gut so ist, wenn man eine weitere HHD in der laufwerkbucht unterbringt enorm viel Platz im Case.
Im oberen Bereich ist genügend Platz für einen 240er Radiator. Durch die Öffnungen nach oben ist ein sauberer Luftstrom gewährleistet. Desweiteren sind vorherein sind 4 Case-Fan's eingebaut. 1x Front; 2x Side 1x Top(für den Radiator abbaubar)

Im großen und ganzen ein Gehäuse, bei dem man für sein Geld sehr viel geboten bekommt, kann ich guten Gewissens weiter empfehlen.
    
  
4 5
     am 06.01.2017
Verifizierter Kauf
Optisch ist dies ein sehr schönes Gehäuse, jedoch ist es sehr schwer das Frontpanel abzunehmen. Es erfordert eine menge Kraft und man muss ganzschön dran reißen. Das hätte man definitiv besser lösen können, daher 1 Stern Abzug von mir.
    
  
3 5
     am 26.10.2016
Verifizierter Kauf
Beim Einbau einer Asus RoG Strix GTX1080 wird's eng .
Funktioniert aber . ( Mit CPU Wasserkühler , oben befestigt .)
Preis / Leistung ist ok .
    
  
5 5
     am 06.09.2016
Verifizierter Kauf
Echt geiles Gehäuse viel platz würde ich mir wieder kaufen!!!!
    
  
5 5
     am 03.09.2016
Verifizierter Kauf
Zu meinem Erstaunen ist das Gehäuse wirklich sehr gross.
Alles super verarbeitet, keine scharfen kannten, etliche schrauben dabei...
Die vorinstallierten Lüfter sind im Betrieb sehr ruhig und leuchten in meinem Fall wunderschön blau.
Mein Bruder ist zurzeit am überlegen ob er nicht auch so ein gehäuse sich zulegt.

Ich würde das Gehäuse aufjedenfall weiter empfehlen. meine nächste Bestellung ist schon in Planung :)
    
  
1 5
     am 17.08.2016
Verifizierter Kauf
Ich bin beeindruckt!
Wieviel schlechte Arbeit man auf so einen Raum packen kann! Vorne funktioniert neben An/Ausschalter noch ein USB 2.0 Port, der Rest ging nach ca. zwei Wochen kaputt.
Das Gehäuse vibriert und an den sehr lauten Lüftern, die ein eher hässliches Blau haben hat man sich schnell satt gesehen. Bei den ersten umbauten knarzte und klapperte es und schnell merkte man, dass wieder viel "zurechtgebogen" werden muss.
Airflow ist ok, wo da fünf vorinstallierte Lüfter sind weiß ich nicht! Zählen muss gelernt sein!
Selbs das 38¤ Gehäuse von meinem Freund ist besser!
0 von 7 fanden diese Bewertung hilfreich.    
  
     am 20.07.2016
Verifizierter Kauf
Das Gehäuse ist super. Es ist genug Platz für Kabel vorhanden. Kabelnanagement ist gut, konnte alles prima verlegen. Habe 2 HDD und eine SSD angeschlossen. Bei manchen die schreiben das das Gehäuse schlecht ist oder sie gewalt anwenden mussten kann ich nur vermuten das es sich um Leihen handelt, jeder der ein bisschen Ahnung hat wird super zufrieden sein. Ich kann es nur weiterempfehlen. Ich habe alle 5 Lüfter angeschlossen und die laufen kaum hörbar. Die Front muss man abziehen vorsicht am oberen Ende sind 2Kabel für Festplattenaktivität. Klare Kaufempfehlung! lasst.euch von manchen Kinderkommentaren nicht blenden.
War diese Bewertung für Sie hilfreich?   
     am 13.07.2016
Verifizierter Kauf
Einfach Top Gehäuse und genug Platz;-)
War diese Bewertung für Sie hilfreich?   
     am 13.07.2016
Verifizierter Kauf
Ich hab mir dieses Gehäuse zugelegt, da das Raumangebot großzügig ist und mir die Optik sehr gut gefällt.
Das Gehäuse ist für diese Preisklasse gut verarbeitet es sitzt alles fest, die Lüfter sind auch fast nicht zu hören.
Das Kabelmanagement könnte etwas mehr Platz haben, es ist teilweise etwas frickelig, aber machbar.
Für die die auch öfters mal nicht mit dem angegebenen Platz/Maßen für die GraKa klarkommen, man hat zwei Festplattenkäfige mit Platz für jeweils 3 Platten wenn man den Oberen davon rausnimmt passen GraKa's bis 40cm rein, mit beiden Käfigen passen GraKa's bis 27cm rein.
Abschließend kann ich bloß sagen dass das Preis/Leistungs-Verhältnis sehr gut ist.
War diese Bewertung für Sie hilfreich?   
     am 03.07.2016
Verifizierter Kauf
Wow,
hätte nicht gedacht, das man ein so schlechtes Gehäuse bauen und entwickeln kann!
Wo soll ich anfangen?
Habe das Gehäuse jetzt seit einem halben Jahr in Gebrauch und es sind fast alle USB hubs kaputt, die vorne auf der Front legen, die Kopfhörer haben von Anfang an nicht funktioniert..
Das so genannte "kabelmanagement" ist wenige Millimeter breit und bietet nicht mal genug Platz für das eine Kabel der Haupstromversorgung vom MB! Die Beleuchtung sieht einfach schebig aus und die verwendeten Lüfter sind mit einem Düsenjet zu starten. Wenn man einen Radiator einbauen will muss man den Deckel abnehmen, was nur mit viel Gewalt möglich ist; die USB Anschlüsse oben stehen unter vollem Zug und reisen fast ab, wenn nicht jemand die Abdeckung direkt an das Gehäuse hält!
War diese Bewertung für Sie hilfreich?   
Zeige 1 bis 10 (von insgesamt 31 Bewertungen)

Testberichte

Video

Kunden kauften auch: