https://image320.macovi.de/images/product_images/320/857733_0__45082.jpg

Artikelbeschreibung

Seit dem 08.06.2013 im Sortiment

Es geht um. Das Phantom! Die legendäre Reihe der wohlgeformten Tower aus der Kultschmiede NZXT umfasst mittlerweile ein gewaltiges Arsenal an Gehäusen nahezu aller Größen. Die Ausgabe 530 ordnet sich ziemlich mittig in dieser Ansammlung in direkter Nachfolge des Ur-Phantom ein und macht dem Namen dabei alle Ehre. Phantom steht für geniales Design, überlegene, innovative Features und hochwertige Verarbeitung. Die bereits bekannte Optik wird nur in Nuancen geändert und bleibt demnach unverkennbar.

Das Phantom 530 ist ein Ableger im Midi-Tower-Format, allerdings doch ein gutes Stück kleiner und kompakter als der 630er. Auch hier bilden Front und Deckel eine absolut homogene Einheit. So spiegeln sich die schrägen Flächen und Farbkontraste auf beiden Ebenen asymmetrisch, einmal ist also die Meshfläche größer (Deckel) und einmal der solide Part (Front). Die Front ist zu zwei Dritteln als nach rechts öffnende Tür ausgeführt, hinter der die drei 5,25-Zoll-Einbauplätze zum Vorschein kommen.

Das Phantom 530, sozusagen das Allround-Phantom, nimmt wie die Version 410 Platinen in den weit verbreiteten Formaten ATX, Micro-ATX und Mini-ITX in seinen analog zur Außenfarbe schwarz lackierten Innenraum auf, ergänzt diese aber sogar noch um den Standard E-ATX! Betrachtet man die Abmessungen der Cases ist das eine beachtliche Leistung und gibt Spielraum für ausgewachsene High-End-Systeme ohne dabei zu dick aufzutragen.


Aktionen und wichtige Informationen

NZXT Themenwelt

Weitere Infos

Technische Daten

Allgemein:
Modellname: Phantom 530 mit Sichtfenster
Typ: Midi Tower
Netzteil: ohne Netzteil
Farbe: schwarz
Einschübe: 1x 2.5 Zoll (intern), 3x 5.25 Zoll (extern), 6x 2.5/3.5 Zoll (intern)
Installierte Lüfter: 1x 140mm, 1x 200mm
Erweiterbare Lüfter: 2x 120mm, 2x 140mm, 2x 200mm
Formfaktor: ATX, EATX, ITX, mATX
Erweiterungsslots: 8x
Frontanschlüsse: 1x Kopfhoerer, 1x MIC, 2x USB 3.0
Fenster: Ja
Dämmung: Nein
Besonderheiten: CPU-Kühler bis max. 183mm, Fronttuer, Grafikkarten bis max. 444mm, Kabelmanagement, Staubfilter
Länge: 543 mm
Breite: 235 mm
Höhe: 572 mm

Hinweis: Für die Richtigkeit und Vollständigkeit der hier aufgeführten Daten wird keine Haftung übernommen.

 

Artikelbewertungen

(100%)
(100%)
4 Sterne
(0%)
(0%)
3 Sterne
(0%)
(0%)
2 Sterne
(0%)
(0%)
1 Stern
(0%)
(0%)

10 Bewertungen

5.0 von 5,0  anzeigen

Sie haben Erfahrungen mit diesem Artikel?

Geben Sie eine Bewertung ab

Reklamationsquote

:

RMA-Quote: 1,05%

 
5 5
     am 22.07.2018
Schönes Gehäuse. Einwandfrei-
    
  
5 5
     am 30.05.2018
Verifizierter Kauf
Super Großes Gehäuse da passt sogar die Wasserkühlung von NZXT Kraken X62 V2 Komplett-Wasserkühlung rein

Jede menge Lüfter können eingebaut werden damit der PC nicht überhitzt !.
3 Stufige (Geschwindigkeit ) Lüfter Steuerung am Gehäuse oben links

Mainboards verschiedener Größen können eingebaut werden!.
    
  
5 5
     am 26.01.2018
Verifizierter Kauf
Eines direkt vorne Weg das Gehäuse ist riesig im Vergleich zum Antec Three Hundred Two Midi Tower und könnte fast schon als Big Tower durch gehen. Optisch ist das Gehäuse für meinen Geschmack einfach Hammer. Es bietet jede Menge Platz und man merkt das man sich Gedanken zum Kabelmanagement sowie die Hardware Unterbringung gemacht hat.
    
  
5 5
     am 14.11.2017
Verifizierter Kauf
Schönes großes Gehäuse mit genügend Platz selbst für große Lüfter und Grafikkarten. Zudem können die eingebauten Lüfter über die integrierte Lüftersteuerung in drei Stufen gesteuert werden.
    
  
5 5
     am 07.11.2017
Verifizierter Kauf
Grosssartiges Gehäuse mit viel Platz für bis zu 10 Gehäuselüfter hat aber trotzdem eine relativ kompakte Bauweise und passt gut in meinen Schreibtisch 'rein. Ich bekomme z.B. eine Asus FE GTX 1080ti mit dem Arctic Accelero III Custom Kühler montiert, der insgesamt eine 31cm Länge hat, problemlos ins Gehäuse 'rein muss dafür einen Laufwerkschachtel entfernen. Trotzdem muss ich nicht auf den internen Lüfter verzichten der passt auch 'rein. Mit 10 Gehäuselüftern weist der PC ausserordentliche Kühlungseigenschaften auf. Ich habe einen i7 5820k CPU mit dem 161mm höhe Scythe Ashura darin und habe ich bisher beim Übertakten auf 4.3 Ghz eine maximum Temperatur von 60° erreicht aber generell bleibt er unter vollast unter 50° und beim normalen Betrieb zw. 30-45°. Die Graikkarte bleibt beim Normalbetrieb weit unter 30° und beim Übertakten auf 1900 Mhz kam ich bisher auf max. 56°. Also ich könnte die beiden Komponenten noch viel mehr ausreizen, wenn ich möchte. Dank des grossen Platzangebots im Gehäuse komm ich problemlos an alle Komponenten heran. Mit blau LED Lüfter vorne und oben macht es einen mächtigen Eindruck im Arbeitszimmer!
    
  
5 5
     am 08.06.2015
Verifizierter Kauf
Also das Design ist edel und sehr gut durchdacht ( hat für ein MIDI tower sehr viel platz), die Verarbeitung ist Top. Dank der vielen Öffnungen lassen sich Kabel sehr einfach verlegen. Zur Kühlleistung kann ich jetzt noch nichts sagen.
    
  
5 5
     am 04.06.2015
Verifizierter Kauf
Gutes Gehäuse, super verarbeitet.
Schnelle und unkomplizierte Lieferung von Seiten Mindfactorys.
    
  
5 5
     am 07.02.2015
Verifizierter Kauf
Das Phantom 530 ist ein sehr gutes case mit seiner hohen Vielseitigkeit/anpassungsmöglichkeiten
hat sich der Kauf für mich sehr gelohnt.
Verarbeitung ist Top das große klare Fenster biete einen schönen Sicht auf die verbaute Hardware.
Das Kabelmanagement hier ist nicht zu überbieten Großzügige Öffnungen sehr viele Kabelösen zum sicheren und flachen anbringen der kable, zudem gibt es in dem Case die Möglichkeit 1x 280mm Wasserkühler und 2x 240mm Wasserkühler einzubauen.

NZXT Top produkt.
    
  
5 5
     am 10.11.2014
Verifizierter Kauf
Ein sehr elegantes und schönes Gehäuse. Genug Platz für alles was man so braucht!
    
  
5 5
     am 02.09.2014
Verifizierter Kauf
Wunderschönes Gehäuse! Sehr hochwertig verarbeitet und vor allem gut durchdacht. Alles passt rein, ordentliche Verkabelung ist auch problemlos und die Kühlung ist auch Top.

Sieht in echt noch viel besser aus als auf Fotos. Kann ich jedem nur ans Herz legen!
    
  

Video

NZXT: ungewöhnliche Designs für individuelle PCs

NZXT ist ein US-amerikanischer PC-Hardware-Hersteller für PC-Gehäuse, PC-Komponenten und weiteres Zubehör. Fokusgruppe ist dabei die Gaming-Community. 2004 war das Gründungsjahr des Unternehmens, dessen erstes Produkt, ein Modding-Tower, wegen der Frontaufsätze an die Protagonisten von Transformers erinnerte. Das war für die Firma der Startschuss für den zunehmenden Erfolg am Markt, den NZXT heute hat. Nach wie vor sind PC-Gehäuse das Steckenpferd des Herstellers, der sein Sortiment über die Jahre hinweg allerdings um Mainboards, Netzteile, Wasserkühlungen, LEDs und weiteres Zubehör erweitert hat.

NZXT Logo
NZXT Produkte

NZXT - Extravaganz am und im Tower

Die neueren Gehäuse tendieren zu einem minimalistischen Look. Dank der verglasten Sidepanels einiger Gehäuse-Modelle können Gamer sich allerdings beim Zusammenstellen des PC-Innenlebens so richtig auslassen und mit LED-Leuchtstreifen oder beleuchteten Lüftern ein Lichtfeuerwerk beim Zocken entfachen. Generell ist NZXT die ideale Marke, wenn es um ungewöhnliches Design geht. Langweilige Gehäuse gibt es bei NZXT nicht, dafür eine Vielzahl an extravaganten Towern für Gamer und sogar für Liebhaber des Overclockings. Die Funktionalität kommt bei all dem Design nicht zu kurz. NZXT lässt Gamer-Herzen höherschlagen.

Kunden kauften auch: