https://image10.macovi.de/images/product_images/320/1006499_0__8629659.jpg

Artikelbeschreibung

Seit dem 15.06.2015 im Sortiment

Für diesen Artikel ist noch keine Produktbeschreibung vorhanden.


**Informationen zur Finanzierung:

Barzahlungspreis entspricht dem Nettodarlehensbetrag; Gesamtbetrag von € 135,60*. Effektiver Jahreszins von 7,90% bei einer Laufzeit von 12 Monaten entspricht einem gebundenen Sollzins von 8,56% p.a.. Bonität vorausgesetzt. Partner ist die Santander Consumer Bank AG. Die Angaben stellen zugleich das 2/3 Beispiel gemäß §6a Abs. 3 PAngV dar.

Technische Daten

Allgemein:
Modellname: Noctis 450 mit Sichtfenster
Typ: Midi Tower
Netzteil: ohne Netzteil
Farbe: schwarz/rot
Einschübe: 8x 3.5/2.5 Zoll (intern)
Installierte Lüfter: 3x 120mm, 1x 140mm
Erweiterbare Lüfter: 2x 120mm
Formfaktor: ATX, mATX, MINI ATX
Erweiterungsslots: 7x
Frontanschlüsse: 1x Kopfhoerer, 1x LED-Switch, 1x MIC, 2x USB 2.0, 2x USB 3.0
Fenster: Ja
Dämmung: Nein
Besonderheiten: CPU-Kühler bis max. 180mm, Grafikkarten bis max. 294mm, integrierte Luftsteuerung, Kabelmanagement, Netzteil unten, Staubfilter
Länge: 544 mm
Breite: 220 mm
Höhe: 567 mm

Hinweis: Für die Richtigkeit und Vollständigkeit der hier aufgeführten Daten wird keine Haftung übernommen.

 

Kundenbewertungen

(75%)
(75%)
(25%)
(25%)
3 Sterne
(0%)
(0%)
2 Sterne
(0%)
(0%)
1 Stern
(0%)
(0%)

20 Bewertungen

4.8 von 5,0  anzeigen

Sie haben Erfahrungen mit diesem Artikel?

Geben Sie eine Bewertung ab

Reklamationsquote

:

RMA-Quote: 1%

 
 
5 5
     am 02.10.2017
Verifizierter Kauf
Das Paket ist sehr gut Verpackt und ohne Beschädigungen angekommen.
Es ist Ordentlich verarbeitet und sehr groß!
    
  
5 5
     am 24.01.2017
Verifizierter Kauf
geiles gehäuse
kretick punkt plastick glas
    
  
4 5
     am 29.09.2016
Verifizierter Kauf
Es ist ein wirklich sehr schönes und edles Gehäuse.
Schon als ich es ausgepackt hatte, war ich schon sehr positiv überrascht.
Es hat genug Platz für ein gutes Kabelmanagement und die beigelegten Schrauben und Kabelbinder sind in hoher Zahl vorhanden.
Besonders schön an dem Gehäuse finde ich, ist die Unterbodenbeleuchtung und der beleuchtete NZXT Schriftzug.
Zusätzlich passen eine große Anzahl an HDDs und oder SSDs ins Gehäuse und die Schächte dafür, lassen sich sich problemlos entfernen.
Die Verarbeitung und die Materialien sind ziemlich gut und robust.
Auch für wassergekühlte Systeme ist dieses Gehäuse gut geeignet, da in der Front sowie an der Oberseite ein 360ger Radeator Verbaut werden kann.

Jedoch muss ich einen Stern abziehen, da mir der Reset-Knopf fehlt und die vorinstallierten Lüfter etwas zu hören sind.

Für mich ist es trotzdem eine klare Kaufempfehlung
1 von 1 fanden diese Bewertung hilfreich.    
  
5 5
     am 15.09.2016
Verifizierter Kauf
Zu dem Gehäuse gibt es auch echt nicht viel zu Sagen.
Das gehäuse ist sehr schlicht gehalten, Die vorhandene Beläuchtung ist TOP
Vorne sind 3 Lüfter, hinten einer, Und oben hat man für die Wasserkühlung genug Platz
Da geht en Radiator bis zu 360mm rein! und ich denke, das sollte genügend sein für die komplette Hardware.
    
  
5 5
     am 15.09.2016
Das Gehäuse sieht wirklich super aus!
Das einzige was mich etwas stört ist, dass die Schrauben hinten welche das Seitenteil mit dem Fenster festhalten krumm reingehen... Schon als ich das Gehäuse ausgepackt hatte standen diese Schrauben krumm was aber eigentlich nicht ausschlaggeben sein sollte beim kauf aber man bei der Preisklasse schon perfektion erwartet.
Sonst stimmt alles, meine gtx1070 von Palit passt rein!
Das Netzteil ist versteckt sich unten hinter der "NZXT"-Leuchtschrift und ist somit unsichtbar was mir sehr gut gefällt.


Ansonsten hat es alle meine Erwartungen erfüllt!
    
  
5 5
     am 11.09.2016
Verifizierter Kauf
Ich hatte vorher das Cooltek Antiphon, wollte aber eins mit Fenster und genug platz für die GTX 1080 Strix von Asus.

Direkt erstmal vorweg, die Lüftersteuerung ist nicht eine im üblichen Sinne, sondern ein Lüfter HUB wo man 7x 3Pin Lüfter anschließen kann, und 1 4Pin, Achtung, die Lüfter die mit dem HUB verbunden sind lassen sich nicht über SpeedFan steuern, zumindestens bei mir, laut berichten soll es funktionieren.

Zum Gehäuse selbst, Es ist Groß für meine Verhältnisse zumindestens, die LED's hinten für die I/O Blende und für den Netzteiil Schacht und unter dem Gehäuse haben 5 Modis.

1. Alles an und maximale Helligkeit (was bei Tageslicht noch gut zu sehen ist)
2. I/O Licht aus aber der Rest noch an
3. Unter dem Gehäuse die LED's Dunkel
4. Gehäuse LED's aus
5. Alles Aus

Man kann in dem Gehäuse nur 2 2,5Zoll Laufwerke installieren, der Rest ist 3,5 also obacht bei der Wahl.

Das Design: Das Design ansich gefällt mir sehr, Das Fenster ist groß genug um alles zu sehen, alles ist Perfekt.

Das Innenleben: Wie vorher gesagt, es gibt einen HUB für 8 Lüfter was mehr als genug ist, ein Kühler der Größe des Dark Rock Pro 3 von BeQuiet! findet dort ohne weiteres sein Platz, die 4 Vorinstallierten Lüfter (Hinten 140mm, vorne 3x 120mm) laufen gut bei einer Maximal Geschwindigkeit von ~1300RPM bei den 120mm und ~1050RPM bei dem 140mm aber dabei auch stark höhrbar. Bei ~ 55% der 120mm höre ich erst etwas, mit Front Panel offen und Gehäuse >50cm von mit entfernt. wirklich störend wird es erst bei ~75%.

Tipps:
1. Holt euch das Gehäüse nur wenn ihr keine Laufwerke habt, es gibt keine Laufwerks einschübe.

2. Wenn ihr ebenfalls eine Grafikkarte euch holt mit >294mm Größe, beachtet das ihr die Festplatten Einschübe entfernen müsst.

3.Das Frontpanel genauso wie das Top, lassen sich nur mit etwas Gewalt entfernen, das diese mit Klipsern befestigt sind. Das Front von unten nach oben hoch heben zum entfernen, das Top von Vorne nach Hinten.

4. Die Schrauben für die Side Panel, nicht weiter drehen wenn ihr bemerkt es wird Schwer die raus zu drehen, denn, Sie sind extra so gemacht, es lässt sich also schon öffnen, sie hängen dann lose an den Panels, damit man Sie nicht verliert.

Fazit: Am Anfang etwas Verwirrung da das Top Panel ähnlich den Front aussieht und zumindestens ich dachte es würde anders aussehen als auf Bildern, ansonsten ein Hervorragendes Gehäuse genug Platz für alles, und es lässt eure Freunde staunen wie "cool" es ist. Würde es nochmal kaufen.
1 von 1 fanden diese Bewertung hilfreich.    
  
     am 28.08.2016
Verifizierter Kauf
Gutes Kabelmanagement, gute Verarbeitung. Alles klasse!
War diese Bewertung für Sie hilfreich?   
     am 11.08.2016
Verifizierter Kauf
A bit pricey, but very nice looking!
War diese Bewertung für Sie hilfreich?   
     am 13.06.2016
Verifizierter Kauf
Sehr gutes Gehäuse.

Schöne Form und viel Platz für Hardware. Gutes Kabelmanagement ist ebenfalls möglich. Die Ästhetik des Gehäuses überzeugt sehr, duruch die schönen LEDs, die am Boden angebracht sind (Satte rote farbe).

Ansonsten ist der Preis gerechtfertigt, da die Qualität stimmt.

Außerdem ist der Airflow optimal und es ist genug Platz für einen 240mm Radiator vorhanden.

Einziger Kritik Punkt sind manche schiefe Bohrungen.
War diese Bewertung für Sie hilfreich?   
     am 30.04.2016
Verifizierter Kauf
Die Lieferung war sehr schnell.
Das Gehäuse war sehr gut verpackt und ist somit perfekt erhalten angekommen.
Vielen Dank dafür.
Weiter so.
War diese Bewertung für Sie hilfreich?   
Zeige 1 bis 10 (von insgesamt 20 Bewertungen)

Testberichte

Video

Kunden kauften auch: