https://image320.macovi.de/images/product_images/320/1266875_0__71680.jpg

Artikelbeschreibung

Seit dem 26.07.2018 im Sortiment

Mit dem B450 Gaming Pro Carbon AC wird Ihnen die Möglichkeit zur Einrichtung eines Systems geboten, das gerade für Gamer kaum einen Wunsch mehr offenlässt. Mit der Mystic Light App können Sie Ihr System personalisieren und bei Kompatibilität der Hardware Komponenten, die gesamte Beleuchtung beispielsweise über das Smartphone oder das Tablet steuern.

Gamer wollen natürlich nur das Eine: Power! Und da wo effizient gearbeitet und viel Leistung versprüht wird, entsteht natürlich auch ein gewisser Grad an Wärme. Hier hat MSI vorgesorgt. Der M.2 Shield, sorgt dafür, dass die SSD stets optimal gekühlt, seinen Dienst verrichtet und keine Leistungseinbußen zu verzeichnen sind. Aber nicht nur bei der SSD bedarf es einer ordentlichen Kühlung, sondern auch die CPU, gerade wenn man einen Mehrkern Prozessor betreibt, sollte immer die Coolness bewahren. Durch das fortschrittliche PWM Design, hat MSI hier vorgesorgt. Auch bei hoher Arbeitslast, wird die CPU ausreichend gekühlt.

Damit die Stromzufuhr bestens geregelt ist, spendiert MSI dem Board 8+4 Stromanschlüsse. Hier wird die optimlale Stromzufuhr für die CPU sichergestellt, was gerade für Overclocker ein wichtiger Aspekt ist, denn nur ein stabil laufendes Board, kann für eben solche Zwecke optimal eingesetzt werden. Um den Effekt des Overclockings zu verstärken, hat die Core Boost Technik ein wachsames Auge auf Stromzufuhr des Prozessors. Hier reiht sich der DDR4 Boost nahtlos ein. USB 3.1 liefert bei der Datenübertragung oder dem Betrieben von externen Geräten den nötigen Speed. Dieser Effekt wird noch durch AMD TURBO USB verstärkt.

Gaming ist schon längst kein einfaches Hobby mehr, sondern wird mittlerweile auf vielen Ebenen professionell betrieben. Um sich hier einen oberen Ranglistenplatz zu erarbeiten, sollte die Konzentration stets auf das Game gerichtet sein. Um dies zu ermöglichen hat MSI dem B450 Gaming Pro Carbon AC einige Gaming Hotkeys verpasst, die es dem Spieler ermöglichen die wichtigsten Information schnell abzurufen und sich weiterhin voll auf das Game konzentrieren zu können. Damit auch der Spielspaß auf einem hohen Level betrieben werden kann, ist die Verwendung eines Multi-GPU Systems schon beinahe eine Aufforderung. Der Game Boost liefert hier eine höhere FPS und beschert ein flüssiges Gameplay.

Damit ein Spiel auch wirklich immersiv erlebt werden kann, müssen Bild und Ton eine Symbiose eingehen. Nur wenn der Sound kristallklar und abgestimmt auf die Grafik dem Spiel sein akustisches Bett verleiht, macht Zocken auch so wirklich Spaß. Der Audio Boost mit Nahimic arbeitet ähnlich wie eine dedizierte Soundkarte und hat einen eigenen HD Audioprozessor, sowie einen Verstärker und hochwertige Audiokapazitoren.

Für eine schnelle Verbindung zur Außenwelt, steht Ihnen MSI GAMING LAN zur Verfügung. Mit dem Feature des MSI GAMING LAN MANAGERS, können Sie Ihre aktiven LAN Verbindung jederzeit einsehen und verwalten. Ein praktisches Feature ist die zeitgleiche Nutzung des LAN Ports und des WLANs. Durch die Nutzung der MU-MIMO Technologie, können im Wireless Network bis zu 1,73 Gb/s erreicht werden.


***ACHTUNG:****
Für die Verwendung des Mainboards in Verbindung mit den AMD Ryzen™ 3000er Chipsatz ist ein BIOS-Update notwendig. Bitte prüfen Sie die Kompatibilität auf der Herstellerseite. Beim Kauf eines Mainboards bieten wir optional eine BIOS-Aktualisierung an und bringen die Plattform auf dem neuesten Stand.


**Informationen zur Finanzierung:

Barzahlungspreis entspricht dem Nettodarlehensbetrag; Gesamtbetrag von € 139,78*. Effektiver Jahreszins von 7,90% bei einer Laufzeit von 12 Monaten entspricht einem gebundenen Sollzins von 8,56% p.a.. Bonität vorausgesetzt. Partner ist die Santander Consumer Bank AG. Die Angaben stellen zugleich das 2/3 Beispiel gemäß §6a Abs. 3 PAngV dar.

Technische Daten

Allgemein:
Mainboard Modell: B450 Gaming Pro Carbon AC
Mainboard Sockel: So.AM4
Mainboard Chipsatz: AMD B450
Mainboard Formfaktor: ATX
Onboard Grafik: AMD Radeon Grafik Unterstützung
Grafikausgänge: 1x HDMI, 1x Displayport
MultiGPU Fähigkeit: AMD 2-Way CrossFireX
Arbeitsspeicher Slots: 4x
Arbeitsspeicher Typ: DDR4
Arbeitsspeicher Bauform: DIMM
Arbeitsspeicherarchitektur: Dual Channel
Max. Kapazität der Einzelmodule: 16 GB
Unterstützte Speichermodule: DDR4-2133, DDR4-2400, DDR4-3466
Anzahl PCIe x16 Slots: 1x PCIe 2.0 x16, 1x PCIe 3.0 x16
Anzahl PCIe x8 Slots: nicht vorhanden
Anzahl PCIe x4 Slots: nicht vorhanden
Anzahl PCIe x1 Slots: 3x
Anzahl PCI-X Slots: nicht vorhanden
Anzahl PCI Slots: nicht vorhanden
Anzahl AGP Slots: nicht vorhanden
Anzahl mSATA Anschlüsse: nicht vorhanden
Anzahl M.2 Anschlüsse: 2x M.2 bis 2280
Anzahl SATA 6GB/s Anschlüsse: 6x
Anzahl SATA 3GB/s Anschlüsse: nicht vorhanden
Anzahl SAS 6GB/s Anschlüsse: nicht vorhanden
Anzahl IDE Anschlüsse: nicht vorhanden
Anzahl SAS 3GB/s Anschlüsse: nicht vorhanden
Anzahl Floppy Anschlüsse: nicht vorhanden
Soundcodec: HD Audio
Audiotyp: 7.1 Sound
Audioanschlüsse: 5x 3,5mm Klinke, 1x Toslink (optisch)
Netzwerkadapter: 1x 1000 MBit
Wireless Lan: Wi-Fi 802.11 a/b/g/n/ac
Bluetooth: Bluetooth V5
Anzahl USB2.0 Anschlüsse: 2x
Anzahl USB3.2 Gen 1 Anschlüsse (USB 3.0): 2x
Anzahl USB3.2 Gen 2 Anschlüsse (USB 3.1): 2x
Anzahl FireWire Anschlüsse: nicht vorhanden
Anzahl Parallelport Anschlüsse: nicht vorhanden
Anzahl Seriellport Anschlüsse: nicht vorhanden
Anzahl eSATA Anschlüsse: nicht vorhanden
Anzahl PS/2 Anschlüsse: 1x
BIOS Typ: nicht angegeben
integrierte CPU: nicht vorhanden
Verpackung: Retail

Hinweis: Für die Richtigkeit und Vollständigkeit der hier aufgeführten Daten wird keine Haftung übernommen.

 

Kundenbewertungen

(88%)
(88%)
(9%)
(9%)
(3%)
(3%)
2 Sterne
(0%)
(0%)
1 Stern
(0%)
(0%)

97 Bewertungen

4.8 von 5,0  anzeigen

Sie haben Erfahrungen mit diesem Artikel?

Geben Sie eine Bewertung ab

Reklamationsquote

:

RMA-Quote: 3%

 
 
4 5
     am 17.09.2019
Verifizierter Kauf
Das Lite Bios ist nicht der Hit, ansonsten funktional.
    
  
5 5
     am 17.09.2019
Verifizierter Kauf
Wurde am 3.9 gekauft und am 13.9 geliefert. Die Lieferung enthielt eine neue "Charge" mit bereits installierten Bios für Ryzen 3000. Der Einbau verlief problemlos, der AMD 3600 sowie GSkill Ripjaws würde sofort erkannt und läuft ohne Probleme. Kann das Board jeden empfehlen.
    
  
5 5
     am 15.09.2019
Verifizierter Kauf
Super Board. Bios-Update per Stick war schnell erledigt. Läuft jetzt mit einem Ryzen5 3600x. Vorteil vom B450-Chipsatz gegenüber dem X570. Kein Lüfter auf dem Chipsatz.
    
  
5 5
     am 11.09.2019
Verifizierter Kauf
Das Mainboard macht einen qualitativ hochwertigen Eindruck. Die VRM Kühler sind dabei relativ groß und massiv, sodass das Board auch für größere CPUs und auch für Overclocking geeignet sein sollte.
Mein 3700X läuft auf dem Board stabil, und taktet mit maximal 4375MHz (BIOS 7B85v18). Ein neues BIOS mit AGESA 1.0.0.3abba sollte in Zukunft die vollen 4400MHz ermöglichen. Leider ist MSI bei der Umsetzung etwas langsam unterwegs, das letzte nicht Beta BIOS ist zum aktuellen Zeitpunkt schon über 40 Tage alt.
Das aktuellste BIOS lies sich problemlos mittels BIOS Flashback Funktion aufspielen. Die neue GSE Lite Oberfläche des BIOS wirkt dabei relativ schlicht, jedoch sehr übersichtlich.
Der G.Skill RipJaws V RAM läuft mit aktiviertem XMP Profil bisher ohne jegliche Probleme.
2 von 2 fanden diese Bewertung hilfreich.    
  
4 5
     am 09.09.2019
Verifizierter Kauf
Das Board läuft zur Zeit einwandfrei mit einem Ryzen 3600, der RAM wurde auch auf an hieb erkannt und läuft mit dem angegeben Taktungen.

Entgegen der größtenteils negativen Erfahrung der MSI-Flashback Funktion hat auch diese bei mir auf anhieb funktioniert und die neue CPU wurde erkannt und funktioniert. Die Bootzeiten sind auch top und meiner SSD angemessen (17sec bis in Windows). Auch das Wlan und Bluetooth haben mich postiv überrrascht die Verbindungsqualität ist top!

1 Stern Abzug gibt es aber für das abgespeckte BIOS von 1990 und die update Politik 1 Monat nachdem AMD bereits neue Firmware released hat laufen die MSI-Board immer noch mit der alten.
    
  
5 5
     am 09.09.2019
Verifizierter Kauf
Bought this motherboard to upgrade to a 3600 (From a lowly 2012 Xeon). Am not dissapointed. Built in audio is great, VRM's solid, BIOS flashback on a B450 is just amazing. No need for an older Ryzen CPU to update your BIOS and put in your shiny new Ryzen.

I chose this motherboars over other B450 motherboards mainly because of the BIOS flashback, but the great built in audio and solid VRMs are a great addition. It's everything I want from a solid B450 board and then some

As the only weakness I can mention the BIOS updates, which are sometimes a little slow, but I haven't had any issues so it's nothing ground-breaking for me.
1 von 1 fanden diese Bewertung hilfreich.    
  
     am 08.09.2019
Verifizierter Kauf
Sehr schönes Motherboard, funktional top, gute Verarbeitung und schönes Design, nur zu empfehlen!
War diese Bewertung für Sie hilfreich?   
     am 07.09.2019
Verifizierter Kauf
Wirklicher hingucker das Board und gut verarbeitet und derzeit läuft ein Ryzen 2600x auf dem board und kann mich nicht beschweren tut was es soll einzigste contra die usb anschlüsse halt zu wenig aber möchte mich nicht beschweren,aufjedenfall kann ich nur sagen oder schreiben es lohnt sich und der Preis stimmt auch .
Leiferung top von Mindfactory wie immer..
War diese Bewertung für Sie hilfreich?   
     am 04.09.2019
Verifizierter Kauf
Habe mir das Mainboard in Kombination mit einem Ryzen 5 3600, Crucial Ballistix Sport LT 3000 2x16GB & Thermalright Macho Rev. B. gekauft.
Zunächst musste ich ein Bios Update durchführen, damit die CPU überhaupt vom Mainboard erkannt wird. Eine alte Ryzen CPU besitze ich leider nicht, da ich von einem Intel Xeon 1231v3 gewechselt bin.
Hier kommen wir schon zu einem Vorteil dieses Mainboards gegenüber vielen anderen, es besitzt die Möglichkeit per USB (Bios Flashback) ein Bios Update durchzuführen.
Dies ist kinderleicht und wird sehr gut auf der MSI Webseite erklärt.
Innerhalb von ein paar Minuten war das neue Bios geflasht und meine CPU wurde erkannt.
Dieses Feature habe ich mittlerweile auch schon häufiger nutzen müssen, da ich leider aus irgendwelchen Gründen Kaltstart Probleme hatte, welche nur durch erneutes Flashen des Bios behoben werden konnten. Mittlerweile habe ich zumindest bei mir eine Lösung gefunden, indem ich das Netzteil nicht mehr vom Strom trenne (vorher eine Verteilersteckdose mit Schalter benutzt). Außerdem musste ich dieses Feature nutzen beim Übertakten meines Arbeitsspeichers. Habe ich doch mal eine Konfiguration ausprobiert, mit welcher das System nicht booten wollte, habe ich das Bios neu geflasht um die Einstellung zurück zu setzen (war für mich angenehmer als den PC auf zu schrauben und ein CMOS-Reset durchzuführen).
Ansonsten kann ich nur sagen, dass dieses Mainboard sein Geld wirklich wert ist.
Mein Ram läuft mittlerweile bei 3600 14-17-14-32.
Wenn ich mal ein wenig Zeit habe, werde ich aber versuchen die Timings weiter zu optimieren.

Vorteile:
- gutes Preis-/Leistungsverhältnis
- sieht sehr hochwertig aus
- sehr gute Ausstattung (Wlan, Bluetooth, RGB, etc.)
- Bios Flashback
- gutes OC Potenzial
- gute Kühleigenschaften

Nachteile:
- Kaltstartprobleme nach Stromtrennung
- nerviges Zurücksetzen der Bios-Einstellungen bei fehlgeschlagenem OC

Hoffe meine genannten Nachteile werden noch mit einem Bios-Update behoben, denn dann wäre ich rundum zufrieden mit diesem Mainboard.
War diese Bewertung für Sie hilfreich?   
     am 01.09.2019
Verifizierter Kauf
Ein geniales Gaming-Mainboard mit vielen Besonderheiten!


Zur Verpackung:

Die Verpackung ist schön schlicht, aber man kann sofort erkennen, dass es sich um ein Premium-Produkt handelt. Auf der Rückseite ist das Mainboard mit allen Highlights abgebildet. Gefällt mir sehr gut!

Der erste Eindruck nach dem Öffnen:

Das Mainboard ist im typischen Verpackungsmaterial eingepackt. Darunter befinden sich alle wichtigen Dokumente zum Mainboard und das mitgelieferte Zubehör z.B. die Wifi-Antennen und allen wichtigen Kabel für die Inbetriebnahme des Mainboards.

Das Mainboard:

Sofort fällt die gute Verarbeitung ins Auge. Das Design sieht wirklich Klasse aus und macht einen wirklich guten Eindruck. Die Kühlkörper des Chipsatzes und der Spannungswandler ist im schönen Carbon-Design. Der zusätzlich mitgelieferte M.2-Kühlkörper ist auch ein kleines Highlight.

Einbau und Installation der Hardware:

Alles wie gewohnt, die CPU in den Sockel, die RAM-Sticks in die Slots, rastet alles super ein.

Erfahrung mit dem Mainboard:

Die Hardware wurde sofort vom Mainboard ohne Probleme erkannt, das BIOS sieht optisch sehr gut aus und vermittelt die Gaming-Power. Die vielen Einstellungsmöglichkeiten lassen keine Wünsche offen.
Die Temperaturen der Spannungswandler und des Chipsatzes sind durch die Kühler optimal.
Die RGB-Beleuchtung lässt sich bequem über das MSI-Tool einstellen und macht richtig was her.
Ebenfalls die Lüfter-Steuerung lässt sich individuell einstellen.

Fazit:

Bin sehr begeistert und hatte bis jetzt keine Problem mit dem Mainboard. Würde es wieder kaufen und defenitiv empfehlen. Durch die regelmäßigen BIOS-Updates kann ich es sogar mit einem Ryzen Prozessor der 3000er Reihe betreiben. Einfach klasse!
War diese Bewertung für Sie hilfreich?   
Zeige 1 bis 10 (von insgesamt 97 Bewertungen)

Video

Kunden kauften auch: