https://image4.macovi.de/images/product_images/320/495541_0__34347.jpg

Artikelbeschreibung

Seit dem 13.02.2009 im Sortiment

Das Redeye besticht durch eine schlichte aber elegante Aufmachung. Dieser modere Miditower bietet mit seiner kompakten und robusten Bauweise sowie der bedienungsfreundlichen Anordnung seiner Frontanschlüsse ein weitreichendes Einsatzgebiet. Die Front ist von einer Fassung aus gebürstetem Aluminium umrandet. Dazu befinden sich auch USB-, Audio- und HD-Audioanschlüsse darin. Darunter befinden sich drei 5,25“ (13,34cm) externe Schächte und ein weiterer 3,5“ (8,89cm) externer Schacht. Intern ist Platz für vier 3,5“ (8,89cm) Festplatten. Im Seitenteil befinden sich große Lufteinlässe für eine effizientere Luftzirkulation. Vorne können zwei 80mm Lüfter, hinten ein 80mm und an der Seite ein 92mm Lüfter untergebracht werden.


Technische Daten

Allgemein:
Modellname: AOC-7740 Redeye
Typ: Midi Tower
Netzteil: ohne Netzteil
Farbe: schwarz/silber
Einschübe: 1x 3.5 Zoll (extern), 3x 5.25 Zoll (extern), 5x 3.5 Zoll (intern)
Installierte Lüfter: nicht vorhanden
Erweiterbare Lüfter: 1x 120mm, 2x 92mm
Formfaktor: ATX, mATX
Erweiterungsslots: 7x
Frontanschlüsse: 1x Kopfhoerer, 1x MIC, 1x USB 2.0, 1x USB 3.0
Fenster: Nein
Dämmung: Nein
Länge: 458 mm
Breite: 180 mm
Höhe: 414 mm

Hinweis: Für die Richtigkeit und Vollständigkeit der hier aufgeführten Daten wird keine Haftung übernommen.

 

Kundenbewertungen

(48%)
(48%)
(36%)
(36%)
(8%)
(8%)
(8%)
(8%)
1 Stern
(0%)
(0%)

25 Bewertungen

4.2 von 5,0  anzeigen

Sie haben Erfahrungen mit diesem Artikel?

Geben Sie eine Bewertung ab

Reklamationsquote

:

RMA-Quote: 1%

 
 
4 5
     am 02.02.2015
Verifizierter Kauf
An sich ein gutes Gehäuse für dieses Geld sogar SPITZE! ein Punkt Abzug weil eine Blende für das Laufwerk angebracht ist und bei mir direkt abgebrochen ist!
Aber sonst alles TOP
    
  
5 5
     am 13.10.2014
Verifizierter Kauf
sehr gut und zuverässig
    
  
5 5
     am 24.09.2014
Verifizierter Kauf
Hervorragendes Preis- Leistungsverhältnis; kein Schnickschnack sondern schlicht und alles was man braucht oder brauchen könnte; eine ordentliche Verarbeitung und ausreichend Platz.
Wie beim Vorgängermodell ist die Front von aussen gleich geblieben. Start-Taster, USB und Soundanschlüsse sind erfreulicherweise ganz oben am Tower angebracht - wo man am besten dran kommt. Ein USB 2.0 Steckplatz ist durch ein USB 3.0 Steckplatz ersetzt worden. Ich benutze das Vorgängermodell seit 4 Jahren bei vielen umbauten OHNE Verschleisserscheinungen.

WAS NICHT IN DER BESCHREIBUNG STEHT BZW. FALSCH IST:
+ Begeistert bin ich von der Möglichkeit einen 120mm Frontlüfter einzubauen was dank des von aussen abschraubbaren Klappbleches hervorragend funktioniert
+ Die Frontplatte ist nur gesteckt. Für mich ideal um den Lüfterfilter mal eben zu reinigen

WICHTIGE TIPPS DIE EINEN ÄRGER ERSPAREN KÖNNEN:
Vor allem bei eingestecktem Kopfhörer sollte man das DVD-LAUFWERK EINEN SCHACHT TIEFER ANBRINGEN sonst bleibt das Kabel beim einfahren des DVD-Schlittens gern darin hängen.

Der Einsatz eines FRONTFILTERS ist schwierig, weil der Reset-Taster im Weg ist. Ich hab ihn ausgebaut, die Kunststoffnasen entfernt und den Taster im Gehäuse befestigt. Da ich den Reset-Taster sowieso extrem selten (gar nicht) mal benötige, stören die paar Sekunden nicht um die Seitenwand zu öffnen.
HINWEIS: Grundsätzlich ist vor dem öffnen von Geräten während des betriebs zu warnen allerdings ist das Netzteil eine gekapselte Einheit und am Motherboard liegen nur ungefährliche Kleinspannungen an.

Wer weiterhin die Front ohne Werkzeug abnehmen will sollte die (nur verclippte) Frontblende des DVD-Laufwerks nebst Blende des DVD-Schlittens abnehmen und die DVD-Blende des Towers verwenden. Ich hatte mal ein Laufwerk ohne Umbau hinter der Towerblende betrieben - beim zurückfahren des DVD-Schlittens verklemmt sich dieser mit der Towerblende.
    
  
3 5
     am 01.09.2014
Verifizierter Kauf
Eigentlich ein recht chices Gehäuse, vor allem sind die Bedienelemente praktischerweise im oberen Bereich der Front angebracht. Leider hat sich aber gezeigt, dass zumindest das Exemplar, das ich bekommen habe, nur mit USB2.0 ausgestattet war statt USB3.0. Daher habe ich es zurückgegeben.
    
  
5 5
     am 13.07.2014
Verifizierter Kauf
Das Gehäuse macht für diesen Preis einen sehr hochwertigen Eindruck, sogar ein USB 3.0 Port ist verbaut. Leider kamen wir noch nicht dazu das Gehäuse mit den nötigen Teilen zu bestücken, aber darum soll es hierbei auch nicht gehen. Für den Preis macht man nichts falsch.
    
  
4 5
     am 24.04.2014
Verifizierter Kauf
Solide verarbeitetes Gehäuse mit USB 3.0 Frontanschluß
    
  
     am 17.03.2014
Verifizierter Kauf
Für den Preis darf man nicht viel erwarten. Was gut ist sind die Frontanschlüsse. So hat man Buchsen für Mikrofon und Kopfhörer und auch aussreichend USB 3.0 Anschlüsse. Das Gehäuse besteht aus günstigem Plastik und der Knopf für das Laufwerk ist sehr wackelig.
War diese Bewertung für Sie hilfreich?   
     am 08.03.2014
Verifizierter Kauf
super Gehäuse. Reicht völlig aus für Desktop PC
War diese Bewertung für Sie hilfreich?   
     am 23.02.2014
Verifizierter Kauf
Sehr gutes PL-Verhältnis, ideal für einen billig PC. Wände sind etwas dünn, wodurch die Vibrationen von einer im 3,5" Schacht verbauten HDD hörbar werden könnten. Ich habe die HDDs im 5,25" Schacht entkoppelt und spüre kaum noch etwas von Vibrationen. Für den Preis ist das Gehäuse top.
War diese Bewertung für Sie hilfreich?   
     am 26.01.2014
Verifizierter Kauf
Gutes Preis-Leistungsverhältnis.
War diese Bewertung für Sie hilfreich?   
Zeige 1 bis 10 (von insgesamt 25 Bewertungen)

Testberichte

Video

Kunden kauften auch: