https://cdn.macovi.de/images/product_images/320/1199328_0__8813737.jpg

EAN 5032037108652    SKU BX80684I78700K

Artikelbeschreibung

Seit dem 02.10.2017 im Sortiment

***ACHTUNG:****
Derzeit ist die Nutzung des Prozessors nur in Verbindung mit einem Z370 Mainboard möglich. Bei weiteren Fragen kontaktieren Sie bitte den Hersteller. Beim Kauf eines Prozessors bieten wir optional eine Prozessor-Montage an, sodass dieser auf Wunsch fachmännisch in den Sockel eingesetzt werden kann.


**Informationen zur Finanzierung:

Barzahlungspreis entspricht dem Nettodarlehensbetrag; Gesamtbetrag von € 402,62*. Effektiver Jahreszins von 7,90% bei einer Laufzeit von 36 Monaten entspricht einem gebundenen Sollzins von 8,56% p.a.. Bonität vorausgesetzt. Partner ist die Santander Consumer Bank AG. Die Angaben stellen zugleich das 2/3 Beispiel gemäß §6a Abs. 3 PAngV dar.

Technische Daten

Allgemein:
Prozessor Serie: Core i7
Prozessor Modell: 8700K
Codename: Coffee Lake-S
Anzahl der CPU Kerne: 6x
Prozessortakt: 3.70GHz
Max. Turbotakt: 4.70GHz
Sockel: So.1151
Fertigungsprozess: 14nm
TDP: 95W
DMI Takt: 8.0GT/s
L2 Cache: 6x 256kB
L3 Cache: 12MB
Integrierte Grafik: Intel UHD Graphics 630
Besonderheiten: Freier Multiplikator, HyperThreading, wird ohne Kühler geliefert
Verpackungsart des Prozessors: WOF
Anzahl der Threads: 12x

Hinweis: Für die Richtigkeit und Vollständigkeit der hier aufgeführten Daten wird keine Haftung übernommen.

 

Kundenbewertungen

(96%)
(96%)
(2%)
(2%)
3 Sterne
(0%)
(0%)
(2%)
(2%)
1 Stern
(0%)
(0%)

48 Bewertungen

4.9 von 5,0  anzeigen

Sie haben Erfahrungen mit diesem Artikel?

Geben Sie eine Bewertung ab

 
 
5 5
     am 19.01.2018
Verifizierter Kauf
Absolut geiler Prozessor. Habe ihn in Verbinding mit dem Aorus Z370 Gaming 3, Corsair LPX 3000Mhz, Aorus gtx 1060 xtreme. Temperatur ist auf dem Desktop bei 25 Crad und bei Prime 95 bei 78 Crad maximum. Habe den Dark Rock 3. In Cinebench 15 habe ich 1405 Punkte im Multicore und 203 im Singlecore.
    
  
5 5
     am 17.01.2018
Verifizierter Kauf
Was soll man noch sagen, für Gaming die beste CPU.
    
  
5 5
     am 15.01.2018
Verifizierter Kauf
Top Produkt. Meiner Meinung nach der beste CPU von der Preis/Leistung her
    
  
5 5
     am 15.01.2018
Verifizierter Kauf
Zusammen mit einer All-in-One WaKü taktet er bei idyle runter auf 2,7 und bei vollast auf 5,0 GhZ
und hält dabei ruhige 45grad.
Rennt wie ein Biest :) beste CPU ever :O
    
  
5 5
     am 15.01.2018
Verifizierter Kauf
Er kam an und natürlich wollte ich ihn sofort einbauen. So musste er zunächst unter einen Dark Rock Pro 3 der ihn, im Idle auf stock, bei etwa 31°C gehalten hat. Bei Spielen (Wildlands, GTA5, r6siege,JC3, pubg u.v.m.) etwa bis 65°C nach 2-3 Std. Jedoch hatte ich mir bereits eine Custom Wakü von EKWB dazubestellt (Supremacy Evo/nickel, Coolstream SE 280, XRES 100) die mir nun erlaubt die selben Temps @4,9 ghz zu halten ("nur" mit MX-2 Kühlpaste, welche demnächst ersetzt wird). Mit Manuellem OC hab ich es noch nicht probiert. Der Prozessor rennt im vergleich zu meinem alten 4690k@4,3ghz deutlich und sogar spürbar schneller. Besonders im Dekstopbetrieb macht er sich bei mir positiv bemerkbar. Von mir klare Kaufempfehlung wenn man einen Prozessor hat der älter/schwächer als ein 4690k ist. Der Wechsel wäre für mich evtl garnicht nötig gewesen macht sich aber dennoch leicht bemerkbar. Sollte jeder selbst wissen ob er bereit ist den Preis für die Mehrleistung zu bezahlen ;)
    
  
5 5
     am 14.01.2018
Verifizierter Kauf
Der Intel Core i7 8700K ist ein sehr guter und vor allem Leistungsstarker Prozessor für euren Gaming PC. Ich habe ihn mit einer GTX 1080 gepaart und alle aktuellen Spiele laufen hervorragend auf hohen Einstellungen. Bloß bitte unbedingt auf den Preis aufpassen, da dieser sehr stark schwangt.
    
  
     am 13.01.2018
Verifizierter Kauf
bis jetzt ohne Probleme ! Auch Temperatur ist durch den Noktua Kühler sehr niedrig !
War diese Bewertung für Sie hilfreich?   
     am 13.01.2018
Verifizierter Kauf
Habe mir den Prozessor in Verbindung mit einem MSI Gaming M5 Mainboard und 16GB Corsair Vengeance 3600Mhz RAM gekauft. Das Mainboard erhöht per Gameboost bei Bedarf den Multiplikator auf 44- 48 und der CPU hält diese Leistung bei mir im Cinebench R15 Benchmark bei 60 Grad konstant und erreicht einen Score von ca. 1330. Als Kühlung benutze ich einen Alpenföhn Brocken 2.
War diese Bewertung für Sie hilfreich?   
     am 13.01.2018
Verifizierter Kauf
Mein alter i7 4771 hatte seit dem Windows Update für Spectre zwischendruch alle paar Sekunden einen Hänger der sich bei Spielen als Ruckler bemerkbar gemacht hat.
Bei dem Benchmark von AC Origins konnte man die Ausschläge gut sehen, dieser hat dann als Ergebnis auch "unstable" geliefert.

Den i7 8700 habe ich mir daher als Ersatz gekauft hier gibt es keine spürbaren und messbaren Hänger mehr.
War diese Bewertung für Sie hilfreich?   
     am 11.01.2018
Verifizierter Kauf
Nachdem mein guter, alter i7 2700K so langsam in die Jahre gekommen war, wurde es Zeit für eine neue CPU. Nach Rücksprache mit einem Kollegen aus dem Games/Cinematic-Bereich, fiel die Wahl auf den i7 8700K, wobei meine Schwerpunkte vor allem Videoschnitt, 3D Design, Fotobearbeitung und Gaming sind. Die CPU kann sich also ordentlich austoben und spielt bei mir in Verbindung mit einem MSI Tomahawk Z370, 32GB DDR4 3000 RAM, einer GTX1080, einer Samsung 960 EVO m.2 SSD und einer Corsair Wasserkühlung. In Sachen Leistung und Stabilität bin ich mit dem Setup extrem zufrieden, die CPU ist tatsächlich jeden Cent wert!
War diese Bewertung für Sie hilfreich?   
Zeige 1 bis 10 (von insgesamt 48 Bewertungen)

Testberichte

Video

Kunden kauften auch: