https://image320.macovi.de/images/product_images/320/1229295_0__48064036_6748036158.jpg

EAN 4719331802745    SKU GA-AX370-GAMING 3

Artikelbeschreibung

Seit dem 12.02.2018 im Sortiment

***ACHTUNG:****
Für die Verwendung des Prozessors in Verbindung mit AM4-Mainboards mit 300er-Chipsatz ist ein BIOS-Update notwendig. Bitte prüfen Sie die Kompatibilität auf den Herstellerseiten. Beim Kauf eines Mainboards bieten wir optional eine BIOS-Aktualisierung an und bringen die Plattform auf dem neuesten Stand.


Technische Daten

Allgemein:
Mainboard Modell: GA-AX370-Gaming 3
Mainboard Sockel: So.AM4
Mainboard Chipsatz: AMD X370
Mainboard Formfaktor: ATX
Onboard Grafik: AMD Radeon Grafik Unterstützung
Grafikausgänge: 1x DVI, 1x HDMI
MultiGPU Fähigkeit: AMD 2-Way CrossFireX
Arbeitsspeicher Slots: 4x
Arbeitsspeicher Typ: DDR4
Arbeitsspeicher Bauform: DIMM
Arbeitsspeicherarchitektur: Dual Channel
Max. Kapazität der Einzelmodule: 16 GB
Unterstützte Speichermodule: DDR4-2133, DDR4-2400, DDR4-2667, DDR4-2933, DDR4-3200
Anzahl PCIe x16 Slots: 1x PCIe 3.0 x16, 1x PCIe 3.0 x16 (x4), 1x PCIe 3.0 x16 (x1)
Anzahl PCIe x8 Slots: nicht vorhanden
Anzahl PCIe x4 Slots: nicht vorhanden
Anzahl PCIe x1 Slots: 2x
Anzahl PCI-X Slots: nicht vorhanden
Anzahl PCI Slots: nicht vorhanden
Anzahl AGP Slots: nicht vorhanden
Anzahl mSATA Anschlüsse: nicht vorhanden
Anzahl M.2 Anschlüsse: 1x M.2 bis 22110
Anzahl SATA 6GB/s Anschlüsse: 6x
Anzahl SATA 3GB/s Anschlüsse: nicht vorhanden
Anzahl SAS 6GB/s Anschlüsse: nicht vorhanden
Anzahl SAS 3GB/s Anschlüsse: nicht vorhanden
Anzahl IDE Anschlüsse: nicht vorhanden
Anzahl Floppy Anschlüsse: nicht vorhanden
Soundcodec: Realtek ALC1220 Codec
Audiotyp: 7.1 Sound
Audioanschlüsse: 5x 3,5mm Klinke, 1x Toslink (optisch)
Netzwerkadapter: 1x 1000 MBit
Wireless Lan: nicht vorhanden
Bluetooth: nicht vorhanden
Anzahl USB2.0 Anschlüsse: 1x
Anzahl USB3.0 Anschlüsse: nicht vorhanden
Anzahl eSATA Anschlüsse: nicht vorhanden
Anzahl FireWire Anschlüsse: nicht vorhanden
Anzahl Parallelport Anschlüsse: nicht vorhanden
Anzahl Seriellport Anschlüsse: nicht vorhanden
Anzahl PS/2 Anschlüsse: 1x
BIOS Typ: UEFI
integrierte CPU: nicht vorhanden
Verpackung: Retail
Anzahl USB3.1 Anschlüsse: 6x

Hinweis: Für die Richtigkeit und Vollständigkeit der hier aufgeführten Daten wird keine Haftung übernommen.

 

Kundenbewertungen

(76%)
(76%)
(16%)
(16%)
3 Sterne
(0%)
(0%)
(5%)
(5%)
(3%)
(3%)

37 Bewertungen

4.6 von 5,0  anzeigen

Sie haben Erfahrungen mit diesem Artikel?

Geben Sie eine Bewertung ab

Reklamationsquote

:

RMA-Quote: 3%

 
 
5 5
     am 07.05.2019
Verifizierter Kauf
Ich bekam Rev. 1.1 nach Hause , Ryzen 5 2600 raufgeknallt mit 2x 8 GB 3000Mhz , läuft wie ne EINS. Super Teil für Einsteiger nur zu empfehlen
    
  
5 5
     am 30.03.2019
Verifizierter Kauf
"Läuft bei mir" ;)
    
  
4 5
     am 08.03.2019
Verifizierter Kauf
Eigentlich ganz gut nur kriegt schnell kurzschluss also muss man aufpassen
    
  
1 5
     am 07.03.2019
Verifizierter Kauf
Beim ersten Board, nachdem ich den Rechner einmal aus gemacht habe und er die Nacht stand, hat nichts mehr funktioniert. Kein POST, die RGB blieb aus und auf Power- und Resetbutton hat er nicht reagiert (außer natürlich einschalten, da das ja übers NT läuft). Ausmachen ging nur durch ausschalten des NT Schalters. Auch BIOS reset, anderes NT, andere CPU und RAM funktionierten nicht. Also ging das Board zum Umtausch zurück, was (dank an Mindfactory) innerhalb von weniger als einer Woche und ohne Probleme auch ging. Das zweite Board hat dann immerhin schon zwei Tage druchgehalten, aber hat sich dann mit dem selben Problem (ich hatte das andere Netzteil zur Sicherheit auch nochmal getauscht und wollte es noch prüfen, also lief der Rechner in der Zeit mit einem anderen) auch wieder nach Mindfactory verabschiedet, diesmal zur Rückerstattung. Ich habe allerdings gelesen, dass die Gigabyte Boards mit dem X370 Chipsatz wohl probleme mit XMP haben, was aktiviert war und wohl das Board ggf Hardbrickt... also eher Finger weg, wenn man seinen RAM mit der Spezifizierten Taktraten und Timings benutzen will, ohne manuell zu übertakten. Ich habe sonst keine Idee, was das Problem sein könnte.
    
  
5 5
     am 06.03.2019
Verifizierter Kauf
Hallo,Ich habe dieses Mainboard im Mindstar für 78 ¤ bekommen,es wurde schnell und gut verpackt geliefert. Ich suchte ein günstiges AM 4 Board da kam mir dieses gerade recht, besonders hat es mir der Onboardsound angetan, was einen Einfluß auf die Kaufentscheidung hatte ,für das Geld einen Audiocodec 1220 zu erhalten ,ist nicht Standard.Leider bekommt man nur einen M.2 Steckplatz ,ansonsten ist das Brett gut ausgestattet und nach einen Bios update auch mit Ryzen+ (2000er Serie) und mit den kommenden Ryzen2 (3000er Serie) kompartibel. Die Farbgebung in Schwarz und Rot ist auch stimmig und gefällt Mir sehr gut.
    
  
5 5
     am 28.02.2019
Verifizierter Kauf
fuktioniert Einwandfrei
    
  
     am 13.02.2019
Verifizierter Kauf
3 PCIEs für 80 Euro und RGB. Bisher wie ein Fiebertraum nur ohne das Fieber. Kaufe eher selten Mainboards aber finde es toll dass anbei immer noch CDs mit Treibern sind um Übergangsweise was zu haben um die aktuellsten zu suchen. Das BIOS ist einsteigerfreundlich und hat mir das Übertakten meines RAMs einfach gemacht. Top Produkt für den Preis.
War diese Bewertung für Sie hilfreich?   
     am 09.02.2019
Verifizierter Kauf
Hat alles super geklappt. Versand und Preis i.O.
Danke
War diese Bewertung für Sie hilfreich?   
     am 05.02.2019
Verifizierter Kauf
Nach langem versuchen musste ich feststellen, dass das Mainboard defekt ist. Die Reklamation war kostenfrei und ich hatte innerhalb von 3 Werktagen das neue Mainboard, was bis jetzt tadellos funktioniert. Von daher top von Mindfactory und man kann eben mal Pech haben
War diese Bewertung für Sie hilfreich?   
     am 24.01.2019
Verifizierter Kauf
Kaufgründe:
für 75€ sehr gutes P/L-Verhältnis
-> gute Ausstattung
-> guter Soundchip, den man in dieser Preisklasse sonst nicht findet

Ich hatte einen AMD Ryzen 5 1500X nach einem Upgrade in der Ecke liegen und der war zu jung :-), um in Rente zu gehen. Meine Tochter jammerte rum wegen zu wenig FPS (Intel Core i3 3.Generation, nur IGP), also schnell mit ihr gemeinsam ein neues Spielzeug aufgebaut.

erster Eindruck:
Das Board macht mechnisch einen sehr wertigen Eindruck (stabile Slots mit vernünftiger Verriegelung, PCB, interne Schnittstellen). Das Design ist klasse (Kühler, Abdeckung, teils indireckte RGB Beleuchtung, ordentlich bedruckte Slotblende) und macht in einem Fenstergehäuse durchaus was her. Das ist aber immer geschmacksache und kein technisches Feature.

Installation:
Die Installation verlief absolut unkompliziert. Komponenten installieren, BIOS Update durchführen (F23 AGESA 1.0.0.4, F25 ist eben erst raus -> noch nicht probiert), Chipsatztreiber installieren und alles läuft so wie man sich das wünscht. Den RAM stellt man im BIOS vom Standwert 2133MHz auf das vorkonfigurierte XMP Profil 1 ein -> 3000MHz, fertig.

BIOS und OC:
Gigabyte typisch ist das BIOS leicht verständlich aber mager. OC Konfiguration im BIOS ist gesperrt und geht nur im app center (scheint Gigabyte typisch zu sein) oder mit dem Ryzen master tool. In der app getätigte Einstellungen werden (außer einem "Werks-OC", das man vergessen kann) nicht ins BIOS übernommen, d.h. man muss das erstellte OC Profil nach jedem Neustart manuell laden.
Ich habe die 1500X auf 4GHz all core übertaktet und das System läuft mit Prime95 stabil.
Testweise habe ich eine 2600X verbaut -> funktioniert, aber die neuen Features XFR2 und PBO scheinen nicht unterstützt zu werden.

Fazit:
Für 75€ gibt es 5 Sterne. Für die erste Ryzen Generation und die non X CPUs der zweiten Generation ohne große OC Ambitionen ist das Board eine sehr gute Wahl. Wer deutlich mehr will (OC, bessere VRMs, die neuen Features wie XFR2, PBO, PB2, StoreMI), sollte zu einem X470 Board greifen, zahlt aber dann auch das doppelte und mehr.


Konfiguration:
Gehäuse Chieftec Stallion
Netzteil Enermax Liberty 550W
Mainboard erst Gigabyte GA-AX370-Gaming 3
Ryzen 5 1500X
G.Skill Aegis DIMM Kit 16GB, DDR4-3000
AMD RX580 4GB
ADATA Gammix S11 480GB NVMe
Win10 Pro
War diese Bewertung für Sie hilfreich?   
Zeige 1 bis 10 (von insgesamt 37 Bewertungen)

Video

Kunden kauften auch: