https://image11.macovi.de/images/product_images/320/1113097_0__8731048.jpg

Artikelbeschreibung

Seit dem 08.07.2016 im Sortiment

Für diesen Artikel ist noch keine Produktbeschreibung vorhanden.


Technische Daten

Allgemein:
Modellname: UMX4 mit Sichtfenster
Typ: Midi Tower
Netzteil: ohne Netzteil
Farbe: silber
Einschübe: 2x 3.5 Zoll (intern), 4x 3.5 Zoll (intern)
Installierte Lüfter: 3x 120mm
Erweiterbare Lüfter: 2x 120mm
Formfaktor: ATX, ITX, MINI ITX
Erweiterungsslots: 7x
Frontanschlüsse: 1x Kopfhoerer, 1x MIC, 2x USB 2.0, 2x USB 3.0
Fenster: Ja
Dämmung: Nein
Besonderheiten: CPU-Kühler bis max. 162mm, Grafikkarten bis max. 310mm
Länge: 426 mm
Breite: 204 mm
Höhe: 437 mm

Hinweis: Für die Richtigkeit und Vollständigkeit der hier aufgeführten Daten wird keine Haftung übernommen.

 

Kundenbewertungen

(50%)
(50%)
4 Sterne
(0%)
(0%)
(50%)
(50%)
2 Sterne
(0%)
(0%)
1 Stern
(0%)
(0%)

2 Bewertungen

4.0 von 5,0  anzeigen

Sie haben Erfahrungen mit diesem Artikel?

Geben Sie eine Bewertung ab

 
 
5 5
     am 09.03.2017
Sehr edel und hochwertig verarbeitet.
Hatte keine Probleme mit dem Einbau der Hardware trotz der kleinen Maße.
Würde es jeder zeit wieder kaufen.
    
  
3 5
     am 17.01.2017
Verifizierter Kauf
Dies ist eine Bewertung nach nicht mal einer Woche, also ohne Langzeiterfahrung.

Der erste Eindruck ist, dass es ein wirklich schickes Gehäuse ist, welches die Erwartungen in Design und Haptik sogar übertrifft. Für eine gute Optik empfehle ich einen beleuchteten Topblow CPU Kühler - sonst schaut man auf einen Klotz durch getöntes Glas. Auch die anderen Lüfter werde ich durch welche mit LEDs ersetzen. Die Tönung schluckt viel Licht und lässt auch LEDs dezent wirken.

Größstes Manko ist das Luftleitsystem. 2 Lüfter ziehen unten an, blasen gegen die Grafikkarte, welche hintenraus direkt auf die eng gesetzten HDDs bläst. Darüber sitzt der CPU Lüfter- Von hinten wird angesaugt und über dem CPU Lüfter wieder abgesaugt. Außerdem sitzt vorn oben das Netzteil. Insgesamt eine heiße Angelegenheit mit meinem FX-8350 und der RX480.

Bleibt zu beobachten...
    
  

Testberichte

Video

Kunden kauften auch: