https://image320.macovi.de/images/product_images/320/1267179_0__8879881.jpg

EAN 4717677336276    SKU B450M PRO4

Artikelbeschreibung

Seit dem 27.07.2018 im Sortiment

***ACHTUNG:****
Für die Verwendung des Mainboards in Verbindung mit den AMD Ryzen™ 3000er Chipsatz kann ein BIOS-Update notwendig sein. Bitte prüfen Sie die Kompatibilität auf der Herstellerseite. Beim Kauf eines Mainboards bieten wir optional eine BIOS-Aktualisierung an und bringen die Plattform auf den neuesten Stand.


Technische Daten

Allgemein:
Mainboard Modell: B450M Pro4
Mainboard Sockel: So.AM4
Mainboard Chipsatz: AMD B450
Mainboard Formfaktor: mATX
Onboard Grafik: AMD Radeon Grafik Unterstützung
Grafikausgänge: 1x DVI, 1x HDMI, 1x VGA
MultiGPU Fähigkeit: AMD 2-Way CrossFireX, nicht geeignet
Arbeitsspeicher Slots: 4x
Arbeitsspeicher Typ: DDR4
Arbeitsspeicher Bauform: DIMM
Arbeitsspeicherarchitektur: Dual Channel
Max. Kapazität der Einzelmodule: 16 GB
Unterstützte Speichermodule: DDR4-2133, DDR4-2666, DDR4-3000, DDR4-3200
Anzahl PCIe x16 Slots: 1x PCIe 3.0 x16, 1x PCIe 3.0 x16 (x4)
Anzahl PCIe x8 Slots: nicht vorhanden
Anzahl PCIe x4 Slots: nicht vorhanden
Anzahl PCIe x1 Slots: 1x
Anzahl PCI-X Slots: nicht vorhanden
Anzahl PCI Slots: nicht vorhanden
Anzahl AGP Slots: nicht vorhanden
Anzahl mSATA Anschlüsse: nicht vorhanden
Anzahl M.2 Anschlüsse: 2x M.2 bis 2280
Anzahl SATA 6GB/s Anschlüsse: 4x
Anzahl SATA 3GB/s Anschlüsse: nicht vorhanden
Anzahl SAS 6GB/s Anschlüsse: nicht vorhanden
Anzahl IDE Anschlüsse: nicht vorhanden
Anzahl SAS 3GB/s Anschlüsse: nicht vorhanden
Anzahl Floppy Anschlüsse: nicht vorhanden
Soundcodec: Realtek ALC892 Audio Codec
Audiotyp: 7.1 Sound
Audioanschlüsse: 3x 3,5mm Klinke
Netzwerkadapter: 1x 1000 MBit
Wireless Lan: nicht vorhanden
Bluetooth: nicht vorhanden
Anzahl USB2.0 Anschlüsse: nicht vorhanden
Anzahl USB3.2 Gen 1 Anschlüsse (USB 3.0): nicht vorhanden
Anzahl USB3.2 Gen 2 Anschlüsse (USB 3.1): 5x
Anzahl FireWire Anschlüsse: nicht vorhanden
Anzahl Parallelport Anschlüsse: nicht vorhanden
Anzahl eSATA Anschlüsse: nicht vorhanden
Anzahl Seriellport Anschlüsse: 1x
Anzahl PS/2 Anschlüsse: 1x
BIOS Typ: UEFI
integrierte CPU: nicht vorhanden
Verpackung: Retail

Hinweis: Für die Richtigkeit und Vollständigkeit der hier aufgeführten Daten wird keine Haftung übernommen.

 

Kundenbewertungen

(70%)
(70%)
(13%)
(13%)
(7%)
(7%)
(3%)
(3%)
(7%)
(7%)

88 Bewertungen

4.4 von 5,0  anzeigen

Sie haben Erfahrungen mit diesem Artikel?

Geben Sie eine Bewertung ab

Reklamationsquote

:

RMA-Quote: 2%

 
 
5 5
     am 28.02.2020
Verifizierter Kauf
Das Board ist das erste welches ich von dem Hersteller AsRock erworben habe für den Aufbau eines Zweitsystems.

+ Das Board kam direkt als Ryzen 3000 ready was natürlich äußerst positiv ist und es einem erspart mit einer alten CPU ein aktuelles Bios Update auszuführen.
+ Saubere Verarbeitungsqualität
+ sehr gute Ausstattung an Anschlüssen auch an RGB Headern
+ Dezentes Design
+ AsRock RGB Software ... Ein Traum ... Mein Gigabyte treibt da einen in den Wahnsinn. EInstellungen sind schnell gemacht ohne das es zu einem System Freeze kommt wie bei Gigabyte...
+ Übertaktungsmöglichkeit / Einstellungen - Ram und CPU Übertaktung ging sehr, sehr einfach und alles läuft stabil bei niedrigen Temperaturen.
+ 2 Sata M2 Anschlüsse

Neutral
- Der CPU Power Connector und USB 3 Anschluss ist entgegen meiner bisherigen Boards um 180 Grad gedreht. Stört nicht aber komisch.
Positionierung des Chasis Fan Connectors hinten ist relativ weit in der Mitte für meinen Geschmack.
- Ein M2 Sata Kühler wäre sehr schön gewesen

Alles in allem für mich ein wirklich hervorragendes Board das mich begeistert. AsRock wird sicherlich in der Zukunft bei mir in der näheren Auswahl bei einem neuen Board sein. Und ich überlege mir tatsächlich das Board in meinen Hauptrechner einzubauen und es gegen das Gigabyte B450M auszutauschen.

Da ich kein extrem Übertakter bin, kann ich dazu nichts sagen aber für den normalen User der ein wenig übertaktet kann ich das Board wärmstens empfehlen.
    
  
5 5
     am 20.02.2020
Verifizierter Kauf
Tolles Board, tolle umfangreiche Ausstattung. Kombination aus Preis und Ausstattung unschlagbar.
Läuft bei mir mit einem Ryzen 2700x und G.Skill Ripjaws 3200 absolut stabil und schnell.
    
  
5 5
     am 19.02.2020
Verifizierter Kauf
Top kann ich nur empfehlen.
    
  
5 5
     am 08.02.2020
Verifizierter Kauf
Extrem schnelle lieferung von nur 2 werktagen!!!!
Produkt sehr günstig und zuverlässig!
Schneller guter Support! Keine kontras.
Sehr zu empfehlen
    
  
5 5
     am 03.02.2020
Verifizierter Kauf
Da ich mein Uralt-System (AM3-Sockel etc....) mal wieder upgraden wollte, habe ich mir einen Ryzen 5 1600 (12nm) zugelegt und musste natürlich auch das Board entsprechend upgraden. Dieses Board wurde mir von mehreren Personen in einem Forum empfohlen, woraufhin ich es bestellt habe. Einbau ist wie bei jedem anderen Board sehr einfach - da kann man nicht viel falsch machen. Meiner Meinung nach eine sehr hochwertige Verarbeitung und sieht auch noch schick aus. Ist wohl zurzeit noch mit allen aktuellen AMD CPU's (AM4 Sockel) kompatibel. Alle angeschlossenen Geräte wurden sofort erkannt. Das BIOS ist sehr leicht zu bedienen, auch als absoluter PC-Laie.

Einziger Kritikpunkt wären für mich die Anschlüsse für's Mikro. Da ich kein USB-Mikrofon nutze und noch den "alten", pinken Klinkenstecker nutze, musste ich hier auf die Onboard Anschlüsse gehen. Mein Mikro wird im Betriebssystem (Win10) sofort erkannt, ist allerdings extrem leise. dB-Verstärkung ist hier keine Lösung, da man dann nur noch Rauschen hört und es für Gesprächspartner unerträglich wird. Wunderte mich eigentlich, da hier ja relativ gute Anschlüsse verbaut sind und auch der Soundchip nicht schlecht ist (zumindest soweit ich das beurteilen kann). Abhilfe hat dann am Ende leider nur eine externe USB-Soundkarte geschaffen. Trotzdem gibt's von mir 5/5 Sterne. Preis/Leistung stimmt hier definitiv.
    
  
4 5
     am 01.02.2020
Verifizierter Kauf
Tolles AM4 Board für den "Kleinen" Geldbeutel.
2x8Gb Aegis DDR4 3000 MHz Ram laufen im Dualchannel stabil mit 2933 MHz auf einem Ryzen 5 2600.

Das einzige Manko ist das recht langsame Uefi, das könnte schneller und feiner reagieren, ansonsten ein Super Mainboard!
    
  
     am 29.01.2020
Verifizierter Kauf
Für mich das beste mATX Mainboard mit dem Sockel AM4, da es mehr als genug FAN- und 3-PIN RGB Header hat. Die Spannungsversorgung reicht sogar für OC eines 2700 aus und sollte daher auch keine großartigen Probleme mit einem Achtkerner der dritten Generation haben. RAM lief nach laden des XMP-Profils im BIOS sofort problemlos mit der angegebenen Geschwindigkeit. Das BIOS ist meiner Meinung nach sehr verständlich. Schlägt meiner Meinung nach sogar diverse 90¤ oder teuereren Boards.
War diese Bewertung für Sie hilfreich?   
     am 25.01.2020
Verifizierter Kauf
Wirklich ein solides Mainboard für einen guten Preis. Leider ist der PCIE3 Anschluss etwas zu weit unten, deshalb musste ich meine grafikkarte aus Platzgründen an dem pcie2 Anschluss anschließen, funktioniert aber trotzdem gut!
War diese Bewertung für Sie hilfreich?   
     am 23.01.2020
Verifizierter Kauf
Macht, was es soll. System mit
16GB Patriot Viper 4 DDR4-3000 DIMM CL16 Dual Kit
AMD Ryzen 3 2200G 4x 3.50GHz So.AM4 BOX
ASRock B450M Pro4 AMD B450 So.AM4 Dual Channel DDR4 mATX Retail
läuft flüssig.
War diese Bewertung für Sie hilfreich?   
     am 19.01.2020
Verifizierter Kauf
Für diesen Preis ein klasse Mainboard, welches alles hat, das man benötigt.
Das Bios musste ich einmal resetten, da es bei Auslieferung zwar auf version 3.60 (aktuell) war aber hin und wieder etwas verückt gespielt hat. Passiert ist kein Beinbruch. Jumper rein, Jumper raus und alles war gut. (fail safe settings brachten nichts)
Habe darauf einen AMD Ryzen7 2700X, 2x8GB G.Skill 3200Mhz RAM, eine Samsung EVO Plus NVME SSD, Saphire RX590 8GB, eine weitere SATA3 Intenso SSD und eine 1TB SATA3 HDD.
Den Ram erkennt das mainboard anfangs nicht korrekt und fährt ihn demnach mit falscher Spannung und Taktraten. (beides zu niedrig) Im Bios kann man einfach das XMP Profil laden und schon läuft der Ram korrekt. Beachtet aber das im dualchannel Betrieb Bank A2 und B2 bestückt werden müssen um auf 3200Mhz taktrate zu kommen (siehe technische daten/handbuch).

Im Benchmark zeigen alle Bauteile mindestens die zu erwartende Leistung.

Des weiteren verfügt das Board über zwei Lüfteranschlüsse für die CPU von denen einer auch zu steuerung einer Wasserpumpe genutzt werden kann. Ein RBG LED Header für adressierbare AMD RGB LED Lüfter sowie ein weiterer 3 Pin RBG Header ist auch vorhanden.
Weiterhin verfügt das Board über ausreichend Anschlussmöglichkeiten intern sowie extern (siehe Datenblatt)
Einzig die original Asrock Software zum steuern der Taktraten, Lüfter etc. sorgte bei mir regelmäßig für Probleme.
habe sie deinstalliert und alle einstellungen im Bios vorgenommen.

Pro:
- Preis
- Viele Anschlüsse
- gutes Bios mit vielen Settings

Contra:
- ASrock Windows Software (verursacht system freeze)
- Ram Taktrate bei bestückung mit 4 Riegeln niedrig

Fazit:
Bei dem Preis-/Leistungsverhältniss würde ich das Board auch ein zweites mal kaufen.
War diese Bewertung für Sie hilfreich?   
Zeige 1 bis 10 (von insgesamt 88 Bewertungen)

Video

ASRock: Starke, zuverlässige Leistung für Gamer

Der Hardware-Produzent ASRock hat sich besonders im Bereich der Mainboards einen Namen gemacht. Heute zählt das 2002 gegründete Unternehmen zu den drei größten Herstellern von Hauptplatinen für Computer weltweit. Darüber hinaus umfasst die Produktpalette von ASRock weitere innovative Lösungen für Gamer ebenso wie für den alltäglichen Gebrauch:

  • Grafikkarten
  • Router
  • Mini-Desktop-PCs

Dabei setzt das junge taiwanesische Unternehmen auf ein ausgewogenes Preis-Leistungs-Verhältnis. Casual oder professionell - für den Gamer hat ASRock die passenden Produkte im Repertoire.

ASRock Logo
ASRock Produkte

Mainboards für Gewinner

Die Mainboards von ASRock erfreuen sich unter Gamern großer Beliebtheit. Zuverlässige und starke Performance treffen hier auf ein herausragendes Design. Mit der Phantom-Gaming-Serie ist ASRock ein besonderes Highlight gelungen. Aber auch die Grafikkarten, PC-Systeme und Router des Herstellers können sich nicht nur in Hinblick auf ihr Design sehen lassen. Kosteneffizient, stark in der Leistung und umweltschonend - das sind die Eigenschaften, mit denen die Produkte von ASRock überzeugen und für höchsten Spielspaß sorgen.

Kunden kauften auch: