https://image8.macovi.de/images/product_images/160/819835_0__8452412.jpg

EAN 0843591036733    SKU CML16GX3M2A1600C9

Artikelbeschreibung

Seit dem 06.11.2012 im Sortiment

Beschleunigen Sie den Start Ihrer Anwendungen mit diesen Speichermodulen von Corsair mit je 8GB. Dank der DDR3-Norm und einer Taktfrequenz von 1600 MHz liefert der Arbeitsspeicher die nötigen Ressourcen für Ihre anspruchsvollen Multimedia-Anwendungen oder Computerspiele. Dieser Speicher von Corsair richtet sich speziell an anspruchsvolle User und sichert Ihrem Rechner Geschwindigkeit, Zuverlässigkeit und Stabilität.


**Informationen zur Finanzierung:

Barzahlungspreis entspricht dem Nettodarlehensbetrag; Gesamtbetrag von € 129,60*. Effektiver Jahreszins von 7,90% bei einer Laufzeit von 12 Monaten entspricht einem gebundenen Sollzins von 8,56% p.a.. Bonität vorausgesetzt. Partner ist die Santander Consumer Bank AG. Die Angaben stellen zugleich das 2/3 Beispiel gemäß §6a Abs. 3 PAngV dar.

Technische Daten

Allgemein:
Modellname: Vengeance LP schwarz
Gesamtkapazität: 16GB
Anzahl der Module: 2x
Kapazität der Einzelmodule: 8192MB
Art des Speichers: DDR3-1600
JEDEC Norm: PC3-12800U
Speichertyp: unbuffered
Bauform: DIMM
Speicherinterface: DDR3
Max. Frequenz: 1600MHz
Verpackung: Dual Kit
Spannung: 1.50V
Anschluss des Speichers: 240-pin
Latenz (CL): CL9
RAS to CAS Delay (tRCD): 9
Ras Precharge Time (tRP): 9
Row Active Time (tRAS): 24

Hinweis: Für die Richtigkeit und Vollständigkeit der hier aufgeführten Daten wird keine Haftung übernommen.

 

Kundenbewertungen

(96%)
(96%)
(3%)
(3%)
3 Sterne
(0%)
(0%)
2 Sterne
(0%)
(0%)
(1%)
(1%)

68 Bewertungen

4.9 von 5,0  anzeigen

Sie haben Erfahrungen mit diesem Artikel?

Geben Sie eine Bewertung ab

Reklamationsquote

:

RMA-Quote: 2%

 
 
5 5
     am 10.10.2017
Verifizierter Kauf
16GB Corsair Vengeance LP , Bin sehr zufrieden damit Top.
    
  
5 5
     am 16.05.2017
Verifizierter Kauf
Schnelle Lieferung. Eingesetzt, sofort erkannt und funktioniert einwandfrei.
    
  
5 5
     am 22.12.2016
Verifizierter Kauf
Laufen einwandfrei und sehr rasche Lieferung!
    
  
5 5
     am 14.10.2016
Verifizierter Kauf
Ich habe mich für den Corsair Venegance entschieden, da ich zuvor auch Arbeitsspeicher von Corsair eingebeaut hatte, aber mehr Ram haben wollte(vorher 8GB Dual).
Der Ram war Ordnungsgmäß eingepackt und war schnell und einfach eingebaut.
Habe ein Thermalright Macho Rev.A (BW) cpu kühler verbaut und der Low Profile Ram passt dort wunderbar.
Der Ram wurde vom System problemlos erkannt, musste lediglich im Bios die Mhz auf 1600 stellen.
Der Ram läuft Fehlerfrei und die Temperatur bleibt im annehmbaren Rahmen(bis max 56°C Vollast/Spielen).
Klare Kaufempfehlung!
    
  
5 5
     am 01.09.2016
Verifizierter Kauf
Was soll man dazu sagen??? Der Arbeitspeicher macht das was er soll... Wie gewohnt gutte Qualität aus dem hause CORSAIR.
    
  
5 5
     am 04.07.2016
Verifizierter Kauf
Corsair, immer sehr gute Erfahrungen mit gemacht. Schnelle Lieferung! Wurde sofort erkannt! Läuft! Empfehlung!
    
  
     am 26.06.2016
Verifizierter Kauf
Sehr guter RAM, verarbeitung des Kühlkörpers wie von Corsair gewohnt hochwertig.
Timings wurden nicht sofort richtig erkannt (MSI H81-P33 mit Xeon 1231v3), aber ich würde da dem Mainboard die Schuld zuweisen. Lies sich aber manuell einstellen und funktioniert fehlerfrei. Klare Kaufempfehlung! *****
War diese Bewertung für Sie hilfreich?   
     am 18.05.2016
Verifizierter Kauf
Läuft Prima, gute Verarbeitung, alles Top
War diese Bewertung für Sie hilfreich?   
     am 22.04.2016
Verifizierter Kauf
Tut was es soll, und tut dies gut .
War diese Bewertung für Sie hilfreich?   
     am 26.03.2016
Verifizierter Kauf
Im November 2013 habe ich mir einen hochwertigen Bildbearbeitungs- und Spiele Computer auf Basis eines MSI Z87 GD65 Gaming Mainboards, einem i7 4770K Prozessors und einer MSI GTX 770 Grafikkarte aufgebaut. Als Speicher habe ich damals bereits schon ein identisches Paar Corsair Vengeance LP DDR3 1600 CL9 (2x 8GB) Speicherriegel gekauft - allerdings für über 230 Euro und wie alle verwendeten Komponenten natürlich bei Mindfactory. Ich hatte mich aufgrund der damals schon guten Bewertungen für diesen Speicher entschieden, weil der verwendete Noctua NH-D14 CPU Kühler bauartbedingt nur Low Profile Speicherriegel auf dem Board zuließ und ich auf eine schnelle Speichertaktung von CL9-9-9-24 Wert legte. Außerdem passten die schwarzen Speicherkühlbleche optisch sehr gut zu dem in rot und schwarz ausgeführten MSI Gaming Board.
Das System lief bisher mit allen Anwendungen von Office, Multimedia, Bildbearbeitung, Videoschnitt und aktuellen Spielen sehr schnell und ohne einen einzigen Absturz.
Vor einem Monat habe ich nun diesen PC mit einem i7 4790K Prozessor und einer MSI GTX 980 Grafikkarte aufgerüstet. Aufgrund der Bestpreise und der erfahrungsgemäß schnelle Lieferung natürlich wieder bei Mindfactory - und das noch kostenfrei bei Nacht Bestellung!
Alles hat wieder einwandfrei funktioniert. Mehr zufällig bin ich beim Stöbern auf der Mindfactory Website auf "mein" 16GB CORSAIR VENGEANCE LP SCHWARZ DDR3-1600 DIMM CL9 DUAL KIT gestoßen, das immer noch angeboten wird - jetzt allerdings zu supergünstigen ca. 73 EUR.
Eigentlich sollten die bereits verbauten 16 GB noch einige Zeit ausreichen, aber da noch zwei Speicherslots auf dem Board frei waren und ich diesen PC nach dem Aufrüsten mit neuer CPU und Grafikkarte noch 3-5 Jahre verwenden werde, habe ich aufgrund des günstigen Preises und der sehr guten 2-jährigen Erfahrung mit diesem Corsair Speicher kurzentschlossen ein weiteres identisches KIT mit 2x 8GB per Vorkasse bestellt.
Drei Tage später hatte ich das Paket bereits in den Händen.
Ein detaillierter Datenvergleich zwischen den über zwei Jahre alten und den neuen Speicherriegeln zeigte die erhofften völlig identischen Daten. Auf dem Label ist lediglich eine höhere Rev.-Nr. (8.23 statt 5.38) angegeben und die Diagnosesoftware CPU-Z gibt natürlich ein aktuelleres Produktionsdatum aus. Insgesamt also beste Voraussetzung für 100-prozentige Kompatibilität.
Der Einbau gestaltete sich erfreulicherweise einfacher als befürchtet. Obwohl der verbaute Noctua CPU Kühler mit seinen montierten Lüftern alle vier Speicherslots verdeckt, reichte es, den vorderen, lediglich mit Metallbügeln befestigten Lüfter zu demontieren, um die beiden zusätzlichen Speicherriegel in die Sots einrasten zu können.
Nach dem Zusammenbau habe ich vorsichtshalber das CMOS resetet und im BIOS wieder das XMP-Profil aktiviert. Damit stellten sich alle Speicherdaten im BIOS automatisch auf die vom Hersteller angegebenen Daten (1,5 V; 1600 Hz; CL9-9-9-24) ein.
Innerhalb von Windows 7 Professional 64 Bit werden nun die erwarteten 32 GB Arbeitsspeicher angezeigt und ein durchgeführter Speicher-Stresstest wurde fehlerfrei absolviert.
Interessanterweise stieg der windowsinterne Performancewert für den Arbeitsspeicher von vorher 7.8 auf den Maximalwert von 7.9. Ich hatte gar nicht erwartet, dass sich der Speicherausbau von 8 GB auf 16 GB derzeit überhaupt auswirkt. Meine Intension, für relativ wenig Geld auch den Speicher mit identischen Modulen so aufzurüsten, dass er weitere 3 - 5 Jahre für aller Anwendungen inkl. Spiele verwendbar ist, hat auf jeden Fall super funktioniert.
Der Speicher selbst arbeitet auf jeden Fall sehr schnell, absolut robust und absturzfrei mit allen Anwendungen - auch beim Stresstest.
Die Liefergeschwindigkeit und die Verpackung durch Mindfactory war wie immer einwandfrei und der Preis nach meinen Recherchen der günstigste, der im Internet zu finden war.
Eine eindeutige Empfehlung mit 5 Sternen von mir!
War diese Bewertung für Sie hilfreich?   
Zeige 1 bis 10 (von insgesamt 68 Bewertungen)

Testberichte

Video

Perfekt für hohe Leistungsanforderungen bei geringem Platz

Die flachen Kühlkörper bieten maximale Flexibilität bei der Installation.

 

Modelle mit 1,5 V oder 1,35 V verfügbar

Der DDR3-Speicher Vengeance Low Profile mit 1,5 V ist für die Speicheranforderungen der 2. Generation der Intel Core Prozessor-Reihe konzipiert. Die Special Edition Modelle der Vengeance Low Profile Speichermodule in Arktischem Weiß laufen bei unglaublich niedrigen 1,35 V für besonders geräuscharme Systeme und andere Niedrigspannung-Anwendungen.

Besonders flache Kühlkörper

Vengeance Low Profile Kühlkörper sind nur 26,25 mm hoch. Sie wurden für hochleistungsfähige Systeme mit übergroßen Prozessorkühlern, Systeme mit kleinem Formfaktor und andere Geräte mit begrenztem Platz konzipiert, in denen ein herkömmlicher Vengeance-Speicher nicht verwendet werden kann.

Ideal für Übertaktung

Jedes Vengeance-Speichermodul wurde mit DRAM ICs mit besonders hohem Leistungspotenzial entwickelt, um Ihr System bis an seine Grenzen austesten zu können.

Falls Übertaktung für Sie noch neu ist, wird Ihnen der Vorgang durch vollständige Unterstützung des Intel Extreme Memory Profile (Intel XMP) erleichtert. Wenn Sie Vengeance in Ihr XMP-kompatibles System aufnehmen, kann es automatisch schnell und einfach die höchstmögliche Übertaktungsleistung auswählen.

Sie bestimmen die Optik mit unserer Auswahl aus klassischem Schwarz, Coelinblau oder dem Special Edition Arktischen Weiß.

 

Die Vengeance-Reihe: überragende Leistung zum attraktiven Preis

Für Systembauer mit begrenztem Budget

Als Gamer, Systembauer oder einfach als anspruchsvoller Übertaktungsfan sollten Sie hohe Leistung und Zuverlässigkeit fordern, unabhängig von Ihrem Budget. Wenn Sie verlässliche übertaktbare Speicherleistung zu einem fairen Preis wollen, ist Vengeance die ideale Wahl.

Gründliche Tests und Screening-Verfahren

Ohne Stabilität ist die höchste Geschwindigkeit nichts wert. Darum werden Vengeance DDR3-Speicherkits ebenso wie alle anderen Speicherprodukte von Corsair sorgfältig getestet und rigorosen Screening-Verfahren unterzogen.

Kunden kauften auch: