Der Mindfactory XXL Adventskalender 2016.

Direkteinstieg

Bitte wählen Sie Ihre Zielseite:

Keyboards, Controller, Mixer - Ihre Musikerkarriere startet hier.
Express Versand mit UPS Express

Das 974B Iron Blue ATX Gaming Gehäuse von LC-Power erscheint im klassischen matten scharz. Die blau beleuchteten Lüfter an der Frontseite sind optische Hingucker und dienen gleichzeitig der Kühlung Ihrer Hardware-Komponenten. Die Anschlüsse auf der Kopfseite erleichtern Ihnen den Zugang. Der Kabelmanager sorgt für Ordnung. Die Vorrichtung für Wasserkühlung ist vorhanden. Der Staubfilter hinter der Mes-Optik sorgt dafür, das der Innenraum staubfrei bleibt.


18 Jahre Erfahrung - Mindfactory Aktiengesellschaft

Hinweis

Für die Richtigkeit und Vollständigkeit der hier aufgeführten Daten wird keine Haftung übernommen.

Allgemein:

Modellname: Gaming 974B
Typ: Midi Tower
Netzteil: ohne Netzteil
Farbe: schwarz
Einschübe: 1x 3.5 Zoll (extern), 2x 3.5 Zoll (intern), 2x 5.25 Zoll (extern)
Installierte Lüfter: 2x 120mm
Erweiterbare Lüfter: 1x 140mm, 6x 120mm
Formfaktor: ATX, mATX, mITX
Erweiterungsslots: 7x
Frontanschlüsse: 1x Kopfhoerer, 1x MIC, 2x USB 3.0
Fenster: Nein
Dämmung: Nein
Besonderheiten: Grafikkarten bis max. 290mm, Kabelmanagement, Netzteil unten
Länge: 480 mm
Breite: 185 mm
Höhe: 456 mm
5 Sterne: LC-Power Gaming 974B Midi Tower ohne Netzteil schwarz

(20%)

4 Sterne: LC-Power Gaming 974B Midi Tower ohne Netzteil schwarz

(40%)

3 Sterne

3 Sterne: LC-Power Gaming 974B Midi Tower ohne Netzteil schwarz

(0%)

2 Sterne: LC-Power Gaming 974B Midi Tower ohne Netzteil schwarz

(20%)

1 Sterne: LC-Power Gaming 974B Midi Tower ohne Netzteil schwarz

(20%)

Durchschnittliche Bewertung:

Durchschnittlicher Bewertung: 3,2 von 5

Für diesen Artikel liegen 5 Bewertungen vor.

Reklamationsquote

:
RMA-Quote: 0%
Nach dem Kauf bewerten und mit etwas Glück einen von sechs 50€ Gutscheinen gewinnen!
Zeige 1 bis 5 (von insgesamt 5 Bewertungen)
Filter:
geschrieben am 30.01.2014 von Wladimir
5 5

Das ist Gehäuse ist seht gut besonders wie es ausschaut mit den großen blauen LED´s

War diese Bewertung für Sie hilfreich?

geschrieben am 04.09.2013 von Stefan
2 5

Für mich war der Tower eine Enttäuschung. VOn LC Power bin ich mehr gewoht.
Die Lüfter sind billig und laut und haben auch nur "normalen" Stromanschluss, also keine Regelung übers Board möglich. Die Verarbeitungsqualtität lässt an einigen Stellen zu wünschen übrig. Hier am Tower war eine kleine Delle, ein Lackfehler und an der Schraubendurchführung des Seitenteils auch schlecht verarbeitet.
Das Gehäuse an sich kann theoretisch 4 SSD / 2,5" HDDs und 4 3,5" HDDs. Warum sind dann nur für 2 3,5" und 1x 2,5" ein Plastikrahmen dabei? Sparmassnahme am falschen Platz und ohne diese Halter ist es fast nicht möglich weitere HDDs zu verbauen. Weiteres in der Liste ist das wegen des USB 3,0 Anschlusses oben nur EIN DVD ect. Laufwerk verbaut werden kann. Der obere stösst an den Anschluss! Das Gitter welches die 5,25" Schächte abdeckt ist nur durch Abrechen min. einer Haltenase abzubekommen. Das man für den Preis keinen Tower wie z.B. von Thermaltake erwartet ist klar, aber so schlecht durchdacht und gefertigt muss auch nicht sein. Wenigstens die Einschubrahmen die wirklich Cent Beträge sid hätten sowiele dabei sein sollen wie es Platz für die Festplatten gibt. Dazu ist es noch dünnes Blech und keine schwarzen Schrauben zumindest fürs Netzteil dabei. Für mich keine Emfehlung und werde es auch nicht mehr verwenden. Das es dennoch für 2 Sterne reicht liegt nur am realtiv günstigen Preis.

War diese Bewertung für Sie hilfreich?

geschrieben am 08.06.2013 von Patric
1 5

geschrieben am 08.06.2013 von Patric  (Verifizierter Kauf)

Falsch eingebauter Front-Lüfter, der am Filter reibt und dadurch das durchbrennen des Lüfter-Motors hervorruft. Hatten das qualmen des Lüfters bemerkt. Gehäuse gleich aufgemacht und Lüfter drehen müssen damit er richtig eingebaut ist.
Zudem wenn eine Grafikkarte mit Doppelslot verwendet wird, kann diese nicht ohne handwerkliches Geschick geändert werden, da die hinteren Blenden mit einer Flex (Drehmel) raus geschnitten werden müssen.
Ich kann zu dem Gehäuse nur eins sagen Aussen Hui und Verarbeitung Pfui.
für fast 32,- Euro gibt es besser verarbeitete Gehäuse die weniger Arbeit und Ärger machen.
Also wenn der Hersteller daran nichts ändert, ist dieses nicht zu Empfehlen.

War diese Bewertung für Sie hilfreich?

geschrieben am 27.03.2013 von Bernd
4 5

Das Gehäuse ist sein Geld wert. Die Belüftung ist ordentlich und die beiden blauen Frontlüfter sind gedrosselt auf 7V auch leise. Ich benutze noch einen Lüfter seitlich und einen hinten zum Absaugen.
USB 3.0 funktioniert super und wird direkt auf dem Board angesteckt und nicht wie bei anderen teureren Gehäusen von hinten ausserhalb. Staubfilter sind überall vorhanden: von oben, von vorn und sogar von unten vor dem Netzteil. Sehr lobenswert in dieser Preisklasse.
Meine SSD hat einen eigenen mitgelieferten Halter und liegt mit meiner 2. Festplatte genau im Luftstrom.
Meine verbaute Hardware: MSI Z77a-g43; ATI Powercolor 7870 PCS; Netzteil beQuiet 550 W; Intel i5 3570k und als Kühler HR-02 Macho Rev.A. ( Höhe 162 mm !!! ).
Der passt genau rein und zur Aussenwand ist 1mm Luft.
Einen gravierenden Mangel habe ich festgestellt. Ich hatte erst einen anderen CPU-Kühler. Beim Wechsel auf den Macho dachte ich, es ist kein Problem weil das Gehäuse ja einen Ausschnitt in der Seitenwand hat ( zur Montage der Backplate ). Aber 2 Löcher waren vom Blech verdeckt, was den Einbau unmöglich machte. Da es aber nur dünnes Blech ist, liess es sich wegschneiden und ich musste das Board nicht ausbauen.
Unterm Strich bin ich zufrieden und gebe eine Kaufempfehlung.

War diese Bewertung für Sie hilfreich?

geschrieben am 25.03.2013 von Sebastian
4 5

Gehäuse war leider defekt, wurde jedoch ohne Probleme direkt umgetauscht.

Ansonsten ist das Gehäuse für das Geld top. Die Komponenten waren stets dank des guten Luftstroms gut gekühlt. Die Installation der Festplatten war einfach und ging schnell. Das Kabelmanagement ist ebenfalls professionel und gut gemacht. Am besten hat mir das Gitter unter dem Netzteil gefallen, wodurch das Netzteil seine eigene Luft ansaugt und nicht durch die schon erwärmte Luft der anderen Komponenten gekühlt wird.

Allerdings wurde es mit meinem Mainboard innen etwas knapp mit dem Platz. Ich konnte nämlich oben nur einen von zwei Lüftern installieren, da sonst das Mainboard drangestoßen wäre. Deswegen nur 4 Punkte.

War diese Bewertung für Sie hilfreich?

Zeige 1 bis 5 (von insgesamt 5 Bewertungen)

Anzeigen

Besuchen Sie auch unsere Partner:

Mindfactory.de is based on XT-Commerce
Mindfactory City
Hardware Finanzierung.de
Bitte bestellen Sie online - auch als Selbstabholer/in - ansonsten gelten im Mindfactory-Markt in Wilhelmshaven andere, höhere Preise.

Unser Ladengeschäft in Wilhelmshaven hat für Sie ab 10 Uhr geöffnet.

Alle Markennamen, Warenzeichen sowie sämtliche Produktbilder sind Eigentum ihrer rechtmäßigen Eigentümer und dienen hier nur der Beschreibung.
VPE-Angaben beziehen sich auf eine "Verpackungseinheit" OVP-Angaben beziehen sich auf "Originalverpackt"
* Alle hier genannten Preise verstehen sich inkl. 19% USt und zzgl. der Versandkosten in Höhe von € 7,99* sowie der Kosten für das gewählte Zahlungsmittel, 0,95% vom Warenwert bei giropay, 1% vom Warenwert bei paydirekt, 0,9% vom Warenwert bei Sofortüberweisung, 1,9% vom Warenwert bei PayPal, € 4,90* bei Nachnahme, € 0,00* Finanzierung (außer bei Fracht- und Express-Versand; bei Zahlung per Nachnahme entstehen weitere, an Hermes bzw. DHL zu zahlende Gebühren in Höhe von € 2,- inkl. 19% USt). Alle hier genannten Kosten verstehen sich inkl. 19% USt.
Bestellen Sie versandkostenfrei. Genauere Infos finden Sie hier.

© 2016 by Mindfactory AG