https://image320.macovi.de/images/product_images/320/1233721_0__8847207.jpg

Artikelbeschreibung

Seit dem 10.03.2018 im Sortiment

Eine durch drei blaue Argus L-12025 LED-Lüfter beleuchtete Front macht das CXC2 Gehäuse zu einem wahren Eye-Catcher. Die Front besteht aus Tempered Glass, mit trendigem Honeycomb-Muster dahinter, und wird durch ein Fensterseitenteil aus Acrylglas ergänzt. Platz und Anschlussmöglichkeiten für weitere Lüfter, eine wahlweise 120mm oder eine 240mm Wasserkühlung sowie diverse Festplatten finden sich im geräumigen Innenraum des CXC2 vor.

Im Deckel des Gehäuses sowie unterhalb des Netzteils befindet sich ein herausnehmbarer Staubfilter. Auf dem Deckel befinden sich außerdem die USB 2.0, USB 3.0 und HD-Audio Frontanschlüsse sowie sämtliche Schalter. Für die 3,5" Festplatten sind spezielle Führungsschrauben dabei, sodass man nur auf einer Seite mit dem Schraubendreher ansetzen muss.

Auf dem separaten Netzteiltunnel finden zudem zwei optionale 120mm Lüfter ihren Platz, die für zusätzliche Entlüftung des darunter verbauten Netzteils sorgen können.

- Frontblende aus Tempered Glass
- Drei leuchtstarke 120mm LED-Lüfter (je 33 LEDs!)
- Staubfilter in Boden und Deckel
- Aufnahmen für AiO-Wasserkühlungen


Technische Daten

Allgemein:
Modellname: CXC2 mit Sichtfenster
Typ: Midi Tower
Netzteil: ohne Netzteil
Farbe: schwarz
Einschübe: 2x 3.5/2.5 Zoll (intern), 3x 2.5 Zoll (intern)
Installierte Lüfter: 3x 120mm
Erweiterbare Lüfter: 4x 120mm, 5x 120mm
Formfaktor: ATX, ITX, mATX
Erweiterungsslots: 7x
Frontanschlüsse: 1x Kopfhoerer, 1x MIC, 2x USB 2.0, 1x USB 3.0
Fenster: Ja
Dämmung: Nein
Besonderheiten: beleuchtete Lüfter, CPU-Kühler bis max. 155mm, Grafikkarten bis max. 335mm, Kabelmanagement, LED-Beleuchtung (blau), Staubfilter, variable Lüfteranzahl
Länge: 420 mm
Breite: 195 mm
Höhe: 450 mm

Hinweis: Für die Richtigkeit und Vollständigkeit der hier aufgeführten Daten wird keine Haftung übernommen.

 

Kundenbewertungen

(40%)
(40%)
(33%)
(33%)
(20%)
(20%)
(7%)
(7%)
1 Stern
(0%)
(0%)

45 Bewertungen

4.1 von 5,0  anzeigen

Sie haben Erfahrungen mit diesem Artikel?

Geben Sie eine Bewertung ab

 
 
3 5
     am 16.05.2020
Verifizierter Kauf
Gehäuse an sich sehr gut, drei Kühler vorn die mir optisch gefallen.
Allerdings sind die USB Anschlüsse oben sehr billig verarbeitet.
Nach schon fast 3 wochen sind die locker und habe Angst das die nicht kaputt gehen.
    
  
3 5
     am 26.04.2020
Verifizierter Kauf
Pro:
-Preis
-3 Lüfter (auch wenn keine guten)
-schönes Seitfenster
-schönes Frontpanal

Contra:
-wenig Platz
-Radiator nur in der Front möglich (oben kollision mit Ram o. MB)
-Nicht so guter Airflow (wenn ich vorne das Frontpanel abnehme, bekomme ich gute 10 Grad weniger und die Temp bleibt konstant)
-keine Netzteilabdeckung
-kaum Platz für Lüftkühler, musste deshalb zur AIO greifen

Fazit: Naja wer nur einen einfachen Gaming Pc mit nicht so höhen ansprüchen verbauenen will und dabei ein wenig sparen möchte, ist da wohl mit dem Case ganz gut bedient. Wer wirklich ein Case mit besserem Airflow und flexibilität was die Komponenten betrifft haben möchte, sollte evlt ein bisschen mehr investieren.
    
  
3 5
     am 19.03.2020
Verifizierter Kauf
Vorteil der Preis und das Design, ich find den Schick.
Einbau der Komponenten (Scythe Mugen pcgh, MSI 570 Gaming plus Mainboard) war vom Platz her auch ok, Kabel konnte sogar ich als Laie gescheit verstecken
Allerdings habe ich die 3 vorderen Lüfter durch welche mit 4 Pins ersetzt.
Als Nachteil sehe ich das ich nicht die Möglichkeit habe hinten ein Lüfter zu installieren der die warme Luft raus haut.
(liegt am Mugen 5 pcgh, da er mit den 2 Lüftern recht massig ist) und die 2 Lüfter plätze über dem Netzteil Schacht wohl zu nah am Mainboard sind.
Fazit Ich hätte im Nachhinein lieber 30-50 Euro mehr ausgegeben für einen anderen Tower, allerdings tut es, was es soll.
0 von 1 fanden diese Bewertung hilfreich.    
  
3 5
     am 16.02.2020
Verifizierter Kauf
Preis Leistung sehr gut. Alles passt gut rein, auch Kabelmanagment ist top.
Abzüge gibts denoch, für CPU Wasserkühlung ist nur sehr wenig platz und
auch die 3x Gehäuselüfter müssen für volle leuchtkraft zusätzlich bestromt werden.
Im großen und ganzen weiterempfehlenswert guter Midi für wenig Geld
    
  
3 5
     am 18.12.2019
Verifizierter Kauf
Joa naja, nach oben hin offen und damit schallgünstig, luftschlitze an der seite der Frontblende sehr dünn sodas der Luftstrom gehemmt wird und die Lüfter unregelmässig aufdrehen. Könnte man aber ausfeilen oder aufdrehmeln. Keine rgb controlle und die LEDs wirken ziemlich stechend. Das Wabengitter in der Frontblende gehört da, gefühlt, nicht rein, ist aber leider fest montiert. Mein erstes Case, viel gelernt. Nächste bitte
    
  
3 5
     am 18.11.2019
Verifizierter Kauf
Ausgepackt und direkt angeschaut. Verarbeitung okay. Platz okay aber für diesen Preis zu empfehlen
    
  
     am 31.08.2019
Verifizierter Kauf
Für den Preis sieht es sehr Hochwertig aus! Abzug gibt es für:

* Das einschrauben der Abstandshalter unter dem Mainboard ist ein gefrickel und braucht viel Kraft. Für eine Zange ist nicht an allen Stellen Platz.
* Die Lüftungsschlitze vorn an der Seite sind zu klein bemessen; man muss mindestens 3 weiter Gehäuselüfter installieren (1 hinten, 1-2 oben), um akzeptable Betriebstemperaturen zu erhalten. Ohne die weiteren Lüfter ist die Kühlung absolut unzureichend.
War diese Bewertung für Sie hilfreich?   
     am 18.06.2019
Verifizierter Kauf
++ Die Front sieht in echt besser aus als es auf dem Foto aussieht
++ für den preis eines der schönsten Cases die es gibt
++ Verarbeitung ist recht solide und es gibt keine scharfen kanten wie bei anderen günstigen Cases

-- Das Gehäuse ist recht klein, weshalb keine großen Tower-Kühler daraufpassen
-- Kabelmanagement ist fast nicht möglich, da die Seitenwand keinen platz dafür macht
-- Die 3 Lüfter sind zwar schön anzusehen, liefern jedoch keinen nennenswerten airflow, empfehlenswert ist es weitere Gehäuselüfter hinten zu montieren um die ganze Abwärme loszuwerden
-- Festplatten Stecker (vorallem SATA-Strom) haben gar keinen platz und müssen extrem geknickt werden

Fazit: an sich ist das Case für den Preis ziemlich okay, wird jedoch ein krampf sein für Leute die auf Kabelmanagement achten. Ich bin zufrieden mit dem Case und hoffe dass es mir lange einen guten Dienst erweisen wird
War diese Bewertung für Sie hilfreich?   
     am 22.11.2018
Verifizierter Kauf
Schickes Low Budget Gehäuse.
Vernünftig verarbeitet und die Optik mit dem getönten Tempered Glass ist auch ansprechend.
Leise Lüftung. Genug Platz für große CPU Kühler.

2 Negative Aspekte und deshalb nur 3 von 5 Sternen.

2.1 Slots für HDD und SSD sind etwas wenig nach meinem Empfinden.

2 SSD und 2 HDD sind vorgesehen. Als Ablage mit mehreren HDDs wie, wie bei mir nicht ausreichen. 2 HDDS sind lose in das Gehäuse gelegt.

2.2 Drei Lüfter vor einer Glasscheibe mit winzig kleinen Luftschlitzen tragen herzlich wenig zu einer effizeneten Kühlung bei. Habe einen an der oberen Wand angebracht und kühle die CPU mit einem BeQuiet Darkrock 2. Damit reicht die Kühlung aus. Für Anwender mit einem Topblow Kühler könnte es heißer werden.

Ansonsten kann man bei ca 40¤ nicht meckern. :)
War diese Bewertung für Sie hilfreich?   

Video

Inter-Tech - Gehäuse der Extraklasse

Inter-Tech ist ein Hersteller von Computer-Hardware aus Langenhagen. Das Unternehmen wurde 1996 gegründet und hat sich darauf spezialisiert, den europäischen Markt mit PC-, Server- und Storage-Gehäusen zu beliefern. Darüber hinaus fertigt der Qualitätshersteller weitere Hardware wie Kühler, Lüfter, Sub-Raid-Systeme sowie Netzteile für die unterschiedlichsten Ansprüche.

Inter-Tech Logo
Inter-Tech Produkte

Produktives Portfolio von Inter-Tech

Um in der schnelllebigen Arbeitswelt erfolgreich Leistungen zu erbringen, muss das wichtigste Arbeitsgerät - der Computer - den Anforderungen standhalten. Mit Produkten von Inter-Tech entscheiden Sie sich für hochperformante OEM- und ODM-Lösungen für mehr Effizienz. PC-Gehäuse in unterschiedlichen Formaten wie Midi, Micro, Mini-ITX sowie NUC überzeugen dabei mit einem entsprechend großen Platzangebot für Erweiterungen sowie mit einem extravaganten Design. Illuminierte und RGB-beleuchtete Housings sind vor allem bei passionierten Gamern beliebt. Leistungsfähige Netzteile für PC und Notebook ergänzen das Portfolio. Darüber hinaus entwickelt Inter-Tech mit steter Präzision Netzwerktechnik und Kühlsysteme nach den individuellen Bedürfnissen der Nutzer. Alle Komponenten werden mit Unterstützung von weiteren namhaften Produzenten weiterentwickelt. Dabei steht die Performance eindeutig im Mittelpunkt.

Kunden kauften auch: