https://image320.macovi.de/images/product_images/320/829223_0__8460944.jpg

EAN 4044951013357    SKU 4044951013357

Artikelbeschreibung

Seit dem 21.01.2013 im Sortiment

Externe Einbauschächte
Die Standard-Modelle der VS-ATX-Gehäuseserie haben drei Einbauschächte für optische Laufwerke und einen extern zugänglichen 3,5"-Einbauschacht für zum Beispiel Kartenleser, Lüftersteuerung oder Hub.

Interner Montagebereich
In einem internen Montagebereich lassen sich entweder zwei 3,5"-Festplatten und eine 2,5"-Festplatte/SSD oder alternativ eine 3,5"-Festplatte und zwei 2,5"-Festplatten/SSDs verbauen.
Dabei befinden sich zwei Montageoptionen in vertikaler Ausrichtung am Seitenteil des Laufwerkkäfigs, während ein Standard-3,5"-Festplattenschacht in horizontaler Ausrichtung zur Verfügung steht.

Lange VGA-Karten
Durch diese Aufteilung der Montagemöglichkeiten ergibt sich die Option, Grafikkarten mit einer maximalen Länge von bis zu 35 cm in das ansonsten recht kompakt gehaltene Gehäuse einzusetzen.


Technische Daten

Allgemein:
Modellname: VS3-S
Typ: Midi Tower
Netzteil: ohne Netzteil
Farbe: schwarz/silber
Einschübe: 1x 2.5 Zoll (intern), 1x 3.5 Zoll (extern), 2x 3.5 Zoll (intern), 3x 5.25 Zoll (extern)
Installierte Lüfter: 1x 120mm
Erweiterbare Lüfter: 1x 140mm, 1x 92mm
Formfaktor: ATX
Erweiterungsslots: 7x
Frontanschlüsse: 1x Kopfhoerer, 1x MIC, 2x USB 2.0
Fenster: Nein
Dämmung: Nein
Besonderheiten: beleuchtete Lüfter, Kabelmanagement
Länge: 427 mm
Breite: 190 mm
Höhe: 420 mm

Hinweis: Für die Richtigkeit und Vollständigkeit der hier aufgeführten Daten wird keine Haftung übernommen.

 

Artikelbewertungen

(22%)
(22%)
(39%)
(39%)
(11%)
(11%)
(11%)
(11%)
(17%)
(17%)

18 Bewertungen

3.4 von 5,0  anzeigen

Sie haben Erfahrungen mit diesem Artikel?

Geben Sie eine Bewertung ab

Reklamationsquote

:

RMA-Quote: 0,38%

 
 
4 5
     am 04.10.2014
Verifizierter Kauf
Sehr preiswertes Gehäuse! Da muss man sicherlich Abstriche bei der Verarbeitung machen, desshalb nur 4 Sterne. Auch die Befestigung der Festplatten ist etwas gewöhnungsbedürftig. Aber gerade in Bezug auf sehr große Grafikkarten ist diese Montageart von Vorteil. Alles in allem für Preisfüchse zu empfehlen.
    
  
4 5
     am 16.09.2014
Verifizierter Kauf
Völlig ausreichend, wenn man nicht soviel Wert auf Qualität (dünnes Blech, Gewinde leiern nach mehrmaliger Benutzung aus, störendes "blaue" Power-LED) und Quantität (nur ein 120mm Lüfter, <=155 mm hohe CPU-Lüfter und <= 350 mm lange Grafikkarten einbaubar) legt.

Der Lüfter ist sehr leise, wenn man ihn an der Lüftersteuerung des Boards anklemmt.

Fazit:

Passables Gehäuse, was aber nicht zum vorzeigen und herumtragen geeignet ist. Am Besten alles einbauen und nicht mehr anfassen ist hier die Devise.
    
  
1 5
     am 03.07.2014
Verifizierter Kauf
Moin,
Ich brauchte ein günstiges Gehäuse und habe das im Sharkoon VS3-S Midi Tower leider nicht gefunden. Man kann aber durchaus von billig sprechen. Beim Hochheben habe ich an den beiden Seitenteilen angefasst und prompt das Blech verbogen. Jetzt habe ich eine Delle in der Seitentür. Vor dem Mainboard-Einbau sind dann auch noch zwei Gewinde von den Abstandsschrauben überdreht. Nächstes Mal gebe ich gerne 30¤ mehr aus in der Hoffnung das billig auch günstig sein kann :-)
Gruß, Thies
    
  
5 5
     am 28.04.2014
Verifizierter Kauf
Sehr aufgeräumtes Design und gute Detaillösungen bei Montage und Wartungsarbeiten
    
  
4 5
     am 15.02.2014
Verifizierter Kauf
Positiv: Kompaktes Gehäuse, Gehäuselüfter tut seinen Dienst und Beleuchtung sieht nett aus. Negativ: Ein Gewinde für MB-Befestigung krumm, sodass es nicht genutzt werden kann. Seitenwand schließt nicht bündig ab. Netzteil oben zu verbauen mit Kühlung Richtung MB. Material und Fertigung machen einen "billigen" Eindruck. Meiner Meinung nach nur empfehlenswert, wenn man wirklich ein sehr begrenztes Budget hat und am Gehäuse sparen will. Das Gehäuse is ok, mehr aber auch nicht.
    
  
5 5
     am 09.01.2014
Verifizierter Kauf
Guter Tower, jetzt schon 2 verbaut, Frontlüfter leise
Blech allgemein sehr dünn, aber für Budget-PCs vollkommen in Ordnung und stabil genug
für den preis unschlagbar
    
  
2 5
     am 03.12.2013
Verifizierter Kauf
Dieses Gehäuse hat mir beim zusammenbau so manches Kopfzerbrechen bereitet....

Aber erstmal das positive:
Das Gehäuse ansich ist vom Finish sehr hübsch und es sieht allesamt gut aus. Die LEDs an der Front geben einen netten Touch, sind allerdings etwas zu hell für meinen Geschmack.
Der Einbau von CD-Laufwerken ist recht simpel.

Nun, das war eigentlich schon das Positive, jetzt zum negativen:

1. Die allgemeine Größe:
Als MIDI Tower VIEL zu klein. Im Vergleich zu meinbem exzellenten Lian Li K58 ist das Sharkoon Gehäuse vielleicht 75%. Hat man nen großen Tower-Lüfter, eine große Grafikkarte, Non-Modulares Netzteil, zusätzliche Karten, ATX Mainboard und einige HDDs, hat man ein RIESIGES Platzproblem.
Ich habe dieses Gehäuse mit einer SSD, einer HDD, einem CD Laufwerk, Box-Lüfter, einer R9 270 sowie einer WLAN-Karte zusammengebaut. Die Kabel musste man sehr sehr clever und zeitaufwendig verlegen und mit Kabelbinder sichern, damit diese nicht überall herumfliegen.

Ein weiteres durch die allgemeine Größe des Gehäuses verursachte Problem ist die Platzierung des ATX-Mainboardes. Dieses wird so eingesetzt dass es genau an der linken-utneren Ecke mit dem Gehäuse abschließt. Sehr sehr fummelig!
Außerdem ist das Netzteil genau über dem Mainboard und pustet warme Luft auf den Prozessor. Das hätte man vielleicht auch anders lösen können, indem man das Netzteil seitlich einbaut.


2. Der Einbau der HDDs
Der insgesamte Einbau ist aufwendig, und die Platzierung unvorteilhaft gewählt:
Insgesamt passen höchstens 3 Festplatten rein. Hätte man die Standardlösung mit HDD-Schächten genommen, hätte man mindestens 6 Festplatten einbauen können, wenn nicht sogar nochmehr.
Der Einbau ansich ist sehr fummelig. Viele Kleine Schrauben müssen in kleine Löcher, und man kommt nur an diese wenn man alle Verkleidungen abnimmt.

3. die Slots für PCI Karten
Das war der Größte Lacher am Gehäuse: Die Slotblenden kann man NICHT rausnehmen, sie müssen rausgebrochen werden, und sind dadurch unwiederruflich "vom Gehäuse getrennt". Das ist eigentlich ein Witz und bedarf keiner weiteren Erklärung...

Alles in allem:
2/5
Auch der Preis rechtfertigt die schlechten Ideen nicht. Das geht bei anderen Herstellern viel viel besser.
    
  
5 5
     am 12.07.2013
Verifizierter Kauf
gut verarbeitet....überraschend viel platz im inneren...und in live siehts auch viel besser aus als auf dem bild
    
  
Zeige 11 bis 18 (von insgesamt 18 Bewertungen)

Video

Sharkoon - der Beleuchtungsspezialist für Gamer

Sharkoon ist eine Marke, die für Hardware mit einem fairen Preis-Leistungs-Verhältnis steht. Performance und Benutzerfreundlichkeit sind für das hessische Unternehmen sehr wichtig. Ob Gehäuse und Netzteile, Speicherlösungen oder Gaming - für ambitionierte PC-Anwender bietet Sharkoon seit 2003 die passenden Produkte. Zum Sortiment zählen:

  • Gehäuse
  • Gehäuse-Zubehör
  • externe Gehäuse
  • Gaming-Mäuse
  • Gaming-Tastaturen
  • Gaming-Headsets
  • Gaming-Sessel
  • Lüfter
  • Netzteile
  • RGB-Beleuchtung
Sharkoon Logo
Sharkoon Produkte

Designs für Casual Gamer und E-Sport-Profis

Gamer finden bei Sharkoon umfangreiches Zubehör und hochwertige Peripheriegeräte, um den eigenen Rechner aufzurüsten: Sei es mit einer beleuchteten Tastatur und Maus oder einem bequemen Stuhl. Im Bereich der Speicherlösungen zeichnet sich Sharkoon durch funktionale externe Gehäuse, Dockingstationen und USB-Hubs „designed in Germany“ aus. Die innovativen und leistungsstarken Produkte sind gleichermaßen für Casual Gaming und E-Sport geeignet. Das moderne Design und die LED-Beleuchtung bei zahlreichen Artikeln sprechen darüber hinaus auch enthusiastische Grafiker und Ästheten an.

Kunden kauften auch: