https://image320.macovi.de/images/product_images/320/1304241_0__8915186.jpg

Artikelnummer 8915186   

EAN 4717677337617    SKU 90-MXB9N0-A0UAYZ

ASRock B450M-HDV R4.0 AMD B450 So.AM4 Dual Channel DDR4 mATX Retail

ASRock https://image320.macovi.de/images/product_images/320/1304241_0__8915186.jpg
Der Schutz für Ihre Geräte - Umfangreich und überall geschützt mit dem Geräteschutz.


über 4.660 verkauft
Beobachter: 346

Artikelbeschreibung

Seit dem 08.04.2019 im Sortiment

***ACHTUNG:****
Für die Verwendung des Mainboards in Verbindung mit den AMD Ryzen™ 3000er Chipsatz kann ein BIOS-Update notwendig sein. Bitte prüfen Sie die Kompatibilität auf der Herstellerseite. Beim Kauf eines Mainboards bieten wir optional eine BIOS-Aktualisierung an und bringen die Plattform auf den neuesten Stand.


Technische Daten

Allgemein:
Mainboard Modell: B450M-HDV R4.0
Mainboard Sockel: So.AM4
Mainboard Chipsatz: AMD B450
Mainboard Formfaktor: mATX
Onboard Grafik: AMD Radeon Grafik Unterstützung
Grafikausgänge: 1x DVI, 1x HDMI, 1x VGA
MultiGPU Fähigkeit: keine Angabe
Arbeitsspeicher Slots: 2x
Arbeitsspeicher Typ: DDR4
Arbeitsspeicher Bauform: DIMM
Arbeitsspeicherarchitektur: Dual Channel
Max. Kapazität der Einzelmodule: 16 GB
Unterstützte Speichermodule: DDR4-2133, DDR4-2400, DDR4-2667, DDR4-2933, DDR4-3200
Anzahl PCIe x16 Slots: 1x PCIe 3.0 x16
Anzahl PCIe x8 Slots: nicht vorhanden
Anzahl PCIe x4 Slots: nicht vorhanden
Anzahl PCIe x1 Slots: 1x
Anzahl PCI-X Slots: nicht vorhanden
Anzahl PCI Slots: nicht vorhanden
Anzahl AGP Slots: nicht vorhanden
Anzahl mSATA Anschlüsse: nicht vorhanden
Anzahl M.2 Anschlüsse: 1x M.2 bis 2280
Anzahl SATA 6GB/s Anschlüsse: 4x
Anzahl SATA 3GB/s Anschlüsse: nicht vorhanden
Anzahl SAS 6GB/s Anschlüsse: nicht vorhanden
Anzahl IDE Anschlüsse: nicht vorhanden
Anzahl SAS 3GB/s Anschlüsse: nicht vorhanden
Anzahl Floppy Anschlüsse: nicht vorhanden
Soundcodec: Realtek ALC887 8-Channel HD Audio
Audiotyp: 7.1 Sound
Audioanschlüsse: 3x 3,5mm Klinke
Netzwerkadapter: 1x 1000 MBit
Wireless Lan: nicht vorhanden
Bluetooth: nicht vorhanden
Anzahl USB2.0 Anschlüsse: 2x
Anzahl USB3.2 Gen 1 Anschlüsse (USB 3.0): nicht vorhanden
Anzahl USB3.2 Gen 2 Anschlüsse (USB 3.1): 4x
Anzahl FireWire Anschlüsse: nicht vorhanden
Anzahl Parallelport Anschlüsse: nicht vorhanden
Anzahl Seriellport Anschlüsse: nicht vorhanden
Anzahl eSATA Anschlüsse: nicht vorhanden
Anzahl PS/2 Anschlüsse: 1x
BIOS Typ: UEFI
integrierte CPU: nicht vorhanden
Verpackung: Retail

Hinweis: Für die Richtigkeit und Vollständigkeit der hier aufgeführten Daten wird keine Haftung übernommen.

 

Artikelbewertungen

(72%)
(72%)
(23%)
(23%)
(5%)
(5%)
2 Sterne
(0%)
(0%)
1 Stern
(0%)
(0%)

44 Bewertungen

4.7 von 5,0  anzeigen

Sie haben Erfahrungen mit diesem Artikel?

Geben Sie eine Bewertung ab

Reklamationsquote

:

RMA-Quote: 1,37%

 
 
5 5
     am 12.11.2020
Verifizierter Kauf
gibt nicht viel zu sagen tut was es soll preis leistung absolut in ordnung
    
  
4 5
     am 06.11.2020
Verifizierter Kauf
Gutes kleines Board. Für Gaming Rechner benutzt. Keine Probleme mit einem Ryzen5 2te Gen. AEGIS DDR4 3000 ohne Probleme Erkannt. Für den kleinen Geldbeutel Top Board.
    
  
4 5
     am 22.09.2020
Verifizierter Kauf
Das kleinste Mainboard der B450 Serie von ASRock, habe es persönlich für einen Office/Webbrowser PC (mit integrierter Grafik, Ryzen 3200G) verwendet. Bietet natürlich nicht den Luxus anderer Mainboards, wer aber an jeder Ecke sparen möchte, kann das ruhig nehmen. Leider hatte ich mit dem Ryzen 3200G Prozessor häufige Greenscreens (Grafikeinheit des Prozessors funktionierte irgendwie nicht), trotz aktueller Treiber und BIOS Version. Letztlich hat dann der Treiber direkt von AMD Besserung gebracht. Natürlich kann ich nicht sagen, dass es nur am Mainboard lag, lasse das aber dennoch mal in meine Bewertung einfließen.
    
  
5 5
     am 19.09.2020
Verifizierter Kauf
Mein ASRock B450-HDV R.4.0 wurde mit der BIOS-Version 3.70 geliefert (aktuell Version 3.90). Wer Probleme mit SATA M.2 damit hat, sollte evtl. auf Version 3.80 updaten. Mit Version 3.90 (AMD AGESA Combo-AM4 PI 1.0.0.6) werden auch die Matisse2-CPUs 3600XT-3900XT unterstützt. In jedem Fall ein sehr günstiges, grundsolides und gut ausgestattetes Board ohne Fehl und Tadel. Daher von mir eine Kaufemfehlung.!
    
  
5 5
     am 13.09.2020
Verifizierter Kauf
Super Board für den Preis! Zwei Gehäuselüfterstecker und M.2 Anschluss waren mir wichtig. Die Blende ist echt nicht so toll, aber das ist eine Kleinigkeit.

Aber: ACHTUNG!

Bei mir gab es mit dem Ryzen 3600 massive Probleme. Der Rechner ist immer nur beim "ersten" Start hochgefahren. Nach dem Runterfahren ist er nicht mehr hochgefahren, der Energiesparmodus von Windows ging auch nicht. Man konnte den Rechner dann nur mit einem Trick zum Hochfahren bringen: Netzstecker ziehen und Einschaltknopf 20 Sekunden gedrückt halten, danach wieder Stecker rein und anschalten. Da das auf Dauer keine tolle Lösung ist, habe ich dazu in einem Forum mein Leid geklagt.

Eine Sache hat geholfen: Das Bios-Update auf Version 3.90. Es kann sein, dass das mit Instabilitäten mit dem Booten von M.2 SSD zusammenhing, die mit V 3.80 angeblich verbessert wurde.

Ich dachte, ich poste es mal hier, damit sich jemand anders nicht so lange damit quält wie ich und schneller zur Lösung kommt.
4 von 4 fanden diese Bewertung hilfreich.    
  
5 5
     am 08.09.2020
Verifizierter Kauf
Sehr günstiges Board, welches aber genug Anschlüsse für die meisten bieten sollte. Ich habe damit einen kleinen Office- und Multimediarechner zusammengebaut mit
- AMD Athlon 3000G
- 2x 4GB 2666 MHz RAM
- SSD, HDD, Brenner

Insbesondere für solche APU-Systeme finde ich das board perfekt, da es Anschlüsse für VGA, DVI und HDMI bietet. Der Soundchip ist ganz ordentlich und 6 USB-Anschlüsse hinten sind auch für die meisten Leute genug, ebenso wie die 4 SATA-Ports. Es ist sogar noch ein m.2-Anschluss vorhanden. An der Verarbeitung habe ich ebenfalls nichts auszusetzen. Für den Preis ein absolut solides Board.
1 von 1 fanden diese Bewertung hilfreich.    
  
5 5
     am 06.09.2020
Verifizierter Kauf
Super alles wie beschrieben sehr schneller Versand morgens bestellt am nächsten Tag da
Bestelle nur noch hier
    
  
5 5
     am 13.08.2020
Verifizierter Kauf
Solide Hausmannskost! Nach anfänglich etwas Zicken kam dieses Mottenbrot (Motherboard) doch erstaunlich gut in die Spur. Dank praktisch aktuellem BIOS/UEFI ( v 3.70 ) war kein Gefrickel ( das ist kein Spaß --> siehe BIOS Update Anweisungen von Asrock selbst...) erforderlich, um den eigens dazu beschafften Ryzen 5 3400G mächtig ins Geschirr zu spannen.

Ja klar - hier & da könnte es nen Tick mehr an allerlei sein - ABER das kostet definitiv auch MEHR, vor allem an Geld. Wem dieses "mehr" vorschwebt, kann sich auch gleich mal auf die Suche nach dem dazugehörigen 100er machen. Für alle "Normalen" (kein SLI, kein OC mit Flüssigstickstoff und ähnlicher Schwachsinn...) ein ganz nettes Board - das dem OC schon mit seinen wenigen Lüfter-Anschlüssen und nicht Kühlkörper-bewehrter Spannungsversorgung eher engere Grenzen steckt.

Dafür aber liefert sein HDMI Socket - und das ist inzwischen schon das 2. Asrock in meinem Erfahrungsbereich - saubere 3840 x 2160 in 60P (UHD) ab, die nicht einmal spezifiziert sind. Zumindest SOFERN man ein wirklich geeignetes HDMI-Kabel verwendet - was für viele leider nicht immer zutrifft. Hierauf wäre also zu achten, falls man mit 4K liebäugelt. Und es sind nicht unbedingt immer nur die teuren Kabel, die das hinkriegen... Genau hinschauen lohnt hier also - für < 10 Euro geht da hier und da schon was.

Auch das ADATA XPG M2 Laufwerk (512G) war auf dem Board absolut unproblematisch - es war stets da, wenn man es brauchte - und das sogar recht flott. Erstaunlich: besondere Hitzeentwicklung war nicht zu verzeichnen. Das Asrock kam bestens mit ihm zurecht - ebenso wie mit den 2x8 GB 3200er RAM von GSKILL. Und auch der Sound kann sich sehen bzw. hören lassen.

Keine Frage - dieses Board ist den Ryzens 3x00G auf den Leib geschnitten - denn auch die zielen, wie dieses Asrock-Board, letztlich auf relativ flotte Budget-PC's.

Damit bleibt nur ein Fazit: für alle die einfach nur einen PC wollen, der den ALLDAY-Anforderungen von heute mit einigen Reserven gewachsen ist, ist das Asrock B450M eine überlegenswerte Wahl. Ich will noch hinzufügen: für OC interessiere ich mich nicht, weil ich es für Nonsense halte, mit einer unterkalibrigen Ausstattung überkalibrige Leistung erzielen zu wollen - schließlich steht da immer auch noch die Stromrechnung im Raum.
2 von 2 fanden diese Bewertung hilfreich.    
  
5 5
     am 09.08.2020
Verifizierter Kauf
kleine arbeitsboard das seine job mit einem 3200g sehr gut macht.
1 von 1 fanden diese Bewertung hilfreich.    
  
5 5
     am 04.08.2020
Verifizierter Kauf
Gut und günstig, was soll man da noch schreiben. Für den Preis ist Ausstattung Nebensache, für einen Office PC gekauft und läuft Spitze mit R5 2600.
1 von 1 fanden diese Bewertung hilfreich.    
  
Zeige 11 bis 20 (von insgesamt 44 Bewertungen)

Video

ASRock: Starke, zuverlässige Leistung für Gamer

Der Hardware-Produzent ASRock hat sich besonders im Bereich der Mainboards einen Namen gemacht. Heute zählt das 2002 gegründete Unternehmen zu den drei größten Herstellern von Hauptplatinen für Computer weltweit. Darüber hinaus umfasst die Produktpalette von ASRock weitere innovative Lösungen für Gamer ebenso wie für den alltäglichen Gebrauch:

  • Grafikkarten
  • Router
  • Mini-Desktop-PCs

Dabei setzt das junge taiwanesische Unternehmen auf ein ausgewogenes Preis-Leistungs-Verhältnis. Casual oder professionell - für den Gamer hat ASRock die passenden Produkte im Repertoire.

ASRock Logo
ASRock Produkte

Mainboards für Gewinner

Die Mainboards von ASRock erfreuen sich unter Gamern großer Beliebtheit. Zuverlässige und starke Performance treffen hier auf ein herausragendes Design. Mit der Phantom-Gaming-Serie ist ASRock ein besonderes Highlight gelungen. Aber auch die Grafikkarten, PC-Systeme und Router des Herstellers können sich nicht nur in Hinblick auf ihr Design sehen lassen. Kosteneffizient, stark in der Leistung und umweltschonend - das sind die Eigenschaften, mit denen die Produkte von ASRock überzeugen und für höchsten Spielspaß sorgen.

Kunden kauften auch: