https://image320.macovi.de/images/product_images/320/1256120_0__55230755_0457409739.jpg

Artikelbeschreibung

Seit dem 28.06.2018 im Sortiment

Wer auf der Suche nach einem Gehäuse ist, welches die Faktoren Design und Funktionalität optimal miteinander verknüpft, wird mit dem DARK BASE PRO 900 REV. 2 in Orange aus dem Hause be quiet! seine Freude haben. Dieser Midi Tower ist wie maßgeschneidert auf die vielen individuellen Bedürfnisse des Anwenders zugeschnitten und schafft Ihnen ein geballtes Maß an Flexibilität. Während der orangene Farbakzent als echtes Highlight zu verstehen ist und sich so aus der Masse an Gehäusen deutlich abhebt.

Betrachtet man beispielsweise die Wahl des Mainboards, so stehen Ihnen alle Möglichkeiten offen sich für das Mainboard zu entscheiden, welches Ihnen am meisten zusagt. Dafür sorgt das entkoppelte Mainboard Tray, welches nicht nur in drei verschiedenen Höhen eingestellt werden kann, sondern auch zur Entnahme und Nutzung als Benchtable bereitsteht. E-ATX und auch XL-ATX Mainboards sind vollkommen kompatibel. Aber damit nicht genug: Wenn es Ihrer Wunschvorstellung entspricht können Sie Ihr Board im DARK BASE PRO 900 REV. 2 sogar auf der linken Seite einbauen.

Dieses flexibel auslegbare Platzangebot schlägt sich auch auf die Einstellmöglichkeiten der HDD Slots nieder. Bis zu fünf HDDs, zehn SSDs und zwei ODDs können Sie unterbringen. Außerdem können Sie die modularen Slots wunschgemäß versetzen oder entnehmen. Dies schafft nicht nur ein reichhaltiges und flexibles Platzangebot, sondern sorgt auch für Ordnung. So können die Hardware Komponenten bestmöglich präsentiert werden. Das multifunktionale PSU Cover trägt hierbei nicht nur seinen Teil zum Thema Ordnung bei, sondern schafft außerdem Platz Lüfter am Boden des Gehäuses oder an der Front zu betreiben. Insgesamt finden bis zu sieben Lüfter und vier Radiatoren, zusätzlich zu den drei bereits vorinstallierten Lüftern, im DARK BASE PRO 900 REV. 2 Platz.

Damit Sie Ihr Gehäuse auch bestmöglich in Szene setzen können, ist das DARK BASE PRO 900 REV. 2 mit einem vollverglasten und getönten Seitenfenster ausgestattet. So können Ihre Systemkomponenten stets bewundert und mit der LED Beleuchtung in fünf verschiedenen Farben im Spotlight stehen. Ein weiteres Highlight des DARK BASE PRO 900 REV. 2 ist der Front I/O-Port und die integrierte Ladestation. Nicht nur, dass der USB 3.1 Typ C 2 Gen. Anschluss unterstützt wird, so können auch Qi-fähige Endgeräte kabellos geladen werden. Was gestern noch Zukunftsmusik war ist mit dem DARK BASE PRO 900 REV. 2 von be quiet! zur Realität geworden.


**Informationen zur Finanzierung:

Barzahlungspreis entspricht dem Nettodarlehensbetrag; Gesamtbetrag von € 222,86*. Effektiver Jahreszins von 7,90% bei einer Laufzeit von 18 Monaten entspricht einem gebundenen Sollzins von 8,56% p.a.. Bonität vorausgesetzt. Partner ist die Santander Consumer Bank AG. Die Angaben stellen zugleich das 2/3 Beispiel gemäß §6a Abs. 3 PAngV dar.

Technische Daten

Allgemein:
Modellname: Dark Base Pro 900 Rev. 2 gedämmt mit Sichtfenster
Typ: Big Tower
Netzteil: ohne Netzteil
Farbe: schwarz/orange
Einschübe: 2x 5.25 Zoll (extern), 5x 2.5 Zoll (intern), 5x 2.5/3.5 Zoll (intern)
Installierte Lüfter: 3x 140mm
Erweiterbare Lüfter: 1x 180mm, 3x 140mm, 7x 120mm
Formfaktor: ATX, EATX, mATX, XL-ATX, MINI ITX
Erweiterungsslots: 8x
Frontanschlüsse: 1x Kopfhoerer, 1x MIC, 2x USB 3.0, 1x USB 3.1 Typ C
Fenster: Ja
Dämmung: Ja
Besonderheiten: CPU-Kühler bis max. 185mm, Fronttuer, Grafikkarten bis max. 323mm, integrierte Qi-Ladestation, integrierte RGB-LED-Beleuchtung, Kabelmanagement, Lueftersteuerung, Mainboardschlitten, Staubfilter, Tempered Glass Sichtfenster, variable Lüfteranzahl
Länge: 577 mm
Breite: 243 mm
Höhe: 586 mm

Hinweis: Für die Richtigkeit und Vollständigkeit der hier aufgeführten Daten wird keine Haftung übernommen.

 

Kundenbewertungen

(70%)
(70%)
(10%)
(10%)
(20%)
(20%)
2 Sterne
(0%)
(0%)
1 Stern
(0%)
(0%)

10 Bewertungen

4.5 von 5,0  anzeigen

Sie haben Erfahrungen mit diesem Artikel?

Geben Sie eine Bewertung ab

 
 
5 5
     am 14.11.2018
Verifizierter Kauf
Wunderschönes Gehäuse, zwar ist das Zusammen/auseinander bauen absolut anstrengend aber optisch am Ende absoluter Leckerbissen.
Lediglicher Nachteil ist das Ding müsst ihr ordentlich putzen, Fingerabdrücke sieht man sehr schnell vorallem auf der Scheibe.
    
  
5 5
     am 04.11.2018
Verifizierter Kauf
Sieht optisch hammer aus!!! größer als gedacht. Ist auch bei bertieb mega leise und ich höre nichts (bei Auslastung).
    
  
5 5
     am 03.11.2018
Verifizierter Kauf
Geiles Gehäuse. Ist mein erstes Gehäuse wo ich eine Anleitung gebraucht hatte. Wasserkühlung Corsait 150i passt perfekt rein. Man muss es halt komplett zerlegen aber geil
    
  
5 5
     am 26.10.2018
Verifizierter Kauf
Man braucht zwar teilweise 4 Hände um alles einzubauen, aber dafür fühlt es sich richtig gut an wenn alles drinne ist. Es sitzt alles fest, alles hat platz, alles ist leise, die Qualität ist perfekt. Neben bei sieht es hammer aus.
    
  
3 5
     am 19.10.2018
Verifizierter Kauf
Ich habe schon mehrer PCs zusammen gebaut. Das Gehäuse meines letzten PCs war ein Coolermaster Storm Trooper mit dem ich sehr zufrieden war. Aufgrund der sehr guten Tests des Be quiet Gehäuses hatte ich ähnlich hohe Erwartungen an dieses Gehäuse aber wurde leider (zum Teil) enttäuscht. Hier meine Pros und Cons:

Pros:

+ außerordentlich leises Gehäuse

+ Der Anschluss der LEDs und der Lüfter ist gut erklärt und bestehende Stecker sind bereits an der Steuerungsplatine angeschlossen

+ Sehr schöne Optik, vor allem mit dem großen Glasfenster

+ sehr guter Airflow auch ohne das Einbauen von zusätzlichen Lüftern

+ Kabel lassen sich sehr gut auf der anderen Seite verstecken ohne dafür großen Aufwand betreiben zu müssen, wodurch das Gehäuse wirklich schön aussieht ohne dass man Kabel sleeven muss etc.

+ Viel Platz


Cons:

-Schrauben teilweise sehr schwierig zu lösen und sehr stark angezogen. Außerdem sehr schlechtes Material der Schrauben, so dass sie schnell verschleißen und durchdrehen

-zu wenig Schrauben mitgeliefert. Ich habe drei SSDs und zwei normale Festplatten im Gehäuse installiert. Leider waren kaum Schrauben vorhanden zum befestigen der SSDs (für die normalen Festplatten reichlich vorhanden) so dass ich teilweise die SSDs nur mit zwei Schrauben im Rahmen verankern konnte. Die Schrauben müssen sehr flach sein, weshalb man leider auch keine x beliebigen andern aus einem alten Gehäuse oder so nehmen kann.

-der kleine Rahmen für SSDs auf der Rückseite des Gehäuses ist nur für sehr kleine SSDs offenbar neuerer Bauart gedacht. Meine SSDs waren dafür zu groß (ungefähr 2-3 Jahre alt)

- Die Netzteilabdeckung ist super nervig zu montieren und schwer aus dem Gehäuse zu bekommen (besonders wenn man Karten da drüber in den PCI Express Slots hat, muss man diese auch erst rausnehmen um die Abdeckung aus dem Gehäuse zu bekommen). Außerdem muss man muss jedes mal drei Schrauben lösen möchte man an das Netzteil darunter kommen.

-Die Anleitung ist sehr spärlich. Um zu verstehen wie das Netzteil montiert wird musste ich Videos im Internet schauen

- Die LEDs sind nur zum kleben da und halten nicht baut man sie oben in das Gehäuse sein.

Fazit: Insgesamt ist das Gehäuse für den Preis garantiert nicht schlecht aber im Angesicht des Preises, hat es aus meiner Sicht einfach zu viele Negativ Punkte. Insgesamt bin ich daher eher enttäuscht von be Quiet und hätte mehr erwartet. Nächstes mal werde ich wieder Coolermaster kaufen da ich dort weniger gezahlt habe und trotzdem zufriedener war.
0 von 1 fanden diese Bewertung hilfreich.    
  
3 5
     am 07.09.2018
Verifizierter Kauf
Sehr fummeliger Einbau bei AIO Wasserkühlung sogar bei der eigenen Marke. Ebenso beim Einbau des Netzteils auch von Be Quiet! mann sollte glauben da muss eigentlich alles passen aber weit gefehlt. Jede menge überdrehter Schrauben an Slotblenden und Gehäusebauteilen ebso durch die Beschichtung nicht mehr passende Schraubenlöcher.
    
  
     am 30.08.2018
Verifizierter Kauf
Wunderschönes Gehäuse und sehr hochwertig verarbeitet. Es liegt auch sehr viel Zubehör dabei und ist flexibel zum Umbauen. Das einzige was mich nur gestört hat sind die beiden mitgelieferten LED-Leisten. Diese halten nicht richtig und fallen nach ein paar Tagen runter wenn sich der Kleber löst. Werde sie wahrscheinlich mit einem Sekundenkleber montieren müssen. Hier hätte be quiet! lieber auf eine Lösung zum Verschrauben setzen sollen.
War diese Bewertung für Sie hilfreich?   
     am 20.08.2018
Verifizierter Kauf
Schöner Tower aber kabelplatz hinter mainboard is zu eng .deshalb 1stern abzug
War diese Bewertung für Sie hilfreich?   
     am 23.07.2018
Verifizierter Kauf
Wirklich geniales Gehäuse das (fast) keine Wünsche offen lässt. Mit den verbauten Silent Wings 3 wirklich *flüsterleise*. Der QI Pad will ab und zu beim ersten Anlauf nicht mitspielen (vielleicht ist es einfach noch Gewöhnungssache, das Feld richtig zu treffen). Viel Platz für alle möglichen Setups und auch das Kabelmanagement macht dank der neuen Shroud und dem Platz hinter dem Mobo Tray richtig Spaß.
War diese Bewertung für Sie hilfreich?   
     am 08.07.2018
Verifizierter Kauf
Sensationelles Gehäuse.
Die PSU- und Laufwerkschacht-Abdeckungen waren genau die Features, die mir bei der Vorgängerversion des Gehäuses gefehlt haben. Diese lassen das Innere nochmals deutlich ordentlich wirken und stellen somit die Hardware in den Vordergrund.
Die vorinstallierten Silent Wings 3 laufen maximal mit 1000rpm (und nicht mit 1600rpm (das wäre die Highspeedvariante)). Für mich ein klarer Pluspunkt, da die Kühlleistung bei 140mm und 1000rpm vollkommen ausreicht und durch die geringere Drehzahl die Lautstärke extrem gut ist.

Positiv:
- allgemein extrem hochwertig verarbeitet
- neue Abdeckungen verbessern die Optik
- guter neuer Controller für LED, PWM usw.
- Frontpanel hat zeitgemäße Anschlüsse
- Silent Wings 3 sind top

Neutral:
Ich hätte mir tatsächlich etwas mehr Platz zwischen der Mainboardplatte und dem (geschlossenen) Gehäusedeckel gewünscht, damit man etwas dickere Kabelstränge bilden kann. So muss man darauf achten, dass die Kabel möglichst eng am Gehäuse anliegen bzw. in den freien Spalten im Festplattenschacht laufen, da sich der Deckel sonst nicht schließen lässt. Wenn man das aber von vorherein beim Zusammenbau beachtet, ist das kein wirkliches Problem / kein wirklicher Nachteil.

Negativ:
Nichts

Eine klare Kaufempfehlung!
War diese Bewertung für Sie hilfreich?   

Produktvorstellung by Mindfactory

Video

DARK BASE PRO 900 rev. 2

Das be quiet! Dark Base Pro 900 Orange rev. 2 ist das perfekte Gehäuse für alle, die höchsten Standard erwarten, wenn es um Modularität, Kompatibilität und Design ihrer Systeme geht.

  • Mainboard-Tray und HDD-Tray mit erweiterten Einbaumöglichkeiten für individuelle Platzbedürfnisse
  • Drei Silent Wings 3 PWM Lüfter
  • Stufenlose Dual-Rail-Lüftersteuerung umstellbar zwischen Silence- und Performance-Mode
  • Einsatzbereit für Radiatoren bis zu 420mm
  • Seitenfenster aus Temperglas
  • Ansprechende RGB LED-Beleuchtung
  • Produktkonzeption, Design und Qualitätskontrolle in Deutschland

VERSTELLBARES MAINBOARD-TRAY

Flexibilität für individuelle Bedürfnisse

Das entkoppelte Mainboard-Tray bietet flexible Einbaumöglichkeiten für alle Platzbedürfnisse. Es kann in drei verschiedenen Höhen eingestellt oder entnommen und als Benchtable verwendet werden. Außerdem ist ein inverser Einbau auf der linken Seite möglich. E-ATX- und XL-ATX-Mainboards sind voll kompatibel.

SILENT WINGS 3

Nahezu unhörbare, ausgezeichnete Kühlung

Die drei vorinstallierten Silent Wings 3 140mm PWM Lüfter bieten einen nahezu unhörbaren Betrieb. Sie sind ausgestattet mit einem hochwertigen 6-Pol-Lüftermotor, einem langlebigen Fluid-Dynamic-Lager und luftstromoptimierten Lüfterblättern. Der gummierte Rahmen hat trichterförmige Lufteinlässe, die für einen hohen Luftdruck sorgen.

MODULARE HDD-SLOTS

Großzügiger Platz für verschiedenste Konfigurationen

Durch den Einsatz von einzelnen HDD-Slots, die individuell versetzt und entnommen werden können, kann auf Platzbedürfnisse flexibel reagiert werden. Der Einbau von bis zu fünf HDDs, zehn SSDs und zwei ODDs ist möglich. Die praktischen Slot-Abdeckungen verdecken ungenutzte HDD-Steckplätze und halten das Innere des PCs aufgeräumt.

MULTIFUNKTIONALES PSU-COVER

Entdecke ungeahnte Möglichkeiten

Das PSU-Cover verdeckt nicht nur das Netzteil und sorgt für ein optisch aufgeräumtes PC-Innenleben - es hat noch mehr zu bieten: Die oberen Platten sind einzeln herausnehmbar, sodass es möglich ist, Lüfter am Boden oder am oberen Bereich des PSU-Covers zu installieren. Zudem bleibt noch Platz für einen Radiator an der Front.

EFFEKTIVE LUFTSTROMFÜHRUNG

Ein Konzept der Silence-Experten

Mit dem durchdachten Konzept für einen leisen Betrieb ist Dark Base Pro 900 rev. 2 das perfekte Gehäuse für die extremen Anforderungen von Overclocking- und Wasserkühlungssystemen. Bis zu sieben Lüfter und vier Radiatoren können zusätzlich installiert werden. Die innovativen geräuschreduzierenden Luftöffnungen bieten rund ums Gehäuse eine vollumfassende, effektive Luftstromführung.

DUAL-RAIL-LÜFTERSTEUERUNG

Erzeuge separate Kühlungszonen

Die acht PWM-Lüfteranschlüsse sind in zwei Rails geteilt, welche getrennt in einen Silence- oder Performance-Mode geschaltet werden können. Die beiden Kühlungszonen werden simultan über den Schalter an der Front kontrolliert. Sollen alle Lüfter in der gleichen Geschwindigkeit laufen, können beide Channel auch in den gleichen Modus geschaltet werden.

TEMPERGLAS UND LEDs

Die perfekte Sicht in den PC

Das Gehäuse ist mit einem eleganten, vollverglasten Seitenfenster aus getöntem Temperglas ausgestattet. Bei der LED-Beleuchtung kann aus fünf verschiedenen Farben gewählt werden. Die LED-Leisten können je nach Wunsch frei im Gehäuse positioniert werden.

FRONT I/O-PORT UND INTEGRIERTE LADESTATION

Lässt keinen Wunsch offen

Der Front I/O-Port bietet die perfekte Kompatibilität für High-End PCs. Der Anschluss von USB 3.1 Typ C 2 Gen. wird unterstützt. Integrierte Ladestation für kabelloses Laden Qi-fähiger Endgeräte, wie z.B. Smartphones.

Kunden kauften auch: