https://image9.macovi.de/images/product_images/320/943103_0__8571024.jpg

Artikelbeschreibung

Seit dem 21.11.2013 im Sortiment

2013 überarbeitete Xigmatek das traditionelle Aussehen von Gehäusen kleinen Formfaktors von Grund auf - und führte unschlagbaren Stil nebst reinster Leistung in die Liga bestechend schlicht aussehender Computerperipherie ein. Bei Micro-ATX- und Mini-ITX-Gehäusen dominiert gewöhnlich ein rein zweckorientiertes Design, das man nicht gerade als Augenweide bezeichnen kann. Dieses Stigma galt es zu ändern; daher schufen wir auf der Grundlage zigfach bewährter Technik etwas völlig Neuartiges, das auch dem Auge einiges zu bieten hat! Die an der Front angehobene Gehäusebasis sorgt für zusätzlichen Luftstrom mit besten Kühlungseigenschaften. Anders als andere Micro-ITX-Gehäuse nimmt unser Gehäuse auch Micro-ATX-Komponenten auf - so müssen Sie nicht auf SLI- oder Crossfire-Lösungen verzichten; ganz zu schweigen von der Möglichkeit, erstklassige Gaming-VGA-Karte in voller Länge zu verbauen. Darüber hinaus können Sie voll ausgestattete ATX-Netzteile einsetzen, statt sich auf SFX-Energiespender beschränken zu müssen. Die Griffe an der Oberseite dienen nicht nur zur Zierde: Damit bekommen Sie eine komplette Gaming-Konfiguration im wahrsten Sinne des Wortes in den Griff. Aquila ist ein Gehäuse, das Ihnen in jedem Einsatzszenario nicht weniger als optimale Leistung bietet.


Technische Daten

Allgemein:
Modellname: Aquila
Typ: Wuerfel
Netzteil: ohne Netzteil
Farbe: schwarz
Einschübe: 1x 5.25 Zoll (extern), 2x 2.5 Zoll (intern), 2x 3.5/2.5 Zoll (intern)
Installierte Lüfter: 1x 120mm
Erweiterbare Lüfter: 1x 200mm, 2x 140mm
Formfaktor: mATX, mITX
Erweiterungsslots: 4x
Frontanschlüsse: 1x Kopfhoerer, 1x MIC, 2x USB 3.0
Fenster: Nein
Dämmung: Nein
Besonderheiten: Grafikkarten bis max. 330mm, Netzteil unten
Länge: 390 mm
Breite: 265 mm
Höhe: 403 mm

Hinweis: Für die Richtigkeit und Vollständigkeit der hier aufgeführten Daten wird keine Haftung übernommen.

 

Kundenbewertungen

(80%)
(80%)
(10%)
(10%)
(10%)
(10%)
2 Sterne
(0%)
(0%)
1 Stern
(0%)
(0%)

10 Bewertungen

4.7 von 5,0  anzeigen

Sie haben Erfahrungen mit diesem Artikel?

Geben Sie eine Bewertung ab

Reklamationsquote

:

RMA-Quote: 1%

 
 
5 5
     am 17.09.2015
Verifizierter Kauf
Tolles Design, gute Verarbeitung. Die Beschreibung hat nicht zuviel versprochen.

Entgegen der Beschreibung war sogar neben dem 120mm Lüfter ein 140mm Lüfter in der Front vormontiert.
    
  
5 5
     am 29.01.2015
Verifizierter Kauf
geniales Gehäuse. Durch liegenden Einbau des Boards ist viel Platz für einen CPU-Kühler (der Macho passt). Sauber vearbeitet, super Design mit Griffen- rundum ein feines Teil.
    
  
5 5
     am 09.12.2014
Verifizierter Kauf
Find sehr zufrieden mit diesem Gehäuse:
Bin von einem größeren Midi-Tower Gehäuse auf dieses mit Micro-ATX MB umgestiegen um einen mobileren PC zu haben, daher hab ich mich aufgrund der Bügel für dieses entschieden.
Bei der Verarbeitung gibt es fast nichts zu beanstanden, keine scharfen Kanten un Bügel oben wie unten ausreichend massiv. Entgegen der Beschreibung ist sogar ein 200mm Lüfter vorne mit dabei (mit Staubfilter).
Einziges Manko:
Der Ein/Aus-Schalter oben klemmt ein bisschen...
Ansonsten super Gehäuse.
    
  
4 5
     am 23.10.2014
Verifizierter Kauf
Allgemein ein gutes Gehäuse. Verarbeitung ist OK und es sieht gut aus.
Passt auch alles gut rein - unter anderem GTX970 Gainward Phantom.
Einziger Minuspunkt sind die 2,5" und 3,5" Plastikschächte.
Die Verarbeitung in diesem Punkt ist so naja.
    
  
5 5
     am 30.08.2014
Verifizierter Kauf
Top verarbeitetes Gehäuse.Achtung entgegen der Beschreibung ist bei mir ein 200 mm Frontlüfter eingebaut....
    
  
3 5
     am 16.06.2014
Verifizierter Kauf
Der Clone vom "Aerocool DS Cube" macht sich gut. Kleiner in der Abmessung und trotzdem passt alles rein. Nur beim 240mm-Radiator kann kein DVD-LW eingebaut werden.
Negativ: Ich suchte die LEDs für Power und HD! Ich fand ein 1 mm Loch unter den USB-Buchsen, aus dem etwas blinkte, eine Doppel-blau-gelb-LED! Diesen Scherz hätte man sich sparen können! Kein Eintrag in der notdürftigen Beschreibung. Die obere Abdeckung lässt sich nicht verriegeln, klappert! Kein Front-Lüfter, ich habe einen Enermax T.B.Apollish 18cm UCTA18A-BL verbaut.
Fazit: lieber Aerocool DS Cube kaufen, ist auch günstiger!
    
  
     am 19.05.2014
Verifizierter Kauf
Habe mir das Case vor einigen tagen zusammen mit reichlich anderer Hardware gegönnt, da ich endlich auf MATX umsteigen wollte.
Die Verarbeitung ist vorbildlich. Man hat die möglichkeit die Kabel gut zu sortieren und hat so Ordnung im Case. Eine glatte Kaufempfehlung von mir!
War diese Bewertung für Sie hilfreich?   
     am 18.05.2014
Verifizierter Kauf
Geile Optik!! Wenn Du nicht gerade eine super, duper leistungsfähige Grafikkarte einbauen willst, ist das Gehäuse erste Wahl, alleine schon wegen der Optik. Auch der Luftfluss ist sehr gut. Einziges Manko ist das Fehlen des Reset Knopfes, ist allerdings zu verschmerzen!!! Wozu braucht man den heute noch???
War diese Bewertung für Sie hilfreich?   
     am 14.03.2014
Verifizierter Kauf
Super Gehäuse.

man braucht zwar ein wenig Feingefühl, um alles zu montieren und die Kabel richtig zu verlegen, aber man merkt direkt, dass das Gehäuse sehr gut durchdacht ist und alles irgendwo seinen Platz findet.

Ansonsten sieht es auch noch sehr gut aus, ist gut mit den nötigen Schrauben ausgestattet und alles funktioniert einwandfrei.

Ich bin echt begeistert!
War diese Bewertung für Sie hilfreich?   
     am 10.01.2014
Verifizierter Kauf
Vorab: Bin begeistern von diesem Case, genau das wonach ich gesucht habe.

Ich war WOCHENLANG auf der suche nach einem Case auf geizhals.de, und fand auch recht schnell das Aerocool DS, aber leider war es auf Mindfactory nicht gelistet^^, dann fiel mein blick auf das Prodigy, aber den Gedanken habe ich auch schnell verworfen da mir miniITX einfach ein bisschen zu eng ist da ich meine ssds später aufstocken möchte und nicht diese fummelei unter dem Macho 120 haben wollte, Prodigy-M kam für mich einfach nicht in Frage da mir die Platzaufteilung einfach überhaupt nicht zusagt.
Und dann, eines Abends, warf ich aus Gaudi einen blick auf das angebot von mindfactory und siehe da! Xigmatek Aquila! 2 Tage nach bezahlung war das Case auch schon da ( obwohl das produkt auf der Page nicht als "Lagernd" markiert war), es liegen sehr viele schrauben bei, schwarze Kabelbinder und auch ein adapter für USB 3.0 auf 2.0.

Pros:
+ liegendes MB (viel Platz für CPU-Kühler)
+ Kabelmanagement
+ Staubfilter
+ sehr viele schrauben
+ USB und Audioports an der linken Seite (perfekt für mich da der PC nun auf meinen Tisch rechts neben mir gewandert ist)

Cons:
Eigentlich habe ich an diesem Case nichts negatives für mich entdecken können.

Der vorinstallierte Lüfter erscheint mir nicht zu laut aber schon leicht hörbar (aber meine Seagate Barracuda hätte ihn mich leichtigkeit übertönt).
Meiner meinung nach ein sehr gelungenes Produkt.
War diese Bewertung für Sie hilfreich?   

Testberichte

Video

Kunden kauften auch: