https://image6.macovi.de/images/product_images/320/643457_0__8283858.jpg

EAN 4712477310372    SKU CAC-SXHH4-U05

Artikelbeschreibung

Seit dem 09.04.2010 im Sortiment

Maße: 120 x 60 x 159 mm (BxTxH, inkl. Lüfter)
Material: Kupfer (Heatpipes), Aluminium (Lamellen, Bodenplatte)
Gewicht: ca. 660 g
Heatpipes: 4x Ø 8 mm (H.D.T.)
Lüfter: 120 mm (20,64 dB(A), 800 - 1.500 U/Min, 104,3 m³/h, weiße LED)
Anschluss: 4-Pin PWM
Kompatibilität: Sockel 754, 939, 940, AM2, AM2+, AM3, 1156 (1366 mit optionaler Halterung)

 

Kundenbewertungen

(50%)
(50%)
(50%)
(50%)
3 Sterne
(0%)
(0%)
2 Sterne
(0%)
(0%)
1 Stern
(0%)
(0%)

2 Bewertungen

4.5 von 5,0  anzeigen

Sie haben Erfahrungen mit diesem Artikel?

Geben Sie eine Bewertung ab

 
 
4 5
     am 20.10.2010
Verifizierter Kauf
Der CPU-Kühler macht einen hochwertigen Eindruck. Allerdings kenne ich es bisher nicht, den Xigmatek noch komplett zuende montieren zu müssen - das ist bspw. bei Scythe anders! Zumal die Anleitung nicht sehr präzise ist. Ich würde mich definitiv als sehr fortgeschrittenen PC-User bezeichnen, aber zwischenzeitlich kamen mir echt Zweifel!

Für die Montage auf einem AM3-Board muss das Original-Retentionmodul des Mainboards entfernt und dann eine neue Halterung aufgeschraubt werden. Daran wird der Kühler festgeschraubt, nachdem an selbigem ebenfalls eine entsprechende Halterung befestigt wird. Dann hält er trotz seines hohen Gewichts allerdings sehr gut!

Der Lüfter muss dann ebenso mit Gummis eingehängt werden, dann gehts los: Kühlleistung auf AMD Athlon II X2 250 sehr gut bei nicht vorhandener "Laut"-Stärke ;) Die weißen LED sehen cool aus.
    
  
5 5
     am 18.10.2010
Verifizierter Kauf
Hab den Xigmatek Achilles S1248W auf einem Gigabyte GA AM 790 XT UD4P im Xigmatek Midgard verbaut. In der neuen W-Revision ist eine AMD3 Base Nut (Retention-Modul) mit im Lieferumfang dabei, daher ist es möglich auf AM3-Boards den Kühler in alle 4 Richtungen zu verbauen. Nur bei Rams mit hohen Head-
spreadern könnte es im Slot 1-2eng werden, "normale" Rams passen ohne Probleme, man sollte sie aber zuerst einbauen. Die Temps sind klasse hab im Idle 27 °C unter Last knapp 40°C.
Der Lüfter ist leise aber nicht unhörbar.
Fazit: Top CPU-Kühler mit schöner Optik (Lüfter ist mit 4 weisen LEDs beleuchtet) und sehr gutem P/L-Verhältnis.

    
  

Testberichte

Video

Kunden kauften auch: