https://image8.macovi.de/images/product_images/320/829220_0__8460941.jpg

EAN 4044951013326    SKU 4044951013326

Artikelbeschreibung

Seit dem 21.01.2013 im Sortiment

Externe Einbauschächte
Die Value-Modelle der VS-ATX-Gehäuseserie verfügen über drei Einbauschächte für optische Laufwerke und einen extern zugänglichen 3,5"-Einbauschacht für zum Beispiel Kartenleser, Lüftersteuerung oder Hub.

Interner Montagebereich
In einem internen Montagebereich lassen sich entweder zwei 3,5"-Festplatten und eine 2,5"-Festplatte/SSD oder alternativ eine 3,5"-Festplatte und zwei 2,5"-Festplatten/SSDs verbauen.
Dabei befinden sich zwei Montageoptionen in vertikaler Ausrichtung am Seitenteil des Laufwerkkäfigs, während ein Standard-3,5"-Festplattenschacht in horizontaler Ausrichtung zur Verfügung steht.

Lange VGA-Karten
Durch diese Aufteilung der Montagemöglichkeiten ergibt sich die Option, Grafikkarten mit einer maximalen Länge von bis zu 35 cm in das ansonsten recht kompakt gehaltene Gehäuse einzusetzen.


Technische Daten

Allgemein:
Modellname: VS3-V
Typ: Midi Tower
Netzteil: ohne Netzteil
Farbe: schwarz/silber
Einschübe: 1x 2.5 Zoll (intern), 1x 3.5 Zoll (extern), 2x 3.5 Zoll (intern), 3x 5.25 Zoll (extern)
Installierte Lüfter: 1x 120mm
Erweiterbare Lüfter: 1x 140mm, 1x 92mm
Formfaktor: ATX
Erweiterungsslots: 7x
Frontanschlüsse: 1x Kopfhoerer, 1x MIC, 2x USB 3.0
Fenster: Nein
Dämmung: Nein
Besonderheiten: beleuchtete Lüfter, Kabelmanagement
Länge: 427 mm
Breite: 190 mm
Höhe: 420 mm

Hinweis: Für die Richtigkeit und Vollständigkeit der hier aufgeführten Daten wird keine Haftung übernommen.

 

Kundenbewertungen

(32%)
(32%)
(41%)
(41%)
(18%)
(18%)
2 Sterne
(0%)
(0%)
(9%)
(9%)

34 Bewertungen

3.9 von 5,0  anzeigen

Sie haben Erfahrungen mit diesem Artikel?

Geben Sie eine Bewertung ab

 
 
3 5
     am 20.02.2016
Verifizierter Kauf
Qualität zufriedenstellend. Könnte besser verarbeitet sein
    
  
4 5
     am 23.09.2015
Verifizierter Kauf
Also für 30 euro kann man nicht viel von einem Tower Erwarten...

-Die verarbeitung ist Mittelmässig aber auch nicht schlecht

+Was ich bewundenrswert finnde das der Pc ziemlich leise ist.

-auch mit einem CM Netzteil hat man nicht so viele möglichkeiten die kabel schon zu verstecken
    
  
4 5
     am 18.08.2015
Verifizierter Kauf
Das positive vorweg:
Unschlagbares Preis-Leistungsverhältnis!
Die blauen LEDs am Gehäuselüfter machen einiges her.
Die passenden Abstandshalter für mein MSI-Mainboard (Sockel AM3+) waren schon angebracht.
Laufwerkseinbau geht sehr einfach und schnell.
2 Front-USB3-Anschlüsse.
Leichte Bauweise.

Ein paar Nachteile hat das Gehäuse bei dem günstigen Preis natürlich auch:
Verarbeitung wirkt recht billig.
Slotblenden sind nur zum Rausbrechen und können nicht wieder festgeschraubt werden.
Neben den Slotblenden für die PCI-Karten bleibt ein relativ breiter Schlitz frei, da die dort anzubringende Blende nicht mehr drauf passt, wenn PCI-Karten mit den mitgelieferten Schrauben angebracht werden.
Es sind weder Kabelmanagement noch Staubfilter vorhanden.
    
  
4 5
     am 11.07.2015
Verifizierter Kauf
Den Preis von 25¤ merkt man einfach beim Sharkoon VS3-V.
Auch wenns kein High-End Gehäuse ist habe ich High-End Hardware reingekriegt.

Pro: +leiser Lüfter, leichtes Gehäuse und kompakt
+Abstandshalter vorinstalliert
+Prinzipiell einfache Montage, wenn man denn nur eine Office-Rechner hat :/
+ne Menge Schrauben
+Seitenteile sehr stabil
+140mm-Lüfter am Seitenteil montierbar

Neutral:
~Powercolor TurboDuo Radeon R9 280X passt rein, aber Festpplatte dann mittig im Halter befestigen und nicht schräg, man kann dann nur eine HDD haben; außerdem muss man dann die PCIe-Stromanschlüsse um ca. 30° abknicken
~Kabelmanagement einigermaßen möglich (sehr wenig Platz)

Negativ: -Nur ein 92 mm Lüfter an der Rückseite montierbar.
-keine verschraubbare Schließblende für Kartenslot dabei(erster ist standart rausgebrochen aber zu hoch für Grafikkarten bei ATX-Board)
-mittiger HDD-Halter ein einziger Krampf. Was bringen einem links Entkoppler, wenn rechts keine sind?? Habe selber Gummientkoppler mühsam rechts dazwischengequetscht. HDD ganz weit reinschieben! Sost geht die Front nicht mehr drauf...
-und HDD-Halter verbogen
-schlechte Verarbeitung der Front, Silberzierleiste steht oben etwas ab.

Fazit: naja 25¤ kostet das Teil. Wenn man etwas Abstriche macht, kriegt man was Solides hier. Sehr viel mehr gibts für 25¤ halt auch nicht. Lüfter ist echt leise, nicht entkoppelt. Und dass ich sogar ne Monsterkarte wie die R9 280X TurboDuo reingekriegt hab ist schön.
Also an sich ein ganz hübsches günstiges Gehäuse, wenn man 1.) weiß, was man einbauen will und auch weiß, dass es passt bei High-End-Hardware. 2.) wenn man nicht genau hinschaut, was Verarbeitung angeht.
    
  
5 5
     am 22.06.2015
Verifizierter Kauf
Alles Top. Schnelle Lieferung. Super.
    
  
1 5
     am 06.03.2015
Verifizierter Kauf
Das ist das SCHLECHTESTE Gehäuse was ich je gesehen habe.
    
  
     am 11.02.2015
Verifizierter Kauf
Schöner Tower, der auch - für den Preis - gut verarbeitet ist.

Die Montage der Hardware ist problemlos und auch die verbauten Lüfter kann man lassen (nicht all zu laut, wenn auch hörbar in ruhiger Umgebung).
Auch die Optik finde ich sehr ansprechend, da es nicht billig aussieht und dabei noch recht seriös (für ein Geschäftsumfeld nicht zu unterschätzen).

Die Wahl fiel vor allem wegen der USB 3.0 Anschlüsse in der Front - in der Preisklasse leider immer noch kein Standard!

Einen Stern Abzug gibt es für den Powerknopf an der Vorderseite.
Wenn man weiß, wo er ist, oder Front gut beleutet ist, dann finktioniert das einwandfrei. ABER in den meisten Fällen steht der Rechner unter dem Tisch undwird "blind" eingeschaltet. Hier fehlt die haptische Rückmeldung um den Schlater als solchen zu identifizieren. Wenn es dann auch noch schlecht beleutet ist (wa unter einem Tisch meist der Fall sein dürfte) dann kann man den Knopf auch nicht mal erkennen. Ein Kunde hat 5 Minuten gesucht, bis er den Schlater gefunden hat.
Hier wäre mir Funktion vor Design sehr viel lieber gewesen.
War diese Bewertung für Sie hilfreich?   
     am 09.02.2015
Verifizierter Kauf
Sehr schönes Gehäuse, das genug Platz bietet auch für große Towerkühler und extralange Grafikkarten wie die GTX960 von Inno3D. Der eingebaute Lüfter packt zwar nicht so viel, aber immerhin ist er besser als gar keiner ;)
Die USB 3.0 Anschlüsse funtkionieren einwandfrei.
War diese Bewertung für Sie hilfreich?   
     am 20.01.2015
Verifizierter Kauf
Sehr schlechte Qualität
War diese Bewertung für Sie hilfreich?   
     am 14.01.2015
Verifizierter Kauf
Verarbeitung grottig, leichter Transportschaden: gesamter Oberseite gibt nach und lässt sich wabbelig unter entsprechender Geräuschbildung mühelos eindrücken. Selbiges bezüglich Seitenabdeckung: gesamtes Lüftergitter wabbelig und wie oben. Besser nicht kaufen
War diese Bewertung für Sie hilfreich?   
Zeige 1 bis 10 (von insgesamt 34 Bewertungen)

Testberichte

Video

Kunden kauften auch: