https://image320.macovi.de/images/product_images/320/1429036_0__70958.jpg

Intel Core i7 12700KF 12 (8+4) 3.60GHz So.1700 WOF

Intel Core i7 12700KF 12 (8+4) 3.60GHz So.1700 WOF

https://image320.macovi.de/images/product_images/320/1429036_0__70958.jpg
Der Schutz für Ihre Geräte - Umfangreich und überall geschützt mit dem Geräteschutz.


über 3.350 verkauft
Beobachter: 99

Artikelbeschreibung

Seit dem 13.10.2021 im Sortiment

Die Intel® Core™ Desktop-Prozessoren der zwölften Generation (Alder Lake) überzeugen mit neuem Chiplayout. Der Intel® Core™ i7 12700KF ist mit seinen 12 Kernen für die verschiedensten Anwendungen wie geschaffen. Diese Prozessoren versorgen High-End-PCs mit branchenführender CPU-Leistung für diskrete Grafik und KI-Beschleunigung.

Die Prozessoren der Alder Lake Serie unterstützen PCIe Gen 5.0 und 4.0 sowie DDR5 und DDR4.


***Informationen zum Santander Ratenkredit**:

Barauszahlung entspricht jeweils dem Nettodarlehensbetrag. Der effektive Jahreszins von 9,90% entspricht einem festen Sollzins von 9,48% p.a. Letzte Rate kann abweichen. Bonität vorausgesetzt. Ein Angebot der Santander Consumer Bank AG, Santander Platz 1, 41061 Mönchengladbach. Die Angaben stellen zugleich das 2/3 Beispiel gemäß § 6a Abs. 4 PAngV dar.

Technische Daten

Allgemein:
Prozessor Serie: Core i7
Prozessor Modell: 12700KF
Codename: Alder Lake-S
Anzahl der CPU Kerne: 12 (8+4)
Prozessortakt: 3.60GHz
Max. Turbotakt: 5.00GHz
Sockel: So.1700
Fertigungsprozess: 10nm
TDP: 125W
DMI Takt: 16.0GT/s
L2 Cache: 12MB
L3 Cache: 25MB
Integrierte Grafik: nicht vorhanden
Besonderheiten: Freier Multiplikator, HyperThreading, wird ohne Kühler geliefert
Verpackungsart des Prozessors: WOF
Anzahl der Threads: 20 (16+4)

Hinweis: Für die Richtigkeit und Vollständigkeit der hier aufgeführten Daten wird keine Haftung übernommen.

 

Artikelbewertungen

(95%)
(95%)
(5%)
(5%)
3 Sterne
(0%)
(0%)
2 Sterne
(0%)
(0%)
1 Stern
(0%)
(0%)

22 Bewertungen

5.0 von 5,0  anzeigen

Sie haben Erfahrungen mit diesem Artikel?

Geben Sie eine Bewertung ab

Reklamationsquote:

Reklamationsquote: 0,52%

 
 
5 5
     am 28.12.2023
Verifizierter Kauf
Sehr starke CPU die spielend mit Triple-A- Titel zu recht kommt und das auch ohne übertakten. Zu dem ist die Leistungsaufnahme noch überschaubar im Gegensatz zu anderen CPUs und mit einem guten Luftkühler gut gekühlt zu bekommen.
    
  
5 5
     am 24.06.2023
Verifizierter Kauf
- Verarbeitungsqualität ----->Top!
- Verbesserungsvorschläge-----> Preis ;-)
- Erwartungsansprüche erfüllt-----> auf jeden Fall
- Weiterempfehlungsrate------> 100%
    
  
5 5
     am 24.12.2022
Verifizierter Kauf
Preis/Leistung absolut top! Klare Kaufempfehlung! Gibt nix zu bemängeln!
    
  
5 5
     am 20.11.2022
Verifizierter Kauf
Bin jetzt von 8700k auf den 12700kf umgestiegen und muss sagen, Leistung hat er :)
Im Vergleich zu 8700k, der fast 1,5 Minuten im Cinebench R20 brauchte, ist der 12700kf in ner hablen Minute fertig.
Und ist effektiv, was den Stromverbrauch angeht.
Dass der Prozessor ein Hitzkopf ist, kann ich so nicht bestätigen.
Als Kühler dient bei mir (seit 2013) der Alpenföhn K2, gepaart mit Thermal Grizzly Cryonaut Wärmeleitpaste absolut top.
Im Idle hab ich entspannte 28°C und im Cinebench R20 erreicht die CPU 73-76°C bei 165W Stromverbrauch.
Beim Zocken, z.b. in Control, egal ob bei 4K oder FHD mit höchsten Einstellungen erreicht die CPU keine 50°C.

Nachteile, hab ich bis jetzt noch keine finden können. Daher, meine Kaufempfehlung!
    
  
5 5
     am 18.11.2022
Verifizierter Kauf
top einfach nur top mehr als zufrieden
    
  
5 5
     am 22.08.2022
Verifizierter Kauf
Nach langem Zögern bin ich vom 10900K zur 12000er-Generation gewechselt. Schließlich war der 10900 der letzte Intel mit zehn "echten" Performance-Kernen.
Der 12700KF ist nominell (Benchmarks...) trotzdem ca. 30% schneller weshalb ich dann den Wechsel angegangen bin.

Was wirklich auffällt an den Alder Lake-Prozessoren:
- weniger Performance-Kerne heißt, dass diese richtig "ausgefahren" werden
- hohe Leistungsaufnahme unter Last bzw. hohe Lastspitzen
- ein echter "Hitzkopf" mit entsprechend der Leistungsaufnahme hohen Temperatur-Spikes
- super sparsam im Standard-Desktop-Betrieb. Surfen, Videos gucken? Die CPU schluckt ganze 3 Watt, das ist verdammt sparsam.

Insgesamt kann man also sagen, dass der Prozessor für "gemischte" Anwendungsszenarien perfekt ist. Wer eh die Hälfte der Zeit weniger fordernde Anwendungen nutzt ist in der Summe sehr stromsparend unterwegs. Die E-Cores haben dafür ausreichend Leistung. Wer die CPU fordert muss sich um eine gute Kühllösung kümmern. Zum Glück lassen sich die Powerlimits + Zeitfenster bei Intel einfach einstellen.
    
  
5 5
     am 02.08.2022
Verifizierter Kauf
Ist schnell, verbraucht nicht soviel uns bleibt cool - Mega!
    
  
5 5
     am 27.07.2022
Verifizierter Kauf
Super Mainboard, Verarbeitung top, alles wie erwartet
Kann es nur empfehlen.
0 von 5 fanden diese Bewertung hilfreich.    
  
5 5
     am 05.06.2022
Verifizierter Kauf
Ich bin begeistert von der cpu und mein wechsel von der 9te zur 12te generation bereue ich kein stück
Hat genug leistung um ein gamerherz freude zu machen und auch fürs berechnen ist sie wie gemacht
kann ich nur jedem empfehlen und ist nur minimal langsamer als ein I9
    
  
5 5
     am 19.04.2022
Verifizierter Kauf
Top Gaming-CPU. Leistung satt. Kann im Gaming-Betrieb ohne Leistungseinbussen mit auf 125w gelockt werden. Verbrauch liegt je nach Titel zwischen 60-90w. Die Temperatur mit 280er AIO 30 Grad im idle bzw. 65 Grad beim Zocken (Case SSUPD, Lüfter max 40%). Wären die Preise für Boards und DDR 5 RAM nicht so absurd hoch müsste man diese CPU uneingeschränkt empfehlen. Rein auf die Leistung bezogen ist es jedenfalls eine klare Kaufempfehlung.
    
  
Zeige 1 bis 10 (von insgesamt 22 Bewertungen)

Video

Intel® - die Nummer Eins für Prozessoren

Als Halbleiterhersteller ist die Intel® Corporation weltweit bekannt. Das Unternehmen wurde bereits 1968 gegründet und hat seinen Hauptsitz im US-amerikanischen Silicon Valley. Intel® ist Weltmarktführer im Bereich der Prozessoren und produziert neben CPUs für PCs zahlreiche andere Mikrochips. Sie sind Teil von Flash-Speichern, Mainboards oder Netzwerkkarten und finden auch in der Industrie Anwendung.

Intel Logo
Intel Produkte

State-of-the-Art Prozessoren

Computernutzer kommen kaum um Intel® herum. Denn in den meisten PCs ist eine CPU der Marke verbaut. Die fortschrittlichen Prozessoren überzeugen in allen Preisklassen durch ihre Performance. Darüber hinaus arbeitet Intel® an vielen weiteren Themenfeldern, die sich mit der Technologie der Zukunft befassen. Das Internet der Dinge, die Potenziale der Cloud sowie neueste Entwicklungen in der Speichertechnik treibt das kalifornische Unternehmen in einer führenden Rolle voran. Wer sich für Intel® Prozessoren, PC-Systeme, SSDs, Server, Mainboards und weitere Hardware des Chip-Giganten entscheidet, darf sich über leistungsstarke Technik in hoher Qualität für einen zuverlässigen Einsatz freuen.

Kunden kauften auch: