https://image320.macovi.de/images/product_images/320/1176867_0__8792029.jpg

Artikelbeschreibung

Seit dem 12.06.2017 im Sortiment

Mit dem Ben Nevis ADVANCED erweitern wir das Portfolio um eine leistungsstärkere Variante unseres Erfolgskühlers. Asymmetrischer Aufbau des Kühlkörpers, 4 Heatpipes sowie ein 130mm Cone Fan vereinen die perfekte Symbiose aus Lautstärke und Leistung.

Dank des einfachen Montagesystems eignet sich der Ben Nevis ADVANCED zudem für die Sockel 2066, 2011, 2011/v3, 115x , AM4, AM3(+), AM3, AM2(+)AM2 sowie FM1.


Technische Daten

Allgemein:
Modell: Ben Nevis Advanced
für folgende Sockel geeignet: 2011, 2011-3, 1156, 1155, 1150, 1151, AM2, AM2+, AM3, AM3+, AM4, FM1
Bauart: Tower Kühler
Lüfter vorhanden: Ja
Lüfter dB(A): 8.2-32.5 dB(A)
Lüfter U/min: 500-1500 U/min
Luftfördermenge: 95.4 m³/h
Lüfteranschluss: 4-pin PWM
Länge: 74 mm
Breite: 130 mm
Höhe: 159 mm

Hinweis: Für die Richtigkeit und Vollständigkeit der hier aufgeführten Daten wird keine Haftung übernommen.

 

Kundenbewertungen

(80%)
(80%)
(14%)
(14%)
(5%)
(5%)
2 Sterne
(0%)
(0%)
(1%)
(1%)

84 Bewertungen

4.7 von 5,0  anzeigen

Sie haben Erfahrungen mit diesem Artikel?

Geben Sie eine Bewertung ab

Reklamationsquote

:

RMA-Quote: 1%

 
 
5 5
     am 08.02.2019
Verifizierter Kauf
Bin mit dem Kühler zufrieden für ein kleines Geld hält er meinen Ryzen 2600X schön Kühl.
Die Temp der CPU geht unter Last nie über 65 Grad.
    
  
4 5
     am 21.01.2019
Verifizierter Kauf
Die Montage auf einen AMD System ist eine Herausforderung. Ich habe es auf ein AsRock x470 Master Sli plaziert und dachte das MB bricht durch noch bevor es richtig sitzt. Den Kühler wieder zu entfernen erweist sich als genau so schwer. Sieht man aber davon ab ist das ein 1A CPU Kühler. Ist nicht zu hören, sieht gut aus und für icht mal 30¤ einfach genial.
    
  
4 5
     am 30.12.2018
Verifizierter Kauf
Preis trifft Leistung perfekt für AMD Ryzen CPUs.
Ist die Hürde der Montage auf AM4 einmal überschritten ist man vollkommen zufrieden
    
  
3 5
     am 18.12.2018
Verifizierter Kauf
Vorweg der Kühler bietet eine gute Kühlleistung für meinen Ryzen 5 2600 und er ist dabei auch nicht allzu laut, allerdings ist die Montage eine echte Katastrophe. Die Kraft die ich bei der Montage dieses Kühlers aufbringen musste war schon echt beängstigend. Man hat das Gefühl, das Board zu brechen.
    
  
5 5
     am 11.12.2018
Verifizierter Kauf
Beste Preisleistung. Auf einem Ryzen 2600 auch unter Last im (Winter) praktisch nicht zu hören.
Nur die Höhe schränkt bei der Gehäusesuche etwas ein. Die standard OfficePC Gehäuse kann man dann praktisch alle vergessen. Ne breite Gamerbox muss dann schon her.
    
  
5 5
     am 03.12.2018
Verifizierter Kauf
Top Preis / Leistungs Verhältnis!!!

Ich habe den Ben Nevis Advanced mehrmals in verschiedenen Systemen verbaut und zuletzt auf einem i5-6600. Ich bin einfach hin und weg von dem Kühler!

Er ist sehr leise und effektiv!

Bei Benchmarks (Cinebench, Prime95 & 3D Mark Timespy) hat die CPU gerade so an der
70°C Grenze gekratzt.

Verarbeitung und Montage sind einfach ein Traum.
Man sollte allerdings einen langen Kreuzschraubendreher mit einer 15cm Klinge zur Hand haben, der Fehlt hier leider im Paket bei dem Preis aber auch gerechtfertigt.

Im großen und Ganzen würde Ich ihn immerwieder verbauen!
    
  
     am 03.12.2018
Verifizierter Kauf
Für den preis ein astreiner kühler.Kann ich nur weiterempfehlen.Sehr Sehr leise
War diese Bewertung für Sie hilfreich?   
     am 03.12.2018
Verifizierter Kauf
Kommt an einem MSI b450 Gaming Pro Carbon AC mit Ryzen 2600, also Sockel AM4, in einem phanteks eclipse p300 zum Einsatz. Der Kühler hat von der Höhe gerade so ins Gehäuse gepasst. Optisch gefällt er mir nicht besonders, aber die Kühlleistung ist gut. Von der Lautstärke könnte er in meinen Augen einen Ticken leiser sein. Außerdem war bei der Montage für meinen Geschmack ein wenig zu viel Kraft erforderlich, wobei ich hier auch eher zur übervorsichtigen Fraktion gehöre.
War diese Bewertung für Sie hilfreich?   
     am 30.11.2018
Verifizierter Kauf
Günstig, gut und kühlt angenehm leise
War diese Bewertung für Sie hilfreich?   
     am 24.11.2018
Verifizierter Kauf
Ich kühle damit einen Ryzen 2400G, absolut ausreichend dafür, Idle quasi Raumtemperatur, unter Last bis etwa 60-65 Grad (im Winter, kein OC).

Was aber nervt ist die Halterung am Sockel für den Kühler. Gut, dass AMD immer noch dieses total ätzende System mit den Klammern auf beiden Seiten hat, da kann EKL nichts für. Der Witz: Die Halterung hat auf der einen Seite an der Klammer eine vergrößerte Druckfläche, um diese einfach mit dem Finger runterdrücken zu können, nachdem man die andere Seite ohne Druck angebracht hat. Das ist schonmal besser als früher mit dem Schraubenzieher. Was ich aber überhaupt nicht nachvollziehen kann: Diese Klammenhalterung ist bereits an den Lüfter angeschraubt, aber so, dass die Seite mit der großen Auflagefläche für den Daumen rechts ist (wie im Bild zu sehen). Warum tut man so etwas? Ich möchte dafür wetten niemand baut dieses Lüfter so ein, dass der Luftstrom von links nach rechts geht. Der Kühler ist durch das asymmetrische Design ja auch genau für die andere und in den meisten Gehäusen viel sinnvollere Variante ausgelegt. Aber auf ungefähr allen Boards ist oben über dem Sockel ein Kühlkörper für die Spannungswandler. D.h. man kann die Halterung dort einfach nicht gescheit herunter drücken, da die Kühlkörper vom Board im weg sind. Nicht weiter tragisch, die Halterung wird mit 4 Schrauben am Kühlkörper befestigt und das Umdrehen der Halterung dauert etwa 2 min, aber nichtsdestotrotz hat da jemand wohl überhaupt nicht nachgedacht.

Naja, insgesamt tortzdem 5 Sterne, da P/L einfach top und sehr leise.
War diese Bewertung für Sie hilfreich?   
Zeige 1 bis 10 (von insgesamt 84 Bewertungen)

Video

Kunden kauften auch: