https://image320.macovi.de/images/product_images/320/689031_0__8327193.jpg

Artikelbeschreibung

Seit dem 20.01.2011 im Sortiment

Alpenföhn Sella
Mit der „Sella“ präsentiert Alpenföhn einen neuen CPU Kühler, der dank kompakten Abmessungen einen Kompromiss aus variabler Einsatzmöglichkeit sowie sehr guter Kühlleistung bietet.

Der Kühlkörper basiert auf der mehrfach ausgezeichneten HDC-Architektur.
Dank dieser Technologie kann die Abwärme der der CPU direkt über die Heatpipes an die Aluminium Lamellen abgeführt werden, wodurch gerade bei kompakten Kühlern eine bessere Leistung erzielt wird.

Beim Airflow spendierten die Ingenieure der „Sella“ einen leisen 92mm PWM Lüfter mit einem Drehzahlspektrum von 900 bis 2.200 U/min, wodurch je nach Bedarf Silence oder Power Mode eingestellt werden kann.

Auch das Montagesystem wurde so konstruiert, dass keinerlei Werkzeug für die Montage des Kühlers auf dem Mainboard benötigt wird!


Technische Daten

Allgemein:
Modell: Alpenföhn Sella
für folgende Sockel geeignet: 775, 1156, 1155, 1150, 1151, AM2, AM2+, AM3, AM4
Bauart: Tower Kühler
Lüfter vorhanden: Ja
Lüfter dB(A): 14-29.8 dB(A)
Lüfter U/min: 900-2200 U/min
Luftfördermenge: 62.8 m³/h
Lüfteranschluss: 4-pin PWM
Länge: 78 mm
Breite: 105 mm
Höhe: 129 mm

Hinweis: Für die Richtigkeit und Vollständigkeit der hier aufgeführten Daten wird keine Haftung übernommen.

 

Kundenbewertungen

(57%)
(57%)
(27%)
(27%)
(10%)
(10%)
(3%)
(3%)
(3%)
(3%)

322 Bewertungen

4.3 von 5,0  anzeigen

Sie haben Erfahrungen mit diesem Artikel?

Geben Sie eine Bewertung ab

 
 
5 5
     am 21.06.2018
Verifizierter Kauf
Ich hatte keine Montageprobleme wie viele andere hier, bei mir lief alles top. Kühlt meinen i5-6600 auf 30°C im normalen Betrieb, die Temperatur geht bei mir nicht über 60°C bei Vollast. Der Lüfter ist nicht wirklich hörbar bei dem Lärm, der mein Netzteil und die Festplatte machen...
    
  
5 5
     am 17.06.2018
Verifizierter Kauf
Kühlt gut und leise, den 3. den ich verbaut habe bisher
    
  
5 5
     am 15.06.2018
Verifizierter Kauf
Habe mit diesem Kühler einen i7 6700K auf moderate 4,6GHZ übertakten können. Im ungeköpften Zustand bei 1,35 Volt. Also selbst mit diesem kleinen Lüfter brauch man vor nichts zurückschrecken. Leise ist er auch und nimmt nicht viel Platz weg. Für ca. 17¤ absolute Kaufempfehlung, wenn man die Taktschraube nicht abreißen will ;-).
    
  
5 5
     am 04.03.2018
Verifizierter Kauf
Kühl gut und ist dabei angenehm leise.
    
  
4 5
     am 10.02.2018
Verifizierter Kauf
Lüfter ist leise und wertig. Völlig OK für den Preis. - Einziger Kritikpunkt ist die Montage auf einem Sockel 1151 Board (in meinem Fall für einen Core i3-8100). Um die Pins des Alpenföhn durch das Mainboard zu drücken ist ein extremer Kraftaufwand nötig, durch den sich das Mainboard schon extrem biegt. - Man muss quasi sein gesamtes Körpergewicht auf den Daumen bringen, mit dem man den Druckpin des Alpenföhn in das Sockel 1151 Boardloch drücken muss.
Sowas hab ich auch noch nicht erlebt, obwohl ich in meinem Leben bereits bestimmt 50x PCs zusammengebaut habe (Vom Pentium 3 bis hin zum aktuellen AMD Threadripper 1950x)
    
  
5 5
     am 02.02.2018
Verifizierter Kauf
Ein recht kompakter, leiser aber leistungsfähiger Kühler. Erfüllt seinen Zweck in Verbindung mit einem i3 8100.
    
  
     am 25.01.2018
Verifizierter Kauf
sehr gutes Preis-Leistungsverhältnis
War diese Bewertung für Sie hilfreich?   
     am 23.01.2018
Verifizierter Kauf
Kam mit einigen andern Teilen schon am 2. Tag nach Bestllung. Sehr fixe Lieferung, ohne Express. Er kühlt einen Ryzen 5 1600 auf einem ASRock AB350 Pro4. Dort passt er gut drauf. Der Einbau war einfach, auch wenn man den Klemmbügel doch schon fest drücken musste. Dafür sitzt er nun superstramm auf dem Prozessor. Er ist angenehm leise. Gut ist das man den Lüfert an beiden Seiten anbringen könnte, und er zum Reinigen zwischendurch recht einfach vom Kühlkörper zu nehmen ist.
War diese Bewertung für Sie hilfreich?   
     am 23.01.2018
Verifizierter Kauf
Wollte den Lüfter auf ein 1151 Board montieren.
Hier ist ein irrer Kraftaufwand nötig. Bei der Montage brach eine der vier Halterungsnasen auf der Unterseite vom Board. Keine Chance das Ding noch drauf zu bekommen. Ich bin auch kein Grobmotoriker - alles genau nach Anleitung gemacht.
Abgesehen davon hat sich das Board gefühlt leicht gebogen. Glaube nicht, dass das auf Dauer gesund sein kann. Kann den Alpenföhn (bin eigentlich Fan der Marke) leider nicht empfehlen.
War diese Bewertung für Sie hilfreich?   
     am 22.01.2018
Verifizierter Kauf
preis/Leistung stimmt! kühlt einen ryzen5 1600x und lässt sich auf AM4 recht einfach montieren.
War diese Bewertung für Sie hilfreich?   
Zeige 1 bis 10 (von insgesamt 322 Bewertungen)

Testberichte

Video

Kunden kauften auch: