https://image1.macovi.de/images/product_images/160/177722_0__7837602.jpg

EAN 4043619701377    SKU 70137

Artikelbeschreibung

Seit dem 01.08.2007 im Sortiment

Die DeLock PCI Express Karte erweitert Ihren PC um zwei interne SATA II Ports. Sie können an die Karte verschiedene SATA Geräte wie z.B. Festplatten, Adapter etc. anschließen.


Technische Daten

Allgemein:
Modell: 70137
Anzahl Ports: 2 Port
Interne Anschlüsse: 2x SATA
Übertragungsrate max.: SATA 3Gb/s
Schnittstelle: PCIe x1
Unterstützte RAID Level: 0, 1, 5, 10
Verpackung: retail

Hinweis: Für die Richtigkeit und Vollständigkeit der hier aufgeführten Daten wird keine Haftung übernommen.

 

Kundenbewertungen

(77%)
(77%)
(15%)
(15%)
(8%)
(8%)
2 Sterne
(0%)
(0%)
1 Stern
(0%)
(0%)

13 Bewertungen

4.7 von 5,0  anzeigen

Sie haben Erfahrungen mit diesem Artikel?

Geben Sie eine Bewertung ab

Reklamationsquote

:

RMA-Quote: 1%

 
 
4 5
     am 28.06.2017
Verifizierter Kauf
funktioniert unter Win10 tadellos im RAID1 mit zwei 1TB Platten.
    
  
5 5
     am 11.04.2016
Verifizierter Kauf
Diese kleine Karte ist eine sehr günstige Alternative,
wenn man auf seinem MB 2 zusätzliche SATA-Anschlüsse benötigt.
Das Mainboard muss nur einen freien PCIe x1 Port besitzen.

Der Einbau ist ein Witz.
- Netzteil ausschalten
- alle Kabel am PC entfernen
- Seitenteil abbauen
- Karte in den PCIe x1 Anschluss einstecken
- Stromadapter- und SATA-Kabel anschließen
- Seitenteil anbauen
- alle Kabel wieder anschließen
- Netzteil einschalten
- PC Starten
Eventuell mit beiliegender CD die Karte noch Installieren !?!
War bei mir nicht nötig, mein BS hatte sie erkannt und selber Installiert.

An den zusätzlichen Port´s habe ich mein DVD- und Blu-ray Laufwerk angeschlossen.

ACHTUNG !
Es sind weder Stromadapter- noch SATA-Kabel dabei.
3 von 4 fanden diese Bewertung hilfreich.    
  
5 5
     am 29.01.2015
Verifizierter Kauf
alles besten,funktion gut
0 von 1 fanden diese Bewertung hilfreich.    
  
5 5
     am 10.06.2014
Verifizierter Kauf
Nachdem mein einer S-ATA-Port am Mainboard irgendwie den Geist aufgegeben hat, brauchte ich Ersatz und bin bei der Delock 70137 2 Port PCIe x1 gelandet.

Preis-/Leistung finde ich richtig.
Läuft auch ohne Probleme. Mein Win7 SP1 x64 hat die Karte nicht gleich erkannt, aber mit dem mitgelieferten Treiber läuft alles.
Ich habe an die Karte mein DVD-Laufwerk und DVD-Brenner angeschlossen. (Achtung: S-ATA-Kabel sind nicht im Lieferumfang enthalten)

RAID benutze ich also nicht und kann dazu nichts sagen.

Wer zusätzliche S-ATA Ports braucht, sollte darauf achten, dass es ein PCIe x1-Interface, wie bei dieser Karte, verbaut ist, da (das alte) PCI eine viel geringere Übertragungsrate hat und auch immer seltener in neuen Rechnern zu finden ist.

Soweit kann ich eine Kaufempfehlung aussprechen.
    
  
5 5
     am 14.11.2013
Verifizierter Kauf
Läuft als RAID 1 mit 2 750 GB, einwandfrei, problemlose Installation.
    
  
5 5
     am 13.04.2013
Verifizierter Kauf
Nachdem ich die Firmware für den Betrieb ohne HW-RAID geflasht habe ist dieses Stück Hardware wirklich eine Bereicherung für mein NAS. Das Flashen war absolut problemlos in meinem Win7 Rechner. Danach ist das gute Stück dann in das OMV NAS umgezogen und arbeitet tadellos. zur Performance mit 2 Plaaten an dieser Erweiterungskarte kann ich nichts sagen, da ich nur eine einzelne daran betreibe.
    
  
     am 29.03.2013
Verifizierter Kauf
Hängt in meinem Fileserver für ODD und eine Wechsel-HDD
Treiberinstallation problemlos, Übertragung ist gut, auch zu den Onboard-Ports

Zu dem Preis absolut empfehlenswert
War diese Bewertung für Sie hilfreich?   
     am 23.12.2012
Verifizierter Kauf
Ich muss meine Meinung bzgl. der 2TB Untauglichkeit dieses Controllers revidieren. Eine 3TB- HDD ( Seagate Barracuda, ST3000DM001 ), die ich als Datenträger für Datensicherung eingerichtet habe, erreichte an diesem Controller eine Daten-Transferrate ( lt. Windows ) von über 110MB/ sec. Damit die HDD in voller Grösse angesprochen werden kann, habe ich diese als GPT-Datenträger eingerichtet. Die nackte HDD setze ich bei Bedarf in einen in den Tower eingebauten Festplatten-Wechselrahmen, dadurch gibt es keine Bremse durch USB,o.ä. Dieses Verfahren nutze ich seit Jahren, bevor es also USB3 schon gab.
War diese Bewertung für Sie hilfreich?   
     am 11.12.2012
Verifizierter Kauf
Der Controller läßt sich mittels ( auf der DVD vorhandenen ) NON-Raid Flash Programms einfach umkonfigurieren ( war für mich wichtig, ich wollte einen SATA- Controller mit 2 Anschlüssen, aber ohne RAID ).
Für mich ein Minuspunkt: es werden nur Festplatten bis max. 2TB erkannt, eine größere ist nur bis 2TB formatierbar ( der Rest ist dann eben nicht nutzbar )!
Bei aktueller Ware dürfte solch ein Mangel nicht mehr vorkommen!
War diese Bewertung für Sie hilfreich?   
     am 07.12.2012
Verifizierter Kauf
Heute mit 2 WD 3TB Platten problemlos in Betrieb genommen. Bin zufrieden und habe für den Preis auch nicht mehr erwartet.

Vor / Nachteile:

+ günstiger Preis

- keine SATA Kabel im Lieferumfang
- Anleitung geht nicht auf RAID Konfiguration ein.
- Speed beim kopieren von Daten nicht berauschend.

für die Config als Raid 0 Datengrab bestens geeignet. Bin zufrieden!
War diese Bewertung für Sie hilfreich?   
Zeige 1 bis 10 (von insgesamt 13 Bewertungen)

Testberichte

Video

Kunden kauften auch: