https://image7.macovi.de/images/product_images/320/759548_0__8395886.jpg

Artikelbeschreibung

Seit dem 08.09.2011 im Sortiment

Im geöffneten Zustand offenbart sich das durchdachte farbliche Konzept des Gehäuses. Beim Timaios ist eben doch alles schwarz. Hinter der Front rotiert der weiß beleuchtete 140 mm LED Lüfter, An- und Ausschalter sind mit weißen LEDs versehen. Die drei verbauten 120 mm Lüfter im Deckel und an der Rückseite sind ebenso in weiß gehalten, wie die Schnellverschlüsse der optischen Laufwerke und Festplatten. Die Lüfterkabel sind zudem mit weißen Sleeves ummantelt. In Verbindung mit dem schwarz lackierten Chassis und der eleganten Front entsteht somit ein besonderes optisches Highlight.

Dem Anwender stehen vier extern zugängliche 5,25" Laufwerksschächte zur Verfügung. Ein externer 3,5" Schacht ermöglicht den Einbau von z.B. einem Floppy-Laufwerk, einer Lüftersteuerung oder eines 3,5" Cardreaders. Serienmäßig ist der obere 5,25" Schacht mit einer Flip-Down-Blende ausgestattet. Dadurch wird selbst bei Verwendung eines andersfarbigen optischen Laufwerks ein farblich einheitliches Erscheinungsbild beibehalten. Es können alle herkömmlichen Laufwerke mit Tray-Schublade verwendet werden. Die Montage der beiden oberen 5,25" Laufwerke erfolgt über praktische Quick-Lock Verschlüsse ganz ohne den Einsatz von Schrauben und Werkzeug.

Die vier um 90 Grad gedrehten 3,5"-Schächte im Inneren verfügen über praktische Aluminium-Einschübe, in denen wahlweise bis zu vier 2,5" oder 3,5" SSD/HDD eingesetzt und kinderleicht installiert werden können. Sofern eine besonders intensive Kühlung der Festplatten erwünscht ist, können die Einschübe optional mit Lüftern in der Abmessung 60 mm x 60 mm x 10 mm versehen werden. Das Netzteil wird auf dem Gehäuseboden vollständig entkoppelt montiert. Auf der Rückseite wird das Netzteil in einem werksseitig montierten Entkopplungsrahmen befestigt. Die beiden Netzteil-Aufnahmepunkte am Gehäuseboden sind mit vibrationsabsorbierenden Gummiauflagen versehen.


Technische Daten

Allgemein:
Modellname: Timaios
Typ: Midi Tower
Netzteil: ohne Netzteil
Farbe: schwarz
Einschübe: 1x 3.5 Zoll (extern), 4x 3.5 Zoll (intern), 4x 5.25 Zoll (extern)
Installierte Lüfter: 1x 120mm, 1x 140mm
Erweiterbare Lüfter: 3x 120mm
Formfaktor: ATX, mATX
Erweiterungsslots: 7x
Frontanschlüsse: 2x USB 2.0, 2x USB 3.0
Fenster: Nein
Dämmung: Nein
Besonderheiten: Lueftersteuerung, Luftfilter, Schraubenlose Montage
Länge: 488 mm
Breite: 190 mm
Höhe: 450 mm

Hinweis: Für die Richtigkeit und Vollständigkeit der hier aufgeführten Daten wird keine Haftung übernommen.

 

Kundenbewertungen

(49%)
(49%)
(17%)
(17%)
3 Sterne
(0%)
(0%)
(17%)
(17%)
(17%)
(17%)

6 Bewertungen

3.7 von 5,0  anzeigen

Sie haben Erfahrungen mit diesem Artikel?

Geben Sie eine Bewertung ab

Reklamationsquote

:

RMA-Quote: 1%

 
 
4 5
     am 13.09.2014
Verifizierter Kauf
Da ich mittlerweile einige davon in Betrieb habe :

Preiswertes und leichtes/kleines Gehäuse, das die daraus entstehenden Nachteile durch die leisen aber zahlreich vorhandenen Lüfter wieder mehr als wett macht. Eng bleibt es bei fülliger Ausstattung allerdings, dessen muss man sich bewusst sein (bes. im oberen Bereich der Top Lüfter, da kann je nach Motherboard schonmal der ATX12V Stecker blockieren, wie z.B. beim AsRock Sabertooth 990FX).

Die Verarbeitung ist heutiger Durchschnitt, als Stuhlersatz jedoch taugt der Alu-Frame mit Hartkunststoffblenden natürlich nicht.

Optisch kommt es ansprechend - dezent daher und gibt erst bei hoher eingestellter Lüfterdrehzahl merkliches Lüfterrauschen von sich.

Die Schnellverschlüsse für Steckkarten funktioneren, die HDD-Montagerahmen funktionieren, auch die Plastik-Sperren für optische Laufwerke halten zumindest ausreichend.

Der Schwerpunkt dieses Gehäuse liegt eindeutig in der relativen Bedienfreundlichkeit sowie der sehr guten Lüftung bereits bei geringen Lüfterdrehzahlen (sehr leise). Ein Raumwunder kann es nicht anbieten, Komponenten mit Kabelmanagement bzw. durchdachte Kabelführung sind daher zu Empfehlen.
Wer für seine Grafikkarte(n) auch Lüfter in der Seite benötigt, muss diese allerdings separat erwerben & montieren.
    
  
2 5
     am 03.04.2014
Verifizierter Kauf
Sieht nett aus, ist aber leider recht klapprig verbaut.
Die Frontpanel-Verkabelung ist zwar schön lang; wird bei manchen DVD-Laufwerken von diesen zusammengedrückt.

Mehr Kühler als Anschlüsse vorhanden. Adapter und Verlängerunge sind glücklicherweise beigelegt

Fazit: Intuitives Design mit subotimaler Umsetzung ^^
    
  
5 5
     am 18.11.2013
Super stabiles Gehäuse und bei dem Preis sogar noch vier Lüfter mit dabei. Diese erweisen sich im Betrieb nicht als Billigheimer, sondern als laufruhige Gesellen,
die sich mit der 2Kanal-Lüftersteuerung auch noch gut regeln lassen.

Viel Platz zum Installieren aller Komponenten gibt es auch. Wirklich gelungen.
    
  
5 5
     am 28.03.2013
Verifizierter Kauf
Für den Preis unschlagbar,die verbauten Lüfter sind flüsterleise und genug Platz für Komponente ist auch da.Die 2-Wege Lüftersteuerung brauch man an sich nicht mal runterregeln,ist trotzdem schön zu haben.

Mankos gibts leider auch: Die 2 Toplüfter sind so angebracht,dass es Probleme gibt mit CPU kühlern die höher sind als 140mm.Man muss also zwangsläufig einen etwas versetzt anbringen.
Desweiteren ist der USB3 port am Gehäuse schlecht gelöst (ist intern ein kabel,welches man hinten durchschlawinern & am USB Port anbringen muss)

Alles in allem jedoch ein geniales Gehäuse,nicht nur für einsteiger
    
  
1 5
     am 24.01.2013
Verifizierter Kauf
Hi,
also ich hatte mir das Gehäuse mal geordert und bin echt Enttäuscht!
Die Verarbeitung ist schlecht, die Gitter klappern und sind wabbelig und auch für den Preis stell ich es mir nicht hin.
    
  
5 5
     am 21.04.2012
Verifizierter Kauf
Super Teil!

Leider für meinen Lüfter etwas zu Schmal ! Aber ansonsten echt nen Glücksgriff gewesen !
    
  

Testberichte

Video

Kunden kauften auch: