https://image320.macovi.de/images/product_images/320/643027_0__41915.jpg

EAN 4250140317957    SKU CT CoolForce 1

Artikelbeschreibung

Seit dem 24.03.2010 im Sortiment

Mit dem "CoolForce 1" für Intel- & AMD-Systeme bietet Cooltek einen überaus leistungsfähigen CPU-Kühler zu einem besonders attraktiven Preis an.

Dem "CoolForce 1" liegen jahrelange Entwicklung und Erfahrung zugrunde. Die herausragende Leistung des Kühlers basiert auf dem "Heatpipe Direct Touch" Technologie und einem ausgeklügelten Kühlkörper-Design in Verbindung mit zwei geräuschoptimierten 120 mm Lüftern, die im "Push Pull" Mode arbeiten.

In die Grundplatte des Kühlers sind fünf High-End Heatpipes (Durchmesser 8 mm) eingelassen. Die Kupfer-Heatpipes liegen direkt auf der CPU-Oberfläche auf ("Direct Touch") und führen die Abwärme des Prozessors besonders schnell an die Aluminium-Kühlfinnen ab.

Das innovative Tower-Design bewirkt über die sehr große Oberfläche eine rasche Ableitung der aufgenommenen Wärme. Die spezielle Form der seitlich geschlossenen Kühlfinnen ermöglicht eine effektive Führung der Luft (Tunneleffekt). Die Konzeption mit einem saugenden und einem blasenden Lüfter (Push-Pull), die sich gegenseitig unterstützen, bewirkt eine gezielte Durchströmung des Kühlkörpers und eine besonders wirkungsvolle und rasche Ableitung der CPU Abwärme.

Die beiden geräuschoptimierten 120 mm PWM Lüfter (Twin-Fan) arbeiten temperaturgeregelt (500 bis maximal 1.500 U/min) und passen Ihre Drehzahl automatisch den Gegebenheiten an. Selbst im unwahrscheinlichen Fall des Ausfalls eines Lüfters ist ein stabiler und sicherer Betrieb Ihres Computers gewährleistet (Fail-Safe).

Im Interesse einer möglichst geringen Geräuschentwicklung und einer langen Lebensdauer wird ein spezielles Hydraumatic Lager in Verbindung mit strömungsoptimierten Rotorblättern verwendet. Zusätzlich sind die Lüfter geräusch- und vibrationsentkoppelt in Gummi gelagert. Die Lüfter sind bereits vorinstalliert, der Kühler kann praktisch out of the box instaliert werde.

Der Kühler verfügt über universelle Montagemöglichkeiten, die die Verwendung auf allen aktuellen Intel LGA775, 1366 & 1155/1156 und AMD K8, 754, 939 & 940, AM2, AM2(+), AM3(+) ermöglichen.


Technische Daten

Allgemein:
Modell: CoolForce 1
für folgende Sockel geeignet: 754, 775, 939, 940, 1366, 1156, 1155, 1150, AM2, AM2+, AM3, AM3+, FM1, FM2
Bauart: Tower Kühler
Lüfter vorhanden: Ja
Lüfter dB(A): 8.4-26.2 dB(A)
Lüfter U/min: 500-1500 U/min
Luftfördermenge: 27.1-93.3 m³/h
Lüfteranschluss: 4-pin PWM
Länge: 125 mm
Breite: 131 mm
Höhe: 151 mm

Hinweis: Für die Richtigkeit und Vollständigkeit der hier aufgeführten Daten wird keine Haftung übernommen.

 

Kundenbewertungen

(57%)
(57%)
(29%)
(29%)
(14%)
(14%)
2 Sterne
(0%)
(0%)
1 Stern
(0%)
(0%)

7 Bewertungen

4.4 von 5,0  anzeigen

Sie haben Erfahrungen mit diesem Artikel?

Geben Sie eine Bewertung ab

 
 
4 5
     am 09.05.2014
Verifizierter Kauf
Top Kühler mit kleinen schwächen, bei höheren Drehzahlen etwas laut, wie immer schnelle Lieferung, "Top" von Mindfaktory!
    
  
4 5
     am 02.05.2014
Verifizierter Kauf
Schön leise, aber man muss schauen ob es mit den Ram-bänken passt , denn bei mir verdeckt er 2 so das ich sie nicht mehr nutzen kann.
    
  
5 5
     am 19.04.2014
Verifizierter Kauf
Sehr guter CPU-Kühler, auch wenn er jetzt schon älter ist.
Mit diesem Kühler bleibt der I7 4770K schön auf 29-32 Grad im Windows betrieb. Bei Spielen bleibt er obwohl die Drehzahl der Lüfter noch nicht volle Drehzahl erreichen schön bei 55 Grad. Wer einen Haswel Prozessor mit Sockel 1150 gekauft hat, kann auf der Grundplatte die Position des Sockels 1156 nutzen, denn diese Position passt auch beim 1150 Sockel. Die Position 1150 ist auf der Grundplatte nicht mit dabei, weil zur der Zeit als dieser Kühler produziert wurde noch kein Sockel 1150 gab.
    
  
5 5
     am 12.06.2013
Verifizierter Kauf
Ich bin mit dem Lüfter mehr als zufrieden ;)
Naja der einbau war sehr schwer da das Mainbord schon eingebaut war ;)
aber man hört den Lüfter nicht und selbst bei neusten Spielen bleibt die CPU gut gekühlt :)
Für den Preis kann ich ihn nur jedem Empfehlen :)
    
  
3 5
     am 01.02.2013
Verifizierter Kauf
Hatte das Teil noch nicht in Betrieb, war aber schon wegen 3 Punkten genervt:
- 3mm Kupferspan in den Kühllammellen versteckt (das ist nicht Qualitätsarbeit - lieber vor dem Einbau gründlich reinigen!)
- Einbauanleitung muss man sehr genau lesen (Bilder sind schwer erkennbar was gemeint ist) - auch geht die Anleitung von einem zerlegten Lüftersystem aus (jedoch wird der Lüfter schon halb montiert geliefert)
- Abmasse sind riesig, aber findet man in keiner technischen Info, um sich vor dem Kauf die kompatibilität mit dem Motherboard oder DIMM zu prüfen...

Wie oben geschrieben war ich schon zu beginn genervt, aber auch am Ende war's nicht besser, als ich den Lüfter gerade so über ein DIMM brachte (jetzt liegt das Lüftergehäuse am Speicher auf - nix mit Lärm-Entkoppelung! evtl mach ichmir noch Moosgummi dazwischen...)
Ach ja - in der Anleitung wird gar nicht darauf hingewiesen, dass CPU-Lüfter und Gehäuselüfter vielleicht nicht gegeneinander eingebaut werden sollten... (ist nur ein kleiner Tipp, wenn man sich dann doch exakt an die Anleitung hält...

Trotzdem (hoffe ich) ist das Teil ganz OK... (mal sehen)
    
  
5 5
     am 23.07.2012
Hab den Lüfter vor etwas mehr als einem Jahr gekauft, weil mir mein alter Lüfter mit megafetter Ansaugröhre echt tierisch auf den Geist ging, vor allem bei stärkeren Spielen like Crysis 2.
Hab den Lüfter hier dann bestellt und muss sagen: was ein Hammerteil!
Erstmal saugroß, für einen Lüfter ziemlich schwer, aber sehr handlich.
Sitzt auf einem MSI G41M-P26 oder P25(not sure) und kühlt einen Intel Q8300 Quad. Läuft im Idle auf knapp 30°, unter Volllast bei knapp 50°, ist dabei außer einem angenehmen Windrauschen auch nicht zu hören. Könnte man glatt an Palmen denken... ;)
Einer der Lüfter liegt wie schon bei meinem Vorposter auf einem der RAM-Speicher auf, ist aber dem Design des Boards geschuldet, da mATX. Aber keine Probleme bisher.
Vorteil: 2 Lüfter, geräuscharm, für Intel und AMD geeignet, auf dem ASUS Board meines Bruders sogar mit Lüftersteuerung(P5B, altes Teil).
Nachteil: riesiges Biest, brauchte neues Gehäuse^^
    
  
     am 27.08.2010
Verifizierter Kauf
Ein riesen Ding! Habe persönlich noch nie einen Turmkühler verbaut, war mein erster. Der Kühler sitzt bei mir auf einem AM3+ ASUS M4A88TD-V EVO/USB 880G Mainboard. Dort kült er ein AMD Phenom X6 1090T. Im Leerlauf hat die CPU 36°C bei 550U/min, ca. 46°C auch bei 550U/min in 3-D (Battlefield:Bad Company2). Bei der Montage mußte ich etwas improvisieren, da die Bolzen zu kurz oder die Federmuttern zu land sind. Habe hier ganz normale Muttern genommen, und sie mit Federringen gesichert. Trotzdem würde ich der Kühler jederzeit wieder kaufen!!! Bei mir liegt einer der 2Lüfter am RAM auf, doch zum Glück ist der Lüfter beim CoolForce1 mit Gumminoppen flexibel angebracht, stört nicht. Die RAM-Bänke sind halt etwas nah am Sockel...Ich gebe angesichts der Kühlleistung 5 Sterne, der Montage aber auch. Liegt halt am Boarddesign...
War diese Bewertung für Sie hilfreich?   

Video

Kunden kauften auch: