https://image6.macovi.de/images/product_images/320/668487_0__42163.jpg

EAN 4719512021507    SKU RC-692-KKN3

Artikelbeschreibung

Seit dem 27.05.2010 im Sortiment

Der Cooler Master CM 690 II LITE PURE bietet viel Gehäuse fürs Geld. Der CM 690 II kann vier 5,25" (13,34cm) Laufwerke sowie sechs interne 3,5" (8,89cm) Festplatten aufnehmen und überzeugt durch gute Verarbeitung als auch mit seinem coolen Design. Alle internen und die beiden obersten externen Laufwerke sind dabei bequem ohne Werkzeug einzubauen. Die Kühlung wird ab Werk von zwei Lüftern sichergestellt. Ein 120 mm Lüfter ist in der Front verbaut, der von einem 120 mm Lüfter an der Rückseite unterstützt wird.


Aktionen und wichtige Informationen

Cooler Master Shop in Shop - Alle Produkte von Cooler Master auf einen Blick!

Weitere Infos

Technische Daten

Allgemein:
Modellname: 690 II Lite Pure Black KKN3
Typ: Midi Tower
Netzteil: ohne Netzteil
Farbe: schwarz
Einschübe: 4x 5.25 Zoll (extern), 6x 3.5 Zoll (intern)
Installierte Lüfter: 2x 120mm
Erweiterbare Lüfter: 1x 140mm, 1x 80mm, 3x 120mm
Formfaktor: ATX, mATX
Erweiterungsslots: 7x
Frontanschlüsse: 1x Kopfhoerer, 1x MIC, 2x USB 2.0
Fenster: Ja
Dämmung: Nein
Länge: 529 mm
Breite: 215 mm
Höhe: 496 mm

Hinweis: Für die Richtigkeit und Vollständigkeit der hier aufgeführten Daten wird keine Haftung übernommen.

 

Kundenbewertungen

(87%)
(87%)
(13%)
(13%)
3 Sterne
(0%)
(0%)
2 Sterne
(0%)
(0%)
1 Stern
(0%)
(0%)

8 Bewertungen

4.9 von 5,0  anzeigen

Sie haben Erfahrungen mit diesem Artikel?

Geben Sie eine Bewertung ab

 
 
5 5
     am 26.12.2011
Verifizierter Kauf
Sehr empfehlenswertes Gehäuse! Bietet ausreichend Platz, ein ausgeklügeltes System zur Befestigung der Festplatten und der Laufwerke, herrvoragendes Kabelmanagement und nicht zu vergessen eine einwandfreie Verarbeitung. Es sieht dabei natürlich auch sehr gut aus.
    
  
5 5
     am 19.12.2011
Verifizierter Kauf
Kann mich meinen Vorrednern nur anschließen.
Nur die verbauten Gehäuselüfter werden noch rausfliegen, die sind einfach viel zu laut.
    
  
5 5
     am 28.08.2011
Verifizierter Kauf
Insgesamt ein sehr gutes, wertiges Gehäuse. Die Verarbeitung ist top. Abgerundete Kanten und genügend und gut verteilte Öffnungen, um sämtliche Kabel gut hinterm Mainboard verstecken zu können. Was mir jedoch nicht ganz so gut gefällt sind die 3,5" Einbaurahmen. Zwar werden die Laufwerke dort schön gummigelagert, allerdings ist es nicht immer ganz einfach was dort einzubauen, ohne den Gummiring auf dem kleinen Metallpin zu verschieben. Übungssache :) Die Beleuchtung des Front-Lüfters lässt sich übrigens bequem per Knopfdruck abschalten; sehr gut. Ich würd's definitiv wieder kaufen!
    
  
5 5
     am 21.08.2011
Verifizierter Kauf
Positiv:
- gumierte Durchführungen für bsp. Wasserschläuche bei Wasserkühlung
- gummierte Füße
- Montage von zwei Lüftern ist an der Oberseite
- Fast die gesamten Kabel lassen sich auf der Rückseite des Mainboards verlegen (entsprechende Durchlässe sind an den entsprechenden Stellen)
- Es hat Platz für überlange Grafikkarten
- Netzteil hat seinen eigenen Luftzyklus
- Quickverschlüsse für sämtlichen Laufwerke ähnlich wie bei allen Gehäusen dieser Preisklasse
- Front und Oberseite komplett vermesht für mögliche Montage von Lüftern
- Alles in schönem Matt-Schwarz Lackiert (inkl. Schrauben und Zubehör)

Negativ:
- Ablage auf der Oberseite stört die Optik
- Gitter in den Türen unschön, wenn kein Lüfter dran montiert ist.
- Unbestückt schon recht schwer
    
  
5 5
     am 10.04.2011
Verifizierter Kauf
Ich habe mir das Gehäuse letzte Woche gekauft und bin mehr als zufrieden. Es sieht gut super aus, ist super verarbeitet und bietet viel Platz im Innenraum(Auch wegen Kabelmanagement).
Die Seitenteile lassen sich sehr gut an- und abmontieren.
Das Netzteil hat seinen eigenen Luftkreislauf, da man es unten 'falschherum' einbauen (kann) - dadurch zieht das Netzteil immer kühle Luft von aussen an und bleibt somit leiser.
Die Beleuchtung des LED Lüfters in der Front kann per Schalter(Frontpanel) ein- bzw ausgeschaltet werden.
Das Gehäuse bietet sehr viele Belüftungsvariationen, da quasi überall 120mm Lüfter eingebaut werden können. Laufwerke können vollkommen werkzeuglos eingebaut werden.

Ich würde dieses Gehäuse jedem weiterempfehlen! Sehr gutes Preis-Leistungs-Verhältnis!
    
  
4 5
     am 10.03.2011
Verifizierter Kauf
Vorgängerhäuse: Arctic Cooling Silentium

Postiv: - Gut verarbeitet
- Gute Wandstärke des Blechs (aber immernoch dünner als das Silentium)
-Durch Meshdesign und eingebaute Lüfter gute Belüftung (40-45°C Athlon X2 240 unter Last)
-Leise Lüfter, wenn diese an 5 Volt angeschlossen sind, an 12 Volt sind sie laut
-Viel Platz für ein Miditower, Kabel lassen sich z.T. hinter dem Mainboard verlegen und blockieren so nicht den Luftstrom (Viel besser als beim Silentium)
-elegantes Design, auch wenn die blaue Beleuchtung meistens aus bleibt

Negativ:
Festplattenhalterung gewöhnungsbedürftig durch kleine Pins in Gummiringen, welche gerne verrutschen. Ich habe den FP-Rahmen gebogen um die FP einzusetzen und die Pins nicht hin und herschieben zu müssen.

Empfehlenswert!
    
  
     am 25.01.2011
Wer viel Wert auf Qualität legt und zudem ein sehr schickes Gehäuse zu einem guten Preis sucht ist hier genau richtig. Wer sein Mainboard auch noch von hinten kühlen möchte, kann hier auch noch einen 8cm Lüfter einbauen. Im Gehäuse selbst herrscht eigentlich ein wunderbares Klima, da es überall Möglichkeiten gibt Lüfter zu montieren.
Eine absolute Kaufempfehlung, für alle, die ein sehr edles Gehäuse mit hohem Anspruch und Kühlungsmöglichkeiten suchen.
War diese Bewertung für Sie hilfreich?   
     am 23.07.2010
Verifizierter Kauf
Das Gehäuse ist sehr gut verabeitet und komplett eloxiert (kein blankes Metall), die Metallteile sind stabil und das ganze Innenleben macht einen wertigen Eindruck.
Die 2 verbauten Lüfter sind angenehm von der Lautstärke und schaffen einen guten Luftstrom.
Die Kabel lassen sich dehr schön hinter dem Mainboard verlegen, so dass sie den Luftstrom im Gehäuse nicht behindern.
Da das Netzteil unten verbaut ist, und die Luft (durch einen Filter) von aussen angesaugt wird, muss es auch nicht die Wärme aus dem Rechner mitkühlen und arbeitet somit leiser.
An der Oberseite und Unterseite lassen sich jeweils noch 2 grosse Lüfter anbringen, welche für sehr anspruchsvolle Setups genügen dürften. Für "normale" Konfigurationen, reicht der Ausliferzustand mit 2 Lüftern und dem Luftauslass oben, völlig aus.
Die Zugänge für USB, eSata und die Knöpfe sind alle vorne an der Oberseite und somit optimal für PCs, die unter dem Tisch stehen.
Alles in allem ein sehr gutes Gehäuse für diesen Preis. Die mitgelieferten Kabelbinder runden das ganze noch ab.
War diese Bewertung für Sie hilfreich?   

Testberichte

Video

Kunden kauften auch: