https://image9.macovi.de/images/product_images/320/971466_0__8597407.jpg

Artikelbeschreibung

Seit dem 02.08.2014 im Sortiment

Der AeroCool GT-A Midi Tower ist ein perfekt auf Gamer abgestimmter Tower, welcher durch seine schwarz –rote Farbe perfekt auf jede LAN-Party und auch Zuhause als optisches Highlight erweist. Die auf der Vorderseite angebrachten USB- Ports sowie Mikrophone- und Kopfhörersteckplätze ermöglichen Ihnen auch Headsets anszuschließen, welche ein nicht so langes Kabel haben. Ihr PC lässt sich durch den auf der Vorderseite eingebauten Powerknopf ganz leicht herauffahren und kann bei Bedarf durch leichtes berühren resettet werden. Die auf der Oberseite Ihres AeroCool GT-A Midi Towers eingebauten Funktionen lassen Sie dank des Hot-Swaps eine 3.5 HDD oder 2.5 HDD Festplatte anschließen. Im hinteren Teil bietet sich Ihnen die Möglichkeit 2 kühler an der Decke Ihres Towers anzubringen, die Ihr Motherboard oder Grafikkarte optimal kühlen.


Technische Daten

Allgemein:
Modellname: GT-A mit Sichtfenster
Typ: Midi Tower
Netzteil: ohne Netzteil
Farbe: schwarz
Einschübe: 3x 2.5 Zoll (intern), 3x 3.5 Zoll (intern), 3x 5.25 Zoll (extern)
Installierte Lüfter: 2x 120mm
Erweiterbare Lüfter: 3x 120mm
Formfaktor: ATX, mATX, mITX
Erweiterungsslots: 7x
Frontanschlüsse: 1x Kopfhoerer, 1x MIC, 1x USB 3.0, 2x USB 2.0
Fenster: Ja
Dämmung: Nein
Besonderheiten: CPU-Kühler bis max. 165mm, Grafikkarten bis max. 310mm, integrierte Dockingstation, Lueftersteuerung, Staubfilter
Länge: 475 mm
Breite: 185 mm
Höhe: 485 mm

Hinweis: Für die Richtigkeit und Vollständigkeit der hier aufgeführten Daten wird keine Haftung übernommen.

 

Kundenbewertungen

(74%)
(74%)
(13%)
(13%)
(13%)
(13%)
2 Sterne
(0%)
(0%)
1 Stern
(0%)
(0%)

8 Bewertungen

4.6 von 5,0  anzeigen

Sie haben Erfahrungen mit diesem Artikel?

Geben Sie eine Bewertung ab

Reklamationsquote

:

RMA-Quote: 3%

 
 
5 5
     am 06.10.2016
Verifizierter Kauf
Super verpackt alles im top zustand ich werde heir definitive weiter kaufen alles sehr gut
    
  
3 5
     am 18.05.2016
Verifizierter Kauf
Das Gehäuse ist nicht schlecht - aber auch nicht wirklich gut!
In der Beschreibung des Herstellers war angegeben, dass man oben eine Kompakt-WaKü installieren kann - dafür reicht der Platz nicht (Enermax Liqmax 240)
2 Lüfter passen aber kein Radiator.
Das Blech ist auch sehr dünn, der Platz für das Kabelmanagement zu gering bemessen. Auch die Öffnung in der Mainboardhalterung zur Installation des CPU-Kühlers stimmte nicht mit der Position der Öffnungen auf dem ASRock z170 Extreme 7+ überein.
Leider war es nahezu das einzige Gehäuse, das klein genug für meine Anforderung war.
    
  
5 5
     am 22.01.2016
Verifizierter Kauf
Optisch gefällt mir das Gehäuse wirklich sehr...Verarbeitung ist ok, besser gehts immer...Anleitung ist dürftig, aber wer Erfahrung hat sollte keine Probleme bekommen. Würde es wieder nehmen
0 von 1 fanden diese Bewertung hilfreich.    
  
5 5
     am 14.01.2016
Sehr gutes Gehäuse. Viel Platz für Festplatten und auch nett anzusehen. Die verbauten Gehäuselüfter sind sehr leise und haben einen guten Luftdurchsatz. Nur die LEDs des vorderen Lüfters sind recht zivil. Trotzdem absolut zufrieden!
    
  
5 5
     am 28.12.2015
Verifizierter Kauf
Ich bin mit diesem Gehäuse voll zufrieden . Sieht Optisch schick aus und innen ist viel Platz für die Hardware .
    
  
5 5
     am 24.05.2015
Verifizierter Kauf
Produkt wie beschrieben, Erwartungen voll erfüllt
    
  
     am 01.10.2014
Verifizierter Kauf
Gute Verarbeitung! Passt alles perfekt ;)
War diese Bewertung für Sie hilfreich?   
     am 16.09.2014
Verifizierter Kauf
Das Gehäuse ist super. Obwohl mir die Hartplastik-Slots nicht ganz gefallen, da sie ein wenig "ladwede" wirken, ist das Gehäuse insgesamt nicht nur einfach zu handhaben und zu verstehen, sondern auch schön designed. Die eingebauten Lüfter sind zwar nicht die ober-besten, aber für den Otto-Normalverbraucher sehr akzeptabel - nur wer mehrere Systeme verbauen will, sollte vielleicht externe Lüfter verbauen. Die Doppelte Wand ist auch super, um eigenes Kabelmanagement zu betreiben und Ordnung im Gehäuse zu halten. Das Sichtfenster ist ganz nett, auch wenn es nicht zwingend notwendig ist - schick ist es dennoch ;)
Und sollte mal ein Teil - z.B. der CPU-Lüfter zu groß sein, so kann man das Fenster auch ausbauen.
War diese Bewertung für Sie hilfreich?   

Testberichte

Video

Kunden kauften auch: