https://image6.macovi.de/images/product_images/320/637860_0__41379.jpg

EAN 4260133121300    SKU 88881053

Artikelbeschreibung

Seit dem 28.01.2010 im Sortiment

Abmessung: 370 x 155 x 465mm (B x H x T)
Laufwerkseinschübe:
5.25“: 2x Laufwerksblende
3.5“extern: 1
3.5“ intern: 1
Lüftervorbereitung:
Hinten : 2 x 80mm
Seite links: 1x 80 oder 120mm
Seite rechts: 1x 80 oder 120mm

Anschlüsse Front:
2x USB 2.0
Mikrofon
Kopfhörer

 

Kundenbewertungen

5 Sterne
(0%)
(0%)
4 Sterne
(0%)
(0%)
(100%)
(100%)
2 Sterne
(0%)
(0%)
1 Stern
(0%)
(0%)

1 Bewertung

3.0 von 5,0  anzeigen

Sie haben Erfahrungen mit diesem Artikel?

Geben Sie eine Bewertung ab

 
 
3 5
     am 12.12.2010
Verifizierter Kauf
Für den Preis darf man natürlich keine Wunder erwarten, aber dennoch gibt es bei diesem Gehäuse mehr Schatten als Licht. Dass das Blech recht dünn ist, stellt bei einem HTPC, der ja nicht allzu häufig bewegt wird, noch kein Problem dar, aber die sonstige Verarbeitung ist unter aller Kanone. Ein paar wenige (allerdings durchaus sorgfältig) gefälzte Kanten gibt es zwar, aber die sind eher Alibi - es bleiben genug scharfe Grate, an denen man beim Einbau von Komponenten nicht vorbeikommt, ohne Blut zu lassen.

Sehr vorbildlich ist das Vorhandensein und die Platzierung von Lüfterbefestigungen bis 120mm, weniger die restliche Anordnung. Ich hätte ein mATX-Maiboard verbaut, was gerade genug Platz für Verkablung ließ, bei einem ATX-Board wäre man todsicher ins Rätseln geraten. Auch reichten einige der Kabel für Schalter und Status-LEDs nur mit Hängen und Würgen an die Anschlüsse des mATX-Boards, für ein ATX-Board sind sie 100%ig zu kurz.

Generell ist der Einbau grundlegender Komponenten mit einigem, allerdings zumutbarem Gefrickel verbunden, welches dadurch verstärkt wird, dass dem Gehäuse zwar etliche Kleinteile, aber keine noch so rudimentäre Anleitung beiliegt.

Fazit: Wer mit den kleinen, aber zahlreichen Macken leben kann, erhält für wenig Geld ein kompaktes und durchaus ansehnliches HTPC-Gehäuse. Wer seine Nerven (und seine Hände schonen) will und nicht auf nachträgliche Bastelei am Gehäuse steht, lässt besser die Finger davon.
    
  

Testberichte

Video

Kunden kauften auch: