https://image320.macovi.de/images/product_images/320/1144076_0__69479.jpg

EAN 4717677333121    SKU X370 TAICHI

Artikelbeschreibung

Seit dem 20.02.2017 im Sortiment

In die Zukunft blicken - mit dem X370 TAICHI von ASRock eine Selbstverständlichkeit. Bahnbrechende Technologien und hochwertige Komponenten vereinen sich, um Ihnen das Beste vom Besten zu präsentieren.

Das ASRock X370 TAICHI wurde für die innovativen AMD Ryzen™ konzipiert. Mit dem ASRock Mainboard verhelfen Sie Ihrem System zu einem neuen Leistungsschub. Ein benutzerfreundliches UEFI-BIOS sichert Ihnen Komfort mit individuellen Einstellmöglichkeiten, um das Maximum aus dem Board heraus zu kitzeln.

Genießen Sie zuverlässigen und stabilen Gaming-Spaß dank der Verwendung hochwertiger Materialien und fortschrittlicher Technologie.

Erleben Sie eine neue Ebene beispiellosen Sounds voller Dynamik. Werden Sie eins mit Ihrem Spiel und zeigen Sie Ihre Persönlichkeit und Individualität. Erschaffen Sie Ihr eigenes personalisiertes System mit Farbfacetten vom Feinsten!

Verbesserte Performance, geringe CPU Auslastung und optimierte Stabilität werden Ihnen mit dem Intel® LAN ebenfalls geboten und mit Dual M.2 SSD können in Windeseile Daten transportiert werden.
Entdecken Sie die Vielfalt an Optionen sowie Eigenschaften, die Ihnen mit dem X370 TAICHI Mainboard geboten werden: Der derzeit aktuellste USB Type-C bietet viele Verbesserungen für den USB Standard - einfacher, schneller, flexibler.

***ACHTUNG:****
Für die Verwendung des Prozessors in Verbindung mit AM4-Mainboards mit 300er-Chipsatz ist ein BIOS-Update notwendig. Bitte prüfen Sie die Kompatibilität auf den Herstellerseiten. Beim Kauf eines Mainboards bieten wir optional eine BIOS-Aktualisierung an und bringen die Plattform auf dem neuesten Stand.


**Informationen zur Finanzierung:

Barzahlungspreis entspricht dem Nettodarlehensbetrag; Gesamtbetrag von € 185,59*. Effektiver Jahreszins von 7,90% bei einer Laufzeit von 18 Monaten entspricht einem gebundenen Sollzins von 8,56% p.a.. Bonität vorausgesetzt. Partner ist die Santander Consumer Bank AG. Die Angaben stellen zugleich das 2/3 Beispiel gemäß §6a Abs. 3 PAngV dar.

Technische Daten

Allgemein:
Mainboard Modell: X370 Taichi
Mainboard Sockel: So.AM4
Mainboard Chipsatz: AMD X370
Mainboard Formfaktor: ATX
Onboard Grafik: nicht vorhanden
Grafikausgänge: nicht vorhanden
MultiGPU Fähigkeit: AMD Quad CrossFireX, NVIDIA Quad SLI
Arbeitsspeicher Slots: 4x
Arbeitsspeicher Typ: DDR4
Arbeitsspeicher Bauform: DIMM
Arbeitsspeicherarchitektur: Dual Channel
Max. Kapazität der Einzelmodule: 16 GB
Unterstützte Speichermodule: DDR4-2133, DDR4-2133 ECC, DDR4-2400, DDR4-2400 ECC, DDR4-2666, DDR4-2667, DDR4-2933, DDR4-3200
Anzahl PCIe x16 Slots: 2x PCIe 3.0 x16
Anzahl PCIe x8 Slots: nicht vorhanden
Anzahl PCIe x4 Slots: 1x
Anzahl PCIe x1 Slots: 2x
Anzahl PCI-X Slots: nicht vorhanden
Anzahl PCI Slots: nicht vorhanden
Anzahl AGP Slots: nicht vorhanden
Anzahl mSATA Anschlüsse: nicht vorhanden
Anzahl M.2 Anschlüsse: 2x M.2 bis 2280
Anzahl SATA 6GB/s Anschlüsse: 8x
Anzahl SATA 3GB/s Anschlüsse: nicht vorhanden
Anzahl SAS 6GB/s Anschlüsse: nicht vorhanden
Anzahl SAS 3GB/s Anschlüsse: nicht vorhanden
Anzahl IDE Anschlüsse: nicht vorhanden
Anzahl Floppy Anschlüsse: nicht vorhanden
Soundcodec: Realtek ALC1220 Codec
Audiotyp: 7.1 Sound
Audioanschlüsse: 5x 3,5mm Klinke, 1x Toslink (optisch)
Netzwerkadapter: 1x 1000 MBit
Wireless Lan: Wi-Fi 802.11 a/b/g/n/ac
Bluetooth: Bluetooth V4.2
Anzahl USB2.0 Anschlüsse: nicht vorhanden
Anzahl USB3.0 Anschlüsse: 6x
Anzahl eSATA Anschlüsse: nicht vorhanden
Anzahl FireWire Anschlüsse: nicht vorhanden
Anzahl Parallelport Anschlüsse: nicht vorhanden
Anzahl Seriellport Anschlüsse: nicht vorhanden
Anzahl PS/2 Anschlüsse: 1x
BIOS Typ: UEFI
integrierte CPU: nicht vorhanden
Verpackung: Retail
Anzahl USB3.1 Anschlüsse: 1x

Hinweis: Für die Richtigkeit und Vollständigkeit der hier aufgeführten Daten wird keine Haftung übernommen.

 

Kundenbewertungen

(81%)
(81%)
(19%)
(19%)
3 Sterne
(0%)
(0%)
2 Sterne
(0%)
(0%)
1 Stern
(0%)
(0%)

21 Bewertungen

4.8 von 5,0  anzeigen

Sie haben Erfahrungen mit diesem Artikel?

Geben Sie eine Bewertung ab

Reklamationsquote

:

RMA-Quote: 4%

 
 
5 5
     am 16.10.2018
Verifizierter Kauf
Mit dem ASRock X370 Taichi AMD X370 So.AM4 Board welches zusammen mit 16GB G.Skill Trident Z RGB DDR4-3200 DIMM CL16 Dual Kit Speichern und einem Ryzen 7 1700 Prozessor absolut stabil läuft, bin ich überaus zufrieden. Es gibt unzählige Einstellmöglichkeiten im BIOS (neueste Vers. 4.80), die einen schon fast erschlagen, wer nicht übertakten möchte kann jedoch auch einfach alles auf Auto laufen lassen ohne das es zu Problemen kommt. Das Board ist sowohl für die 1. als auch die 2. Genetation (BIOS Update war bereits bei Auslieferung vorhanden) der Ryzen Prozessoren geeignet. Hervorheben möchte ich das 16-Phasen-Design für die Stromversorgung welches eine komplett gleichmäßige Energiezufuhr für die CPU bietet und ein zusätzlicher, externer Taktgeber, der die Übertaktung der PCIe-Frequenz ermöglicht, was einem beim übertakten sehr entgegen kommt. Ebenso kann die Ausstattung und die Gesamtqualität überzeugen und muss sich nicht vor anderen Anbietern verstecken, alles in allem ein sehr überzeugendes Preis- Leistungsverhältnis.
    
  
5 5
     am 22.08.2018
Verifizierter Kauf
Alle Elemente auf der Mainbord arbeiten ohne Probleme miteinander.
    
  
5 5
     am 28.05.2018
Verifizierter Kauf
Wenn auch nicht das günstigste Board habe ich mir dieses wegen WLAN und Bluetooth Onboard zugelegt. Weiterer Punkt zwei M2 Steckplätze. Läuft seit 4 Monaten makellos. Verträgt gut DDR4 3200 RAM. Wichtig ist natürlich ein BIOS Flash bei Neuerwerb.
    
  
5 5
     am 19.05.2018
Verifizierter Kauf
Wenn auch nicht das günstigste Board habe ich mir dieses wegen WLAN und Bluetooth Onboard zugelegt. Weiterer Punkt zwei M2 Steckplätze. Läuft seit 4 Monaten makellos. Verträgt gut DDR4 2400 RAM. Wichtig ist natürlich ein BIOS Flash bei Neuerwerb.
    
  
5 5
     am 21.02.2018
Verifizierter Kauf
Funtioniert wie es soll
    
  
5 5
     am 27.01.2018
Verifizierter Kauf
das Asrock Taichi X370 ist schon ein cooles Platienchen kann ich nur sagen.
alleine was mann alles im Bios uefi einstellen kann ist schon beachtlich.
die Ausstattung die Asroch bei diesen MB spendiert hat, da können sich so einige MB Hersteller mal eine scheibe abschneiden.
16 Spanungswandler fur übertakter
Supports von bis zu DDR4 3200+(OC) an dieser stelle habe ich die F4-3200C16D-16GVKB verbaut
bitte XMP profil 2.0 einstellen sonnst laufen die nur mit 2133.
im XMP 2.0 laufen die dann mit 3200 Mhz.
dann
2 USB 3.0 Internal anschlüsse also sprich 4 USB 3.0 Front
2 USB 3.1 Typ a und Typ c
6 USB 3.0 hinten
4 USB 2.0 Front
3 RGB Anschlüsse
5 PWM anschlüsse
10 SATA3 ohne irgendeine beschneidung wenn eine M2 verbaut ist Gigabyte lässt an dieser stelle grüssen.
1 Ultra M.2 (PCIe Gen3 x4 32 Gb/s & SATA3),
1 M.2 (PCIe Gen2 x4)20 Gb/s Achtung ! kein Sata M2 in diesen slot verbauen die Laufen da nicht Bzw werden auch nicht im Bios Uifi erkannt Bzw angezeigt, habe ich erlebt getestet mit einer Samsung CM871a 128 Gb Version, baut eine NVME ein und alle ist wird gut.
1 mal 1GBIT Lan mit intel chip
Intel® 802.11ac WiFi Module (Free Bundle)
Supports IEEE 802.11a/b/g/n/ac
Supports Dual-Band (2.4/5 GHz)
Supports high speed wireless connections up to 433Mbps
Supports Bluetooth 4.2 / 3.0 + High speed class II
ausserden ALC 1220 Audio chip einer der besten was man so haben kann im MB bereich.
dann
2 x PCI Express 3.0 x16 Slots (single at x16 (PCIE2); dual at x8 (PCIE2) / x8 (PCIE3))
1 x PCI Express 2.0 x16 Slot (PCIE5 @ x4 mode) wenn M2 auf slot2 verbaut dann Deaktiviert
2 x PCI Express 2.0 x1 Slots
Supports AMD Quad CrossFireX" and CrossFireX"
Supports NVIDIA® Quad SLI" and SLI

alles in allen ist ein Klasse Hauptplatiene mit guter Ausstattung Bzw vielen Anschlüssen.
dieser eine negave Punk wenn eine M2 in den 2 Slot verbaut ist wo dann der PCIE 5 slot abgeschaltet wird werte ich nicht als negav weil ich diesen eh nicht nutze.

Asrock da habt ihr Gute Arbeit hingelegt
von mir klare Kaufempfehlung
für 200 Euro kann mann bei diesen Board nichts falsch machen.

einmal möchte ich mich auch mal bei Mindfactory bedanken, ihr werdet immer schneller beim ausliefern der Bestellten ware jetzt erst wieder erlebt am 26 01 2018 Bestellt und am 27.01.2018 habe ich das Packet schon erhalten.
0 von 3 fanden diese Bewertung hilfreich.    
  
     am 21.12.2017
Verifizierter Kauf
Super Board. Die Qualitätskontrolle bei AsRock sollte aber besser werden. Nachdem ich festegestellt hatte warum dieser verdammte USB-Stecker nicht ins Board will, durfte ich bei besagtem USB-Port die Klammern, welche den USB-Stecker im Port festhalten, mit einem schweizer Taschenmesser erst einmal in die Richtige Position biegen. Das war offensichtlich auch kein gebrauchtes/erneut verkauftes Board, das war einfach so.
War diese Bewertung für Sie hilfreich?   
     am 20.12.2017
Verifizierter Kauf
Bis jetzt habe ich mit dem aktuellen BIOS und dem Mainboard keine Probleme.
Mein Arbeitsspeicher läuft ohne XMP auf 2666MHZ Stabil (HX426C15FBK2/16).
War diese Bewertung für Sie hilfreich?   
     am 29.11.2017
Verifizierter Kauf
sehr gut sehr schön und sehr schnell passend zu 1600x
War diese Bewertung für Sie hilfreich?   
     am 17.11.2017
Verifizierter Kauf
Absolutes Top Board.. braucht manchmal mehr als 1 Anlauf um meinen Flare X 3200 im XMP Profile zu booten was natürlich besser sein könnte aber mich eher wenig stört .. das BIOS bietet alle vorstellbaren Optionen die man sich nur wünscht..Austattung lässt keine Wünsche offen.. Könnte meiner Meinung nach ruhig ein wenig mehr RGB-Beleuchtung vertragen aber das ist Meckern auf hohem Niveau.. Performance und Stabilität ist da.. Hatte vorher schon ein Asrock Board auch dieses enttäuscht nicht
War diese Bewertung für Sie hilfreich?   
Zeige 1 bis 10 (von insgesamt 21 Bewertungen)

Video

Kunden kauften auch: