https://image320.macovi.de/images/product_images/320/1124979_0__68835.jpg

Artikelbeschreibung

Seit dem 19.10.2016 im Sortiment

Entdecken Sie mit der Samsung 960 Evo die neueste Entwicklung im Bereich der SSD Technologie. Bei einer Lesegeschwindigkeit von bis zu 3.200MB/s und einer Schreibgeschwindigkeit von bis zu 1.500MB/s bietet die innovative SSD Ihnen eine überragende Performance. Dank der sagenhaften Speicherkapazität von 250GB sind Sie bestens gerüstet und können einzigartig schnelle System- und Anwendungsstarts genießen. Um Ihre Daten müssen Sie sich zukünftig keine Sorgen mehr machen. Durch die Samsung Magician Software können Sie Ihre Daten ganz einfach verwalten und für viele Jahre ohne weiteres sichern. Das gratis Tool ist nicht nur kinderleicht zu bedienen, sondern analysiert Ihre SSD besonders gründlich und sorgt dafür, dass sie selbst nach langer Zeit noch vollkommen leistungsfähig arbeitet.


Technische Daten

Allgemein:
Kapazität: 250GB
Modellserie: 960 Evo
Lesegeschwindigkeit bis zu: 3200 MB/s
Schreibgeschwindigkeit bis zu: 1900 MB/s
Cache: keine Angabe
Formfaktor: M.2 2280 NVMe
Schnittstelle: PCIe 3.0 x4 32Gb/s
Controller: Samsung Polaris
Chiptyp: 3D-NAND TLC Toggle
MTBF (Lebensdauer): 1.500.000 Stunden
IOPS (Random 4K schreiben): 300.000
Besonderheiten: Low Power Standby

Hinweis: Für die Richtigkeit und Vollständigkeit der hier aufgeführten Daten wird keine Haftung übernommen.

 

Artikelbewertungen

(94%)
(94%)
(5%)
(5%)
(1%)
(1%)
2 Sterne
(0%)
(0%)
1 Stern
(0%)
(0%)

555 Bewertungen

4.9 von 5,0  anzeigen

Sie haben Erfahrungen mit diesem Artikel?

Geben Sie eine Bewertung ab

Reklamationsquote

:

RMA-Quote: 0,55%

 
3 5
     am 02.08.2018
Verifizierter Kauf
Wenn ihr damit keine spezielle Sachen so wie Video rendering oder ähnliches macht dann kauft ihr das auf keinen Fall ,da ihr merkt überhaupt keinen Unterschied zwischen M2 oder normale SSDs Geschwindigkeit-Technik ! Investiert lieber an SSds mit mehr Speicherplatz,also für mich keine weitere Kaufempfehlung für normale Benutzer,
0 von 4 fanden diese Bewertung hilfreich.    
  
3 5
     am 10.04.2018
Verifizierter Kauf
Ich habe die SSD vor ca. 3 Monaten gekauft und seit dem als Windows Festplatte und einigen kleinen niedrig frequenten Daten verwendet und bin bis dato sehr zufrieden mit der Geschwindigkeit und dem dazugehörigen Preis-Leistung Verhältnis.

Wäre da nicht das kleine Problem, dass sie mir von einem Tag auf den anderen nicht mal mehr im BIOS angezeigt wurde, gäbe es hierfür 5 Sterne.
Ich fuhr am Vortag den PC ganz normal runter und am nächsten Tag sagt mir der Bootloader, dass das Device nicht existiert und die SSD ist nirgends mehr aufzufinden. Beim Boot scheint das BIOS zu versuchen sie zu lesen, da das Motherboard Ladelogo nach Ausbau und vor dem Problem erheblich schneller vorüber geht. Sie muss also aus dem nichts ohne für mich erklärlichen Gründe den Geist aufgegeben haben.
    
  
3 5
     am 11.03.2018
Verifizierter Kauf
Ich hab die NMVe SSD gekauft da sie hevorragend im Preis/Leistungsverhältnis lag und meine Interessen in Perfomance widerspiegelt. Die SSD läuft super und funktioniert einwandfrei.

Der einzige (und für mich sehr störende Faktor) ist dass sie fiepende Geräusche von sich gibt. Tatsächlich habe ich nicht damit gerechnet, dass eine SSD das machen kann, allerdings liegt es wirklich an dieser SSD. Ich hab sie in verschiedene Endgeräte installiert und jedes mal kommen die Geräusche is der SSD. Da ich sehr anfällig für Störgeräusche bin (regelrecht überempfindlich) ist das für mich eigentlich ein No-Go.
0 von 4 fanden diese Bewertung hilfreich.    
  
3 5
     am 28.07.2017
Verifizierter Kauf
Habe ich mir mehr von versprochen...
In meinem neuen Lenovo 700 passte keine "normale" MSATA sondern nur die NVME.
Habe sie als Boot-Laufwerk und frisch installiertes WIN 10.
Erst nachdem ich die NVME Treiber geladen hatte konnte sich der Datendurchstz von 1480 auf 2240 beim Lesen und 360 auf 1300 beim Schreiben verbessern.
Soweit zu den Theoretischen Werten.
Die Bootzeit hat sich definitiv verschlechtert zu meiner 850 EVO.
Außerdem kommt es des öfteren vor, dass das komplette System einfriert.

Fazit: Ich würde mir keine NVME Platte wieder kaufen, sonder lieber eine SSD oder MSATA.
0 von 8 fanden diese Bewertung hilfreich.    
  
3 5
     am 02.06.2017
Verifizierter Kauf
Der Artikel kam nach 2 Tagen an. Installation war relativ leicht- (Nur etwas wenig Platz beim Einbau wenn man große Hände hat und eine Grafikkarte nutzt).

Die M.2 SSD tut was sie soll... Sie ist schnell, lautlos, "vibrationslos" und vor allem gibt es nun weniger Kabel im PC.
Allerdings gibt es zwei Sachen zu bemängeln.
1. Der Preis. Es ist zurzeit einfach maßlos überteuert. Ich hatte vorher eine HDD mit 7200 Umdrehungen und das Ein- und ausschalten des Rechners ist ehrlich gesagt kaum schneller geworden weil ich bereits ein sehr aufgeräumtes System hatte. Bei Ladezeiten in Spielen merkt man ebenfalls fast nichts. Jedoch starten Programme sehr flott und Windows fühlt sich allgemein einfach besser an. Endlich kann ich auch meine hochauflösenden Screenshots mit 400MB flott öffnen ;D und muss nicht 30 Sekunden warten.
2. Der Installations-Guide von Samsung selbst. Ich muss gestehen ich habe noch relativ wenig Ahnung vom BIOS, allgemein Installationen, Partitionen usw. OBWOHL ich meinen PC komplett selbst zusammen gestellt habe. Also habe ich auch nicht schlecht gestaunt wo ich im BIOS vergeblich versucht habe die M.2 SSD als Bootlaufwerk zu benutzen obwohl ich vorher mein gesamtes System mit Windows 10 dadrauf geklont habe.
Es hat ERST funktioniert als ich alle anderen Festplatten entfernt hatte und dann ins BIOS gegangen bin während ein USB stick mit dem Windows 10 Installer tool drin war. So war das jedenfalls bei mir. Seither funktioniert alles wie es soll. Ich habe es im "Internet-Handbuch" nirgends finden können. Und deswegen geht mir dieses an und abstecken, dies und das Probieren auf die Nerven bis es mal funktioniert. Es hätte ganz einfach sein können, aber nein. Es hat mich ganze 2 Stunden gekostet. Deswegen nur 3 Sterne.
0 von 10 fanden diese Bewertung hilfreich.    
  
3 5
     am 20.04.2017
Verifizierter Kauf
Schon enttäuschend,
ich musste erst meine Soundkarte ausbauen um genug Lanes zur verfügung zu haben damit sie statt 700 dann auch nur 2100 MBs liest, schreiben tut sie trotzdem nur mit 500 mbs also beides weit von den bis zu 3200mb lesen und 1900 mb schreiben entfernt, trotz bios update und aktuelsten nvme treiber. und trotz der höheren leserate laden spiele entweder genau so schnell oder etwas langsamer als mit einer normalen ssd
1 von 14 fanden diese Bewertung hilfreich.    
  

Video

Bestellen Sie das passende Zubehör gleich dazu

Samsung - innovative Technologien

Das südkoreanische Unternehmen hat sich überwiegend auf die Herstellung von DRAMs, NAND-Flashspeicher, SSDs, Fernsehgeräte, Kühlschränke, Handys und Smartphones spezialisiert. Im Bereich der Smartphones konkurriert Samsung mit Apple um die Marktführung und um die innovativsten Technologien. Monitore und Bildschirme von Samsung brillieren mit gestochen scharfen Bildern, die an Kontrastreichtum nichts zu wünschen übrig lassen. Im Bereich der Speichermedien liefert Samsung externe SSDs mit bis zu zwei Terabyte Speicherkapazität und in bewährter Zuverlässigkeit.

Samsung Logo
Samsung Produkte

Technologien und Umweltmanagement

Samsung als Elektronikhersteller zeichnet sich durch hochwertige Komponenten und stetige Innovationen aus. Die Entwicklung neuester Technologien steht für das Unternehmen genauso im Vordergrund wie deren Nachhaltigkeit. Deshalb verfolgt Samsung bereits seit 1992 ein strenges Umweltmanagement, das die Reduzierung von Treibhausgasen, die Herstellung umweltfreundlicher Produkte und eine Kreislaufwirtschaft zum Ziel hat. Der Name Samsung steht im Koreanischen für „Drei Sterne“ und die Zahl Drei für positive Dinge. Holen Sie sich also Ihr persönliches Glück mit einem Samsung Produkt nach Hause.

Kunden kauften auch: