https://image8.macovi.de/images/product_images/320/852687_0__48823.jpg

EAN 8809213765346    SKU FX100

Artikelbeschreibung

Seit dem 03.05.2013 im Sortiment

Aktuelle Desktop-Prozessoren sind nicht nur so leistungsstark wie nie zuvor, sie arbeiten auch derart effizient, dass sie in den überwiegenden Fällen nur noch geringe Anforderungen an ihre Kühlhardware stellen. Dieser Umstand macht nicht nur überdimensionierte, teure und laute Kühllösungen abseits der Prestige-Argumentation für die meisten Anwendungsbereiche weitgehend überflüssig, sondern öffnet angesichts von TDP-Raten von weit unter 100 Watt auch längst geschlossen geglaubte Türen wie jene des Passivkühlens, wodurch zumindest theoretisch ein lautloser CPU-Betrieb denkbar ist.


Technische Daten

Allgemein:
Modell: FX100
für folgende Sockel geeignet: 775, 2011, 1366, 1156, 1155, 1150, 1151, AM2, AM2+, AM3, AM3+, FM1, FM2
Bauart: Passiv
Lüfter vorhanden: Nein
Lüfter dB(A): keine Angabe
Lüfter U/min: keine Angabe
Luftfördermenge: keine Angabe
Lüfteranschluss: keine Angabe
Länge: 156 mm
Breite: 156 mm
Höhe: 157 mm

Hinweis: Für die Richtigkeit und Vollständigkeit der hier aufgeführten Daten wird keine Haftung übernommen.

 

Kundenbewertungen

(100%)
(100%)
4 Sterne
(0%)
(0%)
3 Sterne
(0%)
(0%)
2 Sterne
(0%)
(0%)
1 Stern
(0%)
(0%)

2 Bewertungen

5.0 von 5,0  anzeigen

Sie haben Erfahrungen mit diesem Artikel?

Geben Sie eine Bewertung ab

 
 
5 5
     am 14.02.2014
Verifizierter Kauf
einfach Klasse!

ohne Probleme Kühlt dieses Monster meinen Intel Xeon E3-1230v3. Die Temperatur bewegt sich zwischen 30°C im idle und 80°C bei Volllast. Wenn die passive Kühlleistung nicht ausrecht kann noch ein 92mm lüfter und den Kühlkörper geschoben werden, allerdings macht er dann geräusche.

OC sollte man aber schnell vergessen dafür ist er nicht ausgelegt.
    
  
5 5
     am 15.12.2013
Verifizierter Kauf
Zugegeben - ich war erst skeptisch. Soll ich kaufen oder nicht. Passiv gekühlte CPU wirkt im ersten Moment wie Zigarre rauchen neben dem gerade zu betankenden Auto auf der Tankstelle! Ich muss zugeben, ich war vom Ergebnis sehr positiv überrascht. Die CPU bleibt kühler, als mit dem vorher aktiv gekühlten System! Super! Werde ich immer wieder machen. Allerdings ist ein großer (12 cm) Gehäuselüfter direkt vor den Kühlrippen angebracht, den man aber so gut wie nicht wahrnehmen kann, weil er langsam dreht.
    
  

Testberichte

Video

Kunden kauften auch: