https://image1.macovi.de/images/product_images/320/142973_0__24939.jpg

Artikelbeschreibung

Seit dem 27.12.2006 im Sortiment

Für diesen Artikel ist noch keine Produktbeschreibung vorhanden.


 

Kundenbewertungen

(89%)
(89%)
(11%)
(11%)
3 Sterne
(0%)
(0%)
2 Sterne
(0%)
(0%)
1 Stern
(0%)
(0%)

9 Bewertungen

4.9 von 5,0  anzeigen

Sie haben Erfahrungen mit diesem Artikel?

Geben Sie eine Bewertung ab

 
 
5 5
     am 22.07.2011
Verifizierter Kauf
Der Cpu Lüfter läuft Klasse. Und ist selbst unt Vollast nicht laut.
    
  
5 5
     am 13.08.2010
Verifizierter Kauf
Hallo alle zusammen.
Der CPU-Lüfter ist wirklich Spitze!
Zwar der passt gerade noch knapp im Gehäuse rein, aber es ist trotzdem genügend Platz da.
Eine hervorragende Qualität (wie immer beim Zalman),
und vom Aussehen her, sehr Top, besonders für die Leute, die auf geile Sachen stehen.
Beim Montieren vom Lüfter auf Mainboard gab kein einziges Problem, mit kompletter auseinander,- und wieder zusammenbauen, brauchte ich nicht einmal halbe Stunde.
Der CPU-Lüfter ist sehr leise (der leiseste, den ich je gehabt hatte), auch mit PGM-Anschluss ist er kaum zu hören.
Ich habe Pentium-4 Prozessor (letzte Baureihe) drauf,
beim max. Leistung und stundenlanges Zocken, liegt Temperatur bei ca. 33-37 C° und der Lüfter ist sogar leise als meiner 200-er. Seitenlüfter.
Ich empfehle jedem, der auf Qualität Wert legt und kein Lärm mag, den Lüfter zu kaufen!!!
    
  
4 5
     am 29.03.2010
Verifizierter Kauf
Bei hoher Drehzahl ziemlich laut. Da er PWM geregelt wird, kommt es auf das Motherboard an wie laut/leise bzw. schnell der Lüfter dreht. Bei Last dreht der Lüfter beim GIGABYTE GA-P55-USB3 extrem hoch auch wenn die CPU-Temp bei z.B. nur 30°C ist. Das halte ich für suboptimal. Ich bevorzuge deswegen Kühler mit einer eigenen unabhängigen Temperaturregelung.

Von der Kühlleistung her kann man wirklich nicht meckern. Wer allerdings ein Silent-System möchte sollte sich informieren ob die Steuerung seines MB's PWM unterstützt und zudem ausgereift und für ein Silent-Sys geeignet ist.

PS: Als ich diesen Kühler letzte Woche bestellt habe lag bereits ein Motagekit für den Sockel 1156 bei.
    
  
5 5
     am 25.02.2010
Also ich hab den Lüfter vor ca. 2jahren gekauft .

Der Lüfter ist richtig Klasse habe ihn damals mit meinem Pentium D 2,8ghz auf 3,4ghz übertaktet betrieben . Idle lief er bei ca.24 °C , 100%load mit Prime25 kam er auf ca .45°C

Letztens habe ich auf einen Phenom II 955 mit Crosshair III aufgerüstet . Der Cpu wurde auf 3.6Ghz übertaktet , Idle bei 1.25 V heizt er mit ca.32°C , 100%load heizt er bis zu 50°C hoch .

Obwohl der Lüfter schon ein etwas älteres Modell ist , kann er locker noch mit modernen Oberklassen Lüftern mithalten .
Deshalb klare Kaufempfehlung !!
    
  
5 5
     am 07.08.2009
hab mir das Teil vor ca. 3 Wochen gekauft (nicht hier).
Läuft bei mir auf einem ASUS II Rampage mit i7 CPU 920 Quad Core einfach super. Hab locker Platz für meine Ram`s, ist zwar hoch aber trotzdem noch im normalen Bereich (EKL Brocken ist um einiges größer selbst bei meinem Thermaltakegehäuse war es da zu knapp). Das Ding sieht auch noch richtig cool aus und das Zubehör (Leitpaste, usw.) einfach Klasse, ich brauchte noch eine andere Halterung für den Prozessor, die war aber auch vom Preis und der Montage absolut in Ordnung.
    
  
5 5
     am 18.02.2009
Verifizierter Kauf
Der lüfter ist äusserst gut nur sehr groß und das ist auch mein problem wegen dem lüfter muss ich mir ein neues gehäuse kaufen (Asus P5N-D) aber sonst perfekte kühl Leistung hält meinen Quad core bei vollast auf 40°C. Empfehlenswert
    
  
     am 20.11.2007
Verifizierter Kauf
Der Lüfter ist super. Benutze ihn zusammen mit dem Quad-Core Q6600. Bei 1200 RPMs bleibt die CPU-Temperatur unter 30 Grad und der Lüfter ist so gut wie nicht zu hören. Erst wenn der Lüfter mit maximaler Drehzahl läuft ist er unangenehm laut.
War diese Bewertung für Sie hilfreich?   
     am 16.07.2007
top kühler, habe ihn mit einem e6600 laufen und er hält ihn super kühl. Der einbau war kinderleicht einfach mainboard raus bodenplatte dran schrauben und zalman mit 2 schrauben festgedreht, keine klammern wie bei der 939 version ;)
War diese Bewertung für Sie hilfreich?   
     am 22.04.2007
Einfach krank, lässt im Silentmode (450rpm) den Prozz (e6300) nicht über 38 Grad gehen, bei boardgesteurter Regelung geht der Lüfter auf 1500rpm und ist trotzdem nicht zu hören ;) (e6300 <30Grad) Ist mein 2ter Zalman und wurde wieder nicht enttäuscht !!!!!
War diese Bewertung für Sie hilfreich?   

Testberichte

Video

Kunden kauften auch: