https://image9.macovi.de/images/product_images/320/942718_0__8570663.jpg

EAN 0814256000895    SKU True Spirit 90 M Rev.A

Artikelbeschreibung

Seit dem 18.11.2013 im Sortiment

Thermalright ist seit vielen Jahren bekannt für höchste Leistung und beste Qualität. Mit dem True Spirit 90 M Rev.A zeigt Thermalright nun auch im Bereich der kleinen und kompakten Kühlern sein Know How. Der aktuell kleinste Thermalright Kühler kann mit einigen Features glänzen.
Zum einen sind die Heatpipes asymmetrisch aufgebaut, sodass der Kühlkörper gegenüber der Bodenplatte etwas nach hinten versetzt ist. Damit geht Thermalright der Problematik mit hohen Arbeitsspeichern aus dem weg die nur allzu oft mit dem montierten Lüfter kollidieren. Der vernickelte Kupferboden ist sauber verarbeitet und trägt dazu bei, die Wärme schnell auf die drei 6 mm Heatpipes zu verteilen die ebenfalls vernickelt sind.
Mit dem beiliegenden 92 mm Lüfter, welcher einen hohen Luftdurchsatz bietet und ein hohes Drehzahlspektrum bietet, lässt sich so jede aktuelle auf dem Markt erhältliche CPU leise kühlen.
Als optischen Leckerbissen, verpasst Thermalright dem True Spirit 90 M Rev.A eine schwarz eloxierte Kühlfinne als Abschluss, eine Seltenheit in dieser Preisklasse.


Technische Daten

Allgemein:
Modell: True Spirit 90 M Rev. A
für folgende Sockel geeignet: 775, 1366, 1156, 1155, 1150, 1151, AM2, AM2+, AM3, AM3+, AM4, FM1, FM2, FM2+
Bauart: Tower Kühler
Lüfter vorhanden: Ja
Lüfter dB(A): 27 dB(A)
Lüfter U/min: 800-2000 U/min
Luftfördermenge: 66.9 m³/h
Lüfteranschluss: 4-pin PWM
Länge: 102 mm
Breite: 75 mm
Höhe: 125 mm

Hinweis: Für die Richtigkeit und Vollständigkeit der hier aufgeführten Daten wird keine Haftung übernommen.

 

Kundenbewertungen

(72%)
(72%)
(23%)
(23%)
(3%)
(3%)
2 Sterne
(0%)
(0%)
(2%)
(2%)

61 Bewertungen

4.6 von 5,0  anzeigen

Sie haben Erfahrungen mit diesem Artikel?

Geben Sie eine Bewertung ab

Reklamationsquote

:

RMA-Quote: 1%

 
 
5 5
     am 10.07.2017
Verifizierter Kauf
Alles super!!! Funktioniert super einfach zu montieren :)
    
  
4 5
     am 26.02.2017
Verifizierter Kauf
reicht aus benutze ihn auf einem i5 7600 und es reicht aus würde aber das nächste mal zu einem bessern Model greifen
    
  
3 5
     am 31.01.2017
Verifizierter Kauf
Ich musste erst überlegen, was ich schreiben soll, na dann mal los:
Bei der Montage des Kühlers war ich sehr enttäuscht und verärgert. Die Beschreibung ließ einiges zu wünschen übrig und war alles andere als deutlich, ein Bild hatte einen falschen Text etc.
Man muss erwähnen, dass das nicht der erste Rechner war, den ich zusammengebastelt hatte und trotzdem kostete mich dieser Prozessorkühler einiges an Nerven und Geduld!

Die Schrauben schienen mir billig und unzureichend, was mich bei der Befestigung der Backplate zum Schwitzen brachte, allerdings muss ich einräumen, dass es an meinem Schraubenzieher lag, wie ich später feststellen musste.
Aber eines sollte man bedenken: Wenn man diesen Kühler auf einen 1151er Sockel befestigen möchte, dann wird einem eine Art "Plastiknupsi" angedreht. Laut Beschreibung, ein lose herumfliegender Zettel im Manual, der einem vor die Nase gesetzt, soll man diesen zwischen den Prozessor und die Arretierung darüber einbauen. DAS habe ich nicht getan!!!
Man muss den Hebel. der für die Arretierung des Prozessors dient, ohnehin sehr feste nach unten drücken und dann soll man noch ein zusätzliches Plastikteil dazwischenpappen?! Also das war mir nicht geheuer, wollte nicht die CPU und/oder das Mainboard nicht beschädigen.

Lasst es lieber bleiben und schmeißt dieses ominöse Teil einfach weg!
Aber fairerweise muss ich sagen, alles in allem läuft der Kühler mitsamt Lüfter trotzdem gut und kühlt meine CPU, einen Core i7 6700, zufriedenstellend.
Im Idle zeigt Core Temp 1,5 meist nicht mehr als 20 Grad an, das Bios allerdings zeigt höhere Werte an, die bei ca. 28-31 Grad liegen. Aber das geht auch.
Kann momentan noch nichts über die Temperaturen unter Volllast sagen, hatte noch nicht die Gelegenheit.
Und obwohl ich noch vergessen hatte diese Gummistreifen zur Dämmung zwischen die Kühlrippen und den Lüfter zu legen, rattert und surrt nichts, alles ist schön leise.
Also Fazit: Ein guter Kühler, aber man muss ihn zu nehmen wissen.

Ich vergebe hier nur 3 Sterne, aber hauptsächlich wegen der katastrophalen Montageanleitung.
Mindfactory bekommt wieder mal drölf Sterne von mir! ;)
    
  
5 5
     am 03.01.2017
Verifizierter Kauf
Er erfüllt seinen Zweck mehr als zufriedenstellend.
Hält meinen i5 6500 unter last konstant unter 50°C.
Er ist auch sehr leise. Ich höre in aus einem geschlossenem sowie aus offenen Gehäuse nicht heraus. Durch seine kleine Bauweise ist er Perfekt für itx Systeme solange es das Gehäuse unterstüzt.
Fazit: Empfehle in jedem weiter der einen kleinen, leisen aber kühlungsstarken CPU-Kühler braucht.
    
  
4 5
     am 25.12.2016
Verifizierter Kauf
Ordentlicher Lüfter. Die Montage auf dem 1151 Sockel ist mit der nachträglich hinzu gelegten Zwischenplatine sehr umständlich. Diese muss zwischen CPU und Arretierungsschanier gelegt werden. Dies erschwert das ordnungsgemäße Verriegeln.
Nach dem erfolgreichen Einbau verschwanden aber die Sorgenfalten auf der Stirn beim ersten Einschalten.
    
  
5 5
     am 21.11.2016
Verifizierter Kauf
Ich selbst mag Thermalright allein aus Preis-Leistung.daher 5 Sterne
    
  
     am 25.10.2016
Verifizierter Kauf
Zusammenbau verlief problemlos und Anleitung war gut verständlich.

Kühlleistung ist für Normalbetrieb (nicht übertaktet) bei i7 6700 mehr als ausreichend.

Lautstärke ist relativ hoch aber für die Größe des Lüfters durchaus in Ordnung.

Preis/Leistung sehr gut!
War diese Bewertung für Sie hilfreich?   
     am 21.10.2016
Verifizierter Kauf
Hält meinen I5-6500 auf ~40°C und ist allgemein sehr leise im laufen, könnte mich keineswegs beschweren.
War diese Bewertung für Sie hilfreich?   
     am 14.09.2016
Verifizierter Kauf
Ich habe Persönlich kein Problem.
-Leise
-Kühlt meinen i5 6600k ohne Probleme

Preis/Leistung Top
War diese Bewertung für Sie hilfreich?   
     am 29.08.2016
Verifizierter Kauf
gute Kühlleistung allerdings für sehr übertaktete Systeme nicht ausreichend. Von der Qualität her kann man aber nicht meckern.
War diese Bewertung für Sie hilfreich?   
Zeige 1 bis 10 (von insgesamt 61 Bewertungen)

Testberichte

Video

Kunden kauften auch: